Do., 30.01.2020

"Die Heinzels - Die Rückkehr der Heinzelmännchen" Liebenswerter Kinderfilm

Schnell geputzt und gewischt.

Heimliche Helfer, die nachts für Ordnung sorgen, kann man immer gebrauchen. Aber die neuen Heinzelmännchen haben ganz andere Sorgen.

Do., 30.01.2020

Berühmtes Gemälde Jodie Foster dreht Film über Mona-Lisa-Diebstahl

Jodie Foster will die Geschichte eines spektakulären Kunstraubs verfilmen.

Es war ein spektakulärer Kunstraub, damals im Jahr 1911. Nun soll der Diebstahl des «Mona-Lisa»-Gemäldes verfilmt werden. Von dpa


Mi., 29.01.2020

Internationale Filmfestspiele Eine «epische Reise»: Diese Filme gehen ins Berlinale-Rennen

Carlo Chatrian und Mariette Rissenbeek stellen das Programm zur Berlinale vor.

Die Berlinale wird spannend. Erstmals leiten Carlo Chatrian und Mariette Rissenbeek das Festival. Sie holen interessante Filme in den Wettbewerb - und wollen einen Blick aufs Düstere wagen. Von dpa


Mi., 29.01.2020

«Arbeitswelt und Gesellschaft» Ulrich Matthes - Jury-Vorsitz bei Günter Rohrbach Filmpreis

Ulrich Matthes hat eine zusätzliche Aufgabe übernommen.

Der Schauspieler Ulrich Matthes folgt auf Margarethe von Trotta. Die Stadt Neunkirchen fühlt sich geehrt, den Berliner gewonnen zu haben. Sie vergibt den Filmpreis seit 2011. Von dpa


Anzeige

Mi., 29.01.2020

Ihr war nicht danach Claire Danes lehnte «Titanic»-Hauptrolle ab

Claire Danes hat ihre «Titanic»-Absage nie bereut.

Das Filmdrama «Titanic» zählt zu den größten Erfolge der Filmgeschichte. Claire Danes hätte die Hauptrolle spielen können, hatte aber Bedenken - und war damit nicht allein. Von dpa


Mi., 29.01.2020

Internationale Filmfestspiele Berlinale 2020: Neue Spitze stellt Programm vor

Das künftige Leitungs-Duo: Carlo Chatrian, künstlerischer Direktor, und Mariette Rissenbeek, Geschäftsführerin, bei einem Pressetermin im Berlinale-Büro am Potsdamer Platz.

Erstmals leiten Carlo Chatrian und Mariette Rissenbeek die Berlinale. Am Mittwoch wollen sie eine wichtige Frage beantworten: Welche Filme konkurrieren diesmal um den Goldenen Bären? Von dpa


Mi., 29.01.2020

Verleihung in Los Angeles Prominente Helfer bei den Oscars

«Wonder Woman»-Darstellerin Gal Gadot wird als Helferin auf der Oscar-Bühne stehen.

«Wonder Woman» und Will Ferrell werden einige der begehrten Trophäen verteilen. Von dpa


Di., 28.01.2020

Filmschaffende Ulrike Ottinger erhält Berlinale Kamera

Eine Berlinale Kamera für die Filmemacherin Ulrike Ottinger.

Der Regisseurin steht eine besondere Auszeichnung ins Haus. Sie wird ihr auf der Berlinale verliehen. Von dpa


Di., 28.01.2020

Festival in Würzburg Internationales Filmwochenende erinnert an Mauerfall

Jörg Schüttauf wird in Würzburg erwartet.

Als die Mauer zwischen Ost und West einstürzte, war der Jubel groß. Den kennen junge Menschen nur vom Erzählen oder aus alten Aufnahmen. Mehr als 30 Jahre später soll beim Internationalen Filmwochenende in Würzburg an diese Zeit erinnert werden. Von dpa


Di., 28.01.2020

Treffen der Nominierten Starauflauf beim traditionellen Oscar-Lunch

Brad Pitt ist in seiner Rolle als abgehalfteter Stuntman in «One Upon a Time in Hollywood» für einen Nebenrollen-Oscar nominiert.

Vor der Oscar-Verleihung ist Lunch-Time: Am traditionellen Treffen der Nominierten nahmen rund 150 Star-Gäste teil. Beim Menü gab es diesmal eine Neuerung. Von dpa


Mo., 27.01.2020

Nominierung war Überraschung Antonio Banderas blickt Oscar-Verleihung entspannt entgegen

Antonio Banderas bleibt vollkommen relaxed.

Er spielt die Hauptrolle in Pedro Almodóvars Drama «Leid und Herrlichkeit» und ist bei den Academy Awards in der Kategorie bester Hauptdarsteller nominiert. Der spanische Filmstar macht sich deswegen aber nicht verrückt. Von dpa


Mo., 27.01.2020

Historiendrama «Ein verborgenes Leben»: Terrence Malick und August Diehl

Franz Jägerstätter (August Diehl, l) muss sich vor dem Richter (Bruno Ganz) verantworten.

Der Kultregisseur Terrence Malick hat wieder einen Film gedreht. Dieses Mal geht es um die wahre Geschichte eines Kriegsverweigerers. Von dpa


Mo., 27.01.2020

Neuauflage Er spricht mit den Tieren: Robert Downey Jr. als «Dolittle»

Dr. Dolittle (Robert Downey Jr., r) spricht mit Tommy Stubbin (Harry Collett).

Dr. Dolittle kommt wieder in die Kinos. In der Neuauflage lebt der berühmte Tierarzt aber im England des 19. Jahrhunderts. Von dpa


Mo., 27.01.2020

Sozialdrama «Sorry We Missed You»: Ken Loach ist wütend

Ein kurzer Moment des Glücks: Liza Jane (Katie Proctor) hilft ihrem Vater Ricky (Kris Hitchen) bei der Auslieferung der Pakete.

Eine Familie kämpft täglich ums Überleben. Als der Vater einen neuen Job antritt, keimt Hoffnung auf. Doch es kommt anders. Von dpa


Mo., 27.01.2020

Literaturverfilmung «Little Women»: Während des amerikanischen Bürgerkriegs

Die vier Schwestern Meg March (Emma Watson) (l-r), Amy March (Florence Pugh), Jo March (Saoirse Ronan) und Beth March (Eliza Scanlen) könnten unterschiedlicher nicht sein.

Das Jugendbuch «Betty und ihre Schwestern» wurde zu einem Klassiker. Nun hat es die Regisseurin Greta Gerwig verfilmt - und viele Stars ins Boot geholt. Von dpa


Mo., 27.01.2020

Horrorfilm «Countdown»: US-Grusel rund um Sterbe-App

Matt Monroe (Jordan Calloway) (l-r), Derek (Tom Segura) und Quinn Harris (Elizabeth Lail) sprechen über die mysteriöse App.

Eine Gruppe sehr junger Erwachsener lädt eine App namens «Countdown» herunter. Doch die ist nicht wie alle anderen und jagt den Nutzern große Angst ein. Von dpa


Mo., 27.01.2020

Drama Romys Salon: Starker Familienfilm zum Thema Demenz

Romy (Vita Heijmen, r) verbringt viel Zeit mit ihrer Oma Stine (Beppie Melissen) in deren Friseursalon.

Die zehnjährige Romy stellt fest, dass ihre Oma immer vergesslicher wird. Das birgt Risiken für deren Friseursalon. Also muss die Enkelin sich etwas einfallen lassen, um die Fehler zu kaschieren. Von dpa


Mo., 27.01.2020

Fortsetzung «Kartoffelsalat 3» mit Freshtorge: Wer rettet die Schule?

Mia (Lea Mirzanli (l) und Kim (Marta Shkop) tanzen bei der Musicalprobe.

Die Komödie «Kartoffelsalat» geht in die nächste Runde und überspringt gleich den zweiten Teil. In dem neuen Film kämpft die Leo-Weiß-Schule gegen die Schließung. Von dpa


Mo., 27.01.2020

Kinderfilm «Die Heinzels»: Animierte Heinzelmännchen

Ein Heinzelmädchen will die Menschenwelt erkunden und landet in einer Bäckerei. Doch diese steht kurz vor dem Ruin. Mit tollen Broten und Kuchen soll sie gerettet werden. Von dpa


Mo., 27.01.2020

Kampf ums Überleben «Sorry We Missed You»: Bitteres Sozialdrama von Ken Loach

Sein neuer Job als Paketzusteller bringt Ricky (Kris Hitchen) an die Grenze der Belastbarkeit.

Ein Leben in der Misere: Der britische Filmemacher Ken Loach erzählt die bittere Geschichte der Familie Turner, die tagtäglich ums Überleben kämpft - und daran zu zerbrechen droht. Von dpa


Mo., 27.01.2020

Komödie «Dr. Dolittle»: Robert Downey Jr. ist jetzt ein Tierarzt

Robert Downey Jr. spielt den Tierarzt Dr. Dolittle, der mit Tieren sprechen kann.

Vor mehr als 20 Jahren sprach Eddie Murphy als «Dr. Dolittle» mit Tieren und feierte große Erfolge. Jetzt spielt Robert Downey Jr. den berühmten Tierarzt. Von dpa


Mo., 27.01.2020

Kostümfilm «Little Women»: Greta Gerwigs mitreißende Romanverfilmung

Die vier Schwestern Meg March (Emma Watson) (l-r), Amy March (Florence Pugh), Jo March (Saoirse Ronan) und Beth March (Eliza Scanlen) schlagen sich mit ihrer Mutter im ländlichen Massachusetts durch.

«Little Women» ist ein Kostümfilm nach einem Romanklassiker von 1868. Unter der Regie der Kalifornierin Greta Gerwig, mit Stars wie Saoirse Ronan und Meryl Streep, wird daraus eine mitreißende Geschichte. Von dpa


Mo., 27.01.2020

Kinolegende «Ein verborgenes Leben»: Malick wieder in Höchstform

August Diehl spielt den österreichischen Bauern Franz Jägerstätter, der sich während des Zweiten Weltkriegs weigert, für die Nationalsozialisten in den Kampf zu ziehen.

August Diehl verkörpert einen Unabhängigen, einen Unbeugsamen in Terrence Malicks neuem Dreistünder. Der auf wahre Begebenheiten zurückgehende Film wartet auch mit Darstellern wie Bruno Ganz, Valerie Pachner, Maria Simon und Tobias Moretti auf. Von dpa


Mo., 27.01.2020

Familiendrama Romys Salon: Starker Film zum Thema Demenz

Oma Stine (Beppie Melissen, M) leidet an Demenz. Romy (Vita Heijmen, l) und Margot (Noortje Herlaar, r) kümmern sich um sie.

Romys Oma ist eine coole Frau. Sie hat einen eigenen Friseursalon und einen eigenen Kopf sowieso. Doch irgendwann wird der vergesslich - und Romy startet ihre Hilfsmission. Von dpa


Mo., 27.01.2020

Horrorfilm «Countdown»: US-Grusel rund um Sterbe-App

Quinn Harris (Elizabeth Lail) lädt sich die verhängnisvolle App herunter, ohne die Nutzungsbedingungen wirklich studiert zu haben.

Der Horror geht in diesem Film von einer App aus. Sie ist in der Lage, das Sterbedatum des jeweiligen Nutzers auf die Sekunde genau vorherzusagen. Von dpa


126 - 150 von 4219 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige