Mi., 05.08.2020

Fallzahlen 741 neue Corona-Infektionen

Corona-Test am Flughafen Hannover.

Innerhalb von 24 Stunden haben die Gesundheitsämter über 700 Neuinfektionen in Deutschland an das Robert Koch-Institut gemeldet. Der R-Wert liegt knapp unter 1. Von dpa

Mi., 05.08.2020

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im Späthandel am 5.08.2020 um 20:30 Uhr

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 5.08.2020 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 31 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Corona-Anstieg in Belgien Auswärtiges Amt warnt vor Reisen in Provinz Antwerpen

Schilder weisen auf eine Corona-Testanlage an der Veranstaltungsstätte «Spoor Oost» in Antwerpen hin.

Für Urlauber wird es immer schwerer zu überblicken, für welche Regionen in Europa wegen der Corona-Pandemie Reisewarnungen gelten. Jetzt ist ein Teil Belgiens betroffen. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Nachfolge-Regelung Busch übernimmt Siemens-Chefsessel von Kaeser im Februar

Roland Busch wird neuer Vorstandschef des Industrie-Giganten Siemens.

Der Zeitplan für den Chefwechsel inmitten der Pandemie und eines tiefgreifenden Konzernumbaus steht. Auch die restlichen Vorstands-Personalien sind nun beschlossene Sache. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Wahlkampf in den USA Biden reist nicht zu Parteitag - Trump-Rede aus Weißem Haus?

Joe Biden (l) will im November Amtsinhaber Donald Trump herausfordern.

Das grassierende Coronavirus wirft in den USA die Wahlkampfpläne der großen Parteien weiter über den Haufen. Gleichzeitig werden die Sorgen vor einer chaotischen Abstimmung im November größer. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Ersuchen an den EuGH Polen droht neuer Ärger wegen umstrittener Justizreform

Über dem Eingang des Obersten Gerichts in Warschau hängt ein Banner mit der Aufschrift «Konsytucja» (Verfassung).

Bekommt die polnische Regierung eine weitere schallende Ohrfeige des Europäischen Gerichtshofes? Ein Ersuchen aus den Niederlanden könnte dafür jetzt den Weg ebnen. Auch polnische Strafverfolger müssen zittern. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Lotto 6 aus 49 Die Gewinnzahlen vom Mittwoch, 5. August

(ohne Gewähr) Von dpa


Mi., 05.08.2020

Schäden in Milliardenhöhe Beirut unter Schock - Länder schicken Rettungsteams

Ein Wachmann eines Autohauses steht vor den zerstörten Geschäftsräumen.

Am Tag nach der gewaltigen Detonation in Beirut wandern die Menschen über Scherben und Trümmer. Tausende haben ihre Unterkunft verloren. Aus anderen Ländern reisen Ärzte-Teams und Katastrophenhelfer an, um nach verschütteten Opfern zu suchen. Die Zeit drängt. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Börse in Frankfurt Dax macht etwas Boden gut

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat seine Vortagesverluste am Mittwoch abgeschüttelt und fester geschlossen. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Finanzaffäre Spaniens Regierung: Altkönig Juan Carlos ist nicht geflohen

Juan Carlos, ehemaliger König von Spanien, ist ins Exil gegangen.

Wo ist Spaniens Altkönig? Sein Aufenthaltsort war am Mittwoch weiter unkla, das Königshaus hüllte sich zu dieser Frage in Schweigen. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 5.08.2020 um 17:55 Uhr

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 5.08.2020 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Belastung von Mitangeklagtem Stephan Ernst gesteht tödlichen Schuss auf Lübcke

Stephan Ernst hat vor Gericht zugegeben, den tödlichen Schuss auf den CDU-Politiker Walter Lübcke abgegeben zu haben.

Der Hauptverdächtige im Mordfall Lübcke räumt erstmals vor Gericht die Tat ein. Damit kehrt er zu seinem ersten, widerrufenen Geständnis zurück. Allerdings gibt es einen wesentlichen Unterschied. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Besser «Dauerwelle» Streeck sieht derzeit keine «zweite Corona-Welle»

Hendrik Streeck, Direktor des Institut für Virologie an der Uniklinik in Bonn, kann im Verlauf der Corona-Pandemie in Deutschland derzeit noch keine zweite Welle erkennen.

Die Menschen werden mit dem Coronavirus noch lange Zeit leben müssen, sagt der Virologe Streeck und plädiert für einen pragmatischen Umgang damit. Frank Ulrich Montgomery vom Weltärztebund mahnt zur Vorsicht in der dauerhaften Welle. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Gesetzentwurf Weniger Licht und Gift für mehr Insektenschutz

Ein ganzes Paket neuer Regeln soll Insekten mehr Schutz geben.

Ein «Aktionsprogramm Insektenschutz» hat die Bundesregierung schon beschlossen. Nun legt Umweltministerin Schulze Gesetze dazu vor - gegen «Lichtverschmutzung» und für mehr Schutzzonen. Doch die Blicke richten sich auf ein anderes Ministerium. Von dpa


Mi., 05.08.2020

In Bussen und Bahnen NRW macht ernst: Maskenmuffel fliegen raus und zahlen

Fahrgäste einer Kölner Stadtbahn tragen Schutzmasken.

Die Zeit geduldiger Ermahnungen scheint vorbei - in NRW auf jeden Fall. Wer in Bus und Bahn keine Maske trägt, muss aussteigen und zahlen. Viele Fragen sind aber noch offen. Auf Bußgelder setzen auch andere Bundesländer. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Open-Air Band Guns N' Roses verschieben Tour

Die Band Guns N'Roses kommt dieses Jahr nicht mehr nach Deutschland.

Die US-Band hatte sich mit zwei Auftritten in Deutschland angekündigt. Daraus wird aber nichts. Das Kozert in Hamburg ist ganz abgesagt, jenes in München auf den Sommer 2021 verschoben. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Schulstart Experten empfehlen Maske auch im Klassenzimmer

Schüler und Schülerinnen eines Gymnasiums tragen Mundschutze.

Schutzmasken sollen verhindern, dass das Corona-Virus weitergegeben wird. In vielen Klassenzimmern gibt es trotzdem keine Maskenpflicht. In Bussen und Bahnen gibt es sie schon - aber nicht jeder hält sich daran. Helfen Bußgelder? Von dpa


Mi., 05.08.2020

Billboard-Charts USA Top 10 (Alben)

Ermittelt vom Billboard Magazine, New York Von dpa


Mi., 05.08.2020

Billboard-Charts USA Top 10 (Singles)

Ermittelt vom Billboard Magazine, New York Von dpa


Mi., 05.08.2020

Verlangsamter Rückgang Absturz auf dem deutschen Automarkt vorerst gestoppt

Ein Schild mit der Aufschrift «Verkauft» steht in einem Fahrzeug bei einem Autohändler.

Geschlossene Autohäuser und weniger Geld im Portemonnaie: Die Corona-Pandemie hat die Autobranche in eine Absatzkrise gestürzt. Auch aufgrund von Konjunkturmaßnahmen haben sich im Juli die Zahlen etwas erholt. Doch Entwarnung gibt die Industrie noch nicht. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Helmpflicht Ohne Helm auf Roller zur Trauerfeier kostet Gloria 15 Euro

Gloria von Thurn und Taxis fährt mit einem Elektroroller zur Trauerfeier für Georg Ratzinger zum Dom St. Peter in Regensburg - ohne Helm.

Die Fürstin von Thurn und Taxis hat ein Knöllchen bekommen, weil sie ohne Helm auf ihrem E-Roller gefahren ist - und bereits bezahlt. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Quartalszahlen Commerzbank erwartet 2020 Verlust

Eine Commerzbank-Filiale nahe der Zentrale in Frankfurt.

Die Corona-Krise hinterlässt Spuren bei der Commerzbank. Sie muss sich auf höhere Kreditausfälle einstellen und auch die Insolvenz von Wirecard belastet. Im Tagesgeschäft lief es dagegen gar nicht so schlecht. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Weiter im Austausch Lufthansa und Beschäftigte nicht einig über Sparbeiträge

Der Lufthansa-Konzern verhandelt wieder mit seinen Piloten über Einsparungen beim Personal.

Wie sich die Corona-Pandemie auf das Geschäft ausgewirkt hat, wird Lufthansa am Donnerstag mit der Bekanntgabe der Zahlen fürs zweite Quartal darlegen. Wie es mit den Beschäftigten weitergeht - darüber gibt es zähe Verhandlungen. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Im europäischen Ausland Bei Media Markt und Saturn droht der Abbau Tausender Stellen

Ceconomy will bis zu 3500 Vollzeitstellen bei Media Markt und Saturn streichen.

Der Mutterkonzern Ceconomy will die Unternehmensstruktur vereinheitlichen und so 100 Millionen Euro im Jahr sparen. «In begrenztem Umfang» sollen außerdem Filialen geschlossen werden. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Baby-Boom Mehr als 12.000 Flamingo-Küken in Südfrankreich geschlüpft

Ein rosaroter Flamingo mit Flamingo-Küken in einem Gehege.

Die Zugvögel kommen an zum Nisten gern an einen See nordwestlich der Küstenstadt Marseille. In einem normalen Jahr sind zwischen 1500 und 2000 Flamingo-Küken gezählt worden, dieses Jahr sind es weitaus mehr. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Mehr Anträge auf Wohngeld Wohnungsriese Vonovia mit guten Zahlen

Die Firmenzentrale des Wohnungsunternehmens Vonovia in Bochum.

Deutschlands größter Vermieter glänzt mit guten Zahlen. Mieter müssten sich auch in Corona-Zeiten keine Sorgen machen, versichert Konzernchef Rolf Buch. Städtetag und Mieterbund sind deutlich skeptischer. Von dpa


Mi., 05.08.2020

«Robustes Ergebnis» Corona-Krise lässt Allianz-Gewinn einbrechen

Die Allianz geht weiter von «stabilen Geschäftsergebnissen» aus.

Die Corona-Pandemie bedeutet für Versicherungskonzerne immense Kosten. Doch anders als bei vielen Industrieunternehmen halten sich bei der Allianz zumindest die Umsatzrückgänge in Grenzen. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Appell an Deutschland Präsidentenkandidatin in Belarus: «Wir wollen keinen Krieg»

Swetlana Tichanowskaja kandidiert bei der Präsidentenwahl in Belarus.

Wenige Tage sind es noch bis zur wichtigen Präsidentenwahl in Belarus. Staatschef Lukaschenko geht im Wahlkampf hart gegen seine Gegner vor. Nun kommt aus dem Land ein Hilferuf an Deutschland. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Corona-Krise Disney erleidet 4,7 Milliarden Dollar Verlust

Kaum Gäste im Freizeitpark «Walt Disney World» in Florida.

Vergnügungsparks und Kinos geschlossen, Sport-Events und Kreuzfahrten abgesagt: Die Pandemie hat Disneys Entertainment-Imperium lahmgelegt. Der Micky-Maus-Konzern setzt umso stärker aufs Streaming - das Zeichentrick-Märchen «Mulan» erscheint nun exklusiv im Internet. Von dpa


Mi., 05.08.2020

30-Grad-Marke fällt Heiße Tage und tropische Nächte: Hochsommer in Deutschland

So lässt sich die Hitze aushalten: Ein Junge rutscht eine Wasserrutsche hinunter.

Trocken, sonnig, heiß: Deutschland steht eine Hitzewelle bevor. Mancherorts gibt es nicht einmal in der Nacht Abkühlung. Und auch die Waldbrandgefahr nimmt deutlich zu. Von dpa


AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige