Do., 21.11.2019

Luxus-Geländewagen Mercedes GLS kommt als Maybach-Version

Der Mercedes-Maybach GLS 600 ist ein Geländewagen im Luxus-Bereich und kommt im zweiten Halbjahr 2020 in den Handel.

Eigentlich ist dieses Auto zu nobel für die Fahrt über steile Schlammpisten: Der Maybach GLS ist ein Geländewagen, den man sich nur schwer abseits sauberer Straßen vorstellen kann. Von dpa

Do., 21.11.2019

Mit V8-Motor Lexus LC 500 kommt als Cabrio

Die Cabrio-Version des Lexus LC 500 kommt 2020 in den Handel.

Als Studie wurde der LC 500 mit offenem Verdeck schon vor einem Jahr gezeigt. 2020 bringt Lexus sein Luxus-Cabrio in Serie. Verbaut ist unter anderem ein «Concierge» für das Klima an Bord. Von dpa


Do., 21.11.2019

Mehr Leistung Mercedes GLE und GLS als 63er-Modelle von AMG

Mercedes bringt sein SUV-Modell GLS nächstes Jahr als AMG 63S mit 612 PS auf den Markt.

Die SUV-Modelle GLE und GLS gibt es ab 2020 wieder als stark motorisierte AMG-Version. Beide Fahrzeuge wurden auf der Autoshow in Los Angeles vorgestellt. Von dpa


Mi., 20.11.2019

Auto Scheinwerfer oft mangelhaft oder falsch eingestellt

Die Scheinwerfer-Untersuchung bieten viele Werkstätten im Herbst kostenlos an.

Zu hoch, zu niedrig - viele Autos sind mit schlecht eingestellten Scheinwerfern unterwegs. Gefährlich wird es, wenn der Gegenverkehr geblendet wird. Von dpa


Anzeige

Mi., 20.11.2019

Blechschäden beim Ausparken Schon bei Kleinstschäden: Wegfahren ist Fahrerflucht

Auch wer nur eine kleine Schramme an einem anderen Auto verursacht, darf nicht ohne weiteres wegfahren - taucht dessen Besitzer nicht auf, sollte man dem Unfall der Polizei melden.

Beim Ausparken gibt es plötzlich einen kleinen Bumms. Wird schon nicht so schlimm sein, denkt sich mancher Autofahrer, fährt weiter - und hat sich damit möglicherweise strafbar gemacht. Von dpa


Mi., 20.11.2019

Kraftpaket Audi bringt Q8 als RS-Modell

Unter der Haube des neuen Audi RS Q8 steckt ein 600 PS starker V8-Motor.

Es ist das Flaggschiff unter den Geländewagen von Audi. Bald ist der Q8 auch als RS-Modell erhältlich: mit enormer Motorleistung und einem strammen Fahrwerk. Von dpa


Mi., 20.11.2019

Diese Modelle und Neuerungen erwarten Verbraucher Autotrends 2020

Diese Modelle und Neuerungen erwarten Verbraucher : Autotrends 2020

Das Jahr 2020 nähert sich in großen Schritten – und im Gepäck hat es jede Menge Autotrends und Neuerungen. Bekannte Marken wie Audi, BMW, Mercedes und Co. erfreuen Neuwagenfans mit zukunftsorientierten Modellen, die auf umweltbewusste Antriebe und hohe Sicherheitsstandards setzen. Von Aschendorff Medien


Mi., 20.11.2019

300 PS Mini kommt als John Cooper Works GP

Der Mini John Cooper Works GP kommt als Kleinserie auf den Markt und ist auf 3000 Exemplare limitiert.

Es ist das schnellste Straßenauto, das Mini je gebaut hat. Der John Cooper Works GP leistet mehr als 300 PS - und kommt als Kleinserie. Von dpa


Mi., 20.11.2019

Autotest Der neue Opel Corsa überzeugt mit alten Tugenden

Nicht nur optisch gefälliger - der neue Opel Corsa überzeugt auch mit seinen komfortablen Fahreigenschaften.

Er ist leichter, sparsamer und schlauer - und natürlich sieht er auch besser als. Doch vor allem ist der neue Corsa ein typischer Opel. Das ist angesichts der Firmengeschichte nicht selbstverständlich. Und in seinem Segment vielleicht nicht mal ein Vorteil. Von dpa


Di., 19.11.2019

Musterschüler beim Tüv Der Toyota RAV4 fährt lange zuverlässig

Mustergültiger Auftritt beim HU-Termin: Dem Toyota RAC4 stellen die Prüfer in der Regel gute Noten aus.

Der Toyota RAV4 kann auf eine lange Modellhistorie zurückblicken und macht auch in der vierten Generation einen soliden Eindruck. Der Kompakt-SUV des japanischen Herstellers gilt als zuverlässig und ist somit optimal als Gebrauchtwagen geeignet. Von dpa


Di., 19.11.2019

Vorne, hinten, Allrad Den idealen Antrieb fürs Auto finden

Allrad-Fahrzeuge haben Vorteile in bergigem Terrain und auf schneebedeckten Straßen.

Sportfahrer schwören auf Hinterradantrieb, Offroader auf Allrad. Vielen Autofahrern ist der Antrieb aber gleichgültig. Welcher ist denn nun der Beste - und für wen? Von dpa


Di., 19.11.2019

Was Autofahrer wissen wollen Unfall trotz Einparkhilfe: Wer ist schuld?

Der Parkassistent erleichtert das Einparken. Doch er garantiert nicht, dass alles glatt läuft. Kommt es zu einem Unfall, trägt der Fahrer die Verantwortung.

Manchen fällt es auch Jahre nach der Fahrschule noch schwer, rückwärts einzuparken. Moderne Einparkhilfen sind dann ein Segen, doch eines muss man wissen. Von dpa


Mo., 18.11.2019

Selfies auf Schienen Wie sich Bahnreisende selbst in Gefahr bringen

Zugreisende laufen am Bahnsteig am Hauptbahnhof. Hinter der weißen Linie kann es durch einfahrende Züge zu Luftverwirbelungen kommen, die Gegenstände und Personen zum Zug ziehen können. F.

Bundespolizei und Bahn schlagen Alarm: Die Gefahren des Zugverkehrs werden zunehmend unterschätzt, sagen Polizisten, die entlang der Schiene auf Streife sind. Es kommt zu Unglücken und Zwischenfällen. Über Leben und Tod entscheiden kann schon ein Wind- oder Stromstoß. Von dpa


Mo., 18.11.2019

Autokauf Angebot im Netz allein bringt kein Widerrufsrecht

Viele Autohändler werben mit Anzeigen im Internet.

Über eine Internet-Plattform findet eine Frau ein Auto. Als es ihr doch nicht gefällt, möchte sie den Kauf wieder rückgängig machen. Das geht nicht, urteilt ein Gericht. Warum? Von dpa


Mo., 18.11.2019

Elektrisches SUV Ford Mustang kommt Ende 2020 als «MachE»

Die elektrische Version des Ford Mustang heißt «MachE» und ist ein sportlich gezeichnetes SUV.

Ford bietet sein berühmtestes Modell bald auch als Stromer an. Ein klassisches Coupé ist der elektrische Mustang aber nicht. Von dpa


Fr., 15.11.2019

Unfallgefahr Sonne blendet: So reagieren Autofahrer richtig

Wenn die Sonne tief steht und blendet, kann das für Autofahrer schnell gefährlich werden.

Im Winter führt die tief stehende Sonne immer wieder zu gefährlichen Situationen. Schlimmstenfalls können schwere Unfälle die Folge sein. Wie reagiere ich richtig, wenn es plötzlich blendet? Von dpa


Fr., 15.11.2019

Winter-Tipp Für Motorradfahrer sind Membran-Handschuhe hilfreich

Im Winter sind gute Handschuhe ein Muss für Motorradfahrer.

Handschuhe sollten Motorradfahrer zum Schutz bei Stürzen auf jeder Fahrt anziehen. Doch besonders im Herbst und Winter erfüllen sie besser auch noch ein paar Extra-Aufgaben. Von dpa


Fr., 15.11.2019

Urteil Geblitzt durch Firma: Welche Knöllchen sind nun ungültig?

Städte und Gemeinden dürfen Tempokontrollen nicht Firmen überlassen - sonst sind die Knöllchen unter Umständen ungültig.

Tempokontrollen durch private Dienstleister sind laut einer aktuellen Gerichtsentscheidung unzulässig. Doch welche Knöllchen sind nun ungültig? Und welche Autofahrer sind überhaupt betroffen? Von dpa


Fr., 15.11.2019

Spanischer Elektrozwerg Seat bringt Mii Electric auf den Markt

Mit dem Akku an Bord soll der Seat Mii Electric in der Stadt bestenfalls bis zu 358 Kilometer weit kommen.

Kurz nach dem Jahreswechsel rollt der Kleinwagen Mii als Elektroauto zu den Kunden. Es soll künftig bei Seat auch die Versionen mit Verbrenner ersetzen. Von dpa


Fr., 15.11.2019

Ein langer Aufholprozess Wie fahrradfreundlich ist Deutschland?

Pläne der Bundesregierung, das Abstellen von Fahrrädern auf Seitenstreifen und am Rand von Fahrbahnen in der Straßenverkehrsordnung zu verbieten, stoßen auf Kritik.

Es ist noch viel zu tun für den Ausbau des Radverkehrs. Für mehr Klimaschutz soll es aber nun mehr Geld geben, um die Infrastruktur zu verbessern. Und Radfahren soll sicherer werden. Von dpa


Fr., 15.11.2019

Erstmal eine Probefahrt Neues Rad vor Kauf auf gewohnten Strecken testen

Im Herbst und Winter können Fahrradkäufer gute Schnäppchen ergattern.

Wenn es draußen kühler wird, bleiben viele Fahrräder im Keller. Auf der Suche nach einem neuen Modell lassen sich aber gerade jetzt Schnäppchen machen. Zwei wichtige Kauftipps. Von dpa


Fr., 15.11.2019

Bei Autodiebstahl Zahlt Versicherung trotz defektem Zündschloss?

Auch wer den Diebstahl des eigenen Autos durch Fahrlässigkeit begünstigt, kann unter Umständen mit Geld von der Versicherung rechnen.

Wer den Diebstahl des eigenen Autos teilweise selbst verschuldet hat, kann unter Umständen trotzdem Geld von der Versicherung erwarten. Das geht aus einem Gerichtsurteil hervor. Was war geschehen? Von dpa


Do., 14.11.2019

Quo Vadis Selbstzünder? Für wen sich die Anschaffung eines Diesels noch lohnt

Ab wann lohnt sich die Sparfahrt? Dieselmotoren verbrauchen weniger Kraftstoff als vergleichbare Benziner.

Spätestens seit dem Dieselskandal steht der Selbstzünder unter Druck. Wer sollte überhaupt noch ein Diesel-Auto kaufen? Von dpa


Do., 14.11.2019

Richtig lagern Das perfekte Winterquartier für Sommerreifen

Gegen Gebühr lagern viele Fachhändler die Sommerreifen ein.

Wer seine gewechselten Sommerreifen selbst einlagern will, sollte bei der Wahl des Quartiers einiges beachten, um Schäden zu vermeiden. Von dpa


Do., 14.11.2019

139 Euro im Jahr ADAC will die Beiträge erhöhen

Die Mitgliederversammlung des ADAC hat eine Anhebung des Mitgliederbeitrages beschlossen.

Pannenhilfe, Dienstleistungen, Digitalisierung, Versicherungsteuer: Das kostet den ADAC viel Geld. Doch woher nehmen? Jetzt sollen die Mitglieder helfen. Von dpa


76 - 100 von 4092 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige