Sa., 30.05.2020

Handball: 2006 steigen die DJK/VBRS-Damen in die Oberliga auf Exklusiv-Auftritt auf dem Balkon

Handball: 2006 steigen die DJK/VBRS-Damen in die Oberliga auf: Exklusiv-Auftritt auf dem Balkon

Coesfeld. Was Bayern München kann, das können sie schon lange. Vom Rathaus-Balkon den begeisterten Fans zujubeln, unter den Klängen einer Musikkapelle, inklusive Sektdusche, bitteschön: An diesem Sonntagabend wird es Realität. „Das war das erste Mal, dass eine Sportmannschaft so empfangen wurde“, schwärmt Thomas Bücking noch heute. Von Frank Wittenberg

Fr., 29.05.2020

Radsport: Roland Plesker legt 666 Kilometer für den guten Zweck zurück 24 Stunden fast nonstop im Sattel

Radsport: Roland Plesker legt 666 Kilometer für den guten Zweck zurück: 24 Stunden fast nonstop im Sattel

Coesfeld. Ruhig sitzen kann Roland Plesker, Radsportler im RSV Coesfeld, nicht. Aber was tun, wenn das Training mit den Vereinskollegen nicht möglich ist, nicht einmal Frühjahrsklassiker wie Paris-Roubaix im Fernsehen zu sehen sind und dann auch noch das 24-Stunden-Rennen am Nürburgring abgesagt wird? Von Allgemeine Zeitung


Do., 28.05.2020

Gesundheitssport: mobile der DJK-VBRS nimmt heute wieder den Betrieb auf Mit Sicherheit gezielt trainieren

Gesundheitssport: mobile der DJK-VBRS nimmt heute wieder den Betrieb auf: Mit Sicherheit gezielt trainieren

Coesfeld. Die erste, wenn auch noch vorsichtige Rückkehr ins sportliche Leben können sie kaum erwarten. „Ich freue mich total, unsere Mitglieder wiederzusehen“, sagt Günter Honermann. Lange hat die Zwangspause im DJK/VBRS-Gesundheitszentrum mobile gedauert, länger als in den Fitnessstudios in der Umgebung. Von Frank Wittenberg


Mi., 27.05.2020

Handball: Hoffen auf Corona-Lockerungen und die Rückkehr in die Halle Mit Volldampf und Vorsicht

Handball: Hoffen auf Corona-Lockerungen und die Rückkehr in die Halle: Mit Volldampf und Vorsicht

Coesfeld. Auf das grüne Licht warten sie sehnsüchtig. „Wir werden das machen, was erlaubt ist, und dabei selbstverständlich alle Regeln einhalten“, versichert Sven Holz. Von Frank Wittenberg


Di., 26.05.2020

Fußball: Vorwärts Lette unterstützt die Coesfelder Tafel Solidarität auf 3722 Kilometern

Fußball: Vorwärts Lette unterstützt die Coesfelder Tafel: Solidarität auf 3722 Kilometern

Lette. Daniel Zehnpfenning war überhaupt nicht mehr zu bremsen. Er lief und lief und lief – stolze 111 Kilometer in einer Woche. „Das war die größte Distanz“, staunt Michael Schmitz über den ehrgeizigen Altherrenfußballer, der für den guten Zweck mächtig Kniegas gegeben hat. Von Frank Wittenberg


Mo., 21.05.2018

Ergebnisse Die Sporthighlights vom Wochenende

Ergebnisse: Die Sporthighlights vom Wochenende

Münsterland - Immer nah dran am sportlichen Geschehen: Von den Plätzen und aus den Sporthallen der Region informieren wir Sie über die Ergebnisse der wichtigsten Partien im Basketball, Handball und Fußball. Wir präsentieren in unserem Liveblog von Freitag bis Sonntag die aktuellsten Spielausgänge.


Di., 12.11.2019

Fußball Schiedsrichter im Visier der Pöbler

Der Vorsitzende des KSA Ahaus-Coesfeld, Paulo Goncalves, sieht in den Attacken gegenüber den Unparteiischen ein gesellschaftliches Problem.

Schöppingen/Kreis - Die zunehmenden verbalen und auch tätlichen Attacken von Zuschauer und Spieler gegenüber Schiedsrichtern haben deutlich zugenommen, findet Paulo Goncalves, Vorsitzender des Kreisschiedsrichterausschusses Ahaus-Coesfeld. Unter anderem ist ein Schöppinger für eine solche Tat für zehn Monate gesperrt worden. Von Alex Piccin


Di., 23.07.2019

Beachvolleyball Tillmann/Behrens haben Grund zur Klage

Kim Behrens und Cinja Tillmann bei ihrem starken WM-Auftritt, dem aber keine Fortsetzung folgen durfte, weil der Verband nicht mitspielte.

Münster - Kim Behrens und Cinja Tillmann fühlen sich am Strand so wohl wie selten zuvor in ihrer Beachvolleyball-Karriere. Doch auf dem Höhepunkt ihres Schaffens streut ausgerechnet der deutsche Verband dem Duo Sand ins Getriebe. Die Spielerinnen haben allen Grund zur Klage. Von Felix Meininghaus


Mi., 22.05.2019

Fußball: Bezirksliga 12 / Kreisliga A Steinfurt Germania Horstmar steigt freiwillig in die Kreisliga A ab

Das Durcheinander ist beendet: Jetzt ist klar, dass der TuS Germania Horstmar seine erste Mannschaft nicht für die Bezirksligasaison 2019/20 meldet und stattdessen in der A-Liga weitermacht.

Horstmar - Der TuS Germania Horstmar wird 2019/20 nicht in der Bezirksliga antreten. Der Verein verzichtet auf seinen Startplatz und meldet die erste Mannschaft stattdessen in der Kreisliga A Steinfurt an. Das hat erhebliche Konsequenzen für den Abstiegskampf in beiden Ligen. Unter anderem muss ein Nachbarverein der Horstmarer eine bittere Pille schlucken. Von Marc Brenzel


Mo., 04.12.2017

Schnappschüsse Die Sportfotos der Woche

Drin oder nicht drin? Und wenn, dann welcher und wo? Das ist hier die Frage.  

Münsterland - (K)ein Fall für die Torkamera: Darüber, ob der Ball drin war oder nicht – und wenn, dann welcher und wo –, gab es keine Diskussionen. Zwar schien hier nur der Ball vom Werbeplakat im Trainingstor zu zappeln. Doch als Zugabe fand auch der hochoffizielle Spielball den Weg ins reguläre Tor. Von Kristian van Bentem


Sa., 30.05.2020

Fußball: Plätze wieder geöffnet SG Telgte startet direkt nach Pfingsten

Der Ball rollt bei der SG Telgte ab der kommenden Woche wieder.

Telgte - Die Sportanlagen sind von der Stadtverwaltung freigegeben, ein Hygienekonzept ist erstellt: Die SG Telgte startet direkt nach Pfingsten wieder in den Trainingsbetrieb. Auf viele liebgewonnenen Gewohnheiten müssen die Kicker aber verzichten. Von Ralf Aumüller


Fr., 29.05.2020

2. Liga – Osnabrück erkämpft 2:2-Remis gegen Jahn Regensburg nach 0:2-Rückstand Tolle Moral des VfL belohnt

Schwach geschossen: Regensburgs Keeper Alexander Meyer hatte wenig Mühe, den Strafstoß von Assan Ceesay (2. von li.) zu parieren.

Osnabrück - Mit dieser Wendung hatten wohl nur die Wenigsten noch gerechnet. Der VfL Osnabrück sah sich im Punktspiel der 2. Liga am Freitagabend gegen den SSV Jahn Regensburg bereits einem 0:2-Rückstand ausgesetzt, kam aber in der zweiten Halbzeit spektakulär zurück. Maßgeblichen Anteil hatte daran ein Spieler. Von Benjamin Kraus


Fr., 29.05.2020

Volleyball: BSV Ostbevern 2. Bundesliga Nord wird etwas größer

Beim SV Bad Laer, hier ein Foto aus der vergangenen Saison, wird der BSV Ostbevern nicht mehr antreten. Der Nachbarverein aus Niedersachsen hat sich aus der 2. Liga zurückgezogen.

Ostbevern - Statt 13 Mannschaften wie bisher spielen in der nächsten Saison 14 Teams in der 2. Bundesliga Nord. Darunter befinden sich drei Aufsteiger. Der BSV Ostbevern startet das Training in der kommenden Woche nicht in der Halle, sondern im Sand. Von Ralf Aumüller


Fr., 29.05.2020

Fußball: Kreisliga A 2 Münster SV Bösensell spielt überragende Saison

Mit 18 Treffern wurde Bösensells Florian Bußmann (r.) Torschützenkönig in der Kreisliga A 2 Münster.

Bösensell - Jetzt fehlt nur noch der Stempel vom Verband: Die Fußballer des SV Bösensell spielen, wenn nichts völlig Unerwartetes passiert, in der nächsten Saison erstmals in der Vereinsgeschichte überkreislich. Von Johannes Oetz


Do., 28.05.2020

Tischtennis: DJK zurück im Trainingsbetrieb Einzeln an die Tische

Die Tischtennisspieler der DJK können ihrem Hobby bereits wieder nachgehen.

Greven - Nach dem abrupten Ende des Ligabetriebs Mitte März ging im Tischtennis lange Zeit gar nichts. In der vergangenen Woche sind die Spieler zurückgekehrt an ihre gewohnte Wirkungsstätte. In der Emssporthalle ist der Trainingsbetrieb wieder angelaufen. Reibungslos. Auch im Kinder- und Jugendbereich. Von Sven Thiele


Mi., 27.05.2020

Reiten: Turniere im Tecklenburger Land weitgehend gestrichen Hoffen auf bessere Zeiten

Bilder, wie sie die Reitsportfreunde im Tecklenburger Land gerne wieder sehen würden, doch das Fohlenchampionat sowie das Reit- und Springturnier in Lienen wurden ebenso abgesagt wie die Veranstaltungen in Lengerich und Ladbergen (oben von links, im Uhrzeigersinn),

Tecklenburger Land - Die Corona-Pandemie weckt in den Reitvereinen des Tecklenburger Landes Ängste – bisweilen gar panische Ängste. Die meisten Turniere wurden abgesetzt, weshalb den Vereinen wichtige Einnahmen wegbrechen. Von dau/hg


Di., 26.05.2020

Fußball: Dülmener mit viel Erfahrung André Bertelsbeck wird Sportlicher Leiter bei GW Nottuln

Fühlen sich trotz des Abstands miteinander verbunden: Lothar Ullrich (l.) und André Bertelsbeck

Nottuln - André Bertelsbeck ist ein Vollblutfußballer und bringt jede Menge Erfahrung mit. Deshalb ist die Fußballabteilung von GW Nottuln glücklich, ihn als Sportlichen Leiter gewonnen zu haben. Von Johannes Oetz


Mo., 25.05.2020

Im Vechtestadion kann bald trainiert werden SpVgg bereitet sich auf Wiedereinstieg vor

Die E-Jugend-Fußballerinnen der SpVgg Langenhorst/Welbergen sind "Corona-Meister" 2019/20.

Ochtrup - Nach langer Pause bereitet sich die SpVgg Langehorst/Welbergen darauf vor, wieder mit dem Training zu beginnen – unter anderem wurde ein Verhaltenskonzept erstellt.


Fr., 22.05.2020

Handball: 3. Liga Nord-West Ahlener SG verpflichtet Maximilian Nowatzki

Jan Anton (links) freut sich, Max Nowatzki künftig auf der Platte in Aktion zu sehen. Der 20-Jährige wechselt mit Doppelspielrecht zur Ahlener SG.

Ahlen - Die Ahlener SG verleiht ihrem Kader für die neue Saison erste Konturen. Mit Maximilian Nowatzki verpflichtet der Drittligist einen Rückraumspieler mit Bundesliga-Erfahrung. Dafür verlässt ein anderer Akteur den Club im Sommer. Von ceg/pm


Mi., 20.05.2020

Kreisvorsitzender Hans-Dieter Schnippe dämpft die Erwartungen Keine Testspiele bis Ende August

Wohin fliegt die Kugel, vor allem jedoch: Ab wann wieder? Testspiele wie hier zwischen Preußen Borghorst und GW Nottuln vom Juli 2018 dürften in naher Zukunft kaum ausgetragen werden.

steinfurt - Wann die nächste Spielzeit beginnen kann, ist aufgrund der Coronapandemie noch unklar. Klar ist allerdings, dass sich die Kicker darauf vorbereiten wollen. Es fragt sich nur, ab wann sie das dürfen. Von dm/gs


Mo., 11.05.2020

Wegen Coronavirus Sassenberger Triathlon fällt 2020 aus

Die 33. Auflage des Triathlons am Feldmarksee in Sassenberg ist nun wegen der Corona-Pandemie abgesagt worden.

Kreis Warendorf - Der 33. Sassenberger Triathlon wird wie erwartet nicht stattfinden. Das Organisationsteam um Wettkampfleiterin Nicole Möllers und den Sportlichen Leiter Dirk Knappheide hat sich dazu entschlossen, die Veranstaltung abzusagen.


Mo., 11.05.2020

Verbandsliga Hendrik Waterkamp verlässt den TTV Metelen

TTV-Eigengewächs Hendrik Waterkamp schlägt demnächst für die DJK BW Greven auf.

Metelen - Einen überraschenden Abgang muss der TTV Metelen hinnehmen. Routinier Hendrik Waterkamp verlässt seinen Stammverein. Den 41-Jährigen zieht es in die Nachbarschaft. Von Marc Brenzel


Fr., 08.05.2020

Noch kein Tranow-Nachfolger Andre Rodine sieht Silberstreif am Fußball-Horizont

Auch für TuS-Trainer Andre Rodine ist die fußballfreie Zeit alles andere als attraktiv.

Altenberge - Bald soll wieder richtig trainiert werden können. Das hebt die Laune bei den Fußballern des TuS Altenberge. Kein Stimmungskiller ist, dass noch kein Trainer für die Reserve benannt werden kann. Von Marc Brenzel


Fr., 01.05.2020

Leichter Verlauf: Corona-Genesener berichtet von Erkrankung und Quarantäne „Futuristische Situation“

In diesem „

Saerbeck - Als er die Nachricht erhielt, dass er sich mit dem gefährlichen Coronavirus infiziert hatte, war der Mitarbeiter der Saerbecker Gemeindeverwaltung zunächst überrascht. Damit hatte der Mann, der anonym bleiben will, nicht gerechnet. Nach kurzer Beratung quartierte er sich unter dem Dach seines Hauses ein. Die Quarantäne dauerte zehn Tage. Von Katja Niemeyer


Mo., 20.04.2020

Verband erklärt Saison für beendet Ochtruper im Paradies, Wildcard für den SCN

Nach 25Jahren kehren Arminia Ochtrups Handballer in die Landesliga zurück. Damit belohnen sich die Töpferstädter für eine ausgezeichnete Saisonleistung.

Kreis Steinfurt - Die Ochtruper Arminen sind in ihrem Handballhimmel angekommen. Sie steigen in die Landesliga auf. Das steht fest, seit dem der Verband am Sonntag die Saison für beendet erklärt hatte. Auch beim SC Nordwalde gibt es Grund zur Freude. Von Marc Brenzel


Fr., 17.04.2020

Fußballkreis Steinfurt wird 75 Jahre alt Ein starkes Stück Sportgeschichte

Der Burgsteinfurter Gerhard Rühlow hat sich mit der Geschichte des Fußballkreises Steinfurt befasst.

Burgsteinfurt - Der Fußballkreis Steinfurt wird 75 Jahre alt. Diesem besonderen Jubiläum hat sich Gerhard Rühlow gewidmet. Der Ehrenamtler aus Burgsteinfurt hat deshalb in über 500 Arbeitsstunden ein mehr als lesenswertes Nachschlagewerk über den Fußball zwischen Rheine und Nordwalde geschrieben. Von Marc Brenzel


Fr., 17.04.2020

Fußball: Oberliga Westfalen Luca Steinfeldt verlängert bei RW Ahlen

Luca Steinfeldt

Ahlen - Unabhängig von der Klassenzugehörigkeit in der neuen Saison treibt Rot-Weiß Ahlen seine Personalplanungen voran. Nun hat der Oberligist den Vertrag mit Luca Steinfeldt verlängert – worüber der Stürmer mehr als glücklich ist. Von Marc Brenzel


Fr., 20.03.2020

Fußball: Kreisliga A1 Ein Offensiv-Allrounder für den ASC Schöppingen

ASC-Spielertrainer Rafael Figueiredo (links) freut sich auf Neuzugang Benjamin Brahaj.

Schöppingen - Das runde Leder rollt nicht mehr. Die Sportanlagen sind verwaist. Und trotzdem müssen die Vereine natürlich ihre Hausaufgaben erledigen. Denn irgendwann wird es ja weitergehen. Und sei es erst mit der Saison 2020/21. Für genau diese präsentiert A-Ligist ASC Schöppingen nun seinen ersten Neuzugang. Von Nils Reschke


Di., 10.03.2020

Generalversammlung beim SC RW Nienborg Platzanlage bleibt bei RWN ein leidiges Thema

Jugendobmann Josef Schröder (re.) wurde von Kassierer Henning Dust, vom 2. Vorsitzender Heiko Niemeier und vom 1. Vorsitzender Martin Mensing für seine Nominierung bei der DFB-Aktion „Fußballhelden – Junges Ehrenamt“ mit einem Präsent geehrt.

Nienborg - Spielfeld zwei, Flutlichtanlage auf Platz vier, Projekt „Moderne Sportstätte 2022“, Breitensport, Schiedsrichter, Neuwahlen, Ehrungen und nicht zuletzt das Jubiläum im Jahr 2023 – an Themen auf der Tagesordnung im Rahmen der Generalversammlung des SC Rot-Weiß Nienborg mangelte es nun wirklich nicht.


Fr., 06.03.2020

Fußball: Bezirksliga 11 Doppelte Spielabsage beim VfB Alstätte

Dirk Bültbrun trifft mit seiner Elf auf den SV Gescher und kennt die beeindruckende Serie des Gegners sehr genau.

Alstätte/Epe - Markus Krüchting bleibt die Ruhe in Person. „Dann spielen wir eben, wenn wieder gutes Wetter ist“, reagiert der Spielertrainer des VfB Alstätte fast übertrieben gelassen. Wohlwissend, dass er ohnehin nichts an der Situation ändern kann. Immerhin: Im Gegensatz zum VfB-Match finden in der Bezirksliga die Partie von Vorwärts und FC Epe statt. Von Nils Reschke


Fr., 31.01.2020

2. Liga Thioune: „Wir müssen uns erst einmal wehren“

Anas Quahim und der VfL wollen in Darmstadt die ersten Punkte in diesem Jahr einfahren.

Osnabrück - Der VfL Osnabrück erlitt durch die 1:3-Heimniederlage gegen den SV Sandhausen einen Dämpfer. Wie hat der VfL diesen Rückschlag weggesteckt? Eine Antwort auf diese Frage erfolgt beim Gastspiel in Darmstadt am Sonntag.


AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige