Wintersport
Biathlon: Keine Veränderung im deutschen Trainerteam

München (dpa) - Die deutschen Biathleten werden auch im Olympia-Winter von ihrem bewährten Trainerteam um Chefbundestrainer Uwe Müssiggang betreut. Bei den Herren stehen die Disziplintrainer Mark Kirchner und Fritz Fischer weiter in der Verantwortung.

Dienstag, 07.05.2013, 15:30 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 07.05.2013, 15:27 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Dienstag, 07.05.2013, 15:30 Uhr

Die Damen werden auch im nächsten Winter von Ricco Groß und Gerald Hönig trainiert. Dies teilte der Deutsche Skiverband ( DSV ) mit. Die Skijäger hatten bei der letzten WM in Nove Mesto lediglich zwei Medaillen gewonnen. Im Einzel war Andrea Henkel mit Silber erfolgreich, die Männer-Staffel gewann Bronze. So ein schwaches Ergebnis hatte es für die Biathleten seit der Wiedervereinigung nicht gegeben. Eine Trainerdiskussion war im Keim erstickt worden.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1647294?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947937%2F984823%2F
Nachrichten-Ticker