So., 24.01.2021

Zukunftsvisionen Als unsere Gegenwart Science-Fiction war

Europa-Premiere von «Star Wars: Die letzten Jedi» 2017 in London.

2021: Im 90er-Jahre-Action-Thriller «Johnny Mnemonic» wird die Gesellschaft in unserem jetzt aktuellen Jahr beschrieben. Zeit für einen Faktencheck früherer Sci-Fi-Szenarien. Von dpa

So., 24.01.2021

Online-Edition «Borga» gewinnt diesjährigen Max Ophüls Filmpreis

Der Film «Borga» wurde beim Filmfestival Max Ophüls Preis vierfach ausgezeichnet.

Der rote Teppich und die Promis fehlten zwar, doch die Freude der Gewinner war groß wie in den Jahren zuvor. Erstmals fand das 42. Filmfestival Max Ophüls Preis in Saarbrücken online statt. Von dpa


So., 24.01.2021

Filmproduzent Vor 10 Jahren starb Bernd Eichinger

Bernd Eichinger starb vor zehn Jahren.

Sein lautes Lachen war legendär, ebenso wie viele der Geschichten, die über Bernd Eichinger kursieren. Der Filmproduzent konnte ebenso hart feiern wie arbeiten. Sein plötzlicher Tod war ein Schock für die Branche. Von dpa


So., 24.01.2021

«Tatort» und «Paris, Texas» Die Verwegene - Nastassja Kinski wird 60

Die Schauspielerin Nastassja Kinski wird 60 Jahre alt.

Schon als Teenie stand sie vor der Kamera. Nun wird Schauspielerin und Model Nastassja Kinski 60 Jahre alt. Warum reden heute noch so viele über den «Tatort» von 1977, der sie berühmt machte? Von dpa


Anzeige

Fr., 22.01.2021

Neues aus Hollywood Weiterer Aufschub für Tom Hanks und «Bios»

US-Schauspieler Tom Hanks bei den «Governors Awards» 2019.

«Bios» reiht sich ein in die Liste der verschobenen Filmstarts: Das Sci-Fi-Drama soll nun Ende des Sommers anlaufen. Von dpa


Fr., 22.01.2021

Mit 79 Jahren Schauspielerin Nathalie Delon gestorben

Alain Delon mit seiner damaligen Frau Nathalie 1967 in Paris.

Frankreich trauert um Nathalie Delon: Die Filmschauspielerin, die vier Jahre mit Alain Delon verheiratet war, ist ihrem Krebsleiden erlegen. Von dpa


Fr., 22.01.2021

Für James Bond Stuntman Rémy Julienne gestorben

Der französische Stuntdarsteller Rémy Julienne 2017 beim Filmfestival in Cannes.

Er hat viele große Stars gedoubelt: Jetzt ist der französische Stuntman Rémy Julienne gestorben. Von dpa


Fr., 22.01.2021

Warten auf 007 Neuer James-Bond-Film soll nun im Oktober starten

Da die Kinos derzeit dicht sind, muss der James-Bond-Film «Keine Zeit zu sterben» mit Daniel Craig erneut verschoben werden.

Eine Überraschung ist es nicht mehr: Der Start des neuen James-Bond-Films «Keine Zeit zu sterben» ist auf Herbst verschoben worden. So lange mussten 007-Fans bisher nur einmal warten. Von dpa


Do., 21.01.2021

Kino für zu Hause Filmtipps: Von Justin Timberlake bis Greta Thunberg

Eddie (Justin Timberlake) kümmert sich um den kleinen Sam (Ryder Allen), dessen Mutter verschwunden ist.

Gerade erst hat Justin Timberlake bei der Amtseinführung von Joe Biden gesungen. Aber auch als Schauspieler tritt der Musiker immer wieder mal in Erscheinung. Demnächst in einem Drama auf Apple TV+. Von dpa


Mi., 20.01.2021

Jubiläum Jake Gyllenhaal gratuliert «Donnie Darko»

Jake Gyllenhaal denkt an seine Anfänge in Hollywood zurück.

Am 19. Januar 2001 kam «Donnie Darko» in die Kinos. Der Hauptdarsteller Jake Gyllenhaal hat dem Film viel zu verdanken. Von dpa


Mi., 20.01.2021

Französischer Filmpreis Barbara Sukowa gewinnt «Prix Lumière»

Barbara Sukowa muss Platz machen in ihrem Trophäen-Schrank.

Die Schauspielerin überzeugte die Jury in «Wir beide». Die Verleihung der Preise wurde coronabedingt ins Fernsehen verlegt. Von dpa


Di., 19.01.2021

Bizarre Welten «Twin Peaks» - Regisseur David Lynch wird 75

Regisseur David Lynch 2017 beim Filmfestival in Rom.

Seltsame Welten mit bizarren Abgründen, Gewalt und Perversionen sind David Lynchs Leidenschaft. Mit der Mystery-Serie «Twin Peaks» setzte der Regisseur neue Maßstäbe - mit 75 Jahren sagt er auch das Wetter vorher. Von dpa


Di., 19.01.2021

«Erdbeer und Schokolade» Kubanischer Regisseur Juan Carlos Tabío gestorben

Der kubanische Filmregisseur Juan Carlos Tabio ist gestorben.

Juan Carlos Tabío war international vor allem für den Film «Erdbeer und Schokolade» bekannt. Der gewann 1994 bei der Berlinale den Silbernen Bären. Nun ist der Regisseur gestorben. Von dpa


Mo., 18.01.2021

Abschied Schauspieler Jean-Pierre Bacri gestorben

Jean-Pierre Bacri 2008 bei den Filmfestspielen von Rom. Der Schauspieler starb im Alter vo 69 Jahren.

Er war ein großer Komödiant. Jetzt ist der vielfach ausgezeichnete französische Schauspieler Jean-Pierre Bacri gestorben. Von dpa


Mo., 18.01.2021

Corona-Zeiten Festival Max Ophüls Preis mit gutem Start

In diesem Jahr findet das Festival Max Ophüls Preis virtuell statt.

Besser als eine Absage ist eine Online-Ausgabe: Das Festival Max Ophüls Preis läuft im Netz. Von dpa


So., 17.01.2021

Ehrenpreis für Wim Wenders Max-Ophüls-Filmfestival online gestartet

Wird diesmal virtuell übergeben: der Max Ophüls Preis 2021.

Die erste Auszeichnung des 42. Filmfestivals Max Ophüls Preis in Saarbrücken ist schon vergeben: Zur Eröffnung der ersten Online-Variante ging der Ehrenpreis an Regisseur Wim Wenders. Von dpa


Sa., 16.01.2021

Mit Gal Gadot Spionage-Thriller «Heart of Stone» landet bei Netflix

Gal Gadot wird in einem Spionage-Thriller von Netflix mitspielen.

«Wonder Woman»-Star Gal Gadot bekommt eine Rolle als Spionin in einer Netflix-Produktion. Dort soll sie in die Fußstapfen von James Bond und Ethan Hunt schlüpfen. Von dpa


Fr., 15.01.2021

Offizielle Deutsche Charts Daniela Alfinito auf Platz eins der Album-Charts

Daniela Alfinito ist ganz oben in den Charts.

Frauen dominieren das Ranking der Musikverkäufe in dieser Woche. Stilistisch könnten sie uneterschiedlicher kaum sein. Von dpa


Fr., 15.01.2021

Inauguration Bruce Springsteen tritt nach Biden-Amtseinführung auf

Bruce Springsteen begleitet die Amtseinführung von US-Präsident J. Biden musikalisch.

«The Boss» ist nicht der einzige Künstler, der für den 20. Januar zugesagt hat, wenn Joe Biden in sein neues Amt eingeführt wird. Auch Lady Gaga will dabei sein und weitere bekannte Namen. Von dpa


Fr., 15.01.2021

Oscar-Gewinner Bong Joon Ho leitet Jury beim Filmfest in Venedig

Der südkoreanische Regisseur Bong Joon Ho wird Kopf der Jury des Filmfests von Venedig.

Wer bekommt im September einen Goldenen Löwen? Das weiß noch niemand, doch der südkoreanische Regisseur Bong Joon Ho hat dann auf jeden Fall ein Wörtchen mitzureden. Von dpa


Fr., 15.01.2021

Netflix-Projekt Emma Thompson in Verfilmung von «Matilda»-Musical

Eine neue Rolle für die britische Schauspielerin Emma Thompson.

Die britische Schauspielerin hat eine Rolle in der geplanten Musical-Verfilmung eines Kinderbuchs übernommen. Titelheldin wird sie allerdings nicht. Von dpa


Fr., 15.01.2021

Humanitäre Verdienste Ehren-Oscars für Tyler Perry und Film-Stiftung

Multitalent Tyler Perry 2017 bei den «People's Choice Awards».

Multitalent Tyler Perry - als Produzent, Regisseur und Darsteller mit der «Madea»-Komödienreihe erfolgreich - wird bei den Oscars für sein soziales Engagement gewürdigt. Ein weiterer Ehren-Oscar geht an eine Stiftung. Von dpa


Fr., 15.01.2021

Grammy-Gewinnerin Cardi B spielt erste Hauptrolle in Kinofilm

Rapperin Cardi B bei einem Fototermin für den Film «Hustlers» 2019.

Ein wenig Filmerfahrung hat sie schon: Jetzt geht Sängerin Cardi B einen Schritt weiter. Von dpa


Fr., 15.01.2021

Drehstart für 2022 geplant Napoleon-Film «Kitbag» landet bei Apple TV+

Schauspieler Joaquin Phoenix kommt 2020 zur Verleihung der Critics’ Choice Movie Awards.

Apple TV+ hat den geplanten Napoleon-Film «Kitbag» mit Joaquin Phoenix in der Hauptrolle an Land gezogen. Von dpa


Do., 14.01.2021

Fakten und Fiktion Trump, Bush, Obama: Hollywood und die US-Präsidenten

Der Stern von Donald Trump auf dem Hollywood Walk of Fame.

Hollywood nimmt das Weiße Haus gerne in die Mangel. Fiktive Präsidenten müssen Aliens und Terroristen abwehren, echte «Commander in Chief» werden analysiert. Ist nun Donald Trump an der Reihe? Von dpa


101 - 125 von 5137 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige