Mo., 16.12.2019

Einschaltquoten Borowski-«Tatort» hält Konkurrenz in Schach

Axel Milberg ist Kommissar Borowski.

Trotz eines gut gefüllten Vorweihnachtsprogramms auf vielen Sendern hat der «Tatort» am Sonntagabend traditionell die Nase vorn. Die Alternativen folgen mit einigem Abstand. Von dpa

Mo., 16.12.2019

TV-Tipp Familie Bundschuh - Wir machen Abitur

Gundula (Andrea Sawatzki, l) und Gerald (Axel Milberg) retten das Abitur ihrer Tochter.

Bei Familie Bundschuh ist schon ein Weihnachtsfest schiefgegangen, ein Urlaub eskaliert und eine Hochzeit aus dem Ruder gelaufen. Für Teil 4 hat Autorin und Darstellerin Andrea Sawatzki ein vermeintlich profaneres Setting gewählt: Ihre Tochter soll das Abi bestehen. Von dpa


So., 15.12.2019

34 Jahre «Lindenstraße»-Macher: Cliffhanger zum Schluss

Die Produzenten Hana Geißendörfer (l) und Hans W. Geißendörfer verkünden einen Cliffhanger zum Schluss.

Der TV-Dauerbrenner in der ARD hört auf. «Es wird nicht weitergehen», sagte der Produzent Hans W. Geißendörfer. Von dpa


So., 15.12.2019

Einschaltquoten Samstag ist für viele Menschen Krimizeit

Der Grimmepreiträger Maxim Mehmet ermittelte in Friesland.

Das ZDF hat bei den Quoten wieder einmal die Nase vorn. Auf den Krimi folgen am Samstagabend aber zwei Shows. Von dpa


Anzeige

So., 15.12.2019

TV-Toipp Tatort: Borowski und das Haus am Meer

Axel Milberg als Kommissar Borowski vor der Schule "Arken" in einer Szene des Kieler Tatorts.

Der Großvater war NS-Kriegsverbrecher, der Vater radikaler Reformpädagoge, der Sohn ist überzeugter Pastor: Der «Tatort»-Krimi «Borowski und das Haus am Meer» zeigt, wie Ideologien oder Religion Menschen trotz guter Vorsätze entmenschlichen können. Von dpa


Sa., 14.12.2019

Deutsche Darstellerin Thekla Carola Wied spielt gerne eine «Zicke»

Die Schauspielerin Thekla Carola Wied übernimmt in der ZDF-Reihe «Familie Bundschuh» gerne die Rolle der stänkernden Mutter Ilse Schultze.

In der ZDF-Reihe «Familie Bundschuh» spielt Thekla Carola Wied die stänkernde Mutter Ilse Schultze. Das bereitet der deutschen Darstellerin großes Vergnügen - weil sie selbst ganz anders ist. Von dpa


Sa., 14.12.2019

Einschaltquoten Fast vier Millionen sehen die Vollpfosten-Verleihung 2019

Die ZDF-Satiresendung «heute show» mit Oliver Welke hatte am Freitagabend fast vier Millionen Zuschauer.

In der letzten Ausgabe 2019 verteilt die satirische «heute-show» des ZDF wieder ihren Anti-Preis Goldener Vollpfosten. Zu den Trägern gehören Männer aus den Unionsparteien und letzten Endes «wir alle». Von dpa


Sa., 14.12.2019

TV-Tipp Sissi - Die Getriebene

Sissi (Sunnyi Melles) auf Korfu in einer Szene des Dokudramas "Sissi - Die Getriebene".

Zu Weihnachten werden die drei «Sissi»-Verfilmungen mit Romy Schneider wieder ihr TV-Publikum finden. Doch zuvor will eine Doku-Biografie das süßliche Bild der Kaiserin zurechtrücken. «Sissi – Die Getriebene» ist Stefan Ludwigs Beitrag über eine mit 60 Jahren ermordete Melancholikerin. Von dpa


Fr., 13.12.2019

Medienkonsum Arte wächst im Netz rapide

Der deutsch-französische Kultursender Arte wächst rapide im Internet.

Der deutsch-französische Kulturkanal zieht Bilanz. Über alle Plattformen und Verbreitungswege hinweg erzielte der Sender bis zum Herbst durchschnittlich rund 90 Millionen Abrufe pro Monat – das sind drei Viertel mehr Abrufe als im Vorjahreszeitraum. Von dpa


Fr., 13.12.2019

«Neo Magazin Royale» Böhmermann singt sich durch Abschiedsshow

Der TV-Satiriker Jan Böhmermann verabschiedete sich vom «Neo Magazin Royale».

«Sechs Jahre und 42 Tage machen wir jetzt diese Sendung. Können wir ein einziges Mal eine Sendung machen, in der es nur um mich geht?» Jan Böhmermann hat sich stilvoll aus der Nische verabschiedet. Von dpa


Fr., 13.12.2019

Einschaltquoten Mittelprächtiger Quote für letztes «Neo Magazin Royale»

Jan Böhmermann zum letzten Mal beim «Neo Magazin Royale».

Am besten schnitten am Donnerstagabend «Die Bergretter» ab. Auch für den Krimi «Steirerkreuz» interessierte sich ein Millionenpublikum. Da konnte Jan Böhmermann nicht mithalten. Von dpa


Fr., 13.12.2019

TV-Tipp Der beste Papa der Welt

Clemens Hoffmann (Oliver Mommsen, hinten) mit Kristina (Alice Prosser, 2. v. li.), Judy (Isabel Steszgal, li.) und Benni (Felix Staudigl).

Oliver Mommsen - klar, das ist doch der vom Bremer «Tatort». Fast 20 Jahre traf das so zu. Doch für den mittlerweile 50-Jährigen beginnt nun ein neuer Lebensabschnitt. Eine Kostprobe liefert er am Freitag - dem 13. Von dpa


Do., 12.12.2019

«Der beste Papa der Welt» Oliver Mommsen: Macho als Figur gern, als Haltung? Nein!

Oliver Mommsen spricht über Männerrollen.

Der Schauspieler erzählt, dass seine Frau ihm den Rücken freigehalten hat, damit er Karriere machen konnte. Umgekehrt habe er sich aber auch um Kinder und Haushalt gekümmert, wenn er zu Hause war. Von dpa


Do., 12.12.2019

Einschaltquoten Fünf Millionen sehen «Aktenzeichen XY» zu Juwelenraub

Einsatzkräfte neben dem durchtrennten Gitterfenster des Grünen Gewölbes am Residenzschloss in Dresden.

Seit dem spektakulären Juwelenraub Ende November hat die Dresdner Polizei 802 Hinweise aus dem In- und Ausland erhalten. Viele gingen nach der ZDF-Sendung «Aktenzeichen XY...ungelöst» am Mittwochabend ein. Von dpa


Do., 12.12.2019

TV-Tipp Steirerkreuz

Pauline Fürst (Gisela Schneeberger, r) verbittet sich allzu direkte Fragen von Sandra Mohr (Miriam Stein, M.) und Sascha Bergmann (Hary Prinz).

Mord und Totschlag, Frömmigkeit und Heuchelei: All das ist im neuen Österreich-Krimi mit Miriam Stein im Ersten zu sehen. Von dpa


Mi., 11.12.2019

Abschied Böhmermanns letztes «Neo Magazin Royale»

Jan Böhmermann wechselt ins ZDF-Hauptprogramm.

Kaum eine andere Satire-Sendung war so oft Ausgangspunkt für Kontroversen. Nun macht der Moderator Jan Böhmermann mit seinem «Neo Magazin Royale» Schluss. Ob es zum Schluss noch einmal knallt? Von dpa


Mi., 11.12.2019

TV-Tipp Der König von Köln

Vieles in Köln wird unter der Hand geregelt. Vor allem von Josef Asch (Rainer Bock, r), hier mit seinem Baudezernenten Andrea di Carlo (Serkan Kaya, l).

Geklüngelt wird überall, aber in Köln besonders viel? Mit dem «König von Köln» widmet sich das Erste in einer fiktiven Satire einem realen Skandal. Von dpa


Di., 10.12.2019

Einschaltquoten ZDF-Krimi holt Quotensieg

Danowski (Milan Peschel) wird von seiner Chefin (Oda Thormeyer) für einen Großeinsatz gebrieft.

Ohne Krimi läuft im Fernsehen nicht mehr viel. So auch am gestrigen Montag. Von dpa


Di., 10.12.2019

TV-Tipp 1979 - Urknall der Gegenwart

1979 - das Jahr, in dem die Gegenwart begann.

Der Niedergang des Atomzeitalters, der Aufstieg der Umweltbewegung und die Expansion des politischen Islams wurzeln alle in einem Jahr. Arte zeigt eine bildgewaltige Dokumentation über eine Zeitenwende. Von dpa


Mo., 09.12.2019

Vorhang zu Gottschalks letzte Literatur-Show im BR

Thomas Gottschalk beendet "Gottschalk liest?".

Maue Quoten, durchwachsene Kritiken: Gottschalks Literatursendung im Bayerischen Rundfunk galt nicht als der ganz große Wurf. Jetzt ist es nach nur vier Ausgaben auch schon wieder vorbei - und das hat nicht einmal etwas mit dem schwachen Zuschauerinteresse zu tun. Von dpa


Mo., 09.12.2019

Einschaltquoten Frau Holle schlägt Polizeiruf-Krimi

Mia Goldig (Klara Deutschmann, r.) und ihre Schwester Marissa (Lavinia Wilson, l.) mit Frau Holle (Cornelia Froboess).

Der Krimi «Polizeiruf 110» hat sonntagabends immer gute Quoten. Doch dieses Mal reichte es nicht für den Sieg. Von dpa


Mo., 09.12.2019

«Polizeiruf» und Defa-Filme Der MDR erinnert an Wolfgang Winkler

Wolfgang Winkler als Kommissar Günther in der ARD-Vorabendserie "Rentnercops".

Bekannt wurde Wolfgang Winkler in seiner Rolle als «Polizeiruf»-Ermittler Herbert Schneider aus Halle. Bis 2013 lösten er und Jaecki Schwarz als Ermittlerduo genau 50 Fälle. Von dpa


Mo., 09.12.2019

TV-Ausblick Danowski - Blutapfel

Danowski (Milan Peschel) wird von seiner Chefin (Oda Thormeyer) für einen Großeinsatz gebrieft.

Ein ungewöhnliches Team ermittelt in einem neuen Krimiformat im ZDF, das in Hamburg spielt. Zu sehen ist das erstmals an diesem Montag. Von dpa


So., 08.12.2019

«Polizeiruf»-Ermittler Schauspieler Wolfgang Winkler gestorben

Wolfgang Winkler ist gestorben.

Zusammen mit seinem Kollegen Jaecki Schwarz ermittelte Wolfgang Winkler 17 Jahre im «Polizeiruf 110». Jetzt starb der Schauspieler im Alter von 76 Jahren. Von dpa


So., 08.12.2019

Talente ausspielen Oliver Pocher mit Exklusivvertrag bei RTL

Oliver Pocher in der ZDF-Talksendung "Maybrit Illner".

Köln (dpa) - Moderator Oliver Pocher (41) und RTL gehen gemeinsame Wege. Man habe einen Exklusivvertrag über zwei Jahre geschlossen, teilte der Sender am Sonntag auf seinem Portal RTL.de mit. Pocher könne in dieser Zeit «seine Talente in verschiedensten Genres ausspielen». Von dpa


176 - 200 von 5764 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige