Do., 15.11.2018

Gescher Neue Trikots als Glücksbringer

Gescher: Neue Trikots als Glücksbringer

Gescher. „Wir sind dabei eine neue junge Handball-Mannschaft mit talentierten Spielern aus der Region aufzubauen und freuen uns, dass die Volksbank Gronau-Ahaus dieses Projekt als lokaler Partner unterstützt“, zeigte sich Leonar Schipplick, 2. Von Allgemeine Zeitung

Do., 15.11.2018

Rosendahl Auf den „Capitano“ ist Verlass

Rosendahl: Auf den „Capitano“ ist Verlass

Osterwick. Seit acht Jahren führt er seine Mannschaft aufs Feld. „Jörg Pahlig“, erinnert sich Tobias Paschert, „hat mich zum Kapitän ernannt.“ Anno 2010 war das. Lang, lang ist es her. Von Ulrich Hörnemann


Mi., 14.11.2018

Coesfeld Starke Nerven im finalen Durchgang

Coesfeld: Starke Nerven im finalen Durchgang

Coesfeld. Am zweiten Spieltag ihrer Zweitliga-Saison ging es für die Faustballer der SG Coesfeld/Nottuln zum Auswärtsspieltag nach Wickrath. Neben dem Heimteam, das in den vergangenen Jahren mit guter Nachwuchsarbeit den Durchmarsch von der Landes- in die 2. Bundesliga geschafft hat, wartete dort mit dem TV Brettorf auch der Tabellenführer und Meisterschaftsfavorit auf das SG-Team. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 14.11.2018

Coesfeld Medaillenregen bei den „Deutschen“

Coesfeld: Medaillenregen bei den „Deutschen“

Coesfeld. Die Bilanz von vier Meistertiteln, fünf zweiten Plätzen und drei dritten Plätzen der Baumberger Taekwondo Freunde bei der Deutschen Meisterschaft der IBF ist unglaublich. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 14.11.2018

Gescher Teamgeist und Trainingsfleiß

Gescher: Teamgeist und Trainingsfleiß

Gescher. Auch wenn die C  II-Jugend des SV Gescher immer noch auf ihren ersten Saisonsieg wartet, zeigt sich das engagierte Trainertrio Andreas Inhestern, Marco Ostendarp und Jöran Bieß, was den weiteren Saisonverlauf anbelangt, sehr optimistisch. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 21.05.2018

Ergebnisse Die Sporthighlights vom Wochenende

Ergebnisse: Die Sporthighlights vom Wochenende

Münsterland - Immer nah dran am sportlichen Geschehen: Von den Plätzen und aus den Sporthallen der Region informieren wir Sie über die Ergebnisse der wichtigsten Partien im Basketball, Handball und Fußball. Wir präsentieren in unserem Liveblog von Freitag bis Sonntag die aktuellsten Spielausgänge.


Di., 05.12.2017

Schnappschüsse Die Sportfotos der Woche

Drin oder nicht drin? Und wenn, dann welcher und wo? Das ist hier die Frage.  

Münsterland - (K)ein Fall für die Torkamera: Darüber, ob der Ball drin war oder nicht – und wenn, dann welcher und wo –, gab es keine Diskussionen. Zwar schien hier nur der Ball vom Werbeplakat im Trainingstor zu zappeln. Doch als Zugabe fand auch der hochoffizielle Spielball den Weg ins reguläre Tor. Von Kristian van Bentem


Do., 15.11.2018

Handball: Bezirksliga Münsterland Arminia Ochtrups Handballer machen den „Pornobalken“ wieder salonfähig

Die Bezirksliga-Handballer von Arminia Ochtrup sammeln Spenden für die „Movember-Foundation“. Sich einen Oberlippenbart wachsen zu lassen, ist das äußere Symbol der Unterstützung.

Ochtrup - Arminia Ochtrups Handballer sind immer für eine tolle Geschichte gut. Aktuell lassen sich Raphael Woltering und Co. Schnurbärte wachsen. Nicht, weil es so toll aussieht. Nein, die Töpferstädter wollen damit auf den Kampf gegen Männerkrankheiten wie Hoden- oder Prostatakrebs aufmerksam machen. Auch einer der berühmtesten deutschen Sänger engagiert sich. Von Marc Brenzel


Do., 15.11.2018

Regionalliga Kegler des BSV Ostbevern punkten auch im fünften Auswärtsmatch in Gütersloh

Die Kegel fallen derzeit gut für die BSV-Sportler.

Ostbevern - Die BSV-Sportkegler um Michael Hornig errangen auch im fünften Auswärtsspiel den wichtigen Zusatzpunkt und verteidigten dadurch die Tabellenführung in der Regionalliga. In der Tabelle gibt es nun einen neuen ärgsten Verfolger.


Do., 15.11.2018

Fußball: Länderspiel DFB-Maskottchen Paule begrüßt Nachwuchs der SG Telgte

DFB-Maskottchen Paule begrüßte die jungen Fußball-Fans aus Telgte vorm Stadion.

Telgte - Rund 6000 begeisterte Anhänger des Frauenfußballs füllten das Stadion an der Bremer Brücke in Osnabrück, um sich das Freundschaftsländerspiel der deutschen Damen-Nationalmannschaft gegen die Gäste aus Italien anzuschauen – 75 davon kamen aus Telgte.


Do., 15.11.2018

Fußball Uli Leifken ist lieber in der Zuschauerposition

Fühlt sich derzeit pudelwohl in der seiner Haut als Zuschauer: SG Sendenhorsts Ex-Coach Uli Leifken. Ein Traineramt übernehme er nur, wenn „etwas Besonderes“ käme. Wenn überhaupt.

Sendenhorst - Lieber hinterm als vorm Zaun. Das ist das Motto von Uli Leifken im Moment. Bis vor einem knappen Jahr war er noch Trainer der SG Sendenhorst, seitdem ist es ruhig um ihn geworden. Der 57-Jährige genießt die Auszeit – und würde wohl die Position vor dem Zaun als Coach einzig wieder einnehmen, wenn der Bauch „Ja“ sagt. Von Fabian Renger


Do., 15.11.2018

Leichtathletik: New York Marathon Nummer 18 war keine Routine für Armin Düpmeier von der WSU

Mit Startnummer 48050 ging Armin Düpmeier, Läufer der Warendorfer SU, Anfang November beim New York Marathon an den Start. Er finishte – mit ganz schönen vielen Erlebnissen im Gepäck.

Warendorf - Auch wenn er bereits 17 Marathons absolviert hatte: Die 18. Teilnahme war eine spezielle für Armin Düpmeier von der Warendorfer SU. Er nahm am größten und wichtigsten Marathon-Event der Welt teil – dem New-York-City-Marathon. Es waren 42,195 Kilometer, die er nicht so schnell vergessen wird. Von Fabian Renger


Mi., 14.11.2018

Fußball: Oberliga-Westfalen Gegen Schalke reicht’s nicht ganz: RW Ahlen verspielt Führung beim Primus

Mehmet Kara und Rot-Weiß Ahlen lieferten beim Spitzenreiter der Oberliga, Schalkes U23, eine starke Partie ab, unterlagen dann aber, weil der Hausherr eiskalt zurückschlug.

Ahlen - Die können doch nicht? Die werden doch nicht??? Nein, nicht ganz. Rot-Weiß Ahlen lag beim Oberliga-Spitzenreiter Schalke zwar rund 50 Minuten in Führung, bot eine klasse Partie. Doch dann schlugen die Königsblauen eiskalt zurück. Bitter für die Ahlener. Von Henning Tillmann


Mi., 14.11.2018

Sportanzeichenwettbewerb: Urkunden übergeben Trainiert, geschwitzt, ausgezeichnet

Hobbysportler aller Altersklassen erfüllten in diesem Jahr wieder die Anforderungen des Sportabzeichenwettbewerbs.

Gronau - Insgesamt 320 Sportler haben in diesem Jahr schon das Sportabzeichen erworben. In einer Feierstunde wurden ihnen jetzt die Urkunden überreicht. Tage, Wochen, manchmal sogar Monate lang hatten sie trainiert, geschwitzt und gekämpft, um ihre Grenzen auszutesten und den Anforderungen des Deutschen Olympischen Sportbundes gerecht zu werden Von Angelika Hoof


Mi., 14.11.2018

Fußball: Kreisliga A 2 Münster Vorfreude auf das Top-Spiel gegen Davaria Davensberg

Mathias Krüskemper

Bösensell/Davensberg - Der Tabellendritte gegen den -vierten: Am Sonntag empfängt der SV Bösensell Davaria Davensberg. Nur ein Punkt trennt die beiden Teams. Mathias Krüskemper, der den SVB gemeinsam mit Fabian Leifken trainiert, hat eine Menge Respekt vor den Gästen. Von Christian Besse


Mi., 14.11.2018

Jugendfußball Union Lüdinghausen: Bangemachen gilt nicht

Mit Zuversicht startete die Lüdinghauser B 1 vor der Saison in die Bezirksliga. Inzwischen stehen die Schwarz-Roten auf dem vorletzten Platz. Doch von Pessimismus kann weiterhin keine Rede sein.

Lüdinghausen - Ein Remis, sechs Niederlagen – das ist die bisherige Saisonbilanz der B 1 von Union Lüdinghausen. Doch die Schwarz-Roten, erst im Sommer in die Bezirksliga aufgestiegen, machen nicht in Pessimismus – und haben ihre Gründe. Von Christian Besse


Mi., 14.11.2018

Judo: Kreis-Poolturnier JGL-Nachwuchs ganz stark

Die erfolgreichen Judoka der JG Ladbergen.

Ladbergen - Am vergangenen Samstag erreichten beim Kreis-Poolturnier in Rheine viele Judoka der JG Ladergen das Treppchen. In der Altersklasse U 10 erkämpften sich Lukas Klaassen und Milaine Stockdiek mit jeweils vier souveränen Siegen den ersehnten ersten Platz.


Mi., 14.11.2018

New York Marathon TVH-Trio erfüllt sich großen Traum

Die drei Langläufer des TV Hohne, Stephan Baum, Eva Januschak und Jürgen Matheke.

Lengerich - Einmal beim größten Marathon der Welt dabei sein – diesen Lebenstraum teilten Eva Januschak, Stephan Baum und Jürgen Matheke, die sich diesen nun erfüllen konnten. Inmitten von mehr als 50 000 Läufern absolvierten sie am 4. November erfolgreich den New York City Marathon.


Mi., 14.11.2018

Wasserball: SV Olympia Borghorst Borghorster Wasserballerinnen feiern Turniersieg

Die neu formierte Borghorster Mannschaft überraschte beim Turnier in Stolberg.

Das kann sich sehen lassen: Die Wasserballerinnen des SV Olympia Borghorst haben das Turnier in Stolberg gewonnen. Im Finale besiegten sie RISC Brüssel mit 5:2.


Mi., 14.11.2018

Fußball: Kreisliga A Metelener müssen malochen

Alle jetzt aufstehen bitte! Metelens Spielertrainer Bertino Nacar hat seiner Elf deutlich gemacht, dass jetzt wesentlich mehr investiert werden muss.

Metelen - Für den FC Matellia Metelen läuft es derzeit unrund. Platz 15 entspricht alles andere als den Erwartungen des A-Ligisten aus der Vechtegemeinde. Spielertrainer Bertino Nacar weiß, was besser gemacht werden muss. Der 28-Jährige stellt sich der Verantwortung und formuliert die Zielsetzung für die letzten drei Partien vor der Winterpause.


Mi., 14.11.2018

Fußball: Ü-50-Kreismeisterschaft in Altenberge Altenberger Ü-50-Fußballer wieder vorne

Die Ü 50 des TuS Altenberge nutzte ihren Heimvorteil konsequent aus.

Altenberge - Die Ü-50-Fußballer des TuS Altenberge sind eine Klasse für sich. Bei der Hallenkreismeisterschaft verteidigten die Routiniers ihren Titel – und das sogar ohne Niederlage.


Mi., 14.11.2018

Radsport: Hoek van Holland nar Den Helder Niklas Domberg vom Bike-Team Baumberge fährt auf Platz zwei

Niklas Domberg (M.) und Christian Bülow (l.) starteten beim längsten Beachrace der Welt an der holländischen Küste – da gehörte auch Schieben im tiefen Sand dazu.

Havixbeck - An einem Radrennen auf Sand in den Niederlanden nahmen jetzt Niklas Domberg und Christian Bülow vom Bike-Team Baumberge teil.


Mi., 14.11.2018

Fußball: Testspiel am Freitag SF Lotte - Borussia Dortmund: Da werden Erinnerungen wach

Alexander Langlitz (links) und Christian Pulisic waren vor zweieinhalb Jahren im DFB-Pokalspiel bereits dabei. Am Freitag treffen die Sportfreunde Lotte erneut auf Borussia Dortmund.

Lotte/Dortmund - Am 14. März 2017 standen sich die Sportfreunde Lotte und Borussia Dortmund letztmals gegenüber. Im Wiederholungsspiel des DFB-Pokal-Viertelfinals gewann der BVB mit 3:0. Rund um diese und die zuvor abgesagte Spiel gibt es viele Geschichten. Am Freitag bestreiten die beiden ein Testspiel. Von Alfred Stegemann


Di., 13.11.2018

Handball: Frauen Bezirksliga Damen von GW Nottuln hat es übel erwischt

Herber Verlust: In den nächsten Monaten müssen die Nottulnerinnen auf ihre Leistungsträgerin Claudia Westrup verzichten, die sich schlimmer verletzt hat.

Nottuln - Im Nachholspiel reisen die Handballerinnen von GW Nottuln am Mittwoch zum SC Nordwalde. Das GWN-Team muss ersatzgeschwächt antreten. Besonders schmerzt der Ausfall von Claudia Westrup. Von Klaus Schulte


Mi., 14.11.2018

Hingucker Die Sport-Fotos der Woche

Bitte anschnallen und ab geht die wilde Fahrt: Preußen Münsters Trainer Marco Antwerpen.

Münsterland - Die Formel 1 hat gerade Station in Brasilien gemacht. Mit Marco Antwerpen? Das ist natürlich Quatsch. Sein Arbeitsplatz war am vergangenen Wochenende nicht in Sao Paulo, sondern in Großaspach. Doch dieser Hingucker könnte auch anders vermuten lassen und ist eines der Sportfotos des Woche aus dem Münsterland Von Cedric Gebhardt


So., 11.11.2018

Volleyball: Bundesliga Frauen USC „unterwegs“ und kurz im Pausenmodus – bis auf Libera Bock

Libera Linda Bock ist beim USC auf einem guten Weg, wie Trainer Teun Buijs der 18-Jährigen bescheinigt.

Münster - Der erste Saisonsieg zog für die Spielerinnen des USC Münster gleich eine angenehme Pause nach sich. Weil das Programm in den ersten beiden Wochen wirklich happig war, durfte das Team ausspannen. Linda Bock allerdings war schon wieder im Einsatz. Von Henner Henning


Mi., 14.11.2018

Handball Dominik Fockenbrock von der HSG Bever-Ems: Motivator und Vorbild

Zum Abschied erhielt Dominik Fockenbrock (rechts) eine Collage mit Bildern aus 35 Jahren Sportlerleben als Handballer, Skifahrer und Ehrenamtler in Reihen des SV Ems Westbevern.

Westbevern - 35 Jahre lang war Dominik Fockenbrock im Handball aktiv – als Spieler und Ehrenamtler. Damit ist nun Schluss. Beim Abschiedsspiel gab es neben viel Lob und Anerkennung noch weitere Geschenke. Von Bernhard Niemann


Mi., 14.11.2018

Tischtennis SC Müssingen sucht die mini-Meister

Die mini-Meisterschaften führen theoretisch bis zu Bundesentscheiden nach Berlin. Am 9. Dezember gehen sie in Müssingen über die Bühne,

Müssingen - Müssingen ist im mini-Fieber! Die Tischtennisabteilung des heimischen SC beteiligt auch an den deutschlandweit stattfindenden mini-Meisterschaften. Als Termin ist der 9. Dezember geplant.


Mi., 14.11.2018

Sportabzeichen: Zahlreiche „Serientäter“ unter den Absolventen Leichert bleibt Spitzenreiter

Sonja Jürgens und Werner Hölscher (2.+3.v.l.) zeichneten Hedy Roeßink, Bernd Leichert und Christine Leichert als eifrigste Absolventen aus.

Gronau - Absoluter Spitzenreiter unter den Gronauer Sportabzeichenabsolventen bei den Herren war und bleibt Bernd Leichert mit mittlerweile 52 Auszeichnungen. Bei den Frauen liegen zwei Absolventinnen gleichauf. Von Angelika Hoof


Mi., 14.11.2018

Fußball: Testspiel Debütanten wirbeln den SV Drensteinfurt zum Sieg gegen Saxonia Münster

Markus Fröchte traf im Testspiel des SV Drensteinfurt gegen B-Ligist Saxonia Münster zum 1:2.

Drensteinfurt - Puuuuuh. Noch einmal gut gegangen, zumindest rein ergebnistechnisch, ist das Testspiel des Bezirksligisten SV Drensteinfurt gegen den Tabellendritten der Kreisliga B3 Münster, Saxonia Münster. Am Ende setzte sich der Favorit trotz einiger Experimente knapp mit 3:2 durch.


Mi., 14.11.2018

Fußball: 3. Liga VfL-Osnabrück-Verteidiger Alexander Dercho: „Natürlich will ich spielen, aber…“

Alexander Dercho brennt auf sein Comeback und hofft, dass er schon bald wieder die Hände der Fans nach einem Sieg abklatschen darf.

Osnabrück - Alle Hoffnungen ruhen auf Duisburg: Beim Test am Freitag im Ruhrgebiet will Alexander Dercho erstmals seit dem 25. August wieder für den VfL Osnabrück spielen. Er ist nicht der Einzige, der im allgemeinen Leistungshoch um einen Stammplatz kämpft.


AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook