Musik
Sänger-Wechsel: AC/DC-Fans können Tickets zurückgeben

Hamburg (dpa) - Nach dem Sängerwechsel bei der Hardrockband AC/DC können unzufriedene Fans ihre Tickets für die beiden Konzerte in Hamburg (26. Mai) und Leipzig (1. Juni) zurückgeben.

Mittwoch, 27.04.2016, 14:11 Uhr

Axl Rose springt vorübergehend bei AC/DC ein.
Axl Rose springt vorübergehend bei AC/DC ein. Foto: Andres Cristaldo

Bis zum 5. Mai bestehe die Möglichkeit, sich die Tickets erstatten zu lassen, teilten die Veranstalter am Mittwoch unter Verweis auf das Management der Band mit.

AC/DC-Sänger Brian Johnson (68) kann wegen massiver Gehörprobleme bei den restlichen Konzerten der «Rock or Bust»-Welttournee nicht dabei sein. Für ihn springt Axl Rose (54) von Guns N' Roses ein. Die Veranstalter sprechen von einer «der außergewöhnlichsten Konstellationen der Rock'n'Roll-Geschichte».

Nach Angaben der Organisatoren wurden bisher rund 45 000 Tickets für die Open-Air-Veranstaltung im Hamburger Volksparkstadion verkauft und 50 000 für das Konzert in Leipzig . 150 bis 160 Rückgabewünsche seien bis Mittwoch eingegangen, sagte eine Sprecherin.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3962088?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947955%2F947961%2F3314094%2F
Nachrichten-Ticker