Do., 27.06.2019

Überarbeiteter Kleinwagen Sechste Generation des Opel Corsa startet bei 13.990 Euro

Sechste Auflage: Die neue Generation des Kleinwagens Corsa will Opel ab Jahresende ausliefern, der Bestellstart ist ab 1. Juli.

Noch in diesem Jahr schickt Opel die sechste Generation seines Corsa auf die Straßen. Äußerlich bleibt der Wagen immer noch klein. Aber er verspricht technische Vorzüge und einen besseren Verbrauch. Von dpa

Do., 27.06.2019

Kompakter Crossover Der Kia XCeed startet im Herbst

Familienzuwachs: Der kompakte Ceed wird als XCeed zum Crossover.

Der Kia Ceed ist zurück. Der neue XCeed-Kompaktwagen bekommt vom Hersteller Platz für fünf Passagiere und mehr Stauraum spendiert. Von dpa


Do., 27.06.2019

Von wegen «Straßenmonster» SUV-Autos werden zukünftig immer kleiner

Laut Branchenexperten geht der Trend hin zu kleineren SUV. Insgesamt steige der Marktanteil der Stadtgeländewagen immer weiter.

SUV sind als spritfressende Straßenmonster verschrien. Doch ein Branchenexperte ist sich sicher: Der Trend bei den Stadtgeländewagen geht in eine ganz andere Richtung. Von dpa


Mi., 26.06.2019

Sportwagenbauer Porsche-Rückruf betrifft weltweit rund 337.000 Autos

Porsche ruft 337.000 Autos in die Werkstätten.

Zwei Porsche-Modelle verursachen derzeit Probleme. Der Hersteller befürchtet eine Wegrollgefahr und ruft die Autos in die Werkstätten. Betroffen sind mehrere Tausend Fahrzeuge. Von dpa


Anzeige

Mi., 26.06.2019

Grüner Supersportwagen BMW tischt seine Zukunft mit dem Vision M Next auf

Supersportler von morgen: Für den Antrieb greift der BMW Vision M Next auf einen Plug-in-Hybrid-Antrieb mit 441 kW/600 PS zurück.

Der Bayerische Autohersteller präsentiert mit dem BMW Vision M Next seine Vorstellung von der Zukunft des Sportwagens. Innovativ sind vor allem Design und Infotainment. Von dpa


Mi., 26.06.2019

Kleines SUV Ford Puma kommt zum Jahreswechsel

Neues SUV von Ford: Der Puma rollt ab dem Jahreswechsel zu den Kunden.

Auf Basis des Fiesta und mit mehr Platz: So präsentiert Ford zum Jahreswechsel seinen neuen SUV mit innovativem Kofferraum-Design. Als Crossover tritt der neue Puma unter anderem gegen den VW T-Cross an. Von dpa


Mi., 26.06.2019

Kleinbus Opel Zafira Life startet im Herbst ab 38.310 Euro

Platzhirsch: Bis zu maximal 3397 Liter Stauraum stellt der neue Opel Zafira Life parat.

Bis zu 3397 Liter Stauraum und bis zu 9 Sitzplätze will Opel mit seinem neuen Zafira Life bieten. Was kann der Kleinbus sonst noch? Von dpa


Mi., 26.06.2019

Leichter ist besser Fahrradheckträger im Test

Noch im Rahmen? Fahrradträger und Fahrräder dürfen zusammen nicht mehr wiegen, als es die maximale Stützlast des Autos erlaubt.

Ob es mit dem Auto in den Urlaub oder zum Wochenendausflug geht: Viele wollen ihre Fahrräder mitnehmen. Wer dafür einen Träger für die Anhängerkupplung kaufen will, sollte vorher die Waage herausholen. Von dpa


Mi., 26.06.2019

Wenn die Straßendecke platzt Fuß vom Gas bei Hitzeschäden auf der Fahrbahn

Wenn sich die Fahrbahndecke aufgrund der Hitze hebt und aufbricht, spricht man von einem sogenannten Blow up.

Bei Sommerhitze können Schäden im Asphalt und Beton zu plötzlichen Hindernissen für Autos und Motorräder werden. Wie verhalten sich Fahrer dann richtig? Von dpa


Mi., 26.06.2019

Unterwegs mit Rad und Kind Viele Fahrradanhänger sind «mangelhaft»

Vor dem ersten Geburtstag sollten Kinder nicht im Fahrradanhänger mitfahren.

Der Nachwuchs kann nicht nur auf Kindersitzen auf dem Fahrrad mitfahren. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von speziellen Anhängern für Kinder. Doch viele sind «mangelhaft», wie die Stiftung Warentest zeigt. Von dpa


Mi., 26.06.2019

Beau oder Bodybuilder? Praxis-Check: Der BMW 8er Cabrio vereint Kraft und Luxus

Elegant und sportlich zugleich: Der BWM M850i macht keine Kompromisse.

So lässt sich der Sommer aushalten: Mit dem neuen 8er Cabrio bringt BMW einen Luxusliner, der leidenschaftlich, luftig und leistungsstark ist - und auf dem Boulevard der Eitelkeiten alle Blicke fängt. Allerdings hat das Vergnügen auch seinen Preis. Von dpa


Di., 25.06.2019

Hitze-Tipps für Autofahrer Beim Autofahren kühl und konzentriert bleiben

Vor dem Start die Umluft-Taste drücken: Bei großer Hitze gibt es bei der Bedienung der Klimaanlage im Auto einiges zu beachten.

Bei Außentemperaturen von bis zu 39 Grad wird Autofahren zu einer besonderen Herausforderung. Diese Tipps helfen, sie souverän zu meistern. Von dpa


Di., 25.06.2019

Sorge um Ersatzteile Wie zukunftssicher sind Auslaufmodelle wie der Scirocco?

Aus für eine Familienkutsche: Ford stellt die Produktion seines Kompakt-Vans C-Max ein.

Immer wieder verschwinden Automodelle und sogar ganze Marken vom Markt. Nicht nur Fahrzeugbesitzer fragen sich dann, wie es mit der Ersatzteilversorgung aussieht. Auch Käufer stellen diese Frage. Von dpa


Di., 25.06.2019

SUV Mercedes GLS startet im November für 85.924 Euro

Die neue Mercedes-GLS-Generation geht zunächst mit drei Motoren an den Start. Der stärkste kann zu seinen 360 kW/489 PS und 700 Nm Drehmoment kurzfristig weitere 250 Nm Drehmoment und 16 kW/22 PS mobilisieren.

Kurz vor dem Jahresende bringt Mercedes die nächste Generation seines größten SUVs auf den Markt. Für den 5,21 Meter langen GLS mit bis zu 2400 Liter Ladevolumen stehen zwei Diesel und ein V8-Benziner parat. Von dpa


Di., 25.06.2019

Kleiner Rangierkönig Kia Picanto überzeugt auch mit LPG-Antrieb

Ein Kia Picanto rollt hier als Fünftürer der zweiten Generation durch die Sonne.

Der Kia Picanto ist als Kleinwagen neu nicht allzu teuer. Aber auch gebraucht lohnt er sich. Viele technische Extras und die kompakte Form sind klare Stärken. Von dpa


Di., 25.06.2019

Auto-Wissen Was ist der Unterschied zwischen Leistung und Drehmoment?

Nur bei hohen Drehzahlen wird auch die ganze Leistung eines Motors genutzt.

Mit PS protzen - das lernen schon Kinder beim Quartettspiel. Um wirklich eine Aussage über einen Motor treffen zu können, ist aber auch das Drehmoment wichtig. Von dpa


Mo., 24.06.2019

Neuer Zeitplan BMW will Elektroautos früher anbieten

Plug-in-Hybride wie diesen i8 hat BMW schon seit einigen Jahren im Angebot. Vollelektrische Autos sollen nun zumindest zwei Jahre früher auf den Markt kommen.

Der Autobauer BMW wirft seine Pläne um und will nun schon zwei Jahre eher als bislang geplant Elektroautos verkaufen. Gedulden müssen sich die Kunden aber trotzdem noch eine ganze Weile. Von dpa


Mo., 24.06.2019

Nur jeder Zweite überzeugt Polsterreiniger fürs Auto im Test

Ideal ist, wenn der Polsterreiniger einen gleichmäßigen Schaum erzeugt, der einwirkt, ohne die Polster zu durchnässen.

Flecken auf dem Sitz sind für manche Autofahrer ein kaum zu ertragender Anblick. Polsterreiniger beseitigen das Malheur - wie ein Test zeigt, machen sie das allerdings mal mehr und mal weniger gut. Von dpa


Mo., 24.06.2019

Abgas-Vorwürfe Daimler muss 60.000 Diesel zurückrufen

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat einen Rückruf des Mercedes-Benz GLK 220 CDI angeordnet.

Nach dem Auffliegen des Diesel-Skandals vor inzwischen vier Jahren schauen die amtlichen Prüfer genauer hin - und verdonnern nun erneut Daimler zu Konsequenzen. Der Konzern widerspricht den Vorwürfen. Von dpa


Fr., 21.06.2019

Motorradfahrer gut geschützt Angst vor versehentlichem Auslösen von Airbags unbegründet

Bei einer Gruppen-Tour sollten erfahrene Biker am Anfang und am Ende der Kolonne fahren.

Entgegen der Befürchtungen seitens mancher Motorradfahrer, Airbags könnten sich versehentlich selbst auslösen, bestärkt das Institut für Zweiradsicherheit die Funktionalität der Systeme in ihrer Stabilität und Verlässlichkeit. Von dpa


Fr., 21.06.2019

Aktion «Safe Holiday» Polizei kontrolliert Auto-Gepäck in der Ferienzeit

Bis oben hin vollgepackt: Die Polizei will mit bundesweiten Kontrollen dafür sorgen, dass das Gepäck im Urlaubsverkehr richtig und sicher verstaut wird.

Weil falsch beladene Autos und Wohnmobile im Urlaubsverkehr eine Gefahr darstellen, will die Polizei bundesweit Kontrollen durchführen. Bei Überladung drohen Bußgelder - oder sogar schlimmere Konsequenzen. Von dpa


Fr., 21.06.2019

Für mehr Sicherheit Wie E-Autos mit künstlichen Geräuschen lauter werden

Fußgänger können die neue Elektromobilität besonders bei niedrigen Geschwindigkeiten ohne Sound überhören.

Über Jahrzehnte arbeiteten die Autohersteller daran, Verbrennungsmotoren leiser zu machen. Nun aber ist künstlicher Sound für E-Autos gefragt, um sie bei niedrigem Tempo hörbar zu machen. Ab Juli greift eine EU-Verordnung für Warntöne bei E-Autos. Von dpa


Do., 20.06.2019

Scharfe Kritik Autofahrer sollen ohne Prüfung aufs Motorrad dürfen

Wer einen Auto-Führerschein hat, soll künftig leichte Motorräder - 125er genannt - auch ohne zusätzlichen Motorradführerschein fahren dürfen.

Motorradfahren ist für viele Spaß und Freiheit pur, es ist aber auch riskant. Auf Modellen mit bis zu 15 PS sollen bald auch Autofahrer unterwegs sein dürfen - nach ein paar Fahrstunden, aber ohne Prüfung. Experten halten davon überhaupt nichts. Von dpa


Do., 20.06.2019

Brand im Auto Bei Feuer im Motorraum Ruhe bewahren und vorsichtig löschen

Auto-Feuerlöscher können Brände im besten Fall im Keim ersticken.

Wenn der Motorraum eines Wagens in Flammen steht, sollten Betroffene entgegen aller Aufregung Ruhe bewahren. Besonnen bringt man alle Insassen und sich selbst in Sicherheit und bezwingt unter Umständen den Brand mit einem Feuerlöscher. Von dpa


Do., 20.06.2019

Verkehrssicherheit Winterreifen sind für den Sommer schlecht geeignet

Winterreifen sind aufgrund ihres Materials und ihrer Beschaffenheit nichts für den Winter.

Aus Bequemlichkeit das ganze Jahr mit Winterreifen unterwegs sein - keine gute Idee, sagt der Deutsche Verkehrssicherheitsrat. Die Reifen stoßen bei hohen Temperaturen an ihre Grenzen und können sogar ein Sicherheitsrisiko sein. Von dpa


251 - 275 von 3819 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige