Digitales - Archiv


Mi., 04.05.2016

Technik Tippen mit einer Hand: Update für Googles Android-Keyboard

Bis jeder Android-Nutzer das Update für Googles Keyboard 5.0 installieren kann, wird ein bisschen Zeit vergehen.

Einhandmodus und schnellerer Zugriff auf Symbole und Zahlen: Google hat seine Android-Tastatur in der neuen Version 5.0 ordentlich auf Vordermann gebracht. Bei der Installation sollte man aber ein Auge auf den Datenschutz haben. Von dpa


Di., 03.05.2016

Technik Test: Reisezoom-Objekte sind solide Wahl für Hobbyfotografen

Superzoom-Objektive haben in der Regel ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Reisezoom-Objektive sollen Platz, Gewicht und Geld sparen. Doch kann ein Objektiv für alle Situationen auch wirklich alles gleich gut? Ein Test der Zeitschrift «c't Digitale Fotografie» sagt: Für Hobbyknipser sind die Alleskönner einen Blick wert. Von dpa


Mo., 02.05.2016

Technik Ladedock und Netzradio: Neues aus der Technikwelt

Die Logi Base bringt das iPad Pro in aufrechte Position und lädt den Akku über den Smart Connector an der Seite auf.

Eine neue Ladestation ist auf dem Markt für das iPad pro. Geladen wird damit im Querformat. DAs Medions E85032 ist ein Internetradio, das man einfach in die Dose steckt. Yamaha hat zwei neue Musiccast-Module im Angebot. Von dpa


Fr., 29.04.2016

Technik Nintendo verschiebt neues «Zelda»: Konsole NX kommt 2017

Nintendo arbeitet an einer Nachfolgerkonsole von Wii U. Die NX ist soll im nächsten Jahr auf den Markt kommen.

Der japanische Spiele-Spezialist Nintendo will nach enttäuschenden Verkäufen seiner Wii U im März 2017 eine neue Spielekonsole auf den Markt bringen. Die Gaming-Plattform NX mit einem frischen Konzept werde derzeit entwickelt, teilte Nintendo mit. Von dpa


Anzeige

Fr., 29.04.2016

Technik Nie unvorbereitet in den Mobilfunkladen gehen

Die Welt der Mobilfunkverträge ist groß.

Wer im Laden statt im Netz einen Mobilfunkvertrag abschließen will, sollte das nicht unvorbereitet tun. Sonst kann es teuer werden - oder man steht am Ende mit unerwünschten Zusatzoptionen da. Wer geschickt ist, kann Geld sparen. Von dpa


Do., 28.04.2016

Technik Zusatzgebühren und Auslandspakete: Die neuen Roaming-Regeln

Aufpassen am Badestrand: Bevor Roaming in der EU nicht mehr zusätzliche Kosten verursacht, tritt Ende April die letzte Stufe der Roaming-Gebühren in Kraft.

Teure Handykosten im Ausland waren lange Zeit gefürchtet. Bevor sie im Sommer 2017 wegfallen, ändert sich dieses Jahr noch einmal alles. Statt Festpreisen gibt es nun Minutenzuschläge. Was bedeutet das für Verbraucher? Und wo lauern versteckte Kosten? Von dpa


Do., 28.04.2016

Technik Night Shift auf iOS-Geräten aktivieren

Das blaue Display-Licht hält manchen Nutzer abends länger wach. Apple hat die iOS-Version 9.3. daher mit einer Night-Shift-Funktion ausgestattet.

Wer abends noch für längere Zeit am Display beschäftigt ist, könnte Probleme beim Einschlafen bekommen. Zumindest wird dem blauen Bildschirmlicht diese Nebenwirkung nachgesagt. Apple hat seine mobilen Geräte daher mit einer neuen Funktion versehen. Von dpa


Do., 28.04.2016

Technik Acer bringt 12-Zoll-Tablet mit Flüssigkeitskühlung

Acers Surface-Klon Switch Alpha kommt mit Flüssigkeitskühlung ab Juni für rund 799 Euro aufwärts in den Handel.

Bei dem neuen Tablet Switch Alpha verwirklicht Acer vieles, was technisch jetzt möglich ist. Dabei wurde nicht nur der herkömmliche Lüfter ersetzt, sondern auch die Leistung erhöht. Von dpa


Mi., 27.04.2016

Technik  Bild-Nutzungsrechten: Suchmaschinenfilter hat Lücken

Wer besitzt die Rechte an einem Foto?

Viele Bilder, die im Internet zu finden sind, dürfen Anwender nur eingeschränkt oder gar nicht nutzen. Filter helfen zwar bei der Recherche, sind aber keine Garantie für passende Nutzungsrechte. Präziser, aber auch nicht problemfrei sind Creative-Commons-Lizenzen. Von dpa


Mo., 25.04.2016

Technik Als Alltagsgegenstände getarnte WLAN-Kameras sind verboten

WLAN-Kameras lassen sich als Rauchmelder tarnen. Erlaubt ist das nicht.

Eine als Rauchmelder getarnte Kamera mit WLAN-Verbindung gibt es im Netz schon für unter 100 Euro. Doch solche getarnten Kameras sind in Deutschland illegal, warnt die Bundesnetzagentur. Sie geht momentan verstärkt gegen solche Spionagewerkzeuge vor. Von dpa


Mo., 25.04.2016

Telekommunikation Telekom mit Einsteiger-Sets für Internet der Dinge

Die Telekom will Einsteiger-Sets anbieten, mit denen das Internet der Dinge besser genutzt werden kann.

Die Deutsche Telekom hat ein neues Angebot für alle, die das Internet der Dinge nutzen möchten. Über Sensoren und passenden Mobilfunk-Anschluss soll es Einsteigern erleichtert werden, die Alltagstechnik zu vernetzten. Von dpa


Mo., 25.04.2016

Technik Internet per Funk: Tipps für den LTE-Empfang daheim

Wer zu Hause den Datendienst LTE nutzen möchte, sollte vorher die Netzabdeckung prüfen. Bei schlechtem Empfang kann etwa eine LTE-Verstärkerantenne weiterhelfen.

Wo Kabelanschlüsse rar sind, lohnt sich häufig ein Internetzugang per LTE-Funk. Doch bevor sie auf diese drahtlose Variante umsteigen, sollten Verbraucher zunächst prüfen, wie die Netzabdeckung aussieht. Gegen schlechten Empfang gibt es dann einige Tricks. Von dpa


Fr., 22.04.2016

Technik Analysefunktion im DB Navigator abschalten

Kann viel, weiß aber auch viel über deren Nutzer: die App der Deutschen Bahn.

Nutzer von Apps wissen, dass über diese auch Daten gesammelt werden. Wer das nicht möchte, kann jedoch versuchen, die Überwachung abzuschalten. Bei dem DB Navigator geht das in den Einstellungen. Von dpa


Do., 21.04.2016

Technik Neue Prozessoren: Apple frischt MacBook auf

Das MacBook gibt es nun mit aufgefrischtem Innenleben auch in der Farbe Roségold.

Apple hat sein 12-Zoll-MacBook überarbeitet. Mit einem neuen Intel-Prozessor sowie einem verbesserten Arbeitsspeicher wird es vor allem schneller arbeiten können als sein Vorgänger. Mehr Ausdauer dürfen Käufer ebenfalls erwarten. Von dpa


Mi., 20.04.2016

Technik Verschiedene Fisheye-Objektive: zirkular und linear

Blausterne und Schneeglöckchen.

Fischeye-Objektive fallen durch ihre ausgefallenen Aufnahmewinkel und ihre starke Verzeichnung auf. Die Vielblicker-Linsen gibt es in zwei Ausführungen - von denen jede ihren eigenen Einsatzbereich hat. Von dpa


Di., 19.04.2016

Technik Ausrangierte Router unbedingt auf Werkszustand zurücksetzen

Technik : Ausrangierte Router unbedingt auf Werkszustand zurücksetzen

Neue Technik oder anderes Design: Router sind schnell mal überholt und müssen ausgetauscht werden. Aber Vorsicht mit dem alten Gerät: Dort lagern sensible Daten. Von dpa


Mo., 18.04.2016

Technik Für das Radar unsichtbar: Regeln für Drohnenpiloten

Eine Drohne hat in London wohl die Vorderseite eines Flugzeugs getroffen.

Ein Flugzeug von British Airways soll beim Landeanflug auf London Heathrow mit einer Drohne zusammengestoßen sein. Der Airbus A320 mit 137 Menschen an Bord konnte nach dem Zusammenprall trotzdem sicher landen. Beim Thema Drohnen gibt es eigentlich klare Regeln. Von dpa


Mo., 18.04.2016

Technik SSD-Speicher unter Windows optimieren

Ein SSD-Speicher lässt sich unter Windows noch weiter optimieren.

Ein SSD-Speicher als Ersatz oder Ergänzung für die klassische rotierende Festplatte ist schon von Haus aus sehr schnell. Trotzdem lässt er sich unter Windows noch weiter optimieren. Von dpa


Fr., 15.04.2016

Technik Länger surfen durch Datensparen: Handy-Einstellungen prüfen

Wer mit dem Smartphone schnell und günstig das Internet nutzen möchte, sollte die Einstellungen des Geräts optimieren.

Wo WLAN verfügbar ist, wird es auch genutzt: Diese ungeschriebene Regel haben Smartphone-Nutzer verinnerlicht. Doch unterwegs ist man immer noch so oft aufs mobile Netz angewiesen, dass einem die Daten beim Surfen förmlich durch die Finger rinnen. Sparen ist angesagt. Von dpa


Do., 14.04.2016

Technik Speichermedien haben ein Haltbarkeitsdatum

Vorsicht vor Datenverlust: Die Lebensdauer einer Festplatte ist stark von ihrer jeweiligen Lagerung abhängig.

Regelmäßige Datensicherung schützt vor dem Verlust privater Dateien. Aber auch die Speichermedien halten nicht ewig - und sollten daher regelmäßig ersetzt werden. Von dpa


Mi., 13.04.2016

Technik Neues HTC 10 setzt auf große Pixel und HD-Audio

Technik : Neues HTC 10 setzt auf große Pixel und HD-Audio

HTC rüstet auf. Mit dem einfach HTC 10 genannten neuen Flaggschiff wollen die Taiwaner wieder Boden gegen Samsung, LG, Apple und Co. gutmachen. Dabei helfen sollen unter anderem eine leistungsstarke Kamera und HD-Audio. Von dpa


Mi., 13.04.2016

Technik Digitale Zukunft: Neue Radios mit DAB+-Modul kaufen

Digitalradio ist seit Einführung des Standards DAB+ auf dem Vormarsch.

Die meisten Deutschen empfangen ihr Radioprogramm auch 2016 noch über UKW. Dabei steht der digitale Nachfolger DAB+ schon länger bereit und wird seit Jahren beständig ausgebaut. Experten raten beim Neukauf daher, nur noch DAB+-fähige Geräte zu kaufen. Von dpa


Di., 12.04.2016

Technik Alles andere als Ramsch: Gute Smartphones ab 100 Euro

Auch von Smartphones, die zwischen 100 und 150 Euro kosten, können Nutzer einiges erwarten.

Top-Smartphones kosten leicht 500 Euro und mehr. Geräte, die für nur rund ein Fünftel dessen zu haben sind, werden da leicht als Ramsch abgetan. Doch manche Günstig-Handys haben den Prämiumgeräten sogar etwas voraus. Von dpa


Mo., 11.04.2016

Technik Handy-Roaming in der EU: Das ist der Stand der Dinge

Deutsche Telekom, Vodafone und Telefonica O2 verzichten frühzeitig auf die Roaming-Gebühren im europäischen Ausland.

Mobilfunkanbieter schaffen EU-Roaming-Gebühren ab. Was nach großer Geste klingt, ist im Jahr 2016 gar nicht mehr so großartig: Ab Juni 2017 sind Zuschläge ohnehin passé, andere Anbieter verzichten schon seit 2014 darauf. Zudem ist EU-Roaming aktuell bereits recht günstig. Von dpa


151 - 175 von 453 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige