Auto - Archiv


Do., 17.11.2016

Bordcomputer oder Fahrtenbuch Zu hohen Spritverbrauch von Autos ausführlich dokumentieren

Nicht immer ist auf die Herstellerangabe zum Spritverbrauch Verlass. Stellen Kunden einen höheren Verbrauch fest, sollten sie diesen dokumentieren.

Wer ein Auto kauft, prüft oft auch den angegeben Spritverbrauch. Doch was können Käufer unternehmen, wenn die Angaben nicht mit den tatsächlichen Werten übereinstimmen? Ein Fachanwalt klärt auf. Von dpa


Do., 17.11.2016

Neuer Trend Mit dem Hoverboard besser nicht im Straßenverkehr fahren

Bei der Elektronikmesse IFA weckten sie ein großes Interesse. Doch Käufer sollten sich darüber im Klaren sein, dass Hoverboards im öffentlichen Verkehrsraum nicht gestattet sind.

Man stellt sich auf ein schmales Brett mit zwei Rädern und fährt einfach los. Mit dem Hoverboard unterwegs zu sein, scheint verlockend. Doch so praktisch das trendige Fortbewegungsmittel auch sein mag, für den Straßenverkehr ist es nicht zugelassen. Von dpa


Do., 17.11.2016

Neues von der LA Autoshow Sportliche SUVs statt Strom-Saubermänner

Neues von der LA Autoshow : Sportliche SUVs statt Strom-Saubermänner

Alle Welt redet von Elektromobilität - doch auf der LA Autoshow fahren die Aussteller in diesem Jahr noch einmal ihren alten Kurs. Jede Menge neue SUVs und Luxus und Leistung sind zu sehen. Aber es gibt Ausnahmen. Von dpa


Do., 17.11.2016

Forscherverbund Auch drastisch höherer CO2-Ausstoß bei vielen Autos

Zwischen dem von Herstellern angegebenen Kraftstoffverbrauch und den von europäischen Kunden festgestellten Verbrauch klafft eine große Lücke. Das ist das Resultat einer Umweltstudie.

Mit ihren entscheidenden Hinweisen auf fragwürdige Stickoxid-Werte gelang der Umweltorganisation ICCT 2015 ein Coup. Die VW-Abgas-Affäre wäre ohne sie wohl nicht so schnell aufgeflogen. Jetzt könnte sich eine neue Dimension abzeichnen. Von dpa


Anzeige

Do., 17.11.2016

Sicher verstaut Voller Kofferraum: Gurte auf Rücksitz über Kreuz schließen

Wenn der Kofferraum schwer beladen ist, kann das schnell gefährlich werden. Bei einem Unfall könnte die Rückbank dem Gewicht nicht standhalten. Es hilft, die Gurte quer zu schließen.

Der Kofferraum ist zum Bersten voll. Beim abrupten Bremsen oder einem Unfall kann schwere Ladung zum Wurfgeschoss werden. Mit einem einfachen Trick kann man die Sicherheit erhöhen. Von dpa


Mi., 16.11.2016

Autoshow in Los Angeles Maybach-Version der Mercedes S-Klasse kommt als Cabrio

Mercedes bringt ein Maybach-Cabrio im Frühjahr 2017 für 357 000 Euro auf den Markt. Rendering: Daimler AG

Offener Luxus in Los Angeles: Das Cabriolet der S-Klasse bringt Mercedes jetzt auch in einer besonders luxuriösen Maybach-Version mit 463 kW/630 PS auf den Markt. Von dpa


Mi., 16.11.2016

SUV-Update Mazda zeigt zweite Generation des CX-5

SUV-Update : Mazda zeigt zweite Generation des CX-5

Publikumspremiere in Los Angeles: Mazda zeigt auf der Autoshow die zweite Generation des kompakten CX-5. Der SUV zeigt ein neues Innenleben. Von dpa


Mi., 16.11.2016

Neue Proportionen Sport-SUV I-Pace wird zum ersten elektrischen Jaguar

Neue Proportionen : Sport-SUV I-Pace wird zum ersten elektrischen Jaguar

Mit dem I-Pace Concept hat Jaguar auf der Autoshow in Los Angeles eine elektrische Studie vorgestellt - was kann das sportliche SUV, mit den etwas ungewöhnlichen Außenmaßen? Von dpa


Di., 15.11.2016

Medien-Bericht Pläne für Schnellladenetz an Autobahnen werden konkreter

Deutsche Autokonzerne planen, das Schnellladenetz an den Autobahnen zügig auszubauen.

Schöne neue Welt der Elektromobilität - aber wo kann ich mein Auto möglichst schnell wieder aufladen, wenn die Batterie leer ist? Das Netz an E-Tankstellen in Deutschland ist noch recht dünn. Nun könnte es zumindest an den Autobahnen bald vorangehen. Von dpa


Di., 15.11.2016

Sofort anhalten Ölkännchen-Symbol zeigt drohenden Motorschaden an

Wer während der Fahrt eine Ölstandswarnung im Cockpit nicht ernst nimmt, riskiert einen schweren Motorschaden.

Wenn die Tankanzeige aufleuchtet, können Autofahrer meist noch mehrere Kilometer zurücklegen, bevor sie eine Tankstelle aufsuchen. Doch wie muss man sich verhalten, wenn das Öl-Symbol Warnung gibt? Ein Dekra-Experte klärt auf. Von dpa


Di., 15.11.2016

Was Autofahrer wissen wollen Fahrradträger auf Anhängerkupplung: Was geht?

Was Autofahrer wissen wollen : Fahrradträger auf Anhängerkupplung: Was geht?

Das Fahrrad huckepack nehmen auf dem Auto hat Vorteile. Aber welche Räder darf man so überhaupt mitnehmen und wie viele? Was man transportieren darf, weiß der Tüv Nord. Von dpa


Mo., 14.11.2016

Gefahr im Herbst Was tun, wenn Wild die Fahrbahn kreuzt?

In Waldgebieten mit Wildwechsel-Schildern sollten Autofahrer grundsätzlich langsam und aufmerksam fahren, rät die Polizei.

Mit der früher einsetzenden Dunkelheit steigt die Gefahr von Wildunfällen. Wie Autofahrer sich am besten verhalten, wenn sie auf heimische Tiere treffen, erklärt die Polizei. Von dpa


Fr., 11.11.2016

Freie Sicht Servicestellung verlängert Lebensdauer von Scheibenwischern

Um zu verhindern, dass sich das Gummi an den Scheibenwischern verformt, sollten Autofahrer sie ab und zu in die Servicestellung bringen und das Herbstlaub entfernen.

Damit Autofahrer eine gute Sicht haben, sollten die Scheibenwischer einwandfrei funktionieren. Ist etwa das Gummi verformt, müssen sie ausgetauscht werden. Mit der richtigen Handhabung lässt sich dies verhindern. Von dpa


Do., 10.11.2016

Großes Update VW Golf fährt mit neuer Elektronik in die zweite Halbzeit

VW frischt den Golf auf - und das vor allem im Inneren. Die überarbeiteten Modelle kommen mit mehr und verbesserter Elektronik und nur kleinen äußerlichen Veränderungen.

Volkswagen frischt den Golf auf. Vor allem im Inneren hat der Autobauer einiges verändert. Er hat dem Golf nicht nur ein animiertes Cockpit spendiert, sondern auch einen vergrößerten Touchscreen. Von dpa


Do., 10.11.2016

Generationenwechsel Neue Audi-Cabrios kommen im März 2017

Beue Modelle: Die Audi-Cabrios kommen im März 2017 in den Handel.

Bei Audi schließt sich der Kreis: Schon im März nächsten Jahres stehen mit den offenen Varianten des A5 und S5 neue Modelle auf dem Plan, die Lücken in der Modellfamilie sind somit geschlossen. Besonderes Merkmal ist die Architektur. Von dpa


Mi., 09.11.2016

Die Zukunft von Autopiloten Experte: Deutsche Autos fahren in fünf Jahren selbst

Ein Experte für künstliche Intelligenz sagt voraus: Spätestens in fünf Jahren wird es Autos mit Autopiloten in Deutschland geben.

Selbstfahrende Autos kommen. Spätestens in fünf Jahren werden sie auch bei deutschen Herstellern vom Band laufen. Davon ist einer der Top-Forscher auf dem Gebiet des autonomen Fahrens überzeugt. Von dpa


Mi., 09.11.2016

Rostschutz Schäden im Autolack vor dem Winter ausbessern

Kleinere Lackschäden lassen sich mit einem Lackstift ausbessern.

Lack schützt die Karosserie vor Rost. Fehlt er, haben aggressive Salzrückstände und Schmutz im Winter leichtes Spiel. Lackschäden bessern Autofahrer daher lieber schnell aus. Von dpa


Di., 08.11.2016

Erster Schneefall Mehr Grip und voller Versicherungsschutz mit Winterreifen

Erster Schneefall : Mehr Grip und voller Versicherungsschutz mit Winterreifen

Mit dem Winterwetter ist das so eine Sache: Man weiß nie, wann es kommt. Daher verpassen auch viele Autofahrer den richtigen Zeitpunkt, auf Winterreifen zu wechseln. Das kann böse Folgen haben. Von dpa


Di., 08.11.2016

Mehr Zulauf bei Ladestationen Teslas «Supercharger» für Neukunden nicht mehr gratis

Teslas Neukunden sollen bald an den «Supercharger»-Ladestationen ab der 400. Kilowattstunde bezahlen.

Dass Tesla-Besitzer ihre Elektroautos an den schneller «Supercharger»-Ladestationen gratis aufladen konnten, war bisher ein Verkaufsargument und eine Rechtfertigung für den relativ hohen Preis. Zumindest Neukunden werden bald dafür bezahlen müssen. Von dpa


Di., 08.11.2016

Was Autofahrer wissen wollen Hilft im Winter der Sandsack auf der Hinterachse wirklich?

Vor allem im Winter bei Eis und Schnee gilt es, sich auf den Fahruntergrund optimal einzustellen. Ein Sandsack auf der Hinterachse muss nicht immer hilfreich sein.

Ist es nur ein Gerücht oder hilft die Beschwerung der Hinterachse eines Autos wirklich, um für mehr Stabilität im Winter bei Eis und Schnee zu sorgen? Der Tüv Nord erklärt es. Von dpa


Di., 08.11.2016

Bußgelder drohen Autos mit brauner Plakette noch 2016 zur Hauptuntersuchung

Autofahrer mit einer braunen Plakette müssen noch vor dem Jahreswechsel zur Hauptuntersuchung. Sonst drohen Mehrkosten.

Falls sich Autofahrer nicht sicher sind, wann die letzte Hauptuntersuchung ihres Automobils anstand, sollten sie dringend auf die Plakette im Kennzeichen schauen. Denn wer nicht rechtzeitig aktiv wird, muss mit Mehrkosten rechnen. Von dpa


Mo., 07.11.2016

Irritierend für Autofahrer Blinklichter am Fahrrad sind verboten

Rotes Licht hinten, weißes Licht vorn - so werden Radfahrer in der Dunkelheit am besten wahrgenommen.

Gerade in der dunklen Jahreszeit ist es wichtig, dass das Licht am Fahrrad funktioniert. Dabei müssen Radfahrer auf Typ, Material und Position der Lichter achten. Von dpa


Mo., 07.11.2016

Verein bietet Training an Freiwillige Fahrschule für Senioren

Im Alter geht die Sicherheit hinter dem Steuer verloren. Ein Essener Verein will jetzt Senioren freiwillig schulen, damit sie sich fit für den Straßenverkehr halten.

Autofahren wird im Alter schwieriger. Praxisnahe Angebote, mit denen Senioren gegensteuern können, gibt es bislang aber nur wenige. Die Essener Verkehrswacht will Senioren jetzt in großem Stil trainieren. Von dpa


Fr., 04.11.2016

Maut im EU-Ausland Schweiz und Österreich verlangen für Autobahn eine Vignette

In Österreich brauchen Autofahrer eine Vignette, wenn sie Autobahnen und Schnellstraßen nutzen wollen.

In Deutschland soll die Pkw-Maut - wenn sie denn kommt - wohl durch einen elektronischen Abgleich von Autokennzeichen kontrolliert werden. In anderen Ländern gibt es dagegen das Autobahn-«Pickerl» als Vignette für die Windschutzscheibe. Wie funktioniert das überhaupt? Von dpa


Fr., 04.11.2016

Vier Millimeter Profiltiefe Winterreifen vor dem Radwechsel prüfen

Seine Winterreifen muss man nicht jedes Jahr neu kaufen. Jedoch sollte man vor dem Aufziehen die Profiltiefe messen. Laut einer Empfelung des ADAC sollte diese vier Millimeter betragen.

Der Winter steht vor der Tür und mit ihm auch Frost, Schnee und Glatteis. Es ist also an der Zeit die Winterreifen aufzuziehen. Doch ob die Reifen vom Vorjahr noch tauglich sind, sollte vorher genau überprüft werden. Von dpa


326 - 350 von 3508 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige