Sa., 20.04.2019

Schauspielerin Cornelia Gröschel als künftige «Tatort»-Kommissarin

Ende April wird Cornelia Gröschel erstmals als «Tatort»-Kommissarin in ihrer Heimatstadt Dresden zu sehen sein.

Cornelia Gröschel wird bald als «Tatort»-Kommissarin zu sehen sein. Bei der Vorbereitung auf die Rolle legt die Schauspielerin großen Wert auf den Umgang mit der Waffe. Von dpa

Sa., 20.04.2019

Einschaltquoten Der Alte gewinnt gegen Diana Amft

«Meine Mutter spielt verrückt» mit Diana Amft (r) Stephan Luca (l) und Margarita Broich (M) unterlag am Freitagabend dem ZDF-Krimi «Der Alte».

Lieber Mord im Zweiten als Komödie im Ersten - so lassen sich die Quoten vom Karfreitag zusammenfassen. RTL hatte von seinem Spektakel «Let's Dance» nur einen Zusammenschnitt zu bieten, kam aber auf einen guten Zuschauerwert. Von dpa


Sa., 20.04.2019

TV-Tipp Marie Brand und das Spiel mit dem Glück

Die Kommissare Jürgen Simmel (Hinnerk Schönemann) und Marie Brand (Mariele Millowitsch) ermitteln im Spielcasino:

In Köln ermitteln nicht nur Schenk und Ballauf vom «Tatort». Die Stadt ist seit 2008 auch das Revier des ZDF-Duos Marie Brand und Jürgen Simmel. Jetzt steht die 25. Folge an. Die beiden lieben und necken sich. Auch in Wirklichkeit. Von dpa


Fr., 19.04.2019

Einschaltquoten Knapp sechs Millionen Zuschauer bei Commissario Brunetti

Kommissar Guido Brunetti (Uwe Kockisch) besucht die Contessa Lando-Continui (Hildegard Schmahl).

Am Vorabend zum Karfreitag haben sich mit Abstand am meisten Zuschauer für die ARD entschieden. Commissario Brunetti löste seinen 25. Fall. Von dpa


Anzeige

Fr., 19.04.2019

TV-Tipp Ostern im Fernsehen

«Meine Mutter spielt verrückt»: Toni (Diana Amft, r) und Rufus (Stephan Luca) kümmern sich um Heidi (Margarita Broich).

Das «Traumschiff» fährt ohne Kapitän nach Sambia, das Bremer «Tatort»-Duo ermittelt zum letzten Mal, «Let's dance» pausiert, und «The Voice Kids» kürt den Gewinner: Das TV-Programm ist an den Ostertagen voll gepackt mit Spielfilmen, Serien und Shows. Von dpa


Do., 18.04.2019

Einschaltquoten Kerner setzt sich mit Rateshow durch

Johannes B. Kerner (M) mit seine Gästen: Kaya Yanar (l-r), Nora Tschirner, Mike Krüger, Max Giermann, Annette Frier und Christoph Maria Herbst.

Schräge Fragen mit Moderator Kerner im ZDF waren den TV-Zuschauern lieber als die Krimikomödie im Ersten. Beim Privatsender Vox ging mit «Magnum P.I.» die Neuauflage eines Serienklassikers an den Start. Von dpa


Do., 18.04.2019

TV-Tipp Donna Leon: Ewige Jugend

Contessa Lando-Continui (Hildegard Schmahl) hat eine besondere Bitte an Kommissar Guido Brunetti (Uwe Kockisch).

Jubiläum bei den beliebten «Donna Leon»-Donnerstagskrimis: Fernsehstar Uwe Kockisch löst in Venedig Commissario Brunettis 25. Fall seit dem Jahr 2000. Dabei ist «Ewige Jugend» wieder bildschön anzusehen - aber nur durchschnittlich spannend. Von dpa


Mi., 17.04.2019

Vor der Kamera Jürgen Drews hat Gastauftritt bei «Rote Rosen»

Jürgen Drews spielt sich selbst in einer Telenovela.

Der Sänger spielt in der ARD-Telenovela sich selbst. In vier Episoden wird er dabei sein. Von dpa


Mi., 17.04.2019

Auszeichnung Liefers für bayerischen Fernsehpreis nominiert

Jan Josef Liefers auf dem Literatur-Festival Lit.Cologne.

München (dpa) - Schauspieler Jan Josef Liefers (54) ist für den Bayerischen Fernsehpreis nominiert. Er spiele in der Komödie «Arthurs Gesetz» in einer ruhigen Zartheit, die den Zuschauer lange nicht loslasse, teilte Digitalministerin Judith Gerlach (CSU) am Mittwoch in München mit. Von dpa


Mi., 17.04.2019

«Merz gegen Merz» Herbst und Frier in neuer Comedy-Serie

Das Noch-Ehepaar Anne (Annette Frier) und Erik Merz (Christoph Maria Herbst) in der neuen Comedy-Serie "Merz gegen Merz".

In einer neuen Comedyserie teilen Annette Frier und Christoph Maria Herbst als streitendes Langzeit-Ehepaar gegeneinander aus. Das Drehbuch von «Stromberg»-Autor Ralf Husmann versucht, auch ernsteren Themen eine spaßige Note abzugewinnen. Von dpa


Mi., 17.04.2019

Einschaltquoten Das Erste schafft den Serien-Erfolg im Doppelpack

Einschaltquoten: Das Erste schafft den Serien-Erfolg im Doppelpack

Für die Zuschauer ist die Sache klar: Sie geben den Serien im Ersten den Vorzug. Die gesamte Konkurrenz bleibt weit dahinter. Auch Putin kann da nicht mithalten. Von dpa


Mi., 17.04.2019

Auszeichnung Seth MacFarlane wird auf dem Hollywood Walk of Fame geehrt

Der 2661. Stern ist für Seth MacFarlane reserviert.

Er hat sich den vulgären Bären Ted ausgedacht und ist der Schöpfer der Kultserie «Family Guy». Jetzt bekommt Seth MacFarlane einen Stern in Hollywood. Von dpa


Mi., 17.04.2019

TV-Tipp Magnum P.I.

Tom Selleck (l) als Thomas Magnum 1984 und Schauspieler Jay Hernandez 2016 in der gleichen Rolle.

Magnum kommt zurück ins Fernsehen. Das Remake des Serien-Klassikers ist wie gewohnt tempo- und actionreich. Eingefleischte Fans müssen sich jedoch auf einige Veränderungen einstellen, die nicht nur die Darsteller, sondern auch die Figuren betreffen. Von dpa


Di., 16.04.2019

Urteil Gericht weist Böhmermanns Klage gegen Merkel ab

Im Streit um das Schmähgedicht von Jan Böhmermann ist ein Urteil gefallen.

Was darf gesagt werden im Namen der Freiheit von Presse und Kunst? Und ist Kritik erlaubt? Die umstrittenen Verse des Satirikers Böhmermann gegen den türkischen Präsidenten Erdogan hatten 2016 für heftige Diskussionen gesorgt. Nun gibt es ein neues Urteil. Von dpa


Di., 16.04.2019

Gericht entscheidet Schmähgedicht: Böhmermann verklagt Merkel

Im Streit um das Schmähgedicht von Jan Böhmermann ist ein Urteil gefallen.

Das Schmähgedicht des TV-Satirikers Böhmermann über den türkischen Präsidenten Erdogan löst 2016 einen Eklat aus. Die Kanzlerin nennt es «bewusst verletzend», der Moderator zieht dagegen vor Gericht. Nun soll die Entscheidung fallen. Von dpa


Di., 16.04.2019

Einschaltquoten ZDF-Krimi hat die meisten Zuschauer

Wolf Harms (Uwe Kockisch) hat Uta Carstens (Suzanne von Borsody) den Sohn genommen.

ARD und ZDF haben ihr Programm trotz des Kirchenbrandes von Paris nicht geändert. Der für 20.15 Uhr vorgesehene ZDF-Krimi liegt bei den Zuschauern weit vorn. Aber auch das «heute journal» hat starke Werte. Von dpa


Di., 16.04.2019

Krimi-Reihe Letzte Vorstellung: Das Bremer «Tatort»-Duo macht Schluss

Krimi-Reihe: Letzte Vorstellung: Das Bremer «Tatort»-Duo macht Schluss

Am Ostermontag läuft der letzte Bremer «Tatort» mit Sabine Postel und Oliver Mommsen. Aber auch in Zukunft wird man in der Hansestadt auf Verbrecherjagd gehen. Von dpa


Di., 16.04.2019

TV-Tipp Die Uhr tickt

Michel Barnier, EU-Verhandlungsführer für das Brexitabkommen.

Michel Barnier kennt die Brexit-Verhandlungen der EU mit Großbritannien wie kaum ein anderer. Monatelang war er zwischen Brüssel, Straßburg, Sofia, Kopenhagen und anderen Hauptstädten unterwegs. Eine neue Dokumentation stellt ihn vor. Von dpa


Mo., 15.04.2019

Neue Büroräume gesucht «Die Kanzlei» geht in Flammen auf

Herbert Knaup und Sabine Postel bei den Dreharbeiten.

Und plötzlich schlagen die Flammen hoch: Feuer im Anwaltsbüro von Isa von Brede (Sabine Postel) und Markus Gellert (Herbert Knaup). Alles aber halb so schlimm - alles nur TV. Von dpa


Mo., 15.04.2019

Fantasy-Saga «Game of Thrones»-Fans starten in finale Staffel

Maisie Williams (l-r), Kit Harington, Sophie Turner und Isaac Hempstead Wright bei der Premiere der achten Staffel von "Game of Thrones" in Belfast.

«Game of Thrones» ist in die letzte Staffel gestartet. Sie soll ziemlich blutig werden. Zunächst sind die Folgen in Deutschland bei Sky zu sehen, erst im Herbst auch bei RTL II. Von dpa


Mo., 15.04.2019

Von Venedig nach Leipzig Julia Jäger steigt bei «In aller Freundschaft» ein

Geht da was zwischen Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) und Katja Brückner (Julia Jäger)?

In die Serie «In aller Freundschaft» hat Julia Jäger bereits vor ein paar Jahren hineingeschnuppert. Und schon damals hatte die Schauspielerin ein gutes Gefühl. Jetzt bleibt sie der Serie treu. Von dpa


Mo., 15.04.2019

Einschaltquoten «Tatort» aus Dortmund liegt vorn

Einschaltquoten: «Tatort» aus Dortmund liegt vorn

Beim «Tatort» in Dortmund ist Kommissar Faber am Anfang psychisch angeschlagen und landet am Schluss im Krankenhaus - allerdings aus ganz anderen Gründen. Bei den Zuschauern ist der Krimi der Favorit. Von dpa


Mo., 15.04.2019

TV-Tipp So weit das Meer

Wolf Harms (Uwe Kockisch) hat Uta Carstens (Suzanne von Borsody) den Sohn genommen.

«So weit das Meer» ist kein üblicher Krimi. Sondern eher das psychologisch vielschichtige Drama zweier Familien. Und das mit starken Darstellern wie Uwe Kockisch, Suzanne von Borsody und Katharina Schüttler. Von dpa


So., 14.04.2019

US-Kultserie «Game of Thrones»-Finale: Das sollten Nicht-Fans wissen

Ein Weißer Wanderer in einer «GoT»-Ausstellung in Belfast.

«Game of Thrones» gilt als eine der aufwendigsten und vielschichtigsten TV-Serien der Geschichte. Jetzt ist die finale Staffel gestartet. Wer noch nie eingeschaltet hat, aber trotzdem mitreden will, muss büffeln. Von dpa


So., 14.04.2019

Einschaltquoten «Die Informantin» mit 4,78 Millionen Zuschauern

Hannah (Susanne von Borsody, l-r), Aylin (Aylin Tezel) und Jan (Ken Duken) in einer Szene des ARD-Degeto-Thrillers «Die Informantin».

Krimi geht immer gut am Samstagabend. Aber »Die Informantin» war bei ihrem Debüt noch besser. Von dpa


126 - 150 von 4841 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige