Mi., 14.04.2021

Kompaktes Elektroauto von Audi Q4 E-Tron startet ab 41 900 Euro

Der Q4 E-Tron ist ab 41 900 Euro preislich weit unter dem ersten vollelektrischen Audi E-Tron (ab rund 69 000 Euro) angesiedelt.

Bislang war E-Mobilität bei Audi ein sehr teures Vergnügen. Doch für den neuen kompakten Q4 E-Tron nutzt Audi erstmals den Modularen E-Antriebs-Baukasten (MEB) des VW-Konzerns - das drückt die Preise. Von dpa

Mi., 14.04.2021

Betonböden und Pflastersteine Schrauber machen Dreck: Ölfleck-Entferner im Test

Sauber schrauben: Nicht nur das Zweirad sollte nach der Arbeit sauber sein, sondern auch der Untergrund. Ölfleck-Entferner können helfen, Flecken vom Boden zu entfernen.

Wo gehobelt wird, fallen Späne. Wo an Autos oder Motorrädern geschraubt wird, kann es unschöne Ölflecken auf Pflastersteinen oder dem Garagenbeton geben. Was taugen Mittel zum Entfernen der Flecken? Von dpa


Mi., 14.04.2021

Mangelhafte Ladeinfrastruktur Rechnungshof: EU-Roadtrip im Elektroauto in weiter Ferne

Der EU-Rechnungshof sieht noch viele Hindernisse bei der Ladeinfrastruktur in Europa und fordert etwa gemeinsame Mindeststandards und einheitliche Bezahlsysteme.

Das E-Auto gilt als Verkehrsmittel der Zukunft. Doch damit sich der Stromer in Europa gegen den Verbrenner durchsetzt, braucht es genügend Ladestationen. Der EU-Rechnungshof sieht hier großen Handlungsbedarf. Von dpa


Mi., 14.04.2021

Neu-Import aus China SUV im Abo: Eine Testfahrt mit dem Lynk & Co 01

Für 500 Euro im Monat lässt sich der Lynk & Co 01 im Abo fahren. Steuer, Versicherung, Wartung und Reifenwechsel sind inklusive - nur das Benzin muss man noch extra bezahlen.

SUV gibt es wie Sand am Meer, vor allem in der Kompaktklasse. Dass der Lynk & Co 01 trotzdem heraussticht, liegt nicht am Design oder der neuen Marke. Was den China-Import ausmacht, ist vielmehr sein Vertriebskonzept. Von dpa


Anzeige

Mi., 14.04.2021

Mini-SUV Hyundai Bayon startet ab 16 790 Euro

Den kleinen SUV Bayon wird es zu Preisen ab 16 790 Euro geben.

Einer geht noch: Obwohl Hyundai schon drei SUVs im Rennen hat, bringen die Koreaner jetzt noch ein viertes Modell an den Start und füttern ihre Palette von unten mit dem Bayon an. Von dpa


Di., 13.04.2021

Der Frühling ist da Alter und Druck bei Motorrad-Reifen checken

Prüfender Blick: Vor dem Start in die neue Motorradsaison schauen sich Biker die Reifen an ihrer Maschine besser genau an, um Beschädigungen und zu wenig Profiltiefe auszuschließen.

Mag es auch mancherorts noch eher frostig zugehen: Der Frühling und damit der Start in die Motorradsaison steht vor der Tür. Was sollten Biker beim Blick auf die Reifen beachten? Von dpa


Di., 13.04.2021

BGH-Urteil VW muss Diesel-Klägern auch Finanzierungskosten erstatten

Vom VW-Diesel-Skandal betroffene Autobesitzer können auch die zusätzlichen Kosten für eine Ratenfinanzierung zurückfordern.

Seit dem ersten Karlsruher Urteil zum Abgasskandal steht fest: Betroffene können in vielen Fällen ihr Auto zurückgeben, müssen sich auf den Kaufpreis aber die Nutzung anrechnen lassen. Was aber, wenn ihnen durch eine Ratenfinanzierung Extra-Kosten entstanden sind? Von dpa


Di., 13.04.2021

SUV-Modell aus Tschechien Skoda Kodiaq: Aufgefrischtes Design und stärkerer Topmotor

Der Kodiaq war Skodas erstes und ist immer noch das größte SUV im Modellprogramm. Zum Sommer 2021 bekommt der große Wagen mit Namensbezug zum Kodiakbär eine Auffrischung.

Der Kodiaq ist das Zugpferd in Skodas mittlerweile breitgefächerter SUV-Palette. Nach vier Jahren bekommt das erste SUV des Herstellers nun ein paar Frischzellen - im Sommer ist es soweit. Von dpa


Di., 13.04.2021

Aus zweiter Hand Tüv-Report: Prüfer mit VW Sharan II bei HU oft unzufrieden

Familientauglich: Viele schätzen am VW Sharan seine Geräumigkeit und den einfachen Zugang durch die serienmäßigen hinteren Schiebetüren.

Viel Platz an Bord bieten Vans wie etwa der Sharan von VW. Besonders Familien greifen bei da gerne zu. Doch nicht immer reicht das Budget für einen Neuwagen. Was hat ein gebrauchter Sharan zu bieten? Von dpa


Di., 13.04.2021

Liebhaber-Auto Star der Swinging Sixties: 60 Jahre Jaguar E-Type

Mehr «Roarrr» als «Miau»: Das kurvige Design des potenten E-Types begeistert nun schon seit 60 Jahren.

Er gehört zu den Swinging Sixties wie die Beatles und der Mini-Rock: Und genau wie Musik und Mode jener Zeit ist auch der Jaguar E-Type nicht nur legendär, sondern noch immer präsent - nach 60 Jahren. Von dpa


Di., 13.04.2021

Was Autofahrer wissen wollen Kann ich am Lack einen Unfallwagen erkennen?

Lacknasen, klemmende Türen und beschädigte Verkleidungen im Motorraum können ein Hinweis auf einen Unfallwagen sein.

Ein Gebrauchtwagenkauf ist kein reines Glückspiel. Viele Unfallwagen lassen sich bei genauem Hinsehen erkennen. Besonders Lack und Spaltmaße verraten eine Menge über die Geschichte eines Fahrzeugs. Von dpa


Mo., 12.04.2021

Bikes für die kleine Börse Günstige Motorräder für Einsteiger

Austrian Style: Die 390 Duke des österreichischen Herstellers KTM setzt auf eine sportive Linie.

Dank Wiedereinsteigern und Anfängern boomt die Motorrad-Branche allgemein und die Führerschein-Klasse A2 insbesondere. Günstige Maschinen versprechen bis etwa 6500 Euro ein bisschen Freiheit. Von dpa


Mo., 12.04.2021

Daumenregel Druck von Fahrradreifen einfach überprüfen

Für viele Fahrräder lässt sich zur Überprüfung des Reifendrucks die Daumenregel anwenden.

Der Reifendruck ist für die Fahrtauglichkeit eines Fahrrads entscheidend. Doch kaum einer hat ein Messgerät zuhause. Wie also sichergehen, dass er passt? Von dpa


Mo., 12.04.2021

Neues Flaggschiff Citroën: C5 X kommt im zweiten Halbjahr

Mit dem Crossover C5 X lanciert Citroën im zweiten Halbjahr ein Modell für die gehobene Mittelklasse.

Citroën lässt im zweiten Halbjahr ein Modell der gehobenen Mittelklasse vom Stapel. Der C5 X mixt dabei stilistisch mehrere Fahrzeuggattungen zusammen. Was ist über den Crossover bekannt? Von dpa


Mo., 12.04.2021

Wertsteigerung Wartburg und Trabant erhalten Oldtimer-Status

Mit dem erlangten Oldtimer-Status steigt auch der Wert von Wartburg und Trabant. Laut Autoexperte des VDA würden für einen Trabant in Topzustand durchaus 10.000 Euro gezahlt.

Aus den geschmähten «Stinkern» wurden Oldtimer: 30 Jahre nach dem Produktionsstopp im April 1991 erleben die DDR-Autos Wartburg und Trabant eine kleine wirtschaftliche Renaissance. Gut erhaltene Exemplare sind gesucht - und haben ihren Preis. Von dpa


Fr., 09.04.2021

Wechsel für die Sommersaison Bessere Autoreifen hinten montieren

Autofahrer sollten vor dem Montieren die Reifen auf Einstiche, Beulen oder ungleichmäßige Abnutzung checken.

Zweimal im Jahr gilt die volle Aufmerksamkeit des Autofahrers den Reifen. Das ist gut, denn so werden eventuelle Mängel frühzeitig erkannt. Bei Ganzjahresreifen fällt dieser wichtige Check oft flach. Von dpa


Fr., 09.04.2021

Vertrauensverlust Dickes Corona-Minus bei Fahrgästen in Bussen und Bahnen

Nur leere Sitze sind abends in dem Großraumabteil eines ICE auf dem Weg von Berlin nach München zu sehen.

Geschlossene Hotels, Appelle zum Verzicht auf Besuche von Freunden und Verwandten - und natürlich das Homeoffice: Die Corona-Pandemie hat die Mobilität stark verändert. Das zeigen auch Fahrgastzahlen für Busse und Bahnen. Von dpa


Fr., 09.04.2021

Private Notfallfahrt Tempoverstoß bleibt nicht immer straffrei

Nur wenn andere Mittel nicht zur Verfügung stehenn, darf bei Notstandslagen mit überhöhter Geschwindigkeit gefahren werden.

Bei Schwerkranken kann jede Sekunde zählen. Wer im Notfall in einem Privatauto Kranke fährt, darf daher unter Umständen zwar schneller sein als erlaubt - eine Bedingung muss dafür aber erfüllt sein. Von dpa


Do., 08.04.2021

Ab 33 800 Euro Der E-Skoda Enyaq kommt Ende April auf den Markt

Neues Elektroauto von Skoda: Der Enyaq kommt je nach Ausführung mit einer Akkufüllung bis zu 520 Kilometer weit.

Zwischen seinen SUVs Karoq und Kodiaq sortiert Skoda nun auch den Enyaq ein. Anders als die konventionellen Geschwister rollt der Enyaq rein elektrisch auf die Straße - bis zu 520 Kilometer weit. Von dpa


Do., 08.04.2021

Billiges E-Auto Der Dacia Spring startet ab 20 490 Euro

Dacia bietet mit dem Spring einen kompakten Elektro-SUV ab knapp über 20 000 Euro an.

Wenn der Spring im September zu Preisen ab 20 490 Euro auf die Straßen rollt, dürfte Dacia eines der billigsten E-Autos eines Großserienherstellers am Markt haben. Von dpa


Do., 08.04.2021

So hält doppelt besser Tipps fürs Motorradfahren zu zweit

Flottes Doppel: Um das Motorrad sicher zu zweit genießen zu können, braucht es etwas Übung und Teamarbeit.

Schöne Touren erleben Motorradfahrer gerne in der Gruppe oder zu zweit auf der Maschine. Damit die Fahrt allen Spaß bereitet, sollten sich die Passagiere gut vorbereiten. Von dpa


Do., 08.04.2021

Packesel auf Rädern Lastenfahrräder erobern Alltag in Niedersachsen

Ernst Schäfer, Mitbegründer des Lastenradverleihs «Rädchen für alles», fährt auf einem Lastenrad durch die Innenstadt.

Immer mehr Menschen entdecken Lastenfahrräder als Alternative zum Auto. Die Zahl der Leihstationen wächst. Manche Städte unterstützen die Anschaffung auch finanziell. Die Nachfrage nach Zuschüssen ist etwa in Oldenburg riesig. Von dpa


Mi., 07.04.2021

Unfallstatistik Verkehrstotenzahl sinkt bei Zweiradfahrern am wenigsten

Die Zahl der Verkehrstoten ist in den letzten drei Jahrzehnten stark gesunken. Allerdings fällt der Rückgang bei Fahrern von Motor- und Fahrrädern deutlich geringer aus.

Auf zwei Rädern bleibt es besonders gefährlich im Straßenverkehr, das gilt auch zu Corona-Zeiten. Ein Experte dringt auf Tempolimits und eine Empfehlung zum Tragen schützender Helme, um die Zahl tödlicher Unfälle weiter zu reduzieren. Von dpa


Mi., 07.04.2021

Statistik Klassische Fahrräder in Deutschland weniger gefragt

Die Produktion für klassische Fahrräder ist gesunken. Nach jüngsten Angaben der Branchenverbände hatten im vergangenen Jahr vor allem teure E-Bikes den Absatz in die Höhe getrieben.

Eigentlich ist das Interesse an neuen Fahrrädern während der Pandemie gestiegen. Das trifft jedoch nicht auf das klassische Zweirad zu. Denn den größten Absatz machen Hersteller derzeit mit E-Bikes. Von dpa


Mi., 07.04.2021

Abgekühlt und waagerecht Ölstand beim Motorrad messen

Den korrekten Ölstand kontrollieren Motorradfahrer besser regelmäßig.

Nicht nur zur Vorbereitung auf die Motorradsaison gehört ein Blick auf den Ölstand. Den kontrollieren Biker besser regelmäßig - und das ist auch gar nicht kompliziert. Von dpa


76 - 100 von 4842 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige