Fr., 04.08.2017

Für Apple-Nutzer iOS-Charts: Baby-Apps erfreuen frischgebackene Eltern

Mit «Oje, ich wachse!» können frischgebackene Eltern im Blick behalten, wie sich das eigene Baby in den ersten Wochen und Monaten entwickelt.

Die ersten Wochen und Monate eines Kindes sind für Eltern sehr ereignisreich. Zwei Apps rund ums Baby helfen ihnen, in dieser Zeit den Überblick zu behalten. Eine von ihnen erfordert jedoch ein zweites Gerät. Von dpa

Fr., 04.08.2017

Aktie springt hoch Bei GoPro läuft es wieder besser

GoPro arbeitet zwar immer noch mit Verlust - aber das Minus wurde von knapp 92 Millionen Dollar vor einem Jahr auf 30,5 Millionen reduziert.

GoPro etablierte die Actionkamera für Sportler oder Abenteurer am Markt, doch dann geriet die Firma unter wachsender Konkurrenz ins Wanken. Ein hartes Sanierungsprogramm brachte GoPro nun wieder auf Kurs, wenn auch weiter keine Gewinne in Sicht sind. Von dpa


Fr., 04.08.2017

Gemeinsame Arbeitsgruppe Luxus-Marken und Alibaba wollen gegen Fälschungen vorgehen

In der 2015 eingereichten Klage hatte Kering Alibaba vorgeworfen, zu wenig gegen den Verkauf von illegalen Kopien seiner Artikel zu unternehmen und auch davon zu profitieren.

Paris (dpa) - Der Mutterkonzern von Luxusmarken wie Gucci und Saint Laurent hat sich mit der chinesischen Online-Handelsplattform Alibaba auf ein gemeinsames Vorgehen gegen Produktfälschungen verständigt. Von dpa


Fr., 04.08.2017

Algorithmen Facebook probiert bei «Fake News» lernende Computer aus

Die Ausbreitung gefälschter Nachrichten bei Facebook hatte im US-Präsidentschaftswahlkampf im vergangenen Jahr für viel Aufsehen und Kritik gesorgt.

Wenige Wochen vor der Bundestagswahl macht Facebook einen weiteren Schritt bei der Bekämpfung der sogenannten «Fake News». Algorithmen sollen bei der Entscheidung helfen, welche Artikel den als Faktenprüfer gewonnenen Medienpartnern vorgelegt werden. Von dpa


Anzeige

Do., 03.08.2017

Hits für iPhone und iPad Game-Charts: In Bewegung bleiben - ob im Auto oder zu Fuß

«Driving School 2017» ist ein Fahrsimulator, mit dem Spieler nicht nur verschiedene Auto-Modelle ausprobieren, sondern auch die Verkehrsregeln lernen können.

Autos sind momentan ein großes Thema - auch für die Gamer. Auf den oberen Plätzen der App-Charts befinden sich gleich zwei Spiele, bei denen Fahrzeuge im Mittelpunkt stehen. Ebenfalls beliebt ist die Vatersuche einer Engländerin. Von dpa


Do., 03.08.2017

Betatest möglich Neuer Messenger Ginlo mit Passwortmanager und Adressbuch

Das Start-up Brabbler will die Smartphone-Nutzer mit einer neuen Messenger-App überzeugen.

An Messengern mangelt es nicht. Jetzt bringt das Start-up Brabbler einen weiteren auf den Markt. Überzeugen soll er mit seiner Multifunktionalität. Von dpa


Mi., 02.08.2017

Zusammenschluss Axel Springer baut Geschäft mit Online-Werbung aus

Zusammenschluss : Axel Springer baut Geschäft mit Online-Werbung aus

Fast drei Viertel seines Umsatzes erwirtschaftet Axel Springer mittlerweile im Internet. Doch auch im Printgeschäft schafft das Medienhaus mit einer besonderen Ausgabe einen Rekord. Von dpa


Mi., 02.08.2017

Kritik Apple-Chef verteidigt Löschung von VPN-Apps in China

Apple hat die Programme von Anbietern so genannter VPN-Tunnel in China gelöscht.

Cupertino (dpa) - Apple-Chef Tim Cook hat die Entscheidung verteidigt, in China Apps zu entfernen, mit denen man die strikten Internet-Sperren des Landes umgehen konnte. Von dpa


Mo., 31.07.2017

Auch Inhalte für Apps Microsoft startet Newsroom in Berlin

Microsoft in München: Von dem Berliner Newsroom aus sollen auch verschiedene Apps für Deutschland, Österreich, Schweiz, Schweden und Polen bestückt werden, wie der US-Konzern mitteilte.

Berlin (dpa) - Microsoft hat einen internationalen Newsroom mit 70 Mitarbeitern in Berlin eröffnet. Dort werden seit Montag die Nachrichtenangebote auf MSN, der Suchmaschine Bing oder dem neueren Microsoft Browser Edge zusammengestellt. Von dpa


Mo., 31.07.2017

Europa bleibt vorne Internetzugang stagniert weltweit

Viele Menschen wollen auch im Urlaub auf den Internetzugang nicht verzichten.

Genf (dpa) - Der Anteil der Internet-Nutzer an der Gesamtbevölkerung weltweit stagniert nach einem Bericht der UN-Telekom-Organisation ITU. Wie im vergangenen Jahr gehen in diesem Jahr 47,1 Prozent der Menschen online, berichtete die ITU in Genf. Von dpa


Fr., 28.07.2017

Bericht Internetsurfen in Flugzeugen wird selbstverständlicher

Ein Mann arbeitet in einem Flugzeug auf dem Weg nach Berlin an seinem Laptop.

Auch im Flugzeug wollen immer mehr Menschen online sein. Technologisch ist es gar nicht so einfach, das Netz auf Flughöhe zu holen. Doch neue Möglichkeiten stehen bald bereit. Von dpa


Do., 27.07.2017

Schnellere Datenverbindungen Dobrindt erwartet Milliarden-Einnahmen bei 5G-Frequenzen

Bundesinfrfastrukturminister Alexander Dobrindt.

Berlin (dpa) - Bundesinfrastrukturminister Alexander Dobrindt setzt bei der für 2018 geplanten Vergabe der Frequenzen für die fünfte Mobilfunkgeneration (5G) auf einen großen weiteren Investitionsschub. Von dpa


Do., 27.07.2017

Favoriten für Apple-Nutzer Top Ten der iOS-App: Rund ums Wetter und die Navigation

Mit der richtigen Wetter-App überrascht einen der nächste Regenschauer nicht mehr.

Diverse Alltagshelfer stehen diese Woche in den Charts der beliebtesten iOS-Apps. Egal, ob es um die Wettervorhersagen, die Navigation oder handschfriftliche Notizen geht - die Nutzer werden fündig. Von dpa


Do., 27.07.2017

Hits für iPhone und iPad Zwischen History und Fantasy: Zeitreisen in den Game-Charts

Assassin's Creed Identity ist ein Klassiker unter den Rollenspielen.

Fordernde Strategiespiele und Rollenspiele mit historischen Szenarien begeistern die Apple-Nutzer. Die beliebtesten mobilen Games springen in dieser Woche zwischen den Welten und Jahrhunderten. Von dpa


Do., 27.07.2017

Milliardeninvestition Foxconn baut Werk im US-Bundesstaat Wisconsin

US-Präsident Donald Trump kündigte den Bau der Fabrik von Foxconn feierlich im Weißen Haus an.

Washington (dpa) - Der taiwanesische Auftragsfertiger Foxconn wird im US-Bundesstaat Wisconsin für zehn Milliarden US-Dollar (8,52 Mrd. Euro) ein neues Werk bauen. US-Präsident Donald Trump kündigte den Bau der Fabrik am Mittwochabend (Ortszeit) feierlich im Weißen Haus an. Von dpa


Mi., 26.07.2017

Positive Absatzprognose Neue Konsole Switch treibt Nintendo-Gewinn hoch

Die Switch ist die erste Nintendo-Konsole, mit der man sowohl unterwegs als auch zuhause am Fernseher spielen kann.

Die vorherige Nintendo-Konsole Wii U traf nicht den Geschmack der Gamer und ließ Anleger an der Zukunft der Traditionsfirma zweifeln. Mit der neuen Switch spielt der japanische Konzern aber wieder tiefschwarze Zahlen ein. Von dpa


Mi., 26.07.2017

Wegweiser für Kleinflieger Freier Himmel für Drohnen? Flugsicherungs-App hilft weiter

Für jeden Ort in Deutschland sagt die App auf Knopfdruck, ob Drohnen dort aufsteigen dürfen. Wenn ja, kommen Infos dazu, wie hoch und in welchem Radius Hobbypiloten fliegen können.

Private Drohnen können zur Gefahr für Flugzeuge werden. Die neue App der Deutschen Flugsicherung bietet Hobbypiloten nun eine Orientierung. Von dpa


Mo., 24.07.2017

Nach mehr als 30 Jahren Microsoft bereitet Ende des Programm-Klassikers «Paint» vor

Mit dem vergangenen Windows-10-Update im Frühjahr veröffentlichte Microsoft «Paint 3D» mit Software-Werkzeugen für 3D-Inhalte, das Programm hat aber wenig mit dem Original-«Paint» gemeinsam.

Redmond (dpa) - Die Zeit von Microsofts Grafik-Programm «Paint» läuft nach mehr als 30 Jahren ab. Der Konzern setzte den Klassiker auf die Liste veralteter Software bei seinem nächsten Update des Betriebssystems Windows 10 im Herbst. Von dpa


Fr., 21.07.2017

Verschärfte Internet-Kontrolle Russland will Nutzung von VPN-Diensten einschränken

Ein Servermodul, das Verbindungen via "Trusted VPN" unterstützt: Über ein sogenanntes "Virtual Private Network" können sichere Verbindungen aufgebaut werden.

Moskau (dpa) - Das russische Parlament hat ein Gesetz beschlossen, das die Nutzung von Anonymisierungs-Software und sogenannter Virtueller Privater Netzwerke (VPN) im Internet einschränkt. Es soll dafür sorgen, dass über solche Dienste keine in Russland verbotenen Inhalte abgerufen werden können. Von dpa


Fr., 21.07.2017

Auftrag kam aus Liberia Telekom-Hacker sagt vor Gericht aus

Im Prozess wirft die Staatsanwaltschaft dem 29-jährigen Briten versuchte gewerbsmäßige Computersabotage vor.

Köln (dpa) - Im Prozess um eine großangelegte Cyber-Attacke auf Router der Deutschen Telekom hat der mutmaßliche Angreifer die Tat gestanden. Von dpa


Fr., 21.07.2017

Wechselkurseffekte Vodafone mit Umsatzrückgang

in Europa ist Vodafone mit Schwung unterwegs, vor allem in Italien und Spanien.

Newbury/Düsseldorf (dpa) - Wegen negativer Wechselkurseffekte und Veränderungen im Mobilfunkgeschäft in den Niederlanden ist der Umsatz beim britischen Telekommunikationskonzern Vodafone im ersten Geschäftsquartal gesunken. Von dpa


Do., 20.07.2017

Schwachstelle ausgenutzt «Spiderman» legte Telekom-Router lahm - Prozess beginnt

Bei dem Angriff auf «Speedport»-Router im vergangenen Jahr waren die Anschlüsse von rund 1,25 Millionen Telekom-Kunden gestört.

Er nannte sich «Spiderman»: Ein 29-Jähriger Mann soll für den Angriff auf «Speedport»-Router im vergangenen Jahr verantwortlich sein. Die Anschlüsse von rund 1,25 Millionen Telekom-Kunden waren gestört. Nun kommt der mutmaßliche Hacker vor Gericht. Von dpa


Do., 20.07.2017

Gewinn sinkt Streit mit Apple belastet Quartalszahlen von Qualcomm

Qualcomm liefert Kommunikations-Chips und Prozessoren für diverse Smartphone-Modelle und verkauft zudem Lizenzen auf seine patentierte Erfindungen.

San Diego (dpa) - Der eskalierende Streit mit Apple verhagelt dem Chipkonzern Qualcomm weiter die Quartalszahlen. Im vergangenen Vierteljahr fiel der Gewinn im Jahresvergleich um 40 Prozent auf 900 Millionen Dollar, wie Qualcomm nach US-Börsenschluss mitteilte. Von dpa


Do., 20.07.2017

Spannende App GIF-Animationen kreativ vertonen

Animierte GIFs lassen sich auch vertonen. Das macht die App Shabaam möglich.

Die Kommunikation in sozialen Medien kommt schon längst ohne Worte aus. Viele verwenden gerne Mini-Animationen. Dank der App Shabaam lässt sich mit ihnen viel mehr machen. Von dpa


Mi., 19.07.2017

Favoriten für Apple-Nutzer Top Ten der iOS-App: Weise Sprüche und clevere Tipps

Weise Sprüche und Ratschläge bietet die «Kiwi des Schicksals». Die App ist kostenlos im App-Store erhältlich.

Einen Blick in die Zukunft gewähren die beliebtesten iOS-Apps. Sie beantworten Schicksalsfragen und sagen den nächsten Stau voraus. Von dpa


3251 - 3275 von 4217 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige