So., 23.06.2019

Theater Störtebeker-Festspiele auf Rügen eröffnet

Alexander Koll (l) als Seeräuber Klaus Störtebeker und Alexander Hanfland als Goedeke Michels (r).

Die Piraten Klaus Störtebeker und Goedeke Michels kämpfen wieder für Freiheit und Gerechtigkeit. Historischer Hintergrund des Stücks ist ein deutsch-dänischer Krieg Ende des 14. Jahrhunderts. Von dpa

So., 23.06.2019

Raritäten Choriner Musiksommer mit Clara Schumanns Klavierkonzert

Eröffnung des Musiksommers 2019 im Kloster Chorin.

Große Namen: Ludwig Güttler mit seinem Blechbläserensemble, die Regensburger Domspatzen und der Schauspieler Dominique Horwitz haben sich beim Festival angesagt. Von dpa


Sa., 22.06.2019

Unförmige Wesen Neue TV-Kommissarin spielt in «Prometheus» mit

«Tatort»-Kommissarin Carol Schuler spielt in «Prometheus» mit.

An der Berliner Schaubühne ist das neue Theaterstück «Prometheus» zu sehen. In eine der Rollen schlüpft auch die «Tatort»-Kommissarin Carol Schuler. Die Inszenierung hat etwas vom Stummfilm. Von dpa


Sa., 22.06.2019

Aufführung Oberammergauer Passion mit starken Frauen um Jesus

Spielleiter Christian Stückl will im nächsten Jahr auf der Passionsbühne die Frauen um Jesus nah am Messias zeigen.

Bei der Passion vom Oberammergau werden die letzten fünf Tage im Leben Jesu nachgestellt. Im nächsten Jahr will Spielleiter Christian Stückl die Rolle der Frauen hervorheben. Eines kann er sich aber nicht vorstellen. Von dpa


Anzeige

Fr., 21.06.2019

Ben Kingsleys deutsche Stimme Trauer um Peter Matić

Der Schauspieler und Synchronsprecher Peter Matić 2017 auf der Bühne im Burgtheater.

Am liebsten spielte Peter Matić fiese Charaktere. Er selbst war dagegen großzügig, bescheiden und zuvorkommend, sagen seine Wegbegleiter. Mit 82 Jahren ist der Schauspieler und Synchronsprecher gestorben. Von dpa


Fr., 21.06.2019

Fleiß und Bescheidenheit Von Hollywood-Stars gelernt: Was Dieter Laser imponiert

Der Schauspieler Dieter Laser ist von Fleiß, Professionalität und Bescheidenheit vieler Stars beeindruckt.

Der Schauspieler hat schon in den USA gedreht und sich die Kamera mit Größen wie Burt Lancaster oder John Malkovich geteilt. Vom 5. Juli an steht er bei den Theater-Festspielen in Bad Hersfeld auf der Bühne. Von dpa


Fr., 21.06.2019

Konzertante Beerdigung Bauhaus-Stück an Berliner Volksbühne uraufgeführt

«Das Bauhaus – Ein rettendes Requiem»: Schauspieler bei der Generalprobe.

Ein Stück, das gegenwärtigen Hype um das Bauhaus im Jubiläumsjahr etwas bändigen will. Die Rezonanz: fragende Blicke, zuckende Schultern und einige Lacher im Publikum, am Ende aber auch starker Applaus und vereinzelte Jubelrufe. Von dpa


Mi., 19.06.2019

Musical «Pretty Woman» Bryan Adams mag seine Songs auf Deutsch

Mark Seibert (l-r), Bryan Adams, Patricia Meeden und Jim Vallance stellen «Pretty Woman - Das Musical» in Hamburg vor.

Im September feiert das Musical «Pretty Woman» seine Europa-Premiere in Hamburg. Die Songs dazu hat Bryan Adams geschrieben, der mit der deutschen Übersetzung sehr zufrieden ist. Von dpa


Mi., 19.06.2019

Musiktheatraliker 200. Geburtstag von Jacques Offenbach

Jacques Offenbach ist der Begründer der modernen Operette.

Der 200. Geburtstag von Jacques Offenbach wird international gefeiert. Für viele ein Anlass, den deutsch-französischen Komponisten zu entdecken. Denn jeder kennt seinen Namen, aber nur wenige seine Musik. Von dpa


Mi., 19.06.2019

Sein oder Design? Schorsch Kamerun mistet das Bauhaus aus

Regisseur Schorsch Kamerun in der Volksbühne Berlin.

Ist das Bauhaus nur noch eine Hülle? Clubgründer und Punksänger Schorsch Kamerun inszeniert ein Requiem an der Berliner Volksbühne - und will damit das Bauhaus retten. Also irgendwie zumindest. Von dpa


Mo., 17.06.2019

«Runtergespart» Lübecker Theaterdirektor Schwandt wirft hin

Christian Schwandt verlässt das Lübecker Theater.

Welchen Stellenwert hat die Kulturpolitik in Schleswig-Holstein? Für den Lübecker Theaterintendanten Schwandt den letzten. Er kündigt seinen Vertrag und warnt vor Viertklassigkeit der Bühne. Von dpa


Mo., 17.06.2019

Jubel Shakespeare-Abend eröffnet Hamburger Ballett-Tage

«Shakespeare-Sonette»: die Tänzer Olivia Betteridge und Florian Pohl auf der Bühne in Hamburg.

Sie sind jedes Jahr der feierliche Schlusspunkt der Spielzeit: die Hamburger Ballett-Tage. Diesmal durften drei junge Choreografen das zweiwöchige Tanzfestival eröffnen. Von dpa


So., 16.06.2019

Höchste Weihen Iffland-Ring an Jens Harzer übergeben

Jens Harzer, deutscher Schauspieler und Ensemblemitglied am Thalia Theater Hamburg, erhält den Iffland-Ring im Wiener Burgtheater.

Vor rund 200 Jahren gestiftet ist der Iffland-Ring heute eine Art Ritterschlag: Der «Würdigste» unter den Schauspielern soll ihn tragen. Der Schauspieler Jens Harzer bedankte sich auf seine Weise. Von dpa


So., 16.06.2019

Tagung in Nürnberg Bühnenverein diskutiert Führungsstile und Fachkräftemangel

Ulrich Khuon bleibt Präsident des Deutschen Bühnenvereins.

Auf seiner Jahreshauptversammlung besetzt der Bühnenverein seine Führung weitgehend paritätisch und geht den Theatern und Orchestern mit gutem Beispiel voran. Auch bei Macht- und sexuellem Missbrauch sowie Einflussnahmen von rechts will der Verband durchgreifen. Von dpa


Sa., 15.06.2019

Karl-May-Festspiele «Rothaut» Winnetou - geht das heute eigentlich noch?

Karl-May-Festspiele: «Rothaut» Winnetou - geht das heute eigentlich noch?

Auch diesen Sommer reitet Winnetou wieder über deutsche Freilichtbühnen. Amerikanisten kritisieren die Spektakel und fordern Reformen. Karl-May-Freunde halten dagegen - und vergleichen Winnetou mit Harry Potter. Von dpa


Sa., 15.06.2019

Berliner Volksbühne René Pollesch: «Es kann nichts Schlimmes passieren»

René Pollesch hat sich um den Intendanten-Posten beworben.

René Pollesch wird von der Spielzeit 2021/2022 die Berliner Volksbühne leiten. Einfach an alte Zeiten anknüfen will er nicht. Von dpa


Do., 13.06.2019

Karl-May-Festspiele Elspe Jean-Marc Birkholz: Winnetou ist noch immer relevant

Jean-Marc Birkholz will auch im nächsten Jahr wieder als Winnetou imSattel sitzen.

Winnetou lebt, auch wenn er bei den Karl-May-Festspielen in Elspe seinen letzten Kampf kämpft. Jean-Marc Birkholz erklärt, warum. Von dpa


Do., 13.06.2019

160 Veranstaltungen Bachfest geht neue Wege

Bach mal anders: In der Multimedialen Lichtshow «Bach Experience» im Kunstkraftwerk Leipzig stehen Besucher bei einer Vorbesichtigung.

Bach in Leipzig - das ist der Thomaskantor, der Kirchenmusik perfektioniert hat. Das Bachfest 2019 zeigt, dass man sich Bach auch ganz anders nähern kann - selbst als Laie. Von dpa


Do., 13.06.2019

Keine Ratschläge, aber Impulse Goethe-Gesellschaft in Weimar zum «Divan»

«Der Divan findet sich gerade in jüngerer Zeit immer wieder im Diskurs», sagte Jochen Golz, Präsident der Goethe-Gesellschaft.

Sie wurde 1885 gegründet und zählt etwa 2600 Mitglieder weltweit: Die Goethe-Gesellschaft in Weimar. Von dpa


Mi., 12.06.2019

Neue Leitung René Pollesch soll Berliner Volksbühne übernehmen

René Pollesch wird die Leitung der Volksbühne als Intendant zur Saison 2021/22 übernehmen.

Kaum ein Theater hat in der vergangenen Zeit so viel Unruhe erlebt wie die Berliner Volksbühne. Künftig soll René Pollesch die Intendanz übernehmen. Als die Besetzung verkündet wird, holt Pollesch einen Zettel hervor. Von dpa


Mi., 12.06.2019

Mit 90 Jahren Dirigent Bernard Haitink beendet Karriere

Der niederländische Dirigent Bernhard Haitink beim Luzern Festival 2009.

«Wenn ich eine Träne vergieße, dann tu ich das privat.» Sagt der Dirigent Bernard Haitink zu seinem Abschied vom Pult. Von dpa


Mi., 12.06.2019

Polit-Lehrstück «Die Schulz-Story» eröffnet Privattheatertage in Hamburg

Axel Krauße (l-r), Sebastian Schäfer und Gundi-Anna Schick brillieren in «Die Schulz-Story».

Der Fall des einstigen SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz machte nicht nur auf der politischen Bühne Furore. «Die Schulz-Story» findet auch auf der Bühne statt. Von dpa


Mi., 12.06.2019

Turbulente Zeiten Wer übernimmt die Berliner Volksbühne?

Wie geht es weiter mit der Berliner Volksbühne?

Kein großes Berliner Theater hat so schwierige Zeiten hinter sich wie die Volksbühne. An diesem Mittwoch könnte offiziell werden, wer das Haus auf längere Sicht leiten soll. Ein Name kursiert. Von dpa


Mo., 10.06.2019

50 Jahre Grips Theater Volker Ludwig: Man darf Kinder nicht belügen

Volker Ludwig, Gründer des Kinder- und Jugendtheaters Grips.-

Er hat sein junges Publikum immer ernst genommen. Seit einem halben Jahrhundert macht Volker Ludwig Theater für Kinder. Von dpa


Mo., 10.06.2019

Theater-Preise Musical «Hadestown» räumt bei Tony Awards ab

Die Darsteller des Musicals «Hadestown» jubelten bei den Tony Awards in der Radio City Music Hall.

Für die Branche um die 41 Broadway-Theater war die Saison von Ende Mai 2018 bis Ende Mai 2019 von neuen Rekorden geprägt. Umsatz und Besucherzahl stiegen um je rund zehn Prozent im Vergleich zum Vorjahr, beides sind neue Bestwerte Von dpa


1 - 25 von 2077 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige