Mi., 24.06.2020

Für iPhone und iPad Game-Charts: Rollenspiel mit Haustieren und große Brücken

«Poly Bridge» ist Mischung aus Rätseln und Brückenbau-Simulationen.

Haustiere halten und Brücken bauen scheint bei iOS-Gamern angesagt. Denn genau das bieten «Mein Talking Tom: Freunde» und «Poly Bridge», die sich in dieser Woche in den Charts befinden. Doch an «Minecraft» reicht auch diesmal kein anderes Spiel heran. Von dpa

Mi., 24.06.2020

Cyber-Sicherheit Experten für Umdenken bei Passwort-Regeln

Das Abfragefenster für Username und «Password» auf einer Internetseite.

Mindestens acht Zeichen, Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens eine Ziffer und ein Sonderzeichen: Komplizierte Passwortregeln nerven viele Benutzer. Ginge es nach den Experten, sollten Passwortregeln weniger komplex sein. Sie wären dabei auch noch sicherer. Von dpa


Di., 23.06.2020

Entscheidung des BGH Facebook muss bei Intensität von Datennutzung Auswahl lassen

Das Facebook-Logo.

Wer soziale Netzwerke nutzt, kommt an Facebook kaum vorbei. Das Bundeskartellamt will verhindern, dass das Unternehmen seine Marktmacht beim Sammeln von Daten ausnutzt. Unterstützung kommt vom Bundesgerichtshof. Von dpa


Di., 23.06.2020

Vernetzung Vodafone startet 5G-Dienste für Industrie

Ein Mobilfunkmast in Berlin. Für die großen öffentlichen Netze haben Provider 6,6 Milliarden Euro in einer Auktion von 5G-Frequenzen ausgegeben.

Düsseldorf (dpa) - Vodafone hat seine ersten Produkte für die Vernetzung von Industrieanlagen und andere Campusnetze auf der Basis der fünften Mobilfunkgeneration (5G) vorgestellt. Von dpa


Anzeige

Di., 23.06.2020

Wie bei iPhones und iPads Apple ersetzt Intel-Chips bei Macs durch eigene Prozessoren

Apple wird die eigenen Prozessoren nun auch in seinen Mac-Computern nutzen.

Dank Chips aus eigener Entwicklung konnte Apple die Leistung seiner iPhones und iPads hochschrauben. Nun sollen sie den PC-Platzhirsch Intel aus den Mac-Computern drängen. Software-Entwickler werden sich anpassen müssen. Die Nutzer sollen mit besseren Geräten profitieren. Von dpa


Di., 23.06.2020

Kurzvideo-Format Facebook bringt TikTok-Konkurrenz Reels nach Deutschland

Facebook ist bekannt dafür, auf neue Trends aufzuspringen und den Rivalen nicht das Feld zu überlassen.

Menlo Park (dpa) - Facebooks Foto-App Instagram weitet den Test ihres Kurzvideo-Formats Reels auf Deutschland aus. Reels werden bei Instagram bis zu 15 Sekunden lange Videos genannt, die mit Musik oder Spezialeffekten unterlegt sein können. Von dpa


Mo., 22.06.2020

Kampf gegen das Coronavirus Seibert: Warn-App läuft auf mehr als 85 Prozent der Handys

Die Corona-Warn-App auf dem Display eines Smartphones.

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat Verständnis für die Kritik gezeigt, dass die Corona-Warn-App auf älteren Smartphones nicht läuft. Von dpa


Mo., 22.06.2020

Illegaler Online-Marktplatz Anklage nach Schlag gegen riesige Darknet-Plattform

Die beleuchtete Tastatur eines Laptops spiegelt sich im Bildschirm.

Drogen, gefälschte Dokumente, ausgespähte Daten: Das Spektrum der Angebote war umfangreich - bis die Polizei zuschlug. Nun müssen sich die Betreiber der Darknet-Plattform «Wallstreet Market» vor Gericht verantworten. Von dpa


Mo., 22.06.2020

Technik Drohnen-Gesetze in Deutschland: Was ist zu beachten?

Technik: Drohnen-Gesetze in Deutschland: Was ist zu beachten?

Wer mit einer Drohne atemberaubende Luftaufnahmen tätigen möchte, muss gewisse Regeln und Gesetze beachten. Der Einsatz von Kameradrohnen unterliegt nämlich strengen Vorschriften und wird entsprechend reguliert. Im Artikel erklären wir die wichtigsten Regelungen, Vorschriften und Gesetze rund um das Aufsteigen einer Drohne. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 22.06.2020

Erstmals ein Online-Event Was von Apples Entwicklerkonferenz WWDC zu erwarten ist

Apples WWDC-Event 2018 in San Jose: Erstmals findet die Entwicklerkonferenz dieses Jahr als Online-Event statt.

Google und Facebook ließen in diesem Jahr ihre Entwicklerkonferenzen ausfallen, Apples WWDC-Event findet digital statt. Neben den üblichen Vorstellungen neuer Funktionen könnte auch eine große Erneuerung bei den Mac-Computern angekündigt werden. Von dpa


So., 21.06.2020

Kampf gegen das Coronavirus Corona-Warn-App mehr als zehn Millionen Mal heruntergeladen

Die offizielle Corona-Warn-App auf einem Smartphone. Die App soll die Kontaktverfolgung von Infizierten ermöglichen.

Mit Spannung wurde erwartet, wie die Bevölkerung auf das Download-Angebot der offiziellen Warn-App reagiert. Nun hat die Zahl der Installationen die 10-Millionen-Marke überschritten. Von dpa


Fr., 19.06.2020

Vor Entwicklerkonferenz WWDC «Hey»: Streit um Apples App-Store-Regeln

Das App-Store-Logo ist auf dem Bildschirm eines iPhones zu sehen.

San Francisco (dpa) - Unmittelbar vor Apples wichtiger Entwicklerkonferenz WWDC hat sich die Debatte um die Abgaben im App Store des Konzerns zugespitzt. Auslöser ist der Streit zwischen Apple und den Entwicklern der E-Mail-App «Hey». Von dpa


Do., 18.06.2020

Mehr Verantwortung übernehmen Kartellamt will schärfer gegen Fake-Bewertungen vorgehen

Weitreichende Befugnisse hat das Bundeskartellamt allerdings nicht, diese Probleme der Fake-Bewertungen zu regulieren.

Verbraucher verlassen sich oft auf die Meinungen anderer im Netz, aber manchmal sind diese Bewertungen unseriös oder intransparent. Dagegen bietet das Bundeskartellamt Lösungsmöglichkeiten. Von dpa


Do., 18.06.2020

Neue Funktion Twitter testet gesprochene Tweets

Twitter gibt Nutzern testweise die Möglichkeit, Tweets als Sprachnachrichten zu veröffentlichen.

Manchmal reicht die Zeichenzahl bei Twitter nicht aus, um eine differenzierte Unterhaltung zu führen. Dafür testet Twitter nun Sprachnachichten mit einem "menschlichen Touch". Von dpa


Mi., 17.06.2020

Spiele-Charts iOS-Games: Gefängnis leiten oder Skateboardtricks üben

Bei «True Skate» sind Gamer auf Straßen, Plätzen und in der Halfpipe unterwegs. Hier können sie allerlei Tricks und Stunts üben.

Bei vielen iOS-Gamern herrscht in dieser Woche Recht und Ordnung: Mit «Prison Empire Tycoon - Sim» schafft es ein Gefängnissimulator in die Gamecharts. Zudem zieht es die Spieler auf die virtuelle Halfpipe. Von dpa


Mi., 17.06.2020

Beliebte Tools App-Charts: Küchentool und Fotobearbeitung

Die Koch-App «food with love» (3,99 Euro) liefert über 1000 Rezepte für den Thermomix.

Wer in der Küche etwas Neues ausprobieren möchte, kocht meist nach Rezept. Solche Zubereitungsideen liefern inzwischen auch zahlreiche Apps. Eine davon schafft es in dieser Woche unter die Top Ten. Auch beliebt ist ein Programm zur Fotobearbeitung. Von dpa


Mi., 17.06.2020

Hoher Gesamtschaden Durchsuchungen nach Hackerangriffen auf Banken

Durch die Angriffe waren unter anderen Internetanschlüsse, Webseiten und Online-Banking-Systeme für Kunden über mehrere Tage nicht nutzbar.

Aus Langeweile soll ein 16-Jähriger zusammen mit einem 20-Jährigen Hackerangriffe auf deutsche Unternehmen verübt haben. Aber auch bis nach Nigeria reichten seine Attacken. Von dpa


Mi., 17.06.2020

Lücke wird geschlossen Facebook startet Informationszentrum zur US-Präsidentenwahl

Facebook gibt Nutzern auch die Möglichkeit, Wahlwerbung und als Anzeigen verbreitete politische Botschaften komplett aus ihren Newsfeeds herauszuhalten.

Facebook reagiert nun auf heftige Kritik nach der US-Präsidentenwahl 2016, dass das Online-Netzwerk nicht genug Einmischung von draußen unternommen hatte. Von dpa


Di., 16.06.2020

Freiwillige Nutzung Neue Corona-Warn-App läuft - Regierung wirbt fürs Mitmachen

Die Corona-Warn-App soll die Kontaktverfolgung von Infizierten ermöglichen und dadurch die Infektionsketten verkürzen.

Die Bundesbürger können nun auch ihr Handy einsetzen, um die Corona-Pandemie einzudämmen. Die Regierung baut darauf, dass viele mitmachen - auch wenn die Infektionszahlen gerade niedrig sind. Von dpa


Di., 16.06.2020

Mobilfunklöcher Kampf den weißen Flecken: Bund geht auf «Funklochjagd»

Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) spricht beim Mobilfunkgipfel. Die Bundesregierung will den Bau von Funkmasten mit 1,1 Milliarden Euro fördern.

Die Festnetz- und Mobilfunknetze haben Deutschland durch die Corona-Krise gebracht. Doch längst nicht an allen Orten gibt es lückenlosen Empfang. Die Regierung will daher nun selbst tätig werden. In der Branche stößt das auf Zuspruch - allerdings in Maßen. Von dpa


Di., 16.06.2020

Wettbewerbsverzerrungen? EU-Wettbewerbshüter nehmen sich Apple vor

Das Apple-Logo leuchtet an der Fassade des Apple-Store in München. Die EU-Kommission hat gegen den US-Konzern zwei Kartellverfahren gestartet.

Gegen Google haben die Wettbewerbshüter der EU-Kommission bereits Bußgelder von mehr als acht Milliarden Euro verhängt - jetzt nehmen sie Apple unter die Lupe. Für den iPhone-Konzern geht es um zwei wichtige Grundsätze seines Geschäfts. Von dpa


Di., 16.06.2020

Mobilfunknetz-Ausfall Vorbereitungen auf 5G lösten Telekom-Störungen aus

Bei der Telekom kam es in der Nacht zu massiven Einschränkungen im Mobilfunknetz.

In Deutschland arbeiten die Mobilfunkanbieter mit Hochdruck am Ausbau des 5G-Netzes. Bei der Telekom ist dabei ein Fehler passiert, der Teile des Mobilfunknetzes für Stunden lahmlegte. Von dpa


Mo., 15.06.2020

Monatelange Vorbereitungen Was kann die Corona-Warn-App leisten?

Mit der Corona-Warn-App sollen Infektionsketten frühzeitig erkannt werden.

Über eine Corona-Warn-App wird seit Monaten diskutiert, in dieser Woche soll sie zum Herunterladen zur Verfügung stehen. Sie wirft aber viele Fragen auf, weil in einigen Bereichen Neuland betreten wird. Von dpa


Fr., 12.06.2020

Peking schimpft Twitter entfernt chinesische Propaganda-Accounts

Die Twitter-App auf dem Bildschirm eines Smartphones.

Gefälschte Nutzerkonten und Bots verbreiten massenweise Propaganda, Hetze oder Spam auf Twitter. Dagegen geht der Kurznachrichtendienst seit längerem vor. Doch nicht allen gefällt das. Von dpa


Fr., 12.06.2020

Neue Details Sony enthüllt Aussehen der Playstation 5

Eine undatierte grafische Darstellung der neuen Playstation 5 von Sony.

Seit Monaten hat Sony häppchenweise Informationen über die mit Spannung erwartete Playstation 5 preisgegeben. Jetzt weiß man schließlich auch, wie sie aussehen wird. Nicht allen gefiel es - Sony schlug im Netz einiges an Spott entgegen. Von dpa


126 - 150 von 4304 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige