Fr., 12.10.2018

Mit Charlize Theron Mutterkomödie «Tully» auf DVD und Blu-ray

Marlo (Charlize Theron) und Jonah (Asher Miles Fallica) in einer Szene des Films "Tully - Dieses verdammte Mutterglück".

Fordernd statt federleicht: «Tully» erzählt von Mutterschaft, wie sie wirklich ist. Die Tragikkomödie lässt nichts aus, hat ein riesiges Herz - und besonders Charlize Theron überzeugt. Von dpa

Fr., 12.10.2018

Neues aus Hollywood Ryan Coogler dreht «Black Panther»-Sequel

Mit «Black Panther» brachte Ryan Coogler einen Überraschungshit in die Kinos.

Ein Film nur mit schwaren Akteuren. «Black Panther» war ein Risiko, das sich gelohnt hat. Von dpa


Do., 11.10.2018

Neues aus Hollywood Guy Ritchie holt Starbesetzung für «Toff Guys» an Bord

Guy Ritchie will im Herbst einen Gangsterfilm in England drehen.

Der britische Regisseur will nachlegen. Für seinen geplanten Gangsterfilm konnte er große Namen verpflichten, darunter Kate Beckinsale. Von dpa


Do., 11.10.2018

Johnny English kehrt zurück Rowan Atkinson: Man muss anderen mal ans Bein pinkeln dürfen

Rowan Atkinson macht weiter Späße.

Der britische Komiker pocht auf seine künstlerische Freiheit. «Ich bin sehr bedacht auf freie Meinungsäußerung und Ausdrucksfreiheit, wenn es um Humor geht», sagte er der Nachrichtenagentur dpa. Von dpa


Mi., 10.10.2018

In den US-Kinos Remake von «Honig im Kopf» startet im November

Regisseur Til Schweiger (r-l) mit den Schauspielern Nick Nolte, Matt Dillon, Emily Mortimer und Jacqueline Bisset in Berlin.

Für die US-Version von«Honig im Kopf» holte Til Schweiger Nick Nolte vor die Kamera. Jetzt steht ein Starttermin fest Von dpa


Mi., 10.10.2018

Provokant James Gunn arbeitet an neuem «Suicide Squad»

Regisseur James Gunn bei der Premiere des Kinofilms «Guardians of the Galaxy Vol.2».

Bei Disney flog er raus, jetzt wechselt er zur Konkurrenz: Regisseur James Gunn hat einen neuen Job gefunden. Von dpa


Di., 09.10.2018

Neue Spionage-Komödie Rowan Atkinson findet Filmemachen «ungeheuer stressig»

Rowan Atkinson schlüpft wieder in die Rolle des Johnny English.

Der britische Comedy-Star steht nicht gern vor der Kamera. Ihm gefalle es besser, Filme zu entwickeln und später zu schneiden, verriet er jetzt in einem Interview. Von dpa


Di., 09.10.2018

Auf Trophäenjagd 87 Länder im Rennen um den Auslands-Oscar

Alle wollen einen Goldjungen.

Für Deutschland geht Florian Henckel von Donnersmarck mit «Werk ohne Autor» über ein bewegendes Künstlerschicksal im Nachkriegsdeutschland in den Wettbewerb. Die Konkurrenz ist groß. Von dpa


Mo., 08.10.2018

US-Kinocharts Comic-Verfilmung «Venom» in Nordamerika vorn

Tom Hardy als Venom.

Der Superschurke Venom räumt in Nordamerika ab. Die Comic-Verfilmung mit Tom Hardy stellt an den Kinokassen zudem einen Rekord für Oktober auf. Daneben kann sich auch ein singendes Paar gut behaupten. Von dpa


Mo., 08.10.2018

Fitzek-Verfilmung Horrorthriller «Abgeschnitten» erwacht zum Leben

Moritz Bleibtreu als Rechtsmediziner.

Sebastian Fitzek ist Deutschlands Vorzeige-Kriminalist. Nach zwei mauen Verfilmungen von «Das Kind» und «Das Joshua Profil» denkt Regisseur Christian Alvart endlich so groß, wie es der Vorlage gebührt. Von dpa


Mo., 08.10.2018

Animations-Abenteuer «Smallfoot»: Trickfilm spielt mit der Yeti-Legende

Eine Szene des Films "Smallfoot - Ein eisigartiges Abenteuer"

Rollentausch in der Welt der Yetis: In «Smallfoot - Ein eisigartiges Abenteuer» haben die animierten Monster vor kleinfüßigen Menschen Angst. Von dpa


Mo., 08.10.2018

Puppen, Mord und Sex Melissa McCarthy in «The Happytime Murders»

Connie (Melissa McCarthy) versucht, eine brutale Serie von Puppenmorden aufzuklären. In den Fall verwickelt ist auch der ehemalige Polizist Phil (r).

Sie sehen aus wie die Muppets, doch die Handpuppen in «The Happytime Murders» sind keine harmlosen Figuren. Die derbe Action-Komödie mit Melissa McCarthy als Detektivin geht unter die Gürtellinie. Von dpa


Mo., 08.10.2018

Horror-Thriller «Abgeschnitten»: Albtraum für Motitz Bleibtreu

Paul Herzfelds (Moritz Bleibtreu) Arbeitstag beginnt wie gewöhnlich. Doch er endet mit einem Alptraum.

An einem Arbeitstag entdeckt der Rechtsmediziner Paul Herzfeld die Nummer seiner Tochter. Wo er sie findet, ist überaus schockierend. Von dpa


Mo., 08.10.2018

Animations-Abenteuer «Smallfoot»: Trickfilm dreht die Yeti-Legende um

In «Smallfoot - Ein eisigartiges Abenteuer» tauchen kleinfüßige Menschen plötzlich in der eisigen Bergwelt der Yetis auf.

In «Smallfoot» steht die Welt Kopf. Kleinfüßige Menschen versetzen haarige Monster in Furcht und Schrecken. Ihr junger Held Yeti Migo wird in der englischen Version von einem bekannten US-Schauspieler gesprochen. Von dpa


Mo., 08.10.2018

Mit Gerard Depardieu Französische Liebeskomödie «Verliebt in meine Frau»

Als Daniel (Daniel Auteuil) Emma (Adriana Ugarte) kennenlernt, stürzt er sich in wilde Fantasien.

Ein alternder Ehemann lädt seinen Freund nach Hause ein. Als dieser mit seiner neuen, jungen Geliebten kommt, ist der Gastgeber hin und weg. Die Bewunderung der attraktiven Frau mündet schließlich in wildes Kopfkino. Von dpa


So., 07.10.2018

Nehmer-Qualitäten Moritz Bleibtreu war schon oft der Prügelknabe

Moritz Bleibtreu hat schon einiges einstecken müssen.

Er hat sich beim Drehen schon Arm und Rippen gebrochen: Moritz Bleibtreu über seine Blessuren. Von dpa


Mo., 08.10.2018

Handpuppen im Rotlichtviertel Melissa McCarthy in «The Happytime Murders»

Agent Campbell (Joel McHale) unterhält sich mit dem blauen Phil, der früher einmal selbst Polizist war.

In diesem Film leben Menschen und Puppen Seite an Seite. Als es zu einer mysteriösen Mordserie kommt, versucht die von Melissa McCarthy gespielte Detektivin den Täter zu finden. Dabei muss sie sich mit derben Sprüchen behelfen. Von dpa


Mo., 08.10.2018

Düsterer Thriller «Bad Times at the El Royale» mit zahlreichen Stars

Billy Lee (Chris Hemsworth) lässt sich mit anderen Fremden im mysteriösen Hotel El Royale nieder.

Sieben Fremde kommen in einem heruntergekommenen Hotel unter. Sie alle tragen ein düsteres Geheimnis mit sich herum. Doch in dieser Nacht erhalten sie die Chance auf Erlösung. Von dpa


Sa., 06.10.2018

Einfühlsam erzählt «Die defekte Katze»: Liebesgeschichte anders herum

Mina (r, Pegah Ferydoni) und Kian (Hadi Khanjanpour) kommen in ihrer Beziehung zueinander ins Schwimmen.

Kennenlernen, verlieben - so läuft es wohl bei den meisten Paaren, bevor sie sich zum Heiraten entschließen. Kian und Mina machen es in dem Film «Die defekte Katze» anders. Von dpa


Mo., 08.10.2018

Männer in der Midlife-Crisis «Verliebt in meine Frau»: Liebeskomödie mit Gérard Depardieu

Patrick (Gerard Depardieu) hat seine Frau für die jüngere Emma (Adriana Ugarte) verlassen.

«Verliebt in meine Frau»: Der Filmtitel klingt wie ein Widerspruch. Doch für einen alternden Ehemann ist es eine Erkenntnis, die ihn viele Schweißperlen kostet. Von dpa


Mo., 08.10.2018

Düster und spannend Star-besetzer Thriller: «Bad Times At The El Royale»

Auch Billy Lee (Chris Hemsworth) trägt ein dunkles Geheimnis mit sich herum.

Tarantino lässt grüßen: In seinem Noir-Thriller «Bad Times At The El Royale» lässt Autor und Regisseur Drew Goddard sieben Fremde aufeinander los, die alle ein dunkles Geheimnis haben. Von dpa


Sa., 06.10.2018

Barbara Broccoli Bond-Produzentin: 007 wird wohl männlich bleiben

Die US-Filmproduzentin Barbara Broccoli nimmt glaubt nicht, dass 007 jemals von einer Frau gespielt wird.

Die Produktion der James-Bond-Filme liegt in der Hand einer Frau. Barbara Broccoli glaubt jedoch nicht, dass die Rolle des 007 jemals weiblich besetzt wird. Das begründet sie mit der Ursprungsidee. Von dpa


Do., 04.10.2018

«Zu reißerisch» Gerhard Richter geht auf Distanz zu Henckel von Donnersmarck

Der Künstler Gerhard Richter.

Es war, als habe Florian Henckel von Donnersmarck den Ärger kommen sehen: Immer wieder betonte er, sein Film «Werk ohne Autor» sei Fiktion. Dabei sind die Parallelen zum Leben des Malers Gerhard Richter überdeutlich. Der zeigt sich nun gar nicht erbaut. Von dpa


Do., 04.10.2018

Mit echten Schauspielern «Hollywood Reporter»: Disney verfilmt «Lilo & Stitch» neu

Das Logo von Walt Disney: Der Konzern plant den Zeichentrickfilm «Lilo & Stitch» neu zu verfilmen.

Remakes von Zeichentrick-Klassikern mit echten Schauspielern liegen im Trend. Nach «Das Dschungelbuch» und «Die Schöne und das Biest» will Disney nun auch «Lilo & Stitch» neu verfilmen. Von dpa


Do., 04.10.2018

Filmfest Hamburg «Leto»- Deutschlandpremiere ohne Regisseur Serebrennikow

Der Theater- und Filmregisseur Kirill Serebrennikow steht in seinem Heimatland unter Hausarrest.

Beim Filmfest Hamburg feierte «Leto» Deutschlandpremiere. Nicht dabei: Regisseur Kirill Serebrennikow, der unter Hausarrest steht. Von dpa


26 - 50 von 2403 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Facebook