Sonstige
Oldenburg gewinnt erstes Viertelfinale gegen Bonn

Oldenburg (dpa) - Die EWE Baskets Oldenburg haben ihr erstes Viertelfinalspiel gegen die Telekom Baskets Bonn gewonnen. Der Tabellenzweite nach der Hauptrunde setzte sich in eigener Halle mit 78:66 (40:31) durch und ging in der Best-of-Five-Serie mit 1:0 in Führung.

Sonntag, 05.05.2013, 20:03 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 05.05.2013, 20:01 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Sonntag, 05.05.2013, 20:03 Uhr

Überragender Akteur bei den Niedersachsen war wieder einmal Rickey Paulding . Der Amerikaner kam auf 21 Punkte. Bei den Rheinländern glänzte Jamel McLean mit 22 Zählern und elf Rebounds. Die zweite Partie zwischen beiden Teams findet am Donnerstag in Bonn statt.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1644190?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947937%2F947945%2F
Nachrichten-Ticker