Mo., 18.11.2019

Selfies auf Schienen Wie sich Bahnreisende selbst in Gefahr bringen

Zugreisende laufen am Bahnsteig am Hauptbahnhof. Hinter der weißen Linie kann es durch einfahrende Züge zu Luftverwirbelungen kommen, die Gegenstände und Personen zum Zug ziehen können. F.

Bundespolizei und Bahn schlagen Alarm: Die Gefahren des Zugverkehrs werden zunehmend unterschätzt, sagen Polizisten, die entlang der Schiene auf Streife sind. Es kommt zu Unglücken und Zwischenfällen. Über Leben und Tod entscheiden kann schon ein Wind- oder Stromstoß. Von dpa

Mo., 18.11.2019

Autokauf Angebot im Netz allein bringt kein Widerrufsrecht

Viele Autohändler werben mit Anzeigen im Internet.

Über eine Internet-Plattform findet eine Frau ein Auto. Als es ihr doch nicht gefällt, möchte sie den Kauf wieder rückgängig machen. Das geht nicht, urteilt ein Gericht. Warum? Von dpa


Mo., 18.11.2019

Elektrisches SUV Ford Mustang kommt Ende 2020 als «MachE»

Die elektrische Version des Ford Mustang heißt «MachE» und ist ein sportlich gezeichnetes SUV.

Ford bietet sein berühmtestes Modell bald auch als Stromer an. Ein klassisches Coupé ist der elektrische Mustang aber nicht. Von dpa


Fr., 15.11.2019

Unfallgefahr Sonne blendet: So reagieren Autofahrer richtig

Wenn die Sonne tief steht und blendet, kann das für Autofahrer schnell gefährlich werden.

Im Winter führt die tief stehende Sonne immer wieder zu gefährlichen Situationen. Schlimmstenfalls können schwere Unfälle die Folge sein. Wie reagiere ich richtig, wenn es plötzlich blendet? Von dpa


Anzeige

Fr., 15.11.2019

Winter-Tipp Für Motorradfahrer sind Membran-Handschuhe hilfreich

Im Winter sind gute Handschuhe ein Muss für Motorradfahrer.

Handschuhe sollten Motorradfahrer zum Schutz bei Stürzen auf jeder Fahrt anziehen. Doch besonders im Herbst und Winter erfüllen sie besser auch noch ein paar Extra-Aufgaben. Von dpa


Fr., 15.11.2019

Urteil Geblitzt durch Firma: Welche Knöllchen sind nun ungültig?

Städte und Gemeinden dürfen Tempokontrollen nicht Firmen überlassen - sonst sind die Knöllchen unter Umständen ungültig.

Tempokontrollen durch private Dienstleister sind laut einer aktuellen Gerichtsentscheidung unzulässig. Doch welche Knöllchen sind nun ungültig? Und welche Autofahrer sind überhaupt betroffen? Von dpa


Fr., 15.11.2019

Spanischer Elektrozwerg Seat bringt Mii Electric auf den Markt

Mit dem Akku an Bord soll der Seat Mii Electric in der Stadt bestenfalls bis zu 358 Kilometer weit kommen.

Kurz nach dem Jahreswechsel rollt der Kleinwagen Mii als Elektroauto zu den Kunden. Es soll künftig bei Seat auch die Versionen mit Verbrenner ersetzen. Von dpa


Fr., 15.11.2019

Ein langer Aufholprozess Wie fahrradfreundlich ist Deutschland?

Pläne der Bundesregierung, das Abstellen von Fahrrädern auf Seitenstreifen und am Rand von Fahrbahnen in der Straßenverkehrsordnung zu verbieten, stoßen auf Kritik.

Es ist noch viel zu tun für den Ausbau des Radverkehrs. Für mehr Klimaschutz soll es aber nun mehr Geld geben, um die Infrastruktur zu verbessern. Und Radfahren soll sicherer werden. Von dpa


Fr., 15.11.2019

Erstmal eine Probefahrt Neues Rad vor Kauf auf gewohnten Strecken testen

Im Herbst und Winter können Fahrradkäufer gute Schnäppchen ergattern.

Wenn es draußen kühler wird, bleiben viele Fahrräder im Keller. Auf der Suche nach einem neuen Modell lassen sich aber gerade jetzt Schnäppchen machen. Zwei wichtige Kauftipps. Von dpa


Fr., 15.11.2019

Bei Autodiebstahl Zahlt Versicherung trotz defektem Zündschloss?

Auch wer den Diebstahl des eigenen Autos durch Fahrlässigkeit begünstigt, kann unter Umständen mit Geld von der Versicherung rechnen.

Wer den Diebstahl des eigenen Autos teilweise selbst verschuldet hat, kann unter Umständen trotzdem Geld von der Versicherung erwarten. Das geht aus einem Gerichtsurteil hervor. Was war geschehen? Von dpa


Do., 14.11.2019

Quo Vadis Selbstzünder? Für wen sich die Anschaffung eines Diesels noch lohnt

Ab wann lohnt sich die Sparfahrt? Dieselmotoren verbrauchen weniger Kraftstoff als vergleichbare Benziner.

Spätestens seit dem Dieselskandal steht der Selbstzünder unter Druck. Wer sollte überhaupt noch ein Diesel-Auto kaufen? Von dpa


Do., 14.11.2019

Richtig lagern Das perfekte Winterquartier für Sommerreifen

Gegen Gebühr lagern viele Fachhändler die Sommerreifen ein.

Wer seine gewechselten Sommerreifen selbst einlagern will, sollte bei der Wahl des Quartiers einiges beachten, um Schäden zu vermeiden. Von dpa


Do., 14.11.2019

139 Euro im Jahr ADAC will die Beiträge erhöhen

Die Mitgliederversammlung des ADAC hat eine Anhebung des Mitgliederbeitrages beschlossen.

Pannenhilfe, Dienstleistungen, Digitalisierung, Versicherungsteuer: Das kostet den ADAC viel Geld. Doch woher nehmen? Jetzt sollen die Mitglieder helfen. Von dpa


Do., 14.11.2019

Zuwachs für Ultimate Series McLaren bringt radikalen Roadster

Rakete auf vier Rädern: Der McLaren Elva fährt als kompromissloser Roadster mit über 800 PS vor.

Turbokraft von über 800 PS, über 300 km/h schnell aber ohne Fenster, Dach und Frontscheibe - was für ein Geschoss hat McLaren da mit dem Elva auf die Räder gestellt? Von dpa


Do., 14.11.2019

Richtig reagieren Erste Schritte nach einem Autodiebstahl

Leere Parklücke: Wenn das Auto gestohlen wurde, müssen Betroffene das umgehend der Polizei und ihrer Versicherung melden.

Hilfe, das Auto ist geklaut! Und damit beginnt für Betroffene die Rennerei. Was müssen sie bei einem Diebstahl tun? Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung. Von dpa


Mi., 13.11.2019

Auf die Farbe achten Frostschutz im Kühler prüfen

Notfalls nachfüllen: Autobesitzer sollten prüfen, bis zu welchen Minusgraden der Frostschutz in der Kühlflüssigkeit wirksam ist.

Damit das Auto auch im Winter problemlos läuft, sollte man den Frostschutz des Motorkühlmittels kontrollieren. Beim Nachfüllen ist ein Detail besonders wichtig. Von dpa


Mi., 13.11.2019

Fahrbericht Der Renault Captur zeigt Sinn fürs Praktische

Mehr Chrom und eine etwas bulligere Form - so meldet sich der Captur im Segment der kompakten Geländewagen zurück.

Lange Zeit galt der Kombi als das Familienauto schlecht hin. Doch inzwischen hat ihm das SUV den Rang abgelaufen. Modelle wie der neue Renault Captur sind der beste Beweis dafür. Ein schlechtes Gewissen muss man dabei kaum mehr haben. Von dpa


Di., 12.11.2019

Nicht auf Automatik verlassen Bei Nebel Abblendlicht anschalten

Bei plötzlich auftauchendem Nebel sollten Fahrer Tempo rausnehmen und den Abstand zum Vordermann vergrößern.

Im Herbst trübt stellenweise dichter Nebel die Sicht der Autofahrer. Tempo runter und Abstand vergrößern ist dann angesagt. Das Licht stellen auch Autofahrer mit Lichtautomatik besser selbst an - warum? Von dpa


Di., 12.11.2019

Reißverschluss Viele Autofahrer fädeln zu früh ein

Wenn eine Spur endet, sollten sich alle Autofahrer an das Reißverschlussverfahren halten - sonst staut es sich schnell.

Nicht nur vor Autobahnbaustellen sorgt das Einfädeln regelmäßig für Ärger. Dabei gelten hier eigentlich klare Regeln. Eine Umfrage zeigt jedoch: Viele halten sich nicht daran. Von dpa


Di., 12.11.2019

ADAC-Test Gute E-Tretroller haben ihren Preis

Ein entscheidendes Kriterium bei E-Tretrollern ist die Reichweite. Doch oft weichen die Modelle hierbei von den Herstellerangaben ab.

Der ADAC hat Elektrotretroller zum Kaufen getestet. Was taugen die Scooter zwischen 549 und 2399 Euro? Über die Hälfte ist «gut», doch auch der teure Testsieger ist nicht perfekt. Einer fällt durch. Von dpa


Di., 12.11.2019

Als Zwiebel aufs Fahrrad Warm durch Herbst und Winter radeln

Auch im Herbst und Winter muss man auf dem Fahrrad nicht frieren. Am besten eignet sich jetzt Kleidung mit feuchtigkeitsregulierender Funktion.

Nur Hartgesottene radeln lange Strecken im Winter? Falsch, denn Kleidung im Zwiebelprinzip hält Sie auch in der kalten Jahreszeit mollig warm und trocken. Auf ein Material sollten Sie aber verzichten. Von dpa


Di., 12.11.2019

Was Autofahrer wissen wollen Gelten Tempolimits auch für Radfahrer?

Beginn einer Tempo-30-Zone in Berlin.

In einer Tempo-30-Zone zieht plötzlich ein Radfahrer an einem Autofahrer vorbei. Darf er das? Darf ein Radler ruhig schneller fahren als erlaubt? Von dpa


Di., 12.11.2019

Gebrauchtwagen-Check Der Suzuki Jimny (1998 bis 2018)

Kleiner Kraxler mit guten Geländequalitäten: Beim Tüv schneidet der Suzuki Jimny aber manchmal nicht ganz so gut ab.

Der Suzuki Jimny ist ein Fahrzeug mit Offroad-Qualitäten für Anspruchsvolle. Er kann sich durch Dreck und Matsch wühlen - dank Allradantrieb und Untersetzungsgetriebe. Von dpa


Di., 12.11.2019

Ohne Übelkeit im Auto Mit Technik gegen Reisekrankheit

Besonders kurvige Passagen stellen Reisekranke vor Herausforderungen.

Kaum ist man losgefahren, rebelliert der Magen: Manche Mitfahrer leiden im Auto schon nach kurzer Fahrt an der Reisekrankheit. Es gibt Möglichkeiten, sie zu verhindern - auch technische. Von dpa


Di., 12.11.2019

Wirrwarr an der Ladesäule Wie tanken E-Autofahrer am besten?

Unterwegs können Autofahrer ihr Fahrzeug an öffentlichen Ladesäulen aufladen.

Jede Menge Bezahlmethoden, Preisgefälle, Roaming-Optionen: An der Ladesäule für E-Autos herrscht große Verwirrung. Wo liegen die Probleme, und lichtet sich der Tarifdschungel bald? Von dpa


1 - 25 von 4006 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige