Mi., 06.11.2019

Kompakter Renner BMW M2: Neues CS-Modell bringt noch mehr Leistung

Der Sechszylinder im M2 CS leistet 331 kW/450 PS und beschleunigt den BMW in vier Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100.

Für seinen sportlichen Kompakten M2 hat BMW einen Nachschlag parat. Was kann die stärkere CS-Variante? Von dpa

Mi., 06.11.2019

SUV in Reinform Der BMW X6 erfüllt im Test alle Klischees

Allein die aggressiv wirkende Frontpartie kündigt an, dass der X6 den Wettstreit mit Prämium-SUVs wie dem Porsche Cayenne oder dem Mercedes GLE gern annimmt.

Brave und praktische Geländewagen gibt es jede Menge. Auch bei BMW. Deshalb schlagen die Bayern beim X6 bewusst über die Stränge: Nicht nur innen herrscht übermäßiger Luxus, sondern auch von außen trägt das SUV Coupé ziemlich dick auf. Von dpa


Di., 05.11.2019

Heizung aus und Pole fetten Die Autobatterie richtig pflegen

Kraftpaket im Motorraum: Autofahrer sollten das Gehäuse und die Pole der Batterie immer sauber halten.

Auch moderne Starterbatterien brauchen Pflege, vor allem im Winter. Doch vor allem der kluge Umgang hilft, die Batterie zu schonen und Sprit zu sparen. Von dpa


Di., 05.11.2019

Zuschüsse für Kunden Höhere E-Auto-Kaufprämie: Wie komme ich ans Geld?

Käufer eines E-Autos können sich freuen - die Prämien dafür werden erhöht.

Bundesregierung und Autoindustrie wollen den Absatz von E-Autos ankurbeln. Dazu erhöhen sie die bestehenden Kaufprämien um bis zu 50 Prozent. Wie kommen Sie an das Geld? Von dpa


Anzeige

Di., 05.11.2019

Warnung vor Klagen ADAC fordert Steuervorteile auch für Fernbusse

Reges Treiben herrscht am Hauptbahnhof in Frankfurt am Main an einem Terminal für Fernbusse.

Im Klimapaket der Regierung kommt der Schienenverkehr gut weg: Milliarden für die Infrastruktur und eine Mehrwertsteuersenkung sollen den Zug noch attraktiver machen. Doch auch Fernbusse tragen zu geringerem CO2-Ausstoß bei. Was ist mit ihnen? Von dpa


Di., 05.11.2019

Aus zweiter Hand Gebrauchtwagen-Check: Dacia Duster (2010 bis 2018)

Die erste Generation rollte bis 2018 von den Bändern. Der optionale Allradler Dacia Duster ist günstig und zugleich recht wertstabil.

Der Dacia Duster ist ein äußerst preiswerter SUV und gilt ebenfalls als grundsätzlich wertstabil. Dennoch sollten Interessenten genau hinschauen. Von dpa


Di., 05.11.2019

Pragmatiker und Globetrotter 50 Jahre Renault R12

Die Oldtimerpreise für den R12 sind noch auf dem Boden geblieben.

Avantgardistisch war der Renault R12 nicht, aber dafür erfolgreich. Während seiner aktiven Zeit vor allem im Ausland beliebt, ist der Exportschlager heute ein liebgewordener Exot, auch in Deutschland. Von dpa


Di., 05.11.2019

Sehen und gesehen werden Reicht das Tagfahrlicht im Tunnel?

Das blau-weiße Tunnelschild verpflichtet zum Einschalten des Abblendlichts. Bei schlechten Sichtverhältnissen ist es wichtig von allen Seiten gesehen zu werden.

Geht es durch einen Tunnel, müssen Autofahrer das Licht anschalten. Doch welches ist das Richtige? Von dpa


Mo., 04.11.2019

Frischer Klassiker Morgan Plus Six mit neuem Sechszylinder

Modernisierte Legende unter Druck: Der Morgan Plus Six bekommt erstmals einen Turbomotor.

Morgan hat seinen Roadster renoviert: Die Optik des Plus Six hat sich nicht geändert - doch unter dem Blech hat sich einiges getan. Von dpa


Mo., 04.11.2019

Merktipp Rechte-Hand-Regel Wie bildet man in Notfällen die Rettungsgasse

Bei Unfällen auf der Autobahn kann das Bilden einer Rettungsgasse über Leben und Tod entscheiden. Verkehrsteilnehmer müssen zügig einen Korridor für Einsatzfahrzeuge schaffen.

Die Rettungsgasse ermöglicht Polizei und Notärzten die Anfahrt zum Unfallort. Leider stellt das Bilden der Gasse immer wieder Probleme dar. Eine Merkhilfe zur Schadensreduzierung: Von dpa


Mo., 04.11.2019

Sandsack als Kinderersatz Fahrt mit Fahrradanhänger üben

Eltern sollten bei Fahrradanhängern darauf achten, dass sie im Verkehr gut sichtbar sind.

Viele Eltern finden Kinderfahrradanhänger praktisch. Doch das Gespannfahren ist nicht ohne. Bevor es mit den Kleinen im Anhänger auf die Straße geht, sollten Eltern es besser einmal üben. Von dpa


Mo., 04.11.2019

Winterurlaub mit Auto Was muss ich bei Schneeketten beachten?

Wer auf winterlichen Straßen fährt, braucht unter Umständen Schneeketten. F.

Der Winterurlaub naht, die Winterreifen sind aufgezogen, das Wischwasser hat genügend Frostschutz. Fehlt noch was? Ja, denn in manchen Regionen sind auch Schneeketten sinnvoll oder auch Pflicht. Von dpa


Mo., 04.11.2019

Stellplatz im Winter Wo dürfen Wohnmobil und Caravan parken?

Wohnmobile dürfen theoretisch unbegrenzt auf öffentlichen Parkplätzen stehen, wenn sie weniger als 7,5 Tonnen wiegen.

Das eine oder andere schöne Herbstwochenende mag zwar noch folgen. Die Saison dürfte für die meisten Camper allerdings vorbei sein. Doch dürfen Wohnmobil oder Caravan einfach am Straßenrand überwintern? Von dpa


Fr., 01.11.2019

Zukunftspläne Bahn will nur noch Züge mit Fahrradplätzen bestellen

Ein Fahrgast verstaut sein Fahrrad in einem ICE 4, während ihm eine Zugführerin dabei hilft.

Mit dem Rad in den Fernzug - das ist oft noch schwierig. Doch die Bahn denkt um: Auf allen Strecken soll es Stellplätze geben. Die Zahl aber ist begrenzt. Denn die Fläche lässt sich auch lukrativer nutzen. Von dpa


Fr., 01.11.2019

Ringsherum statt geradeaus Die Krux mit dem Kreisverkehr

Es geht rund: Welche Regeln sie im Kreisverkehr beachten müssen, haben nicht alle Autofahrer parat - was gilt?.

Immer öfter ersetzen Städte und Gemeinden normale Kreuzungen durch Kreisverkehre - und das aus gutem Grund: Kreisel gelten als wesentlich sicherer. Doch auch ein Kreisel hat seine Tücken. Von dpa


Fr., 01.11.2019

Umweltzonen Autofahrer müssen sich vorher informieren

Zwei Arbeiter befestigen ein Hinweis-Schild für eine Umweltzone.

Umweltzonen in den Innenstädten sind Tabu für Autos, die keine entsprechende Plakette aufweisen können. Über die Zonen müssen sich Autofahrer informieren, auch wenn sie über Umwege einfahren. Von dpa


Do., 31.10.2019

Großstadtdschungel Audi A1 kommt als Citycarver mit SUV-Optik

Als Citycarver mimt der A1 den Geländegänger, muss aber ohne Allradantrieb auskommen.

SUVs schwimmen trotz manchmal stürmischer Fahrwasser auf einer Erfolgswelle. Auch Audis Kleinsten können Kunden künftig mit Geländeoptik ordern. Was kann der A1 Citycarver? Von dpa


Do., 31.10.2019

Von Sommer auf Winter So läuft der Reifenwechsel rund

Beim Wechsel von Sommer- auf Winterreifen müssen Autofahrer das Profil genau prüfen.

Sobald die Straßen glatt und eisig sind, ist eine Winterbereifung für Autofahrer Pflicht. Doch beim Wechseln und Einlagern der Reifen können Laien einiges falsch machen. Was Sie dabei beachten müssen. Von dpa


Mi., 30.10.2019

Zweirad in der Winterpause Gute Abdeckplanen für das Motorrad gibt's ab 30 Euro

Die Zeitschrift «Motorrad» hat zwölf Abdeckplanen für draußen von rund 13 bis 108 Euro unter die Lupe genommen.

Auch wenn noch vereinzelt letzte Herbsttage zum Kurzausflug locken - die Motorradsaison ist vorbei. Wer sein Bike draußen überwintern lassen will, greift zu Outdoor-Deckplanen - welche taugen was? Von dpa


Mi., 30.10.2019

Halt, Polizei! Das richtige Verhalten bei Verkehrskontrollen

Die Papiere, bitte: Bei einer Verkehrskontrolle müssen Autofahrer Fahrzeugpapiere und Führerschein aushändigen - aber nicht auf alle Fragen antworten.

Wenn die Polizei Sie bei einer Verkehrskontrolle anhält, heißt es: Ruhe bewahren. Nicht hinter jeder Kontrolle verbirgt sich ein Verdacht. Und nicht auf alle Fragen müssen Sie antworten. Von dpa


Mi., 30.10.2019

Dritte Generation des SUV BMW X6 startet im November ab 75.500 Euro

Lichtspiele: BMW lässt das SUV-Coupé X6 bereits in dritter Generation vorfahren. Erstmals ist jetzt auf Wunsch auch die für den Hersteller typische Niere beleuchtbar.

SUV sind zu Verkaufsschlagern geworden, die Fahrzeuggattung fächert sich formal immer weiter auf. Bei BMW steht jetzt das SUV-Coupé X6 in den Startlöchern. Was ist neu an der dritten Modellgeneration? Von dpa


Mi., 30.10.2019

Testfahrt Der SsangYong Korando bietet viel Ausstattung für wenig Geld

Optisch macht der Korando kaum noch einen Unterschied zum VW Tiguan oder Toyota RAV4. Mit einem Grundpreis von 22.990 Euro ist er jedoch deutlich günstiger.

Alle Welt fährt heute ein SUV, und die meisten davon zählen zur Kompaktklasse. Wer sich dort von der Masse abheben will, muss entweder ein besonders exklusives Modell kaufen oder eines, das exotisch ist. Zum Beispiel den neuen SsangYong Korando. Von dpa


Di., 29.10.2019

Pünktlich zum Stichtag Kfz-Versicherung fristgerecht kündigen

Stichtag zum Kündigen der bestehenden Kfz-Versicherung ist in der Regel der 30. November.

Die Wechselsaison läuft nicht nur bei Winterreifen auf vollen Touren. Auch Wechselwillige bei der Kfz-Versicherung müssen sich sputen, häufig ist nur noch bis zum 30. November Zeit. Auf was ist zu achten? Von dpa


Di., 29.10.2019

Vierte Generation Neuer Skoda Octavia vor der Weltpremiere

Kunterbunter Herbst? Nein! Skoda schickt die neue Octavia-Generation derzeit noch entsprechend getarnt auf Testfahrten.

Der neue Skoda Octavia steht in den Startlöchern und absolviert gerade letzte Testfahrten. Seine Weltpremiere feiert die vierte Modellgeneration noch 2019. Was ändert sich bei dem Kompaktmodell? Von dpa


Di., 29.10.2019

Was Autofahrer wissen wollen Wie stelle ich die Autospiegel richtig ein?

Der erste Schritt für eine Einstellung der Spiegel ist immer die richtige Sitzeinstellung. Anschließend sollten die Spiegel so justiert werden, dass die toten Winkel so klein wie möglich ausfallen.

Falsch eingestellte Spiegel im Auto sind ein unterschätztes Sicherheitsrisiko. Aber wie bringen Autofahrer sie in die richtige Position? Von dpa


101 - 125 von 4068 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige