Di., 19.03.2019

Coesfeld Waldeslust!

Coesfeld: Waldeslust!

Coesfeld. Mannomann, war das ein Wetter-Mischmasch: Sonne, Regen, Schnee und Hagel. Alles war dabei. „Nur gut, dass es nicht geschüttet hat wie noch morgens in aller Herrgottsfrühe“, meinte Uli Kuhlmann, Starter beim 42. Coesfelder Heidelauf, der mit 1000 Finishern, die im Zielkanal registriert wurden, erneut eine imposante Teilnehmerzahl präsentierte. Von Ulrich Hörnemann

Di., 19.03.2019

Coesfeld Auf die Strecken-Spezis ist Verlass

Coesfeld: Auf die Strecken-Spezis ist Verlass

Coesfeld (uh).André Hörbelt und Micky Kerkeling sind die Strecken-Spezis. Alljährlich sorgen sie dafür, dass die Heideläufer gefahrlos durch den Busch rennen können. Mit ihrer Kolonne haben sie am Samstag von 9 bis 16 Uhr die Laufrunde schüssig gemacht. Zwei Trecker, eine Schleppe und eine Kettensäge kamen zum Einsatz. Von Ulrich Hörnemann


Di., 19.03.2019

Billerbeck Im Angriff fehlt die Präzision

Billerbeck: Im Angriff fehlt die Präzision

Billerbeck (uh). Die knappe 0:1-Heimniederlage hatte ihm die Sonntagslaune verhagelt. „Sehr ärgerlich und total unnötig“, wetterte Walter Okon, Trainer des Westfalienligisten VfL Billerbeck, nach der Partie gegen Sportfreunde Siegen, „wir haben es über die gesamten 90 Minuten nicht geschafft, den entscheidenden Pass in die Spitze zu spielen. Von Ulrich Hörnemann


Di., 19.03.2019

Coesfeld Aufstieg ist das große Saisonziel

Coesfeld: Aufstieg ist das große Saisonziel

Coesfeld. Es ist schon erstaunlich, wie die Mannschaft den ganzen Ärger hinter den Kulissen wegsteckt. Engin Yavuzaslan, der Trainer, der mit den Vereinsvertretern von DJK Coesfeld-VBRS um seinen Vertrag ringt, hat seine Spieler auf das gemeinsame große Ziel eingeschworen. „Wir wollen aufsteigen“, sagt er Sonntag für Sonntag, „und dafür werden wir alles abrufen, was wir haben.“ Von Ulrich Hörnemann


So., 17.03.2019

Coesfeld Auf der Zielgeraden wird der Turbo gezündet

Coesfeld: Auf der Zielgeraden wird der Turbo gezündet

Coesfeld (fw). Knapp 45 Minuten dauerte es, bis sie den Gegner am Haken hatten. 45 Minuten, in denen es eine zähe Angelegenheit war für die DJK/VBRS-Handballerinnen – die dann aber noch den Turbo zündeten, während dem Gegner der Sprit ausging. „Am Ende war es auch in der Höhe verdient“, kommentierte Dirk Haverkämper den 26:18-Auswärtssieg bei der HSG Schwerte/Westhofen. Von Frank Wittenberg


Mo., 21.05.2018

Ergebnisse Die Sporthighlights vom Wochenende

Ergebnisse: Die Sporthighlights vom Wochenende

Münsterland - Immer nah dran am sportlichen Geschehen: Von den Plätzen und aus den Sporthallen der Region informieren wir Sie über die Ergebnisse der wichtigsten Partien im Basketball, Handball und Fußball. Wir präsentieren in unserem Liveblog von Freitag bis Sonntag die aktuellsten Spielausgänge.


Di., 05.12.2017

Schnappschüsse Die Sportfotos der Woche

Drin oder nicht drin? Und wenn, dann welcher und wo? Das ist hier die Frage.  

Münsterland - (K)ein Fall für die Torkamera: Darüber, ob der Ball drin war oder nicht – und wenn, dann welcher und wo –, gab es keine Diskussionen. Zwar schien hier nur der Ball vom Werbeplakat im Trainingstor zu zappeln. Doch als Zugabe fand auch der hochoffizielle Spielball den Weg ins reguläre Tor. Von Kristian van Bentem


Mi., 20.03.2019

Handball: Landesliga Rückkehr von Niklas Erpenbeck tut dem TV Friesen Telgte richtig gut

Der Telgter Regisseur Niklas Erpenbeck hat anderthalb Monate auf Handball verzichtet.

Telgte - Der Regisseur ist wieder zurück, und das tut dem TV Friesen Telgte richtig gut. Der Landesligist hatte Niklas Erpenbeck schmerzlich vermisst. Der 25-Jährige hatte sich, auch wenn es ihm schwer gefallen ist, eine Auszeit genommen. Von Ralf Aumüller


Mi., 20.03.2019

Jahreshauptversammlung Markus Krahnenfeld neuer Vorsitzender der TG Ahlen

Der TG-Vorstand: (h.v.l.) Rudolf Pollex, Katharina Pollex, Markus Krahnenfeld, Birgit Spreemann, Dirk Grawinkel; (v.v.l.) Renate Graf, Herbert Sobolewski und Monika Matusche.

Ahlen - Nach 27 Jahren hat Herbert Sobolewski sein Amt als Vorsitzender bei der TG Ahlen niedergelegt. Mit Markus Krahnenfeld ist bereits ein Nachfolger gefunden. Er weiß ein gestandenes Team an seiner Seite.


Di., 19.03.2019

Reiten: Westfälisches Mannschaftschampionat der Vierkämpfer KRV Coesfeld verteidigt die Spitze

Fünffaches Strahlen (v.l.): Lea Thiemann, Pia Cordes, Amelie Tönnissen, Felicia Dahlkamp und Eva Resing starteten für die Siegermannschaft Coesfeld II.

Kreis Coesfeld - Ein überragendes Ergebnis erzielte der Kreisreiterverband Coesfeld jetzt beim Westfälischen Mannschaftschampionat der Vierkämpfer. Es siegte das Team COE II vor COE I. Laurenz Terbrack gewann zudem die Einzelwertung. Von Johannes Oetz


Di., 19.03.2019

Reiten: Westfälisches Mannschaftschampionat der Vierkämpfer KRV Coesfeld verteidigt die Spitze

Fünffaches Strahlen (v.l.): Lea Thiemann, Pia Cordes, Amelie Tönnissen (RV Lüdinghausen), Felicia Dahlkamp und Eva Resing (RV Lüdinghausen) starteten für die Siegermannschaft Coesfeld 2.

Kreis Coesfeld - Ein überragendes Ergebnis erzielte der Kreisreiterverband Coesfeld jetzt beim Westfälischen Mannschaftschampionat der Vierkämpfer. Zum großen Erfolg trugen auch Amazonen des RV Lüdinghausen, des RV Seppenrade und des RV Ascheberg bei. Von Johannes Oetz


Di., 19.03.2019

Radball: Landesliga Fünfte Mannschaft des RSV Bergeslust sichert Klasse – Sechste muss bangen

Markus Westphal (links) und Sascha Borowski (rechts) verpassten den vorzeitigen Klassenerhalt.

Tecklenburg-Leeden - Mit ihrer Leistung zufrieden sein konnten am vergangenen Samstag die drei Landesliga-Mannschaften des RSV „Bergeslust“ Leeden bei ihrem Heimspieltag.


Di., 19.03.2019

Volleyball: U 18-WDM Union Lüdinghausen krönt „grandiose Saison“, ASV Senden Vierter

Freuten sich sehr über Platz drei: die U 18-Volleyballerinnen des SC Union Lüdinghausen.

Lüdinghausen/Senden - Der Nachwuchs des SC Union Lüdinghausen hat bei den Westdeutschen Meisterschaften Rang drei belegt. Nicht ganz so groß fiel der Jubel beim Lokalrivalen ASV Senden aus.


Di., 19.03.2019

Fußball: Kreisliga A Tecklenburg Brisantes Kellerduell in Brochterbeck

Der BSV Brochterbeck (am Ball) trifft am Mittwochabend in einem Nachholspiel auf Arminia Ibbenbüren II. Dabei geht es um wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

Tecklenburger Land - Die Regenfälle lassen nach, das Wetter bessert sich von Tag zu Tag. So ist die Hoffnung aller Beteiligten groß, dass die vier für Mittwochabend angesetzten Nachholspiele der Fußball-Kreisliga A planmäßig angepfiffen werden können. Von Tobias Mönninghoff


Di., 19.03.2019

Fußball: Kreisliga A SC Hoetmar macht zwei Spieler zum Trainergespann

Zeigt begeistert den Derby-Cup: Hoetmars Kapitän Slawa Bodnar gewann die Trophäe im Jahre 2012.

Hoetmar - Das kommt auch nicht alle Tage vor: A-Ligist SC Hoetmar ist auf der Suche nach einem Trainer im eigenen Verein fündig geworden. Er funktioniert gleich zwei routinierte Spieler zum Trainergespann um. Von Wolfgang Schulz


Di., 19.03.2019

Reiten: ZRFV Laer ZRFV Laer: Bob Möllers einstimmig als Vorsitzender bestätigt

Der Vorstand des ZRFV Laer nach den Wahlen.

Laer - Das Jahr 2018 war für die Laerer Reiter ein besonders. Die Pferdesportler sehen sich auch für die Zukunft gut aufgestellt. Nicht zuletzt deshalb sprachen sie einem Mann einstimmig das Vertrauen aus.


Di., 19.03.2019

Marathon: Borghorster feiert besonderen Geburtstag Marathoni Rainer Wachsmann setzt auf kleine Brötchen statt leckerer Pizza

Rainer Wachsmann (Marathon Steinfurt) lief am Sonntag in seine 30. Saison. Für den Borghorster war es der 395. Wettkampf auf der 42,195-Kilometer-Strecke.

Borghorst - Rainer Wachsmann ist in der Laufszene vielen ein Begriff. Der 53-Jährige startet für Marathon Steinfurt sowie die Laufsportfreunde Münster und hat schon etliche spektakuläre Rennen gelaufen. Sein jüngster Wettkampf war für ihn ein ganz besonderer.


Di., 19.03.2019

Basketball: Männer-Bezirksliga Lebende Slalomstange hilft bei Arminia Ochtrups Auswärtssieg

Arminia Ochtrups Jens Leusder (l.) stellte unter Beweis, dass er viele Rollen spielen kann..

Ochtrup - Wer beim SC Arminia Ochtrup erfolgreich Basketball spielen möchte, der muss zwei Dinge können: Auf die Zähne zu beißen und vielseitig zu sein. Diese Tugenden waren beim Sieg in Warendorf mehr denn je nötig. Von Marc Brenzel


Di., 19.03.2019

Handball: Kreisliga Damen-Teams aus Sendenhorst und Drensteinfurt im Gleichschritt

Auf sie mit Gebrüll: HSG-Frau Julia Bultmann beim Wurf.

Sendenhorst/Drensteinfurt - Es bleibt dabei: Die heimischen Kreisliga-Damen-Teams sorgen weiter für positive Schlagzeilen: In der Meisterschaftsrunde siegten sowohl die SG Sendenhorst als auch die HSG Ascheberg/Drensteinfurt. Die SG-Reserve der Herren zog bei Spitzenreiter Telgte ebenso den kürzeren wie die HSG-Männer bei Westfalia Kinderhaus II.


Di., 19.03.2019

Jahreshauptversammlung des Heeker TC Acht Jubilare geehrt

Jubilarehrung beim HTC (v.l.): Maria Wenker, Norbert Kösters, Martina Kemper, Agnes Uphues, Tobias Wenker, Rudolf Nilius, Helena Schuckenbrock, Marie-Luise Niemeyer.

Heek - Ordentlich zu tun hatten die 1. Vorsitzende Maria Wenker und die 2. Vorsitzende Marie-Luise Niemeyer während der Mitgliederversammlung des Heeker Tennisclubs (HTC).


Di., 19.03.2019

Fußball: Neue Schiedsrichter Alle Kandidaten bestehen die Prüfungen

Der Fußballkreis Ahaus/Coesfeld freut sich auf 18 neue Schiedsrichter, die zunächst im Jugendbereich eingesetzt und dort von erfahrenen Kollegen als Paten begleitet werden. Der Lehrgang wurde in Südlohn durchgeführt.

Kreis Borken - Daran kann sich Christoph Hanck in seiner Zeit als Vorsitzender des Kreisschiedsrichter-Ausschusses nicht erinnern. Alle 18 Bewerber des Schiedsrichter-Lehrgangs des Fußballkreises Ahaus/Coesfeld legten jetzt erfolgreich die Prüfung ab.


Mo., 18.03.2019

Handball: Kreisliga Sieg nicht ins Ziel gerettet

Marco Redmer markierte einen Treffer beim Unentschieden der Handballfreunde im Spiel gegen den ASV Senden.

Greven - Die Handballfreunde Reckenfeld/Greven haben in der Kreisliga einen Punkt verschenkt. Gegen den ASV Senden kam das Team von Martin Halfmann nicht über ein 26:26-Unentschieden hinaus. Bis kurz vor dem Abpfiff hatte das dezimierte Kreisliga-Team in der heimischen Halle geführt, doch am Ende kassierten die Grevener doch noch den entscheidenden Treffer zum Unentschieden.


Mo., 18.03.2019

Handball: Kreisliga SC Nordwalde belohnt sich

Starker Rückhalt: Torhüter Tim Sewerin.

Nordwalde - Das war schon ein denkwürdiges Spiel, das der SC Nordwalde bei GW Nottuln abgeliefert hatte. Sah es in der Halbzeitpause noch so aus, als sollte der SCN sang- und klanglos untergehen, wendete sich im zweiten Durchgang das Blatt. Von Heiner Gerull


Mo., 18.03.2019

Handball: Kreisliga Falken souverän

Sarah Plogmaker fiel verletzt aus.

Saerbeck - Verdient setzten sich die Handballerinnen des SC Falke Saerbeck gegen Mettingen durch.


Mo., 18.03.2019

Beachvolleyball USC-Duo Mersmann/Tillmann geht getrennte Wege

Ende einer erfolgreichen Liaison: Cinja Tillmann (l.) und Teresa Mersmann trennen sich nach einem ganz starken Jahr.

Münster - Das vergangene Jahr lief für Teresa Mersmann und Cinja Tillmann hervorragend. Doch nach nur einer Saison gehen die beiden wieder getrennte Wege. Eine neue Partnerin für Tillmann ist bereits gefunden. Und die kennt man auch beim USC gut. Von Henner Henning


Mo., 18.03.2019

Fußball: Frauen-Bezirksliga TuS Altenberge: Aufstieg ist jetzt ein Thema

Tina Moggia überzeugte auf der ganzen Linie: Vorne wie hinten lieferte die Mittelfeldspielerin eine super Leistung ab, die sie mit dem Tor zum 4:1 krönte.

Altenberge - Am Sonntag stand in der Bezirksliga das Spitzenspiel zwischen dem TuS Altenberge und Wacker Mecklenbeck II auf dem Programm. Am Ende gewannen die Gastgeberinnen mit 4:2. Einen großen Anteil daran hatte eine ganz fleißige Mittelfeldspielerin. Von Marc Brenzel


So., 17.03.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Nordwalde holt sich Leers Glücksgefühle

Heiße Zweikämpfe lieferten sich Leers Sturmführer Jannik Arning (l.) und Nordwaldes Innenverteidiger Carlo Grimme.

Nordwalde - Bernd Hahn schüttelte kurz vor dem Seitenwechsel den Kopf. Sein 1. FC Nordwalde hatte im Heimspiel gegen Westfalia Leer alle Hände voll zu tun und brachte offensiv kaum etwas Brauchbares zustande. Dass der FCN am Ende doch noch dank eines 2:0 drei Punkte bejubeln durfte, war aus Sicht der Gäste hausgemacht. Von Alex Piccin


Mi., 20.03.2019

Basketball: Bezirksliga Wieder keine Punkte in eigener Halle

Vorwärts Gronau (hier mit Anton Lizenberger) musste eine weitere bittere Heimniederlage einstecken und verlor gegen RC Borken-Hoxfeld 2 nach Verlängerung mit 87:89.

Gronau - Eine Woche nach der ebenso knappen wie auch enttäuschenden 54:55-Heimniederlage gegen den TV Datteln musste die Basketball-Herrenmannschaft von Vorwärts Gronau erneut vor eigenem Publikum in eine Niederlage einwilligen.


Di., 19.03.2019

Volleyball: Westdeutsche Meisterschaft U 13-Jungen des SV Ems Westbevern sind weiter – U 14 Jungen sind draußen

Vier U 13-Mannschaften stellten sich in Westbevern vor. Die Jungen des SV Ems (rechts oben) haben die zweite Qualifikationsrunde erreicht.

Westbevern - Auf dem Weg zur Westdeutschen Meisterschaft haben die U 13-Jungen des SV Ems Westbevern die nächste Runde erreicht. Die U 14-Jungen sind in der Qualifikation B ausgeschieden. Von Bernhard Niemann


Di., 19.03.2019

Schwimmen: Jahrgangsschwimmen Top-Platzierungen für den TV Lengerich in Hamm

Die sechs Nachwuchsschwimmer des TV Lengerich überzeugten beim Jahrgangsschwimmen in Hamm. Mit mehreren Topplatzierungen und neuen Vereinsrekorden kehrten sie wieder zurück nach Lengerich.

Lienen - Am Sonntag starteten zwei Mädchen und vier Jungen des TV Lengerich beim landesoffenen Jahrgangsschwimmen des Westfälischen Turnerbundes in Hamm.


Di., 19.03.2019

Basketball: Bezirksliga Abwärtstrend der Warendorfer SU hält an

Drei Punkte für die WSU: Sebastian Kollhoff.

Warendorf - Das war gar nichts: Die Warendorfer SU unterlag einem Gegner, der ohne Auswechselspieler angereist war - und zwar nicht zu knapp.


AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook