Mo., 25.01.2016

Fernsehen «Tonight Show» mit Jimmy Fallon bei Einsfestival

Fernsehen : «Tonight Show» mit Jimmy Fallon bei Einsfestival

Köln (dpa) - Jimmy Fallon (41) ist ab diesem Dienstag (26.1.) mit seiner Late-Night-Show im deutschen Fernsehen zu sehen. «The Tonight Show Starring Jimmy Fallon» wird montags bis freitags ab 23 Uhr im amerikanischen Original mit deutschen Untertiteln auf dem ARD-Digitalsender Einsfestival gezeigt. Von dpa

Mo., 25.01.2016

Medien Tim Mälzer im Köche-Duell

Die TV-Köche Christian Lohse (l-r), Alexander Herrmann, Juan Amador, Tim Mälzer, Meta Hiltebrand, Tim Raue und Roland Trettl in Hamburg.

Hamburg (dpa) - Als Fernsehkoch hat Tim Mälzer (45) in seiner Vox-Show «Kitchen Impossible» den Kampf gegen sternegekrönte Konkurrenten besonders genossen. Von dpa


Mo., 25.01.2016

Medien Ehemaliger BR-Fernsehdirektor Oeller gestorben

Helmut Oeller ist tot.

München (dpa) - Der ehemalige Fernsehdirektor des Bayerischen Rundfunks (BR), Helmut Oeller, ist tot. Er sei am Sonntag im Alter von 93 Jahren gestorben, teilte der BR am Montag in München mit. Von dpa


Mo., 25.01.2016

Medien ARD-alpha zeigt Filmdokus von Alexander Kluge

Alexander Kluge sieht seine Filme als Versuch, ernste Themen unterhaltsam aufzubereiten.

München (dpa) - Der Filmemacher Alexander Kluge (83) zeigt seine Dokumentationen künftig im Bildungskanal ARD-alpha. Die Filme seien jeweils am letzten Freitag des Monats zu sehen, immer um 21.00 Uhr, teilte der Bayerische Rundfunk (BR) in München mit. Von dpa


Anzeige

Mo., 25.01.2016

Leute Ricky Harris tippt auf «Dschungelkönig» Milski

Moderator Ricky Harris 1999 bei der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin.

Berlin (dpa) - Der als Dritter aus dem RTL-Dschungelcamp geflogene Ricky Harris tippt darauf, das Ex-«Big Brother»-Promi Jürgen Milski die Show gewinnt. Von dpa


Mo., 25.01.2016

Fußball ARD will keine halbierte «Sportschau»

Quo vadis Fußballübertragung?

Hannover (dpa) - Eine halbierte «Sportschau» kommt für die ARD nicht in Betracht. «Für uns als ARD ist das kein vorstellbares Modell», sagte ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky dem «Handelsblatt». «Wir glauben, dass eine gewisse Berichtslänge erforderlich ist, um ein Fußballspiel darzustellen.» Von dpa


Mo., 25.01.2016

Medien Dschungelcamp: Ricky Harris muss gehen

Moderator Ricky Harris 1999 bei der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin.

Coolangatta/Berlin (dpa) - Ex-TV-Talker Ricky Harris muss die RTL-Dschungelshow «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» verlassen. Der 53-Jährige bekam in der Nacht zum Montag die wenigsten Stimmen der Zuschauer bei der Telefon- und SMS-Abstimmung. Von dpa


Mo., 25.01.2016

Leute Der neue «Bachelor» ist Unternehmensberater aus Berlin

Berlin (dpa) - Neuer Fremdschämalarm oder Frauenschwarm - je nach TV-Geschmack: Die RTL-Flirtshow «Der Bachelor» geht am Mittwoch (27.1., 20.15 Uhr) in ihre sechste Runde. Der Mann des Begehrens soll diesmal Leonard Freier (30) sein. Von dpa


So., 24.01.2016

Leute Es wird leer im Dschungelcamp

Aus dem Dschungelcamp ins Hotel: Jenny Elvers freut sich drüber.

Nach und nach verlassen die Stars das Dschungelcamp - und zwar schneller als gedacht. Die ersten Rauswürfe standen am Wochenende zwar an. Aber ein Abgang kam überraschend. Von dpa


Sa., 23.01.2016

Auszeichnungen Valentin-Orden für «Tatort»-Ermittler Nemec und Wachtveitl

Die «Tatort»-Ermittler Miroslav Nemec (r) und Udo Wachtveitl (l) hielten bei ihrer Auszeichnung mit dem Karl-Valentin-Orden eine humorvolle Dankesrede.

München (dpa) - Mit einem kabarettreifen Auftritt haben die «Tatort»-Ermittler Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl den Karl-Valentin-Orden der Münchner Faschingsgesellschaft Narrhalla entgegengenommen. Von dpa


Sa., 23.01.2016

Leute Michel Friedman wird Polit-Talker bei der Deutschen Welle

«Hartnäckig, kompromisslos, unbequem»: Nach Ansicht der Deutschen Welle erfüllt Michel Friedman die Formatidee der Sendung «Conflict zone» perfekt.

Bonn (dpa) - Michel Friedman (59) hat einen neuen Job: Künftig wird er das Interviewformat «Conflict Zone» im englischsprachigen Programm der Deutschen Welle (DW) moderieren, wie der Sender mitteilte. Von dpa


Fr., 22.01.2016

Medien Paola meidet große Auftritte - mit einer Ausnahme

Paola Felix ist nicht mehr viel im Fernsehen - ganz bewusst.

Berlin (dpa) - Paola Felix (65), Schweizer Sängerin, macht sich auch weiterhin im Fernsehen rar. «Ich suche die Öffentlichkeit nicht», sagte die Witwe des Schweizer «Verstehen Sie Spaß?»-Erfinders Kurt Felix (1941-2012) in einem am Freitag veröffentlichten Gespräch mit der ARD. Von dpa


Do., 21.01.2016

Medien «Spion» Jonas Nay greift nach Grimme-Ehren

Die Grimmepreise werden am 8. April in Marl vergeben.

Serien, Abgefahrenes, Jungschauspieler, Reporterteams und die Kinder stehen in der Gunst der Nominierungskommission für die renommierten Grimme-Preise ganz vorn. Es gibt sogar ganz neue Kategorien. Von dpa


Do., 21.01.2016

Medien Wenn beim «ARD-Buffet» plötzlich die Küche brennt

Die Moderatorin Fatma Mittler-Solak plaudert mit Koch Sören Anders. Foto Achim Keller

Der Moderator wird ohnmächtig. Der Strom fällt aus. Oder der Brandmelder schlägt Alarm. Live-Sendungen im Fernsehen sind Risiken ausgesetzt. Das «ARD-Buffet» rüstet sich nun für den «Havariefall». Von dpa


Do., 21.01.2016

Medien Helena Fürst verweigert Dschungelprüfung

Helena Fürst wollte nicht.

Berlin (dpa) - Helena Fürst (41), Kandidatin der RTL-Show «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!», hat am Mittwoch die sogenannte Dschungelprüfung verweigert. Von dpa


Mi., 20.01.2016

Medien Mads Hjulmand verlässt das «Großstadtrevier»

Mads Hjulmand (als Mads Thomsen) 2011 in Hamburg bei Dreharbeiten zu «Großstadtrevier».

Hamburg (dpa) - Farvel, Mads: Der dänische Schauspieler Mads Hjulmand (33) verlässt das «Großstadtrevier». Nach fünf Jahren verabschiedet er sich am Montag (25. Januar/18.50 Uhr) im Ersten als Zivilfahnder Mads Thomsen aus dem ARD-Dauerbrenner. «Mads' Entscheidung» heißt seine letzte Folge - die 382. der Vorabendserie vom Hamburger Kiez. Von dpa


Mi., 20.01.2016

Medien «Der Lehrer»: RTL geht in die fünfte Staffel

Hendrik Duryn unterrichtet weiter.

Berlin (dpa) - RTL geht mit seiner Serie «Der Lehrer» in die fünfte Staffel. Das teilte der Kölner Privatsender mit. 13 neue Folgen sollen im Sommer mit den Hauptdarstellern Hendrik Duryn (47) und Jessica Ginkel (35) produziert werden. Von dpa


Di., 19.01.2016

Medien Niedecken und Louisan beim «Tauschkonzert»

Wolfgang Niedecken (l.) und Annett Louisan sind beim «Tauschkonzert» mit dabei. Fotos: Marius Becker/Daniel Reinhardt

Berlin (dpa) - Die Besetzung der Vox-Show «Sing meinen Song - Das Tauschkonzert» ist komplett. Nach Nena (55), Samy Deluxe (38), Seven (37) und der Band The BossHoss werden auch BAP-Gründer Wolfgang Niedecken (64) und Annett Louisan (38) in der dritten Staffel der preisgekrönten Sendung mitmachen, teilte der Kölner Privatsender am Dienstag mit. Der Start ist fürs Frühjahr vorgesehen. Von dpa


Mo., 18.01.2016

Medien Indischer TV-Konzern startet Sender in Deutschland

Die indischen Schauspieler Varun Dhawan (l) und Nargis Fakhri (r) in der Filmkomödie «Main Tera Hero» aus dem Jahr 2014.

München/Mumbai (dpa) - Kitschige Serien und buntes Drama aus Bollywood-Land: Einer von Indiens größten TV-Konzernen startet einen Sender in Deutschland. Von dpa


Mo., 18.01.2016

Internet Kommt die TV-Revolution aus dem Netz?

Reed Hastings investiert kräftig in die Netflix-Zukunft.

Schon oft wurde vorausgesagt, dass Online-Video verändern wird, wie wir fernsehen. Doch nach wie vor dominiert klassisches, lineares Fernsehen. Verheißt die schnelle globale Expansion des Streaming-Dienstes Netflix schließlich einen Wandel? Von dpa


Mo., 18.01.2016

Medien Netflix will eigene deutsche TV-Serie ins Programm nehmen

Reed Hastings auf der Internet-Konferenz DLD in München.

Nur China ist noch ein großer weißer Fleck auf der Weltkarte von Netflix. Doch Reed Hastings - Chef des Online-Videodienstes - hofft, das in absehbarer Zeit ändern zu können. Für Deutschland sind die Pläne konkreter. Von dpa


So., 17.01.2016

Medien Das rote Sofa und seine Gäste: «DAS!» feiert Jubiläum

Medien : Das rote Sofa und seine Gäste: «DAS!» feiert Jubiläum

Ob mit der abweisenden Katja Riemann, der angetrunkenen Jenny Elvers oder dem abwesenden Michail Gorbatschow: Das Moderatoren-Trio der NDR-Show «DAS!» muss mit vielen Situation klar kommen. Doch das trägt seit Jahren zum Reiz der Live-Sendung bei. Von dpa


So., 17.01.2016

Medien «Schamlos» bis «Kasalla»: Zitate vom Dschungel-Auftakt

Gunter Gabriel wurde beim Thema «Johnny Cash» umgänglicher.

Coolangatta (dpa) - Das Dschungelcamp ist ein Garant für spitze Kommentare. Üblicherweise kommen die vom Moderatoren-Duo Sonja Zietlow/Daniel Hartwich. Bei der zehnten Staffel, die am Freitagabend deutscher Zeit startete, waren aber auch die Kandidaten gut dabei. Von dpa


Sa., 16.01.2016

Leute Bosbachs Eltern rufen ihn nach jeder Talkshow an

Wolfgang Bosbach (CDU) ist besonders häufig in Talkshows zu Gast - das belegen auch Statistiken.

Berlin (dpa) - Die eigenen Auftritte in Talksendungen schaut sich der CDU-Politiker Wolfgang Bosbach im Nachhinein nicht noch einmal an, aber er bekommt eine Rückmeldung von seinen Eltern. Von dpa


Sa., 16.01.2016

Medien RTL: Teamtrennung im Dschungelcamp zeitlich begrenzt

Die Dschungelcamp-Kandidaten wie der ehemalige Fußballer Thorsten Legat sollen bald wieder in einem gemeinsamen Pritschenlager leben.

Coolangatta (dpa) - Die neue Aufteilung der Dschungelcamp-Promis in zwei Gruppen ist nur von kurzer Dauer. Bis spätestens Ende nächster Woche sollen die Camper zusammengeführt werden, wie ein RTL-Sprecher mitteilte. Von dpa


5026 - 5050 von 5587 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige