Mi., 26.09.2018

«Neues Weltwunder» Automatisches Klavier lässt alte Meister erklingen

tasten in Bewegung.

Eine Freiburger Firma hat vor 100 Jahren mit einer raffinierten Technik das Klavierspiel großer Meister wie Mahler und Debussy auf Papierrollen aufgenommen. Ein Stuttgarter sorgt dafür, dass die Musik noch heute zu hören ist. Von dpa

Di., 25.09.2018

Gesellschaftliches Ereignis New Yorker Met eröffnet Saison mit «Samson et Dalila»

Tenor Roberto Alagna ist Samson und die Mezzosopranistin Elina Garanca verkörpert Dalila.

Die Spielzeiteröffnung ist nicht nur ein großes kulturelles Ereignis, auch viele Prominente haben den Termin rot in ihrem Kalender angestrichen. Mit Spannung wurde auch das Debüt des neuen Musikdirektors erwartet. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Restaurierung Räuberrad steht wieder vor Berliner Volksbühne

Das Räuberrad vor der Volksbühne wird mit Hilfe eines Krans vor die Volksbühne gehievt.

Die Plastik vor dem Berliner Theater ist für 25.000 Euro restauriert worden. Nach einem halben Jahr steht sie jetzt wieder am gewohnten Platz. Von dpa


Mo., 24.09.2018

Umbau des Wohnhauses Komponist Schumann bekommt in Düsseldorf ein Museum

Robert und Clara Schumanns Wohnhaus in Düsseldorf soll ein Museum werden.

Robert Schumann war Mitte des 19. Jahrhunderts nur ein paar Jahre Städtischer Musikdirektor in Düsseldorf. Trotzdem ist der Komponist in der Stadt sehr gegenwärtig. Von dpa


So., 23.09.2018

Theater-Aufführung in Hamburg Kempowski-Saga: Lust, Leid und Laster der Deutschen

Die Schauspieler Philip Spreen (l-r), Tobias Dürr und Johan Richter, der als Walter Kempowsk durch die Geschichte führt.

Ein Mammutprojekt zur Zeitgeschichte hat das private Altonaer Theater in Hamburg in Angriff genommen: die Dramatisierung von Walter Kempowskis neunbändiger «Deutscher Chronik» an vier Abenden. Den ersten Teil «Aus großer Zeit» feierte das Publikum. Von dpa


So., 23.09.2018

Podium der Ostsee Leidenschaftlicher Auftakt des 25. Usedomer Musikfestivals

Angela Merkel spricht über Frieden und Verständigung.

Drei Wochen Musik aus dem Ostseeraum: Im Kraftwerk Peenemünde startete das 25. Usedomer Musikfestival. Die Zuschauer - darunter auch Kanzlerin Merkel - erlebten ein leidenschaftliches Konzert. Von dpa


Sa., 22.09.2018

Eröffnungskonzert Merkel bei Usedomer Musikfestival erwartet

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird zum Eröffnungskonzert des Usedomer Musikfestivals erwartet.

In wenigen Stunden startet das Usedomer Musikfestival. Unter den Gästen wird auch die Kanzlerin Angela Merkel sein. Zum Auftakt spielt das Baltic Sea Philharmonic Werke bekannter nordischer Komponisten. Von dpa


Sa., 22.09.2018

DDR-Größen Wiedersehen mit sozialistischen Schlagerstars

Frank Schöbel und Wolfgang Lippert waren in der DDR Stars. Nun touren sie gemeinsam durch den Osten Deutschlands.

Ob «Wie ein Stern» oder «Kleiner Vogel»: Die DDR-Hits aus dem Land, das es längst nicht mehr gibt, sind mehr als Musik. Sie wecken ein Gemeinschaftsgefühl im Osten Deutschlands. Auf einer Tour wird es wiederbelebt. Von dpa


Fr., 21.09.2018

Neues aus der Szene 30 Jahre Tigerpalast - Varieté erhält Kulturpreis

Margareta Dillinger und Johnny Klinke, Gründer des Varieté-Theaters Tigerpalast in Frankfurt feiern Jubiläum.

Akrobatik und artistischer Tanz: Das Theater in Frankfurt wird den mit 50.000 Euro dotierten Binding-Kulturpreis erhalten. Das Haus bekommt keinerlei Subventionen. Von dpa


Fr., 21.09.2018

Premiere in Hamburg Musical «Flashdance» bringt 80er-Jahre-Feeling zurück

Die legendäre Wasserszene mit Alex (Nadja Scheiwiller).

Der Soundtrack zum Film mit Hits wie «What A Feeling», «Gloria» und «Maniac» verkaufte sich mehr als 20 Millionen Mal. Jetzt erobert der 80er-Jahre-Kultfilm «Flashdance» als Musical die Bühne. Von dpa


Fr., 21.09.2018

Theaterstück Hollywood-Star Annette Bening tritt am Broadway auf

Annette Bening ist seit 1992 mit Warren Beatty verheiratet.

Ihre Karriere startete Annette Bening auf der Theaterbühne. Jetzt kehrt die Schauspielerin zurück auf die Bretter, die die Welt bedeuten. Von dpa


Fr., 21.09.2018

Schauspiel Dortmund Pionier des Digitalen: Wie Kay Voges Theater verändert

Intendant Kay Voges hat das Dortmunder Theater zu einem wichtigen Impulsgeber gemacht.

Wenn das Schauspielhaus Dortmund am Sonntag 50. Geburtstag feiert, kann es das mit neuem Selbstbewusstsein tun: Längst ist es aus dem Schatten anderer Bühnen getreten und hat eine Vorreiterrolle angenommen - dem experimentierfreudigen Leiter Kay Voges sei Dank. Von dpa


Do., 20.09.2018

Würdigung Ballett-Choreograph Schläpfer bekommt Verdienstorden

Martin Schläpfer wird mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.

Vor seinem Wechsel von Düsseldorf nach Wien wird Ballettdirektor Martin Schläpfer ausgezeichnet: Für seine Leistungen und sein Engagement. Von dpa


Do., 20.09.2018

Dance Theater of Harlem Pionier des Balletts Arthur Mitchell gestorben

Arthur Mitchell mit der Schauspielerin Cicely Tyson während der Verleihung der Kennedy-Preise 2015.

Er war der erste dunkelhäutige Balletttänzer, der internationalen Ruhm erlangte: Arthur Mitchell hat den Weg für schwarze Balletttänzer geebnet. Jetzt ist er im Alter von 84 Jahren gestorben. Von dpa


Do., 20.09.2018

Uraufführung zum Fest Bayerische Staatsoper feiert Doppeljubiläum

Münchens Nationaltheater und Staatsoper.

Für die Bayerische Staatsoper gibt es in diesem Herbst einiges zu feiern. Der Neubau des Nationaltheaters wurde vor 200 Jahren eröffnet und seit 100 Jahren gibt es die Staatsoper. In den kommenden Tagen ist an dem renommierten Haus in München deshalb einiges geboten. Von dpa


Mi., 19.09.2018

Modernisierung Londons Royal Opera will für alle da sein

Der Blick auf die Londoner Royal Opera Covent Garden.

Das Londoner Opernhaus Covent Garden wird transparent: Mit neuen Eingängen, eleganten Foyers, Restaurants und einem Operncafé will die Royal Opera künftig rund um die Uhr Besucher anziehen - ob Operngänger oder nicht. Von dpa


Di., 18.09.2018

Musical-Premiere Tina Turner: «Es ist möglich, aus Gift Medizin zu machen»

Ein Musical über ihr Leben - davon war Tina Turner anfangs nicht sonderlich begeistert.

Seit Jahren lebt Tina Turner zusammen mit ihrem deutschen Ehemann Erwin Bach zurückgezogen am Zürichsee. Nur selten gibt die Pop-Diva Interviews - wie jetzt zur Deutschland-Premiere ihres Musicals. Von dpa


Di., 18.09.2018

Deutschland-Premiere Tina-Turner-Musical kommt 2019 nach Hamburg

Tina Turner will zur Deutschland-Premiere nach Hamburg kommen.

«Simply The Best», «Private Dancer» und «What's Love Got to Do With It?»: Mit Welthits wie diesen hat Tina Turner Musikgeschichte geschrieben. Jetzt kommt ihr Leben als Musical auf die Bühne. Von dpa


So., 16.09.2018

Neuer Schauspielchef Burkhard C. Kosminski sieht Theater als politischen Ort

Burkhard C. Kosminski.

Stuttgarts neuer Schauspielintendant sieht Grundwerte wie Freiheit oder Demokratie in Gefahr. Theater könne das zwar nicht ändern, doch die Zeit spiegeln und die eigene Haltung sensibilisieren», meint er Von dpa


Sa., 15.09.2018

Kinder, Kraftwerk, Container Viktor Schoner baut Stuttgarts Oper um

Viktor Schoner übernimmt die Intendanz der Oper Stuttgart.

Vom Jahrhundertumbruch in allen Sparten des Staatstheaters Stuttgart ist die Oper am stärksten betroffen. Die Leitung ist neu, aber auch ihr Konzept: Auf den Regie führenden Intendanten Jossi Wieler folgt Musikmanager und Organisator Viktor Schoner. Von dpa


Do., 13.09.2018

Theater-Aufführung Samuel Koch spielt in Darmstadt in «Das weiße Band» mit

Samuel Koch in dem Stück «Das weiße Band».

Fernsehen, Kino, Theater: Samuel Koch hat sich als Schauspieler in den letzten Jahren einen sehr guten Namen gemacht. Jetzt ist er in Darmstadt auf der Bühne zu sehen. Von dpa


Mi., 12.09.2018

Eklat in Peking Berliner Schaubühne muss Tournee in China abbrechen

Eklat in Peking: Berliner Schaubühne muss Tournee in China abbrechen

Für die Berliner Schauspieler war es eine Überraschung, dass sie mit ihrem kritischen Stück «Volksfeind» überhaupt in China auftreten durften. Nach einem Eklat in Peking endet die Reise jedoch vorzeitig. Von dpa


Di., 11.09.2018

Hausarrest verlängert Kirill Serebrennikow zweifelt Ermittlungen an

Der russische Regisseur Kirill Serebrennikow bleibt wieter in Hausarrest.

Der Leiter des renommierten Moskauer Gogol-Theaters war im Sommer 2017 festgenommen worden. Ihm wird Unterschlagung von Fördergeldern in Millionenhöhe vorgeworfen. Er bestreitet das. Von dpa


Mo., 10.09.2018

Oper Frankfurt Eötvös «Drei Schwestern» mit vier Countertenören

Die Opernsänger Alfred Reiter (l-r), Dmitry Egorov und Mikolaj Trabka bei der Probe zur Erstaufführung von Peter Eötvös «Drei Schwestern» auf der Bühne Oper Frankfurt.

Die erste Premiere der neuen Spielzeit kam beim Publikum in Frankfurt gut an. Alle weiblichen Hauptrollen hatten Männer bernommen. Von dpa


So., 09.09.2018

Staatsoper Hamburg Mozarts «Così fan tutte» als quietschbunter Slapstick

Ihre Treue wird geprüft: Ida Aldrian (l) als Dorabella und Maria Bengtsson als Fiordiligi.

Die Staatsoper Hamburg bringt zur Saisoneröffnung Mozarts «Così fan tutte» neu heraus. Herbert Fritsch inszeniert die Oper als rasanten Slapstick, lässt aber auch Raum für die seelischen Abgründe des Treue-Experiments. Von dpa


1 - 25 von 1810 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook