Ein großer Traum
«Streetdance»: Romantisches Drama um junge Tänzerin

«Streetdance» ist bereits der zweite Tanzfilm des Regisseurs Michael Damian. Darin geht es um eine junge Frau, die von einer Hauptrolle in einem Broadway-Stück träumt.

Montag, 08.07.2019, 13:48 Uhr aktualisiert: 08.07.2019, 14:00 Uhr

Berlin (dpa) - Drei Jahre ist es her, dass Michael Damian eine Geschichte rund um eine New Yorker HipHop-Tanz-Crew in den Kinos zeigte («StreetDance: New York»). Nun bringt uns dieser aus Kalifornien stammende Regisseur einen weiteren Tanzfilm unter dem Titel «Streetdance - Folge deinem Traum!».

Im Mittelpunkt steht eine junge Tänzerin namens Barlow. Ihr großes Ziel: Sie würde nur zu gerne die Hauptrolle in einem Broadway-Stück übernehmen. Plötzlich aber findet sich die junge Dame zwischen zwei Kerlen wieder: dem berühmten Choreografen der Broadway-Show, Zander (verkörpert von dem jungen schottischen Darsteller Thomas Doherty) und einem schüchternen Klavierspieler namens Charlie.

Streetdance - Folge deinem Traum!, USA/Rumänien 2018, 90 Min., FSK o.A., von Michael Damian, mit Juliet Doherty, Harry Jarvis, Thomas Doherty

Nachrichten-Ticker