Fr., 26.05.2017

Per Dekret verhängt Trumps Einreisestopp kommt vor den Supreme Court

Der von US-Präsident Trump verhängte Einreisestopp hatte für erhebliches Durcheinander und Proteste in aller Welt gesorgt.

Gericht für Gericht sagte in den USA Nein zu Trumps Einreisestopp. Jetzt will es das Justizministerium wissen: Der Oberste Gerichtshof wird sich mit dem Dekret befassen. Es geht um die Macht des Präsidenten. Von dpa

Do., 25.05.2017

Journalist des «Guardian» Republikaner-Kandidat schlägt Reporter am Tag vor Nachwahl

Donald Trump Jr. unterstützt bei einem Wahlkampfauftritt den republikanischen Politiker Greg Gianforte.

Helena (dpa) - Am Vorabend einer Nachwahl für das US-Abgeordnetenhaus ist der Kandidat der Republikaner wegen eines minderschweren Falles von Körperverletzung belangt worden. Von dpa


Do., 25.05.2017

Umfrage Wahrnehmung der AfD als rechte Partei nimmt zu

Die Spitzenkandidatin der AfD, Alice Weidel, spricht während des Wahlkampfauftaktes der AfD in Baden-Württemberg zur Bundestagswahl eine Rede.

Frankfurt (dpa) - Fast drei Viertel der Deutschen (74 Prozent) zweifeln einer Umfrage zufolge daran, dass die AfD eine normale demokratische Partei ist. Von dpa


Do., 25.05.2017

Zoff um Incirlik Krisengespräch mit Merkel: Erdogan schaltet weiter auf stur

Bundeskanzlerin Angela Merkel und der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan in Brüssel.

Der Zoff um den Besuch von Bundestagsabgeordneten in der Türkei zwischen Berlin und Ankara hat das Zeug zur handfesten politischen Krise. Merkel droht nun selbst mit einem Abzug der Soldaten aus der Türkei. Doch sie beißt beim Präsidenten Erdogan auf Granit. Von dpa


Anzeige

Do., 25.05.2017

Nato-Gipfel in Brüssel Trump rasselt in Europa mit den Verbündeten zusammen

Bundeskanzlerin Merkel, US-Präsident Trump und Nato-Generalsekretär Stoltenberg in Brüssel beim Nato-Gipfel.

Nach seiner Amtsübernahme verärgerte Trump die Partner in EU und Nato, dann schien alles wieder gut. Aber das wahr wohl ein Trugschluss - sein erster öffentlicher Auftritt in Brüssel wird in Erinnerung bleiben. Von dpa


Do., 25.05.2017

Streit mit Trump Appell an G7-Gipfel: Mehr Geld gegen Hunger

US-Präsident Donald Trump in der belgischen Hauptstadt.

Bei den Vorbereitungen für den G7-Gipfel hat es kräftig geknirscht. Denn mit Trump ist alles anders. Dabei müssten die reichen Industrieländer gerade jetzt Führung zeigen - besonders in den Krisen in Afrika. Von dpa


Do., 25.05.2017

Militäreinsatz angeordnet Brasilia: Ministerium angezündet, Präsident ruft Militär

Rauchschwaden über der Hauptstadt: Demonstranten und Polizisten geraten in Brasilia aneinander.

Dramatische Szenen in Brasilia: Ministerien müssen evakuiert werden, Demonstranten fordern zornig «Temer raus». Der unter Korruptionsverdacht stehende Präsident reagiert: Er schickt das Militär. Von dpa


Do., 25.05.2017

Appell für Freiheitsrechte Ex-Präsident Obama beim Kirchentag umjubelt

Ex-US-Präsident Barack Obama richtet beim Deutschem Evangelischem Kirchentag auf der Bühne sein Headset.

Die Kirche gibt der Politik ein Podium. Sogar der Weltpolitik. Flüchtlinge, Terror, Gesundheit - Barack Obama schneidet viele Themen an. Doch der Kirchentag hat noch mehr zu bieten. Von dpa


Do., 25.05.2017

Videos werden ausgewertet Attentäter reiste von Düsseldorf nach Manchester

Ein Union Jack mit Blumen und Kerzen nach einer Gedenkfeier für die Opfer des Anschlags von Manchester.

Der Attentäter Salman Abedi kam von Düsseldorf aus nach Manchester. Allerdings stieg er hier nach Erkenntnissen der Ermittler am Flughafen nur um. Schon früher soll er über Deutschland nach Großbritannien gereist sein. Von dpa


Do., 25.05.2017

Islamisten attackieren Stadt Kriegsrecht auf Philippinen-Insel - Tausende auf der Flucht

Mehrere tausend Menschen versuchen aus der umkämpften Stadt Marawi zu entkommen.

Auf den überwiegend katholischen Philippinen terrorisieren Islamisten eine ganze Stadt. Präsident Duterte verhängt das Kriegsrecht. Tausende sind auf der Flucht. Von dpa


14981 - 14990 von 15327 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige