Basketball-Bundesliga
Quarantäne aufgehoben: Löwen Braunschweig trainieren wieder

Braunschweig (dpa) - Die Quarantäne der Basketball Löwen Braunschweig ist vorzeitig aufgehoben worden. Wie der Bundesligist am Dienstag mitteilte, nehmen die Niedersachsen das Training wieder auf.

Dienstag, 02.02.2021, 12:21 Uhr aktualisiert: 02.02.2021, 12:24 Uhr
Die Braunschweiger Löwen können nach ihrer Corona-Quarantäne wieder das Training aufnehmen.
Die Braunschweiger Löwen können nach ihrer Corona-Quarantäne wieder das Training aufnehmen. Foto: Soeren Stache

Das gesamte Team hatte sich zuvor eine Woche in häuslicher Isolation befunden, weil Athletiktrainer Alvaro de Pedro positiv auf das Coronavirus getestet worden war. De Pedro war symptomfrei geblieben und wurde zuletzt zweimal negativ getestet. Daher wurde die Quarantäne vorzeitig beendet, die eigentlich für mindestens zehn Tage vom Gesundheitsamt verordnet worden war.

Am kommenden Sonntag spielen die Braunschweiger zu Hause gegen ratiopharm Ulm.

© dpa-infocom, dpa:210202-99-267990/2

Nachrichten-Ticker