Do., 04.02.2016

Technik Sicherheits-Apps für Androiden sind kein Muss

Für Sicherheit auf dem Android-Handy: Apps sollten laut Experten bei Googles Play Store geladen werden.

Plötzlich versendet das Android-Handy teure Premium-SMS oder sperrt seinen Besitzer aus. Ursache dafür ist meist Schadsoftware, die sich der Nutzer eingefangen hat. Ein Fall für Sicherheits-Apps? Von dpa

Do., 04.02.2016

Technik Vogelperspektive für alle: Tipps für Kameradrohnen-Einstieg

Eine Drohne mit Action-Cam an Bord kann HD-Filme aus der Vogelperspektive aufnehmen.

Spektakuläre Aufnahmen aus der Vogelperspektive? Mit einer Kameradrohne kein Problem. Doch was kauft man sich am besten: Ein Komplett-Set oder doch lieber Fluggerät und Kamera separat? Von dpa


Do., 04.02.2016

Technik Wasserfeste Smartphones: Wohl nicht ganz dicht

Mit einem aktuellen Smartphone sollte man auch mal im Regen telefonieren können - doch spätestens wenn der Besitzer pitschnass ist, ist auch fürs Telefon Schluss.

Staub- und wasserfeste Handys versprechen Einsatzmöglichkeiten selbst unter härtesten Bedingungen. Allzu sorglos sollte man mit solchen Geräten bei Schmutz und Nässe trotzdem nicht hantieren. Denn die Hersteller machen Einschränkungen. Von dpa


Mi., 03.02.2016

Technik Android-Spiele installieren Malware: Handy zurücksetzen

Google musste 13 Spiele-Apps aus dem Play Store verbannen, weil sie Schadsoftware auf Android-Smartphones schleusen.

Die Brain-Test-Familie ist nicht etwa ein App-Game, sondern eine Schadsoftware, die Android-Apps derzeit zu schaffen macht. Betroffen sind unter anderem die Spiele Cake Blast, Jump Planet und Crazy Block. Von dpa


Anzeige

Mi., 03.02.2016

Technik Beliebte iOS-Apps: Streaming weiter auf dem Vormarsch

Streaminganbieter Netflix ist mit einer App auch auf iOS-Geräten vertreten. Das gesamte Angebot an Serien und Filmen für den deutschen Markt lässt sich so bequem von der Couch aus abrufen. Screenshot: Apple/Netflix

In dieser Woche geht es in den iOS-App-Charts vor allem um Unterhaltung. Streamingdienste bieten jeweils eigene Apps mit Zugriff auf das komplette Angebot an Serien und Spielfilmen. Und auc Musik-Fans kommen auf ihre Kosten. Von dpa


Mi., 03.02.2016

Technik iOS-Game-Charts: Tödliche Viren und harte Bandagen

Bei «Punch Club» begleitet der Spieler einen jungen Boxer auf dem harten Weg zum Erfolg - und findet nebenbei den Mörder seines Vaters und die Liebe seines Lebens.

Mord und Totschlag stehen in dieser Woche bei den iOS-Games im Vordergrund. Ob es um die Vernichtung der Menschheit, harte Boxkämpfe oder das Aufklären eines Mordes geht - Spannung und Action sind diesmal garantiert. Von dpa


Do., 28.01.2016

Technik Songideen festhalten mit neuer Apple-App

Die App Musikmemos unterlegt die eigene Songidee sogar mit Bass- und Schlagzeuggrooves zur individuellen Anpassung. Bild: www.itunes.apple.com

So manchem kommen tagtäglich echte Hit-Melodien in den Sinn. Aber nicht jeder kann seine Ideen direkt niederschreiben und am Klavier auskomponieren. Deshalb hat Apple nun eine neue App entwickelt - für verhinderte Songwriter. Von dpa


Do., 28.01.2016

Technik Heimkino: Wann sich Kurzdistanz-Beamer lohnen

Auf dem Couchtisch etwa kann der W2000 von Benq (1300 Euro) platziert werden. Er wirft aus 2,50 Meter Abstand ein bis zu 2,50 Meter großes Bild an die Wand.

In Werbeprospekten und Elektrofachmärkten entdeckt man sie immer häufiger: Sogenannte Kurzdistanz-Projektoren, die ihre Stärken auf kleinstem Raum unter Beweis stellen. Insbesondere Gamer sollten sich diese Modelle einmal näher anschauen. Von dpa


Mi., 27.01.2016

Technik iOS-Game-Charts: Eplodierende Kätzchen und friedliche Fische

«Exploding Kittens»: Alles ist gut - bis das explodierende Kätzchen gelegt wird. Bild: www.itunes.apple.com

Die Game-Fans lieben das Spiel mit dem Feuer: Sie schlagen sich als waghalsige U-Bahn-Surfer durch die Großstadt oder spielen Russisch Roulette mit explodierenden Kätzchen. Aber bei den iOS-Game-Charts geht es auch tierfreundlicher zu. Von dpa


Mi., 27.01.2016

Technik Beliebte iOS-Apps - für Allrounder und Autofahrer

«Astropad Grafiktablett» (9,99 Euro) verwandelt das iPad in ein Grafiktablett für den Mac. Bild: www.itunes.apple.com

Dass die App-Nutzer echte Allrounder sind, ist kein Geheimnis. Das zeigen auch die iOS-App-Charts der letzten Woche. Hier erleichtern die Top-Apps jede Form kreativer Bildschirmarbeit und sogar das Autofahren. Von dpa


Di., 26.01.2016

Technik Wälzlager und Gleitlager – was zeichnet sie aus?

Technik : Wälzlager und Gleitlager – was zeichnet sie aus?

Sie sind seit jeher unverzichtbarer Bestandteil im Maschinenbau und übernehmen eine wesentliche Aufgabe bei der Verteilung von Bewegungen bzw. deren Wirkungskräften. Wann immer sich eine Baugruppe möglichst stabil, flexibel und mit geringem Reibungsverlust koordinieren lassen soll, sind entsprechende Lager eingebaut. Von Allgemeine Zeitung Coesfeld


Fr., 22.01.2016

Technik Skype-App bietet Anrufplanung

Geplante Anrufe und Gruppen-Videochats - die App des Internet-Telefondienstes Skype hält für seine Nutzer zwei neue Features bereit.

Der Internet-Telefondienst Skype hat zu seinem zehnten Geburtstag zwei Neuerungen zu bieten: So können Nutzer nun auch auf dem Smartphone Videokonferenzen starten und Anrufe sogar gezielt planen. Von dpa


Do., 21.01.2016

Technik Auch für kleine Räume - Die richtigen Lautsprecher finden

Für solche Audiofreuden im heimischen Wohnzimmer sollten die Lautsprecher mit Bedacht ausgewählt werden. Nur wer die richtigen Modelle für seine Räumlichkeiten wählt, erhält den optimalen Klang.

Neben ihrer Optik und dem Preis muss vor allem der Klang eines Lautsprechers überzeugen. Das klappt aber nur, wenn sie zum Raum passen und an die richtige Stelle gestellt werden. Und auch bei Bauart und Material gibt es einige Details zu beachten. Von dpa


Do., 21.01.2016

Technik Top Ten der iOS-Apps: Foto-Montage und digitale Malerei

Technik : Top Ten der iOS-Apps: Foto-Montage und digitale Malerei

iOS-Nutzer lassen diese Woche ihrer Kreativität freien Lauf. Wer die passende App hat, bearbeitet ideenreich selbstgedrehte Videos oder bringt ganze Kunstwerke auf die Leinwand. Von dpa


Do., 21.01.2016

Technik Im Alter gut erreichbar - Seniorentelefone im Überblick

Große Tasten sind ein klassisches Merkmal von Handys für ältere Menschen.

Mit dem Alter werden die Sinne schlechter. Damit Telefonieren und Tippen von SMS weiterhin leicht von der Hand gehen, gibt es spezielle Telefonmodelle. Die Kennzeichen: große Bildschirme, einfache Bedienung und nützliche Zusatzfunktionen. Von dpa


Do., 21.01.2016

Technik Peach ist Messenger und soziales Netzwerk zugleich

Rosa und einfach strukturiert: Die Messenger App Peach.

Es gibt eine neue Trend-App, die WhatsApp vielleicht Konkurrenz machen kann: Peach. Sie funtioniert eigentlich ganz einfach. Von dpa


Mi., 20.01.2016

Technik Fighten, fahren, füttern: Die Game Charts der Woche

Boxkampf für starke Typen: Im Punch Club wird hart gekämpft.

Fiesen Typen ins Gesicht schlagen, ein Auto durch den Schlamm steuern oder zum Tierfreund werden. Diese iOS-Spiele sind in dieser Woche in den TopTen gelandet. Von dpa


Mi., 20.01.2016

Online Sicher Online-Shoppen und Schnäppchen machen

Online : Sicher Online-Shoppen und Schnäppchen machen

Die Deutschen lieben es online einzukaufen, mehr als jeder Zweite macht es regelmäßig und genießt dabei die Vorteile des virtuellen Shopping-Erlebnisses. Mit einer der größten Vorteile des Online-Shoppens ist sicherlich die hohe Anzahl an Schnäppchenangeboten und Rabattaktionen, die in Kombination mit Preisvergleichen den Geldbeutel schonen und einen Kaufanreiz bieten. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 18.01.2016

Computer WhatsApp schafft Abo-Zahlung ab

WhatsApp schafft die Abozahlung ab.

Ein Abo-Modell mit der Zahlung von nur einem Dollar pro Jahr sollte WhatsApp einst die Unabhängigkeit sichern. Doch dann ließ sich der Dienst von Facebook kaufen, künftig wird die populäre SMS-Alternative mit Rückendeckung des Online-Netzwerks ganz kostenlos sein. Von dpa


Do., 14.01.2016

Technik So kommen Smartphone und Co. durch den Winter

Nicht nur die Nutzer bibbern. Auch Smartphone und Co. leiden unter Kälte. Sinkt die Temperatur zu stark, sollte das Telefon nur kurz aus der Tasche geholt werden.

Bei frostigen Temperaturen werden nicht nur Finger und Füße kalt: Auch der Elektronik von Smartphone und Tablet macht der Winter zu schaffen. Damit Elektrogeräte keine dauerhaften Schäden davontragen, müssen sie es möglichst kuschelig warm haben. Von dpa


Do., 14.01.2016

Technik Erreichbarkeit unter Android feinjustieren

Als Betriebssystem ist auf dem Nexus 6 Googles Android 5 (Lollipop) installiert.

Seit Android 5 (Lollipop) heißt es in Sachen telefonischer Erreichbarkeit nicht mehr alles oder nichts. Der Nutzer kann den Empfang individuell einstellen. Von dpa


Do., 14.01.2016

Technik Alternativen zum Top-Modell - Tipps beim Handykauf

Aktuelle Flaggschiffe wie Samsungs Galaxy S6 sind nicht für jeden erschwinglich. Für deutlich weniger Geld gibt es schon Geräte, die nur wenige Funktionen vermissen lassen.

Ein neues Smartphone ist ein teures Vergnügen und hinterlässt nicht selten ein großes Loch im Budget. Das muss nicht sein: Der Handymarkt bietet viele Möglichkeiten. Geld spart, wer auf Funktionen verzichtet - oder sich abseits der großen Marken umschaut. Von dpa


Mi., 13.01.2016

Technik iOS-App Charts: fernsehen, chatten und trainieren

Narcos: Bei Netflix ist derzeit die Geschichte über Pablo Escobar beliebt.

Berlin (dpa) - Es ist heutzutage nicht mehr selbstverständlich, sich vor den Fernseher zu setzen. Inzwischen laden sich viele TV-Apps für das iPhone oder iPad herunter. Netflix, Amazon Video und ARD haben es in dieser Woche auch in die App-Charts geschafft. Von dpa


Mi., 13.01.2016

Technik Bunt, hoch und schnell: Game Charts

Das Yeti-Mädchen will es wissen. Schafft sie das Cheflevel im Kampf gegen die Jelly Queen?

Abenteuerliche Zuckerbomben, waghalsige Piloten oder sprühende Subway Surfer auf der Flucht: Diese Spiele sind in der Game-Community aktuell angesagt. Von dpa


Fr., 08.01.2016

Elektronik CES: Die Wiedergeburt des Plattenspielers mit High-Tech-Herz

Für Audiophile: Plattenspieler erleben derzeit eine Renaissance.

Obwohl Musik immer öfter per Streaming direkt aus dem Netz kommt, ist die Schallplatte nicht verschwunden. Die Verkäufe wachsen sogar rapide, auch wenn es ein Nischengeschäft bleibt. Das Markt ist aber interessant genug, dass neue Plattenspieler auf den Markt kommen. Von dpa


2851 - 2875 von 3390 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige