«Historisch»
Polens Präsident gratuliert Paris-Siegerin Swiatek

Paris (dpa) - Polens Präsident Andrzej Duda hat der French-Open-Siegerin Iga Swiatek zum ersten Grand-Slam-Titel ihrer Karriere gratuliert.

Samstag, 10.10.2020, 19:50 Uhr aktualisiert: 10.10.2020, 19:52 Uhr
Polens Präsident Duda hat der French-Open-Siegerin Iga Swiatek zum ersten Grand-Slam-Titel ihrer Karriere gratuliert.
Polens Präsident Duda hat der French-Open-Siegerin Iga Swiatek zum ersten Grand-Slam-Titel ihrer Karriere gratuliert. Foto: Filip Radwanski

«Großen Dank und Glückwunsch an Iga Swiatek! Ein historischer Tag für Polen, den polnischen Sport und das polnische Tennis. Bravo!», schrieb Duda bei Twitter.

Auch Ministerpräsident Mateusz Morawiecki jubelte. «Paris ist heute polnisch!» schrieb er auf Twitter. Es sei eine unglaubliche Geschichte, die dieses junge Mädchen bei den French Open geschrieben habe.

Die 19-Jährige aus Warschau hatte durch ein 6:4, 6:1 gegen Australian-Open-Siegerin Sofia Kenin aus den USA als erster Tennisprofi aus Polen bei einem der vier wichtigsten Turniere den Titel geholt.

© dpa-infocom, dpa:201010-99-898165/3

Nachrichten-Ticker