SAG Awards
Brad Pitt als bester Nebendarsteller geehrt

Brad Pitt ist nicht nur ziemlich cool, der Schauspieler besitzt auch eine Menge Humor. Eine Kostprobe gab es bei der Verleihung der SAG Awards.

Montag, 20.01.2020, 13:16 Uhr aktualisiert: 20.01.2020, 13:20 Uhr
Brad Pitt hat einen SAG Award als bester Nebendarsteller bekommen.
Brad Pitt hat einen SAG Award als bester Nebendarsteller bekommen. Foto: Jordan Strauss

Los Angeles (dpa) - US-Schauspieler Brad Pitt (56, «Ad Astra») ist von der amerikanischen Schauspielergewerkschaft für seine Nebenrolle im Kinofilm «Once Upon a Time in Hollywood» ausgezeichnet worden.

Der Oscarpreisträger bedankte sich beim 26. Screen Actors Guild Award (SAG) in Los Angeles am Sonntag (Ortszeit) ausführlich beim Filmteam und scherzte: «Das muss ich meinem Tinder-Profil hinzufügen».

Über seine Rolle als Stuntman Cliff Booth in Quentin Tarantinos Blockbuster sagte er weiter: «Seien wir ehrlich, es war ein schwieriger Part. Ein Typ, der high wird, sein Hemd auszieht und sich nicht mit seiner Frau versteht - das war eine große Überforderung».

Im Publikum applaudierte auch Ex-Frau Jennifer Aniston (50, «Friends»). Mit ihr war Pitt von 2000 bis 2005 verheiratet. Aniston erhielt einen Preis für die beste weibliche Hauptrolle in der Apple-TV-Plus-Serie «The Morning Show». Nach der Verleihung beglückwünschten sich die Ex-Eheleute gegenseitig.

Pitt ist für dieselbe Rolle in «Once Upon a Time in Hollywood» auch in der Kategorie «Bester Nebendarsteller» für den Oscar nominiert. Die 92. Oscar-Gala findet am 9. Februar in Hollywood statt.

Nachrichten-Ticker