Mi., 24.02.2021

iOS-Helfer Beliebte Apps: Zügig durch die City und Filme streamen

Die App «Google Maps Transit & Essen» kommt bei iOS-Nutzern derzeit gut an.

Umleitungen, Staus und Baustellen - in der Stadt den Überblick zu behalten, ist oft nicht einfach. Ein besonders willkommener Helfer ist die Karten-App von Google. Ebenfalls großen Zulauf bekommt der Streaming-Dienst von Amazon. Von dpa

Mi., 24.02.2021

Spiele-Charts «Pokémon Go» meldet sich bei iOS-Gamern zurück

Nach der Kanto-Tour am 20. Februar ist «Pokémon Go» in dieser Woche wieder in den iOS-Game-Charts vertreten.

Dass es «Pokémon Go» zurück in die Top Ten schafft, dürfte nicht nur am schönen Wetter liegen. Denn vor wenigen Tagen stand mit der Kanto-Tour mal wieder ein Großevent auf dem Programm. An die Spitze gelangt allerdings ein ungewöhnliches Parcours-Spiel. Von dpa


Mi., 24.02.2021

EU-Kommission Brüssel will Wegfall der Roaming-Gebühren verlängern

Der Gebrauch von Datenroaming ist vom Sommer 2016 bis zum Sommer 2019 um das 17-fache gestiegen.

Seit Juni 2017 entfallen in den 27 EU-Staaten sowie in Island, Liechtenstein und Norwegen die Roaming-Gebühren. Daran soll sich erst einmal nichts ändern. Von dpa


Mi., 24.02.2021

Film über Hanau-Attentat Facebook stellt gesperrten «Monitor»-Beitrag wieder online

Facebook entschuldigt sich für die Sperrung.

Nach einer Beschwerde hebt der US-Konzern einen Film des WDR-Nachrichtenmagazins mit dem Titel «Ein Jahr nach dem Attentat von Hanau: Tödliche Versäumnisse?» wieder auf die Plattform. Von dpa


Anzeige

Mi., 24.02.2021

Studie Immer mehr Menschen online

Auch untwegs online: Eine junge Frau an einem Busbahnhof.

Immer mehr Menschen sind laut einer Studie online - sowohl im Privaten als auch im Berufsleben. Aber: Nicht alle profitieren gleichermaßen von der Digitalisierung. Von dpa


Di., 23.02.2021

Analyse Vielen Erwachsenen fehlen grundlegende Digital-Fähigkeiten

Der Europäische Rechnungshof bemängelt, dass in der EU zu wenig für digitale Fähigkeiten von Erwachsenen getan wird.

Wie finde ich bestimmte Informationen im Netz - und sind die auch seriös? Erschreckend viele Menschen in Deutschland sind mit solchen Fragen überfordert, bemängelt der Europäische Rechnungshof. Von dpa


Di., 23.02.2021

Problem Halbleiter Bei neuer Playstation drohen noch monatelang Engpässe

Die neue Spielekonsole Playstation 5 könnte angesichts der Halbleiter-Knappheit noch monatelang schwer zu bekommen sein.

Halbleiter sind aktuell schwer zu bekommen. Das wirkt sich auch auf die Lieferbestände der Playstation 5 von Sony aus. Ist gar das Weihnachtsgeschäft in Gefahr? Von dpa


Di., 23.02.2021

News-Blockade aufgehoben Australien und Facebook wieder Freunde

Als Reaktion auf ein geplantes neues Mediengesetz blockiert Facebook das Teilen von Nachrichteninhalten auf seiner Plattform in Australien.

In Australien gab es tagelang bei Facebook keine Nachrichten mehr zu sehen, weil sich der US-Konzern gegen ein Mediengesetz zur Wehr setzte. Nun wird der Bann wieder aufgehoben. Von dpa


Di., 23.02.2021

Großbritannien Epic scheitert mit Klage im App-Store-Streit mit Apple

Der Spieleentwickler Epic ist mit dem Versuch gescheitert, seinen App-Store-Streit mit Apple nach Großbritannien zu tragen.

Der Konflikt schwelt seit Monaten - und Epic Games lässt nicht locker. Darf Apple bei In-App-Käufen in Games auf seinen iPhones kräftig mitverdienen? Epic zieht in dem Streit erneut den Kürzeren. Von dpa


Di., 23.02.2021

Corona-Pandemie Bitkom: Impf-Chaos einer High-Tech-Nation unwürdig

Achim Berg, Präsident Bitkom, spricht bei einer Pressekonferenz. Der Digitalverband Bitkom hat eine deutliche Verbesserung des Corona-Impfmanagements in Deutschland gefordert.

Einen Impf-Termin bekommen? Keine leichte Sache. Dabei ließe sich mit digitalen Hilfsmitteln bequem Abhilfe schaffen. Doch dabei hakt es in der High-Tech-Nation Deutschland. Von dpa


Mo., 22.02.2021

Musikstreaming Spotify startet zwölf weitere deutschsprachige Podcasts

App des Musikdienstes Spotify. Der Musikstreaming-Marktführer baut seine Podcast-Offensive mit zwölf neuen Titeln in deutscher Sprache aus.

Gründer und Chef Daniel Ek will die führende Position beim Musikstreaming nutzen, um Spotify zur Nummer eins bei Audioinhalten aller Art zu machen. Dafür investiert er auch massiv in Podcasts. Von dpa


Mo., 22.02.2021

Lösung für Europa Verleger und Microsoft für Schlichtungsmechanismus

Nach dem eskalierten Streit zwischen der australischen Regierung und Facebook zur Bezahlung von Verlagsinhalten haben sich europäische Verleger und Microsoft für ein ähnliches Modell wie in Australien ausgesprochen.

Während sich in Australien derzeit ein Streit zwischen der Regierung und Facebook immer weiter hochschaukelt, versucht man in Europa Vorsorge zu treffen. Von dpa


So., 21.02.2021

Proteste Facebook entfernt Seite von Myanmars Militär

Ein bewaffneter Soldat in einem Militärfahrzeug in Mandalay.

Die Proteste gegen den Militärputsch in Myanmar halten an. Nachdem Sicherheitskräfte auf Demonstranten geschossen und mehrere Menschen getötet haben, reagiert nun die Plattform Facebook. Von dpa


So., 21.02.2021

Urheberrecht Muss ich bei selbstgedrehten Musikvideos zahlen?

Auf Youtube eingestellte Videos, etwa von der «Jerusalema-Challenge», können teuer werden.

Die «Jerusalema-Challenge» sollte in der Corona-Krise eigentlich die Stimmung aufhellen. Doch viele Teilnehmer des Tanzwettbewerbs bekamen stattdessen eine Rechnung ins Haus. Von dpa


Fr., 19.02.2021

Gesundheitsportal Gutachten sieht Probleme bei Bund-Google-Kooperation

Ein Gutachten sieht einen möglichen Verstoß gegen die Pressefreiheit in der Kooperation der Bundesregierung mit Google bei Gesundheits-Informationen.

Die Bundesregierung will zusammen mit Google verlässliche Gesundheits-Informationen aus seriösen Quellen besser im Netz sichtbar machen. Verstößt das möglicherweise gegen die Pressefreieheit? Von dpa


Do., 18.02.2021

Digitale Technologien Halbleiter-Mangel legt Import-Abhängigkeit offen

Die deutsche Wirtschaft sollte mehr Eigenständigkeit entwickeln, fordert Bitkom-Präsident Achim Berg.

Der Chipmangel trifft nicht nur die Automobilindustrie hart. Auch andere Branchen suchen händeringend nach Halbleitern. Andere Digital-Produkte sind besser verfügbar. Doch viele deutsche Unternehmen sehen auch hier gefährliche Abhängigkeiten. Von dpa


Do., 18.02.2021

Datenverkehr Video aus fürs Klima: CO2-Bilanz im Netz verbessern

Ein junger Mann, der ein Headset trägt, nimmt an einer Videokonferenz teil.

Im Lockdown steigt der Datenverkehr enorm an. Und damit rückt auch der CO2-Ausstoß durch Videokonferenzen, Streaming und Co. in den Fokus. Forscherinnen erklären, wie man gegensteuern kann. Von dpa


Do., 18.02.2021

Gamestop-Hype Youtube-Star «Roaring Kitty» vor Anhörung verklagt

Die Kurskapriolen bei Aktien des Videospielhändlers Gamestop und anderer US-Unternehmen ziehen weitere Rechtskonflikte nach sich.

Kurz vor dem Start einer Anhörung zum GameStop-Fall im US-Kongress ist Klage gegen den Youtuber «Roaring Kitty» erhoben worden. Er soll Aktiengesetze verletzt haben. Von dpa


Do., 18.02.2021

Digital Domain Hollywood-Firma steigt in deutschen Bildungsmarkt ein

Digi-Doug ist ein Mitarbeiter von Digital Domains, die Firma die sich für Spezialeffekte in Filmen, Werbespots, Musikvideos und Computerspielen einen Namen gemacht hat.

Eine Unternehmen für Spezialeffekte aus Hollywood will seine Technik für Kinofilme künftig dazu nutzen, unterhaltende E-Learning-Angebote zu schaffen. Von dpa


Do., 18.02.2021

Gesundheit Mehr Sicherheit im Internet durch anonymes Surfen

Gesundheit: Mehr Sicherheit im Internet durch anonymes Surfen

Privatsphäre und Datenschutz werden weltweit wichtiger denn je, denn aufgrund neuer Technologien war ein Mensch zuvor noch nie so gläsern wie jetzt. Wer einen Zugang ins Internet hat, hinterlässt ab der ersten Minute bereits Spuren, und Werbenetzwerke entwickeln auch sofort ein eigenes Nutzerprofil, wodurch dann die Vorlieben des Nutzers erfasst werden. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 17.02.2021

Kartellbehörde Millionen-Strafe gegen Facebook in Italien

Die italienische Kartellbehörde verhängt eine Millionen-Strafe gegen Facebook.

Es wird teuer für Facebook in Italien. Kartellwächter monieren mangelnde Aufklärung über die Verwendung von Nutzerdaten. Facebook reagiert erstmal gelassen und verweist auf ein laufendes Verfahren. Von dpa


Mi., 17.02.2021

Stundenlang im Netz Kurz die Mails checken - Was Internetkonsum mit uns macht

Das Leben der Deutschen spielt sich derzeit im Internet ab.

Chatten, Serien schauen, Bankgeschäfte erledigen: Viele Deutsche sind täglich stundenlang im Netz unterwegs. Merkwürdig denn viele sagen, dass sie gar nicht so viel Zeit dafür verwenden wollen. Von dpa


Mi., 17.02.2021

Multimilliardär Bill Gates kann nicht auf sein Flugzeug verzichten

US-Milliardär Bill Gates fliegt gerne mit seinem Privatjet.

Privatjets sind zwar coronasicher, aber teuer, umweltschädlich und nur für eine kleine betuchte Minderheit erschwinglich. Bill Gates steht dazu, ein solches Flugzeug zu besitzen und damit zu fliegen. Von dpa


Di., 16.02.2021

Kinder nicht geschützt Tiktok im Visier von EU-Verbraucherschützern

Das Logo der internationalen Videoplattform TikTok des chinesischen Unternehmens ByteDanceist ist auf einem Smartphone zu sehen.

Versteckte Werbung und potenziell schädliche Inhalte: Europäische Verbraucherschützer nehmen die beliebte Kurzvideo-App Tiktok ins Visier. Tiktok betonte, man nehme die «Sicherheit unserer Community, insbesondere unserer jüngeren Nutzer*innen» und die Einhaltung von Gesetzen sehr ernst. Von dpa


Di., 16.02.2021

Angriff aus Nordkorea Geheimdienst: Hacker wollten an Pfizers Impfstoff-Daten

Das Pfizer-Logo am Hauptsitz des Pharmaunternehmens im belgischen Elsene in der Nähe von Brüssel.

Bereits im Dezember gab es einen Bericht über eine Hacker-Attacke auf ein ungenanntes Pharmaunternehmens. Das Ziel offenbar: die Forschungsergebnisse in Sachen Coronavirus. Nun gibt es weitere Details. Von dpa


1 - 25 von 4217 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige