Di., 12.01.2021

Independent-Awards «Nomadland» gewinnt bei Gotham-Filmpreisen

Frances McDormand als Fern in einer Szene des Films «Nomadland.

Das Road-Movie «Nomadland» hat zum Auftakt der Filmpreis-Saison eine wichtige Auszeichnung gewonnen. Im Rahmen der Gotham Awards-Verleihung wurde auch Chadwick Boseman posthum geehrt. Von dpa

Di., 12.01.2021

«Keeper of the Lost Cities» Ben Affleck verfilmt Fantasy-Bestseller

Ben Affleck soll die Bestseller-Vorlage «Keeper of the Lost Cities» verfilmen.

Oscar-Preisträger Ben Affleck will nach Regiewerken wie «Gone Baby Gone», «The Town» und «Argo» ein weiteres Mal hinter die Kamera treten. Von dpa


So., 10.01.2021

Mit 79 Jahren Trauer um Bond-Regisseur Michael Apted

Regisseur Michael Apted ist in Los Angeles im Alter von 79 Jahren verstorben.

Filme wie «Gorky Park», «Gorillas im Nebel» und «James Bond 007 - Die Welt ist nicht genug» machten ihn berühmt. Nun ist der britische Regisseur Michael Apted in Hollywood gestorben. Von dpa


So., 10.01.2021

Drama räumt ab US-Kritiker küren «Nomadland» zum besten Film von 2020

Frances McDormand als Fern in einer Szene des Films «Nomadland».

Das Drama «Nomadland» von Regisseurin Chloé Zhao ist laut eines US-Kritikerverbands der beste Film 2020. Damit gilt der Film in den anstehenden Oscar-Saison Verleihungen als Topfavorit. Von dpa


Anzeige

Fr., 08.01.2021

Abschied «Police Academy»-Schauspielerin Marion Ramsey ist tot

Marion Ramsey, die vor allem durch die Action-Komödienreihe «Police Academy» bekannt wurde, lebt nicht mehr.

Ihre hohe Stimme war ihr Markenzeichen: US-Schauspielerin Marion Ramsey wurde als Polizistin Laverne Hooks in «Police Academy» bekannt. Mit 73 Jahren ist sie nun gestorben. Von dpa


Fr., 08.01.2021

Noch titelloser Film Autor für «Star Wars»-Projekt von Marvel-Produzent gefunden

KEvin Feige gehört zu den einflussreichsten Produzenten Hollywoods.

Das Projekt ist noch weitgehend unter Verschluss. Doch offenbar wurde nun ein Autor für den noch titellosen «Star Wars»-Film gefunden. Von dpa


Do., 07.01.2021

Nach der Pandemie Filmförderchef Peter Dinges setzt auf Kinoboom

FFA-Chef Peter Dinges: «Die Leute haben das Sofa satt.».

Derzeit erleben die Kinos schwere Zeiten. Auch Filmförderchef Peter Dinges fragt sich, wie viele überleben werden. Nach der Pandemie allerdings könnte es seiner Meinung nach zu einem Kinoboom kommen - denn «die Leute haben das Sofa satt». Von dpa


Do., 07.01.2021

Verhältnisse in USA Sacha Baron Cohen: Borat-Film sollte Missstände offenlegen

Sacha Baron Cohen lässt seine Figur Borat die Missstände in den USA zeigen.

Der neueste Film des britischen Komikers konnte coronabedingt letzten Herbst nicht im Kino starten. Es war ihm aber wichtig, dass er vor den Präsidentschaftswahlen in den Vereingten Staaten virtuell veröffentlicht wurde. Von dpa


Mi., 06.01.2021

Heimkino Neue Filme: «Pieces of a Woman» und «Asphalt Burning»

Vanessa Kirby als Martha in einer Szene aus «Pieces of a Woman».

Die Kinos bleiben zwar geschlossen, deswegen müssen wir aber nicht völlig auf Kinofilme verzichten. Ein paar Filmtipps für zu Hause. Von dpa


Mi., 06.01.2021

Abschied Tanya Roberts ist laut Sprecher tot

Der britische Schauspieler Roger Moore mit seiner Kollegin Tanya Roberts (l) am «James Bond 007 - Im Angesicht des Todes»-Filmset (1984).

Nach einer Falschmeldung scheint nun klar zu sein: Die Schauspielerin ist ihrem Sprecher zufolge an den Folgen einer Harnwegsinfektion gestorben. Von dpa


Di., 05.01.2021

Mit Bruce Willis 25 Jahre Seuchen-Thriller «12 Monkeys»

Regisseur Terry Gilliam (r) neben Schauspieler Bruce Willis 1996 auf der Berlinale bei der Vorstellung ihres Films "12 Monkeys".

Durch eine Virus-Pandemie sind Milliarden Menschen gestorben, nur wenige haben überlebt. Das ist der Ausgangspunkt des Endzeitfilms «12 Monkeys» mit Bruce Willis. Vor 25 Jahren kam er ins Kino. Von dpa


Di., 05.01.2021

Der Mann, der nie aufhört Japans Zeichentrick-Genie Hayao Miyazaki wird 80

Der Zeichentrick-Regisseur Hayao Miyazaki wird 80.

Seine Zeichentrickfilme bezaubern Menschen in aller Welt mit mythischen Naturwesen und magischen Geistern. Und auch mit 80 Jahren setzt Japans international gefeierter Star-Regisseur Hayao Miyazaki sein Schaffen fort. Ein Genie, das scheinbar niemals aufhört. Von dpa


Mo., 04.01.2021

Brando ist sein Vorbild Oscar-Gewinner Robert Duvall wird 90

Robert Duvall feiert seinen 90. Geburtstag.

Mit harten Kerlen kennt sich Robert Duvall bestens aus. In «Der Pate» ist er ein Mafia-Anwalt, in «Apocalypse Now» ein Napalm liebender Kriegsoberst. Mit 90 Jahren gibt der Leinwandveteran nicht auf. Von dpa


Mo., 04.01.2021

Mehr als Bond Auf welche Filme wir uns in diesem Jahr freuen

Scarlett Johansson als Natasha Romanoff in einer Szene des Films «Black Widow».

2021 wird besser, auch für die Kinos! Das hoffen wir jedenfalls - auch, weil bereits spannende und unterhaltsame Filme angekündigt sind. So könnten schon bald Otto Waalkes, Tom Cruise und die Minions auf der großen Leinwand zu sehen sein. Von dpa


So., 03.01.2021

«Mad Max» Achterbahn-Karriere - Mel Gibson wird 65

US-Schauspieler Mel Gibson wird 65.

Von «Mad Max» bis «Mad Mel»: Oscar-Preisträger Mel Gibson hat eine turbulente Karriere mit Highlights und Abstürzen hingelegt, Skandale überlebt und Comebacks geschafft. Mit 65 bekommt er nun aus der eigenen Familie Konkurrenz. Von dpa


Fr., 01.01.2021

Alles bleibt anders Was wird aus den Oscars und Globes?

Erst Ende April sollen die Oscars über die Bühne gehen, doch bleibt es dabei?.

Der Corona-Thriller hält Hollywood weiter in Atem: Erst Ende April sollen die Oscars über die Bühne gehen, doch bleibt es dabei? Absagen und Änderungen gefährden auch die Trophäen-Saison. Von dpa


Do., 31.12.2020

Mit 93 Jahren Französischer Schauspieler Robert Hossein gestorben

Robert Hossein ist tot.

Robert Hossein hat in seiner langen Karriere in gut 100 Filmen mitgespielt. Doch auch als Regisseur in Film, Theater und Musical hat er sich in Frankreich einen Namen gemacht. Von dpa


Do., 31.12.2020

Kino Filmfest Locarno: Neuer Leiter Giona A. Nazzaro übernimmt

Giona A. Nazzaro ist der neue Leiter des Filmfestivals von Locarno.

Er ist das neue Gesicht von Locarno: Giona A. Nazzaro übernimmt zum Jahreswechsel nun offiziell die Leitung des Filmfestivals in der Schweiz. Welche Verbindungen er zu Deutschland hat - und warum er der guten alten Schallplatte viel abgewinnen kann. Von dpa


Mo., 28.12.2020

Superheldin Dritter Teil von «Wonder Woman» angekündigt

Gal Gadot wird auch in Teil 3 wieder «Wonder Woman» sein.

Das Warten hat ein Ende: «Wonder Woman 1984» hat endlich Premiere gefeiert. Doch es gibt noch mehr Grund zur Freude für die Fans der Superheldin. Von dpa


So., 27.12.2020

Im Schatten der Pandemie 125 Jahre Kino: Droht jetzt das Ende?

Werbeplakat für den Kinematographen der Brüder Lumière (1896) mit dem Kurzfilm «Der begossene Gärtner».

2020 mussten Filmtheater wegen der Pandemie schließen: Wird das Kino die Corona-Krise überleben? Seit seiner Geburtsstunde vor 125 Jahren wurde ihm das Ende schon öfter vorhersagt. Von dpa


Fr., 25.12.2020

Streaming Kino für zu Hause: Von «Tenet» bis «Titanic»

Christopher Nolan bei den Dreharbeiten zu «Tenet» in Mumbai.

Es darf gelacht werden, es darf geweint werden: Auch in diesen Kino-losen Zeiten muss man auf tolle Filme nicht verzichten. Von dpa


Mi., 23.12.2020

Clooneys Weltraumdrama «The Midnight Sky»: Stimmung statt Spektakel

Iris (Caoilinn Springall) ist in der Forschungsstation von Augustine Lofthouse (George Clooney) gestrandet.

Netflix setzt große Hoffnungen auf die aufwendig gedrehte Mischung aus Weltalldrama und Klimathriller. Der Superstar spielt nicht nur die Hauptrolle, sondern führt auch Regie. Er hat zur Lage der Welt einiges zu sagen - und schlägt einen besonderen Ton an. Von dpa


Di., 22.12.2020

Mit 84 Jahren Französischer Schauspieler Claude Brasseur gestorben

Claude Brasseur ist tot.

Er war einer der ganz großen Schauspieler Frankreichs. Jetzt ist Claude Brasseur im Alter von 84 Jahren gestorben. Von dpa


Mo., 21.12.2020

Der perfekte Kitsch 65 Jahre «Sissi» mit Romy Schneider

Kaiser Franz Josef von Österreich (Karlheinz Böhm, M) hat Prinzessin Sissi (Romy Schneider) geheiratet, Graf Andrassy (Walter Reyer) fungierte als Trauzeuge in einer Szene des Films "Sissi, die junge Kaiserin".

Kaum ein Kinoklassiker löst so viele Gefühle aus wie der erste Sissi-Film mit Romy Schneider. Vor 65 Jahren startete er in den Lichtspielhäusern. Von dpa


Mo., 21.12.2020

Streaming Pixar-Animationsfilm: «Soul» mit Seele(n) und Jazz

Lehrer Joe Gardener will Seele 22 für die Erde begeistern.

«Toy Story», «Oben», «Alles steht Kopf»: Pixar packt gerne innovative Ideen an. Bei «Soul» geht es nun mit philosophischen Fragen mutig in die Welt von Seelen und Jazz. Die Corona-Pandemie setzt aber Grenzen. Von dpa


126 - 150 von 5132 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige