Mo., 17.02.2020

Kinoabenteuer «Lassie»: Lieblingshund auf Deutschlandreise

Flo (Nico Marischka) wurde unfreiwillig von «Lassie» getrennt.

Der schlaue Collie «Lassie» kommt wieder ins Kino. Dieses Mal streift die Hundedame quer durch Deutschland und versucht, einen 12-Jährigen zu finden. Von dpa

Mo., 17.02.2020

Literaturverfilmung «Ruf der Wildnis»: Harrison Ford in Jack London-Adaption

Zusammen mit seinem Hund Buck schlägt sich John Thornton (Harrison Ford) in der Wildnis Alaskas durch.

1903 schrieb Jack London den Roman «Ruf der Wildnis». Nun kommt die Geschichte um den Goldsucher John Thornton erneut in die Kinos. Von dpa


Mo., 17.02.2020

Horrorfilm «Brahms - The Boy II»: Puppengrusel mit Katie Holmes

Liza (Katie Holmes) will sich mit ihrer Familie in einem Gästehaus von einem traumatischen Erlebnis erholen.

Eine Familie will sich nach einem traumatischen Erlebnis in einem Gästehaus erholen. Das Unheil kommt, als der kleine Sohn im Wald eine merkwürdige Puppe findet. Von dpa


Mo., 17.02.2020

Diplomfilm «Limbo»: Film in nur einer Einstellung

Ana (Elisa Schlott) stößt auf die Spur eines Geldwäsche-Netzwerkes.

Es ist ein ungewöhnlicher Debütfilm: In nur einer Einstellung gedreht, erzählt er von einer Compliance Managerin, die auf die Spur eines Geldwäsche-Netzwerkes stößt. Von dpa


Anzeige

Mo., 17.02.2020

Mystery-Film «Fantasy Island»: Grusel auf tropischer Urlaubsinsel

Patrick (Austin Stowell, l) und Melanie (Lucy Hale, r) sind Gäste von Mr. Roarke (Michael Pena, M).

Ein Millionär mit magischen Kräften lebt auf einer tropischen Insel. Als er dort seine Gäste empfängt, passieren schon bald unheimliche Dinge. Von dpa


Mo., 17.02.2020

Queer und stylish Premiere für Faraz Shariats Debütfilm «Futur Drei»

Regisseur Faraz Shariat will Klischees überwinden.

Faraz Shariat steht für eine neue Generation deutscher Filmemacher. Er will einen Gegenentwurf zu klischeebeladenen Integrationskomödien oder Flüchtlingsdramen schaffen. Im ersten Kinofilm des 25-Jährigen spielen sogar seine Eltern mit. Von dpa


Mo., 17.02.2020

Filmfestspiele Vorverkauf zur Berlinale hat begonnen

Film-Liebhaber in den Potsdamer Platz Arkaden vor einem noch geschlossenen Kassenhäuschen.

Schlangestehen für Tickets - für viele Berlinale-Besucher ist dies längst ein festes Ritual. Von dpa


Mo., 17.02.2020

Preisgekrönt «Cronofobia»: Poetische Bilder über Einsamkeit

Zwischen Suter (Vinicio Marchioni, r) und Anna (Sabine Timoteo) entwickelt sich eine eigentümliche Intimität.

Große schauspielerische Leistungen, bildmächtige Kamera-Einstellungen und eine beklemmende Geschichte kommen in diesem Psychodrama zusammen. Vor dem Kinostart hat «Cronofobia» bereits Preise abgeräumt. Von dpa


Mo., 17.02.2020

Nette Unterhaltung Neuer «Lassie»-Film - eine Deutschland-Odyssee

Nico Marischka als Flo in einer Szene des Films "Lassie - Eine abenteuerliche Reise".

«Lassie» kennen heutige Kinder wohl nur aus der Zeichentrickserie. Viele Ältere denken dagegen an die Kultserie, von 1954 bis 1973 in Kalifornien gedreht. Nun kommt die Collie-Hündin ins Kino - auf einer Reise quer durch Deutschland. Von dpa


Sa., 15.02.2020

Umweltschutz bei der Arbeit Filmproduzenten wollen mehr Nachhaltigkeit

Monika Grütters (CDU) will mehr «Green Shooting» in der Filmbranche.

Filmproduktionen kosten viel Geld. Deswegen wird bei Dreharbeiten häufig auf die Zeit, dafür weniger auf die Umwelt geachtet. Das soll sich nun ändern. Von dpa


Sa., 15.02.2020

Nach mehrmaligem Aufschub Harrison Ford will «Indiana Jones 5» ab Sommer drehen

Der US-amerikanische Schauspieler Harrison Ford kündigt «Indiana Jones 5» an.

Bald steht Harrison Ford erneut als Archäologie-Professors Henry Walton Jones vor der Kamera. Der fünfte Teil der Indiana-Jones-Reihe soll 2021 in die Kinos kommen. Von dpa


Fr., 14.02.2020

«J'accuse» Streit um Polanski - Direktion des César tritt zurück

Der Filmregisseur Roman Polanski.

Es soll ein Fest des Films bleiben. Das hofft die Führung des renommierten Filmpreises César mit ihrem Rücktritt zu erreichen. In Frankreichs Kulturszene brodelt es schon länger - doch das Fass zum Überlaufen dürfte ein alter Bekannter gebracht haben. Von dpa


Fr., 14.02.2020

Dreharbeiten angelaufen Robert Pattinson zeigt sich erstmals als Batman

Pattinson wurde als Vampir Edward Cullen in der «Twilight»-Saga berühmt.

Ein kurzer Clip im Netz: Schauspieler Robert Pattinson taucht in seiner neuen Rolle als Batman im Internet auf. Von dpa


Do., 13.02.2020

„Jeannette“ und „Jeanne d‘Arc“ Doppelporträt

Jeannette (Lise Leplat) tanzt unbeschwert.

Der belgische Autorenfilmer Bruno Dumont entwirft ein unkonventionelles Doppelporträt mit frischer Perspektive.


Do., 13.02.2020

„Sonic the Hedgehog” Rasender Igel

Ein Filmchen mit hohem Tempo

Ein knallblaues Stachelwesen sorgt cineastisch für Tempo: Sonic, der Konkurrent von Super Mario.


Do., 13.02.2020

„The Lodge“ Horror mit Ambitionen

In und vor der Hütte ist es unheimlich

Was in einem modernistischen Wohnhaus funktioniert, dürfte erst recht in einer verschneiten Berghütte gelingen: Horror der kunstvolleren Art.


Do., 13.02.2020

„La Gomera“ Pfeifen auf der Kanareninsel

Neulich auf den Kanaren: Gilda (Catrinel Marlon) umgarnt geschickt den Polizisten Cristi (Vlad Ivanov).

Wer ist Hase, wer ist Igel? Die Frage könnte man sich durchaus stellen bei diesem munteren Gaunerspiel mit bekannten rumänischen Darstellern. Von Hans Gerhold


Do., 13.02.2020

„Nightlife“ Elyas M’Barek hetzt durch die Märchenversion einer Berliner Nacht

Gute Nacht für Sunny (Palina Rojinski) und Milo (Elyas M‘Barek).

Wer ein Date Movie für den Valentinstag oder das folgende Wochenende sucht: Hier ist es. „Willkommen bei den Hartmanns”-Regisseur Simon Verhoeven bündelt deutsche Star-Power und lässt Elyas M’Barek, Palina Rojinski und Frederick Lau von Gangstern jagen. Durch ein Berliner Nachtleben, das es so nur im Kino gibt. Von Gian-Philip Andreas


Do., 13.02.2020

Chatrian und Rissenbeek Mit «Adrenalinfaktor»: Erste Berlinale für neue Doppelspitze

Carlo Chatrian und Mariette Rissenbeek freuen sich, dass es endlich losgeht.

Johnny Depp, Hillary Clinton, Helen Mirren - die Gästeliste für die Internationalen Filmfestspiele ist lang. Am nächsten Donnerstag geht es los in Berlin. Und eine große Frage wird sein: Wie schlägt sich die neue Führungsspitze? Von dpa


Do., 13.02.2020

Internationale Filmfestspiele Jeremy Irons ist Jurypräsident der Berlinale

Jeremy Irons leitet die Berlinale-Jury.

Er gehört zu den bekanntesten Schauspielern Großbritanniens: Jeremy Irons führt in diesem Jahr die Festivaljury der Berlinale. Kaum war die Personalie bekannt, gab es auch Diskussionen. Von dpa


Do., 13.02.2020

Rasanter Actionfilm Videospiel-Held «Sonic The Hedgehog» kämpft gegen Jim Carrey

Sonic rast wie wild durch die Gegend.

Er ist klein, blau und unglaublich schnell. Der Igel «Sonic The Hedgehog» rast seit fast drei Jahrzehnten durch Videospielwelten. Nun kommt er mit seinem ersten Film-Abenteur ins Kino. Doch zuvor gab es großen Fan-Protest. Von dpa


Do., 13.02.2020

Neues aus Hollywood Wes Anderson stellt Trailer für «The French Dispatch» vor

In Wes Andersons neuem Film gibt es ein Stelldichein der Stars.

Wes Andersons neuer Film spielt in Frankreich und dreht sich um eine Gruppe amerikanischer Journalisten. Neben Tilda Swinton und Bill Murray gehören viele weitere Stars zur Besetzung. Jetzt gibt es einen ersten Vorgeschmack. Von dpa


Mi., 12.02.2020

Stummfilm-Klassiker Expressionistischer Film: Ausstellung zu «Dr. Caligari»

«Das Cabinet des Dr. Caligari» wurde vor 100 Jahren uraufgeführt.

Die Welt ist aus den Fugen - und das spiegelt sich in den expressionistischen Kulissen von «Das Cabinet des Dr. Caligari» wider. In einer Berliner Ausstellung kann man in die geheimnisvolle Welt des Stummfilm-Klassikers eintauchen. Von dpa


Mi., 12.02.2020

Abschied Regisseur Joseph Vilsmaier mit 81 Jahren gestorben

Joseph Vilsmaier ist tot.

«Der Sepp», so war Joseph Vilsmaier in der Münchner Filmbranche bekannt. Herzlich und ohne Umschweife ging er auf die Menschen zu. Ein Filmemacher ohne Attitüden. Von dpa


76 - 100 von 4262 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige