So., 15.09.2019

Etwas düster Mehr Melancholie und Tiefe - The Lumineers werden erwachsen

Jeremiah Caleb Fraites (l-r), Wesley Schultz und Isaacs Byron von der US-Band The Lumineers haben ein drittes Album gemacht.

«Ho Hey» hieß das Lied, mit dem für The Lumineers alles losging. Gut sieben Jahre später zeigt sich die US-Band aus Denver/Colorado spürbar erwachsener. Album Nummer drei variiert ihren bewährten Folkrock-Sound. Von dpa

So., 15.09.2019

Kreativ und absurd Die Taktgeber sind zurück - Sechste Album von Metronomy

Die britische Band Metronomy meldet sich zurück.

Sie haben Britney Spears' «Toxic» in ein an Klezmer erinnerndes Cover gesteckt und mit Jan Böhmermann beim «Geekchester» musiziert. Jetzt legen die Briten von Metronomy ihr sechstes Album vor. Von dpa


So., 15.09.2019

Abschied «Eindrucksvoller Mahner»: Trauer um Autor György Konrad

Der ungarische Schriftsteller György Konrad ist tot.

Er überlebte den Holocaust und stellte sich gegen das kommunistische Ungarn. Im Alter von 86 Jahren ist der Schriftsteller György Konrad nun gestorben. Auch in Deutschland wird an ihn erinnert. Von dpa


So., 15.09.2019

Solidaritätsaktion Ai Weiwei muss das Haus der Kunst verlassen

Der Künstler Ai Weiwei (r)im Gespräch mit Bernhard Spies, dem Geschäftsführer des Museums.

Geldprobleme plagen noch immer das Haus der Kunst. Mitarbeiter des Münchner Museums haben deswegen Angst vor Kündigungen - und haben sich einen prominenten Fürsprecher geholt. Die Reaktion der Verantwortlichen fällt eindeutig aus. Von dpa


Anzeige

So., 15.09.2019

Schaufenster Berlin Art Week zieht mehr als 120.000 Besucher an

Das Künstlerpaar Eva (l) und Adele besuchten die Berlin Art Week.

Auch in diesem Jahr hat die Woche dem Publikum einen Überblick über aktuelle Trends in der zeitgenössischen Kunst gegeben. Von dpa


So., 15.09.2019

Installation Gold-Klo «America» gestohlen - an Churchills Geburtsort

Die 18-karätige goldene Toilette «America» des italienischen Künstlers Maurizio Cattelan.

Aufregung am Geburtsort von Winston Churchill: Dort wird ein extrem teures Kunstwerk gestohlen. Das Diebesgut ist ziemlich ungewöhnlich: ein Klo namens «America» aus Gold, das Besucher zumindest kurzzeitig nutzen durften. Von dpa


So., 15.09.2019

Dirndl und Lederhosen Oans, zwoa, gsuffa - Countdown zum Oktoberfest

Das Oktoberfest beginnt dieses Jahr am 21. September und endet am 06. Oktober 2019.

In München herrscht vom nächsten Wochenende an wieder Ausnahmezustand. Dann startet das Oktoberfest. An die sechs Millionen Gäste werden erwartet. Unter ihnen könnte dieses Jahr ein ganz besonders prominenter Besucher sein. Von dpa


So., 15.09.2019

Unesco-Welterbe Klimawandel und Antike - Ausstellung in Paestum

Die als Unesco-Weltkulturerbe anerkannte Ruinenstätte Paestum.

Aus der Vergangenheit für die Zukunft lernen - das versucht die Ausstellung «Poseidonia» zu vermitteln. Von dpa


So., 15.09.2019

Einschaltquoten Historien-Drama im Ersten vorn

Johannes Zirner als Alexander von Faber-Castell und Kristin Suckow als Ottilie von Faber-Castell.

Das Erste zeigt sein dreistündiges TV-Drama über Ottilie von Faber-Castell und liegt damit bei den Quoten vorne. RTL landet mit der neuen «Supertalent»-Staffel dahinter - noch vor Carmen Nebel. Von dpa


Sa., 14.09.2019

250. Geburtstag Humboldts Vermächtnis gegen Ausgrenzung gewürdigt

Alexander von Humboldt vor dem Eingang der Humboldt-Universität in Berlin.

Kulturstaatssekretärin Monika Grütters würdigte den Wissenschaftler und Universalgelehrten, der vor 250 Jahren auf die Welt kam. Von dpa


1 - 10 von 23268 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige