So., 09.05.2021

Deutscher Fußball-Bund DFB-Machtkampf: Keller und Koch lehnen Rücktritt ab

Hat die Entschuldigung von Fritz Keller entgegengenommen: DFB-Vize Rainer Koch.

Der Deutsche Fußball-Bund kommt nicht zur Ruhe, denn die Führungsfiguren wollen den Weg für einen radikalen Umbruch an der Spitze weiter nicht freimachen. Das lähmt den Verband auf vielen Ebenen. Von dpa

So., 09.05.2021

Anti-Korruptions-Expertin Schenk erneuert DFB-Bewerbung: «Ruhe in den Laden bringen»

Sylvia Schenk fordert eine Neuaufstellung in der DFB-Führungsebene.

Berlin (dpa) - Die Anti-Korruptions-Expertin Sylvia Schenk hat ihr Interesse an einer übergangsweisen Rolle als Aufräumerin beim Deutschen Fußball-Bund bekräftigt. Von dpa


So., 09.05.2021

Deutscher Fußball-Bund Rummenigge: DFB-Chef muss nicht aus dem Amt gejagt werden

Karl-Heinz Rummenigge befürchtet einen Imageschaden für den DFB.

Der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern München wünscht sich, dass in der Causa Keller Ruhe einkehrt. Er nimmt den DFB-Präsidenten in Schutz und sagt, Keller sei ein «ehrbarer Mensch». Von dpa


Sa., 08.05.2021

Deutscher Fußball-Bund Rummenigge: Rainer Koch soll Keller-Entschuldigung annehmen

Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender des FC Bayern München, wünscht sich eine Ende der Unruhe beim DFB.

Frankfurt/Main (dpa) - Karl-Heinz Rummenigge hat den DFB-Vizepräsidenten Rainer Koch aufgefordert, die Entschuldigung von Verbandschef Fritz Keller anzunehmen. Von dpa


Anzeige

Sa., 08.05.2021

Gescheiterte Super League Nach UEFA-Drohung: Real, Barcelona und Juventus wehren sich

Die UEFA verschärft ihre Drohung gegen die verbliebenen drei Gründungsmitglieder der gescheiterten Super League.

Der Streit um die vorerst gescheiterte Super League sorgt im Fußball weiter für Unruhe. Die UEFA droht mit Konsequenzen für die drei noch Abtrünnigen. FIFA-Chef Infantino hat dazu eine klare Meinung, will aber vermitteln. Von dpa


Sa., 08.05.2021

Nach Vorwürfen DOSB-Vize Silbersack stärkt Hörmann und fordert Klärung

DOSB-Vize Andreas Silbersack unterstützt Alfons Hörmann.

Halle/Saale (dpa) - DOSB-Vizepräsident Andreas Silbersack hat Alfons Hörmann seine Unterstützung zugesagt, fordert aber Klärung in der Sache. Von dpa


Sa., 08.05.2021

Deutscher Fußball-Bund Länderchefs wollen Amtsenthebung für Keller

DFB-Präsident Fritz Keller steht massiv unter Druck.

Der Druck auf Fritz Keller wird immer größer. Nach dem Misstrauensvotum fordern die Länderchefs nun eine Amtsenthebung des DFB-Präsidenten. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Deutscher Fußball-Bund Keller-Gegner wollen Amtsenthebung - Seehofer mahnt DFB

Fritz Keller entschuldigte sich nochmals für seine Entgleisung, will seinen Posten aber nicht räumen.

DFB-Präsident Keller hat sich erstmals seit der Aufforderung zum Rücktritt gemeldet. Seinen Posten will er aber nicht räumen. Seehofer übt scharfe Kritik, die Länderchefs wollen eine Amtsenthebung. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Corona-Krise FA fordert Verlegung des Königsklassen-Finals aus der Türkei

Das Atatürk-Olympiastadion in Istanbul.

London (dpa) - Weil die britische Regierung Reisen in die Türkei wegen der dortigen Corona-Lage verbietet, hat der englische Fußballverband die UEFA um eine Verlegung des Champions-League-Finales aus Istanbul nach Großbritannien gebeten. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Nach Vorwürfen DOSB-Präsident Hörmann unter Druck

DOSB-Präsident Alfons Hörmann gerät unter Druck.

DOSB-Chef Alfons Hörmann hat Erklärungsnot. In einem anonymen Brief werfen ihm angeblich Mitarbeiter vor, eine «Kultur der Angst» geschaffen zu haben. Die Verbandsspitze steht hinter ihm. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Sportgericht Cas lehnt Berufung von Geher Schwazer ab

Der Cas hat den Eilantrag von Alex Schwazer abgewiesen.

Lausanne (dpa) - Der Internationale Sportgerichtshof Cas hat einen Eilantrag des Südtiroler Geher-Olympiasiegers Alex Schwazer abgewiesen. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Corona-Krise Japan verlängert erneut Notstand für Olympia-Stadt Tokio

Die japanische Hauptstadt Tokio verlängerte den Corona-Notstand.

Keine drei Monate bis zu den Olympischen Spielen in Tokio und schon wieder wird der Notstand für Japans Hauptstadt verlängert. Können die Spiele wirklich «sicher» stattfinden, wie das IOC beteuert? Von dpa


Fr., 07.05.2021

Deutscher Fußball-Bund DFB-Vize Koch zu Berater-Causa: «Völlig legale Vorgänge»

DFB-Vizepräsident Rainer Koch.

München (dpa) - DFB-Vizepräsident Rainer Koch wehrt sich gegen Vorwürfe, mit dem Medienberater Kurt Diekmann unsaubere Geschäfte gemacht zu haben. Der langjährige Top-Funktionär des Deutschen Fußball-Bundes verurteilte in einem umfangreichen Facebook-Eintrag entsprechende Medienberichte. Von dpa


Fr., 07.05.2021

DOSB Triathlon-Chef zu Kritik an Hörmann: «Ernst nehmen»

Martin Engelhardt auf der Mitgliederversammlung des DOSB im Jahr 2018.

Frankfurt/Main (dpa) - Martin Engelhardt, Präsident der Deutschen Triathlon Union, sieht sich durch die in einem anonymen Offenen Brief geäußerten Kritik an DOSB-Präsident Alfons Hörmann bestätigt. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Corona-Krise Ethikrat-Vorsitzende Buyx kritisiert Austragung von Olympia

Die Vorsitzende des Deutschen Ethikrates, Alena Buyx, kritisiert das Festhalten an der Olympia-Austragung.

Berlin (dpa) - Die Vorsitzende des Deutschen Ethikrates hält die Austragung der Olympischen Spiele in diesem Sommer in Tokio für fahrlässig. Von dpa


Do., 06.05.2021

Unruhe im Dachverband Wirbel um anonymen Brief mit Vorwürfen gegen DOSB-Spitze

Das Logo des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB).

Frankfurt/Main (dpa) - Ein anonym gesendeter Offener Brief im Namen von Mitarbeitern des Deutschen Olympischen Sportbundes hat für Wirbel beim Dachverband gesorgt. Von dpa


Do., 06.05.2021

Sportfunktionär unter Druck Charlotte Knobloch nimmt Entschuldigung von Fritz Keller an

DFB-Präsident Fritz Keller hatte auf einer Präsidiumssitzung seinen Vize Koch mit dem früheren Nazi-Richter Roland Freisler verglichen.

Fritz Keller kämpft weiter um sein Führungsamt beim Deutschen Fußball-Bund. Der massiv in die Kritik geratene Spitzenfunktionär hat nach seiner verbalen Entgleisung nun Zuspruch von Charlotte Knobloch bekommen. Von dpa


Do., 06.05.2021

Corona-Krise Pfizer und Biontech spenden Impfstoff für Olympia-Athleten

Biontech und Pfizer spenden Corona-Impfstoff für Olympia-Athleten, Trainer und Betreuer.

Lausanne (dpa) - Das deutsche Unternehmen Biontech und der US-Partner Pfizer spenden Corona-Impfstoff für Athleten, Trainer und Betreuer, die an den Olympischen Spielen und den anschließenden Paralympics in Tokio teilnehmen. Von dpa


Do., 06.05.2021

Amateursportvertreterin Wie 2019: Ute Groth hat Interesse an Präsidentenamt im DFB

Groth hat ihr Interesse an der Führung des Deutschen Fußball-Bundes bekundet.

Berlin (dpa) - Vor einem möglichen Rücktritt des umstrittenen DFB-Präsidenten Fritz Keller hat die Amateursportvertreterin Ute Groth ihr Interesse an der Führung des Deutschen Fußball-Bundes bekundet. Von dpa


Do., 06.05.2021

Ehemaliger Nationalspieler Jimmy Hartwig lobt Hertha BSC für Reaktion im Fall Lehmann

Ehemaliger Integrationsbotschafter und Fußballprofi: Jimmy Hartwig.

Berlin (dpa) - Der ehemalige Integrationsbotschafter Jimmy Hartwig hat die rassistische Äußerung von Jens Lehmann noch einmal aufs Schärfste verurteilt und die Reaktion von Hertha BSC gelobt. Von dpa


Mi., 05.05.2021

Antrag stattgegeben Ermittler gegen FIFA-Boss Infantino darf nicht weitermachen

Hatte mit seinem Antrag vor dem Bundesstrafgericht in Bellinzona Erfolg: FIFA-Präsident Gianni Infantino.

Bellinzona (dpa) - Der bisherige Ermittler gegen FIFA-Präsident Gianni Infantino darf wegen Befangenheit nicht mehr gegen den Top-Funktionär vorgehen. Von dpa


Mi., 05.05.2021

Athleten Deutschland Verein: Nationale Strategie gegen Missbrauch nötig

Maximilian Klein vom Verein Athleten Deutschland.

Es kommen immer mehr Fälle von physischer, psychischer oder sexualisierter Gewalt ans Tageslicht. Der Sportausschuss des Bundestages hat in einer öffentlichen Anhörung darüber debattiert. Braucht es ein unabhängiges SafeSport-Zentrum oder nicht? Von dpa


Mi., 05.05.2021

DFB-Botschafter mit Kritik Hartwig zum Fall Lehmann: Erschreckendes Denken

DFB-Botschafter Jimmy Hartwig übt scharfe Kritik am Verhalten des Ex-Torwarts Jens Lehmann.

Berlin (dpa) - DFB-Botschafter Jimmy Hartwig hat das Verhalten des früheren Fußball-Nationaltorhüters Jens Lehmann scharf verurteilt. Von dpa


Mi., 05.05.2021

Staatsanwaltschaft bestätigt DFB-Steuerverfahren gegen Rauball eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt hat das Steuerverfahren gegen Reinhard Rauball eingestellt.

Frankfurt/Main (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Frankfurt/Main hat das Steuerverfahren gegen die früheren DFB-Spitzenfunktionäre Reinhard Rauball und Helmut Sandrock eingestellt. Von dpa


Mi., 05.05.2021

Streit spitzt sich zu DFB-Vize Koch contra DFL-Boss Seifert: «Verbale Ausfälle»

DFL-Chef Christian Seifert liegt im Clinch mit DFB-Vizepräsident Rainer Koch.

Und jetzt auch noch Rainer Koch gegen Christian Seifert oder umgekehrt: Die Fußballpolitik hat einen neuen Brennpunkt, dabei ist die Causa Fritz Keller noch lange nicht beendet. Von dpa


26 - 50 von 3228 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige