Fr., 19.03.2021

Von Aufbereiten bis Verhandeln Diese zehn Tipps helfen beim Autoverkauf

Ende gut - alles gut: Wer sich gut vorbereitet, kann sein Auto ohne Probleme verkaufen.

Egal, ob die Trennung leicht oder schwer fällt: Wer sein Auto verkauft, möchte in der Regel möglichst viel Gewinn erzielen. Diese Tipps können dabei helfen. Von dpa

Do., 18.03.2021

Französischer Hersteller Neuer Peugeot 308 fährt teilweise elektrisch und wird größer

Nächste Runde: Der Peugeot 308 startet bald in neuer Generation.

Als Konkurrent für Autos wie Ford Focus, Hyundai i30, Opel Astra oder VW Golf hält Peugeot den 308 im Portfolio. In der zweiten Jahreshälfte starten die Franzosen eine neue Generation. Von dpa


Mi., 17.03.2021

SUV Aygo X Prologue Toyota zeigt eine neue Stadtflitzer-Studie

Mit der Studie Aygo X Prologue entwirft Toyota ein mögliches Mini-SUV.

Der Toyota Aygo hat das Format von Autos wie Fiat Panda oder VW Up. Der kleine Wagen könnte bald etwas rustikaler daherkommen, wie die gerade präsentierte Studie Aygo X Prologue zeigt. Von dpa


Mi., 17.03.2021

Ohne Dach und Frontscheibe Extrem-Roadster: Wie sich eine Fahrt im McLaren Elva anfühlt

Ohne Dach und ohne Frontscheibe: Im McLaren Elva geht es luftiger zu als in den meisten anderen Roadstern.

In diesem Auto wird jedes noch so laue Lüftchen zu einem Orkan - denn ohne Dach und ohne Scheiben aber dafür mit mehr als 800 PS ist der McLaren Elva der stürmischste Sportwagen der Saison. Allerdings hat dieses frische Vergnügen auch einen ungestümen Preis. Von dpa


Anzeige

Mi., 17.03.2021

Zwei Varianten Neues Elektroauto von BMW: Ende 2021 startet das SUV iX

Mit dem Strom schwimmen: Das will der neue BMW iX zumindest was seinen rein elektrischen Antrieb angeht - die Optik gibt sich progressiv aggressiv mit großer Doppelniere an der Front.

Mit dem neuen iX stellt BMW sein neues elektrisches Spitzenmodell vor. Die Preise für das E-Auto starten ab 77 300 Euro. Mit mehr Leistung kann es allerdings rund 20 000 Euro mehr kosten. Von dpa


Di., 16.03.2021

Aral wird Partner VW will Schnellladenetz für E-Autos aufbauen

Europas größter Autobauer Volkswagen will gemeinsam mit Energiekonzernen ein europaweites Schnellladenetz für Elektroautos aufbauen.

Volkswagen erhöht das Tempo beim Ausbau der Elektromobilität. Gemeinsam mit mehreren Partnern will der Konzern das Schnellladenetz in ganz Europa massiv ausbauen. Von dpa


Di., 16.03.2021

Lust und Leid beim Radeln Wie zufrieden sind Deutschlands Radfahrer?

In Berlin hat sich einiges in Sachen Fahrradfreundlichkeit getan. So gibt es jetzt z.B. mehr Radwege, die durch Poller geschützt werden.

Radfahren boomt - vor allem in der Corona-Pandemie. Doch nicht alle Städte sind gut gerüstet. Mancherorts sind die Wege zu schmal, anderswo werden Räder geklaut. Radfahrer haben gewählt, wo es ihnen am besten gefällt - und welche Stadt einen Sonderpreis verdient. Von dpa


Di., 16.03.2021

Unfälle aufzeichnen Umfrage: Mehr Verkehrssicherheit durch Dashcams?

Mit Aufnahmen einer Dashcam lässt sich bei einem Unfall oft die Schuldfrage schneller klären. Laut einer Umfrage würden auch viele einen standardmäßigen Einbau in Neuwagen befürworten.

Seit 2018 sind Dashcam-Videos als Beweismittel vor Gericht zugelassen. Wie gut die kleinen Autokameras bei Verkehrsteilnehmern ankommen, hat nun eine Umfrage untersucht. Von dpa


Di., 16.03.2021

Zwei neue E-Modelle MG Marvel R und MG5 starten in Europa

Der modisch gezeichnete MG Marvel R rollt noch in diesem Jahr auf deutsche Straßen.

MG ist eine britische Traditionsmarke, die viele legendäre Roadster gebaut hat. Mittlerweile in chinesischer Hand will MG wieder neu durchstarten - mit zahlreichen elektrischen Modellen. Von dpa


Di., 16.03.2021

O-bis-O-Regel Wann sollten Autofahrer Sommerreifen montieren?

Als Faustregel für den Reifenwechsel auf Sommereifen gilt «von O bis O», von Ostern bis Oktober.

Kaum dringen im März die ersten Sonnenstrahlen durch die Wolkendecke, geht die Debatte los: Wann ist der richtige Zeitpunkt, um auf Sommerreifen zu wechseln? Ja wann denn nun? Von dpa


Di., 16.03.2021

Könner aus Kautschuk Woran erkenne ich gute Autoreifen?

Wer viel und weiträumig unterwegs ist, sollte stets wert auf Sommerreifen im Sommer und Winterreifen im Winter legen.

Wechseln die Jahreszeiten, wechseln viele Autobesitzer auch ihre Reifen. Worauf sollte beim Kauf von Sommerreifen geachtet werden? Und was taugen Ganzjahresreifen? Von dpa


Di., 16.03.2021

Gebrauchtwagen-Check Citroën C4 Picasso (seit 2013)

Vans wie der kompakte Citroën Grand C4 Picasso bieten viel Platz für Passagiere und Gepäck.

Beim Boom der SUV gerät die Fahrzeuggattung der Vans etwas ins Hintertreffen. Doch Modelle wie der Citroën C4 Picasso sind bei Familien auch als Gebrauchtwagen sehr begehrt. Von dpa


Di., 16.03.2021

In aller Offenheit Lust auf Cabrio: Das müssen Frischluft-Frischlinge wissen

Ausreichend motorisiert und mit klassischer Silhouette: Der V8 im Aston Martin Vantage Roadster leistet über 500 PS.

Wer die Sonne im Auto so richtig genießen will, braucht ein Cabrio. Doch die Auswahl an Neuwagen wird immer kleiner und bei der Suche nach dem richtigen Gebrauchten gilt es, einiges zu beachten. Von dpa


Mo., 15.03.2021

Auswirkungen von Corona Reiseverkehr: So sieht das Wochenende auf den Autobahnen aus

Das erste kalendarische Frühlingswochenende steht vor der Tür. Wird sich das negativ auf die Stausituation auswirken? Zwei Autoclubs geben ihre Prognosen ab. Von dpa


Fr., 12.03.2021

Wenn der Baum drauf fällt Welche Versicherung übernimmt Sturmschäden am Auto?

Der Tag danach: Sturmschäden können Fahrzeughalter und -halterinnen ihrer Kaskoversicherung melden.

Bei stürmischen Wetter kann geparkten Autos durchaus mal was auf's Dach fallen. Aber welche Versicherung zahlt eigentlich dann am Ende für die Schäden? Von dpa


Fr., 12.03.2021

Heftige Böen Fahren bei Sturm: Tempo runter und gegenlenken

Schmuddelwetter und Sturm: Jetzt gilt es, den Fuß vom Gas zu nehemen und noch konzentrierter zu fahren.

Wenn es so richtig windet und stürmt, ist das sicher kein optimales Wetter für alle, die im Auto oder gar auf dem Motorrad sitzen. Wie kommen Sie dennoch möglichst sicher ans Ziel? Von dpa


Fr., 12.03.2021

Rat vom ADAC Saisonkennzeichen für den Sommer spart Geld

Manche Autos kommen nur im Sommer zum Einsatz - dann kann ein Saison-Kennzeichen ausreichen.

Motorräder, Cabriso oder Wohnmobile werden vor allem in den wärmeren Monaten gefahren. Steht ein Fahrzeug über den Winter ohnehin in der Garage, könnte sich im Sommer ein Saisonkennzeichen lohnen. Von dpa


Fr., 12.03.2021

Gesetz der Straße Handy im Auto zwischen Schulter und Ohr geklemmt: Verstoß?

Egal ob man das Smartphone in der Hand hält oder sich zwischen Schulter und Ohr klemmt, in beiden Fällen ist die Handynutzung am Steuer verboten.

Wer als Autofahrer am Steuer während der Fahrt elektronische Geräte - etwa ein Handy - in die Hand nimmt, riskiert Bußgelder. Doch was, wenn das Telefon zwischen Ohr und Schulter eingeklemmt wird? Von dpa


Fr., 12.03.2021

Experten geben Tipps Reifen für das E-Auto: Darauf sollten Sie achten

Passendes Schuhwerk für die Langstrecke: Um die Reichweite eines E-Autos im Blick zu halten, zeichnen sich geeignete Reifen durch einen möglichst geringen Rollwiderstand aus.

Die Reifen eines Autos bieten den einzigen Kontakt zur Fahrbahn. Sie sorgen für sicheres Fahrverhalten, sind aber auch maßgeblich am Verbrauch beteiligt. Bei E-Autos fällt das besonders ins Gewicht. Von dpa


Fr., 12.03.2021

SUV mit Plug-in-Hybrid Mitsubishi Eclipse Cross bekommt Stecker

Lokal ohne Abgase: Der neue Mitsubishi Eclipse Cross kommt als Plug-in-Hybrid rein elektrisch über 60 Kilometer weit.

Den Eclipse Cross führt Mitsubishi zwischen ASX und Outlander. Nun bieten die Japaner ihren kompakten Geländegänger auch mit Stecker als Plug-in-Hybrid mit über 60 Kilometer rein elektrischer Reichweite an. Von dpa


Do., 11.03.2021

Rad statt Bus E-Bikes in Corona-Zeiten stark begehrt

In der Corona-Pandemie werden öffentliche Verkehrsmittel oft gemieden. Als Alternative setzen viele Bundesbürger aufs E-Bike.

Während der Pandemie haben immer mehr Menschen das Radfahren für sich entdeckt, gerne auch mit elektrischer Unterstützung. Der coronaverstärkte Boom geht weiter - und sorgt für neue Probleme. Von dpa


Do., 11.03.2021

Mehr ist besser Autofahrer müssen genug Seitenabstand einhalten

Autofahrer müssen nicht nur genug Abstand nach vorne halten, sondern auch die Seite im Blick haben.

Abstand halten! So lautet eine der Grundregeln für Autofahrer. Das gilt allerdings nicht nur mit Blick nach vorne auf die Straße, sondern auch zur Seite. Von dpa


Mi., 10.03.2021

Urteil Angabe von Unfallschäden bei Gebrauchtwagenverkauf Pflicht

Saubere Sache? Wer beim Verkauf des Gebrauchtwagens Vorschäden verschweigt, muss damit rechnen, das Auto wieder zurücknehmen zu müssen.

Ihr gebrauchtes Auto wollen Verkäufer natürlich im besten Licht erscheinen lassen. Das ist verständlich, doch Unfallschäden verschweigen sie besser nicht. Von dpa


Mi., 10.03.2021

Fahrbericht Mit dem Swace schlägt Suzuki einen neuen Kurs ein

Von Toyota übernommen: Wichtigstes Kernstück des Suzuki Swace ist der Hybrid-Antrieb.

So richtig viel Neues hat Suzuki bei uns seit dem Jimny nicht auf den Weg gebracht. Und wenn die Japaner jetzt gleich zwei Premieren feiern, dann nur dank der großzügigen Hilfe eines wichtigen Partners. Was genau ist bei der Kooperation herausgekommen? Von dpa


Mi., 10.03.2021

Neue Generation BMW bringt neue M3 und M4 noch im März

Der M4 rollt mit Riesenniere im Grill und bis zu über 500 PS auf die Straße.

BMW schließt sportliche Lücken beim Generationswechsel des 3ers. Die Neuauflage von M3 und M4 rollt noch im März zu den Kunden. Weitere Mitglieder der M-Modelle sollen aber noch im Laufe des Jahres folgen. Von dpa


151 - 175 von 4842 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige