Mi., 18.09.2019

«Portal»-Geräte Facebook verkauft Kamera für Videotelefonie

Die Kamera zum Anschließen an den Fernseher und die zwei neuen «Portal»-Modelle von Facebook.

Menlo Park (dpa) - Facebook baut das Angebot seiner «Portal»-Geräte für Videotelefonie aus und bietet erstmals auch eine Kamera zum Anschließen an den Fernseher heraus. Von dpa

Mi., 18.09.2019

Test bei MediaMarkt Automat tauscht ausgemusterte Handys gegen Geld ein

«EcoATM» in einer MediaMarkt-Filiale: In einem Pilotprojekt wird der Automat zum Ankauf alter Handys getestet. Der Wert des Handys wird in einer Geschenkkarte ausgezahlt.

Millionen Handys verstauben in Schubladen. Dabei gibt's für funktionierende Altgeräte gutes Geld - im Laden, im Internet und jetzt sogar am Automaten. Und aus den restlichen holen die Experten noch tonnenweise Kupfer, Kobalt und sogar Gold. Von dpa


Di., 17.09.2019

Bei Löschungen Facebook: Unabhängiges Gremium für Beschwerden startet 2020

Facebook will ein unabhängiges Gremium für Nutzer-Beschwerden zu gelöschten Inhalten schaffen.

Menlo Park (dpa) - Das geplante unabhängige Facebook-Gremium, bei dem sich Nutzer über eine aus ihrer Sicht ungerechtfertigte Löschung von Inhalten beschweren können, nimmt Gestalt an. Von dpa


Di., 17.09.2019

Neues Konzept Bundesregierung will Blockchain-Technologie voranbringen

Die Bundesregierung will sich zur Blockchain auf ein Konzept einigen, das in Verwaltung und Finanzsektor für einen Durchbruch der Technologie sorgen soll.

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat ein umfassendes Konzept zur Nutzung der Datenbank-Technologie Blockchain vorgelegt, das an diesem Mittwoch im Bundeskabinett verabschiedet werden soll. Von dpa


Anzeige

Di., 17.09.2019

Wahl in Israel Schon wieder: Facebook sperrt Chatbot auf Netanjahus Profil

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu.

Tel Aviv (dpa) - Am Tag der israelischen Parlamentswahl hat Facebook den Chatbot auf dem Profil von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu zeitweise blockiert. Von dpa


Di., 17.09.2019

Bilder und Informationen Bericht: Millionen Patientendaten ungeschützt im Netz

Millionen von Patientendaten sollen offen im Internet zugänglich gewesen sein.

München (dpa) - Sensible medizinische Daten von weltweit mehreren Millionen Patienten sind nach einem Bericht des Bayerischen Rundfunks auf offen zugänglichen Servern im Netz gelandet. Von dpa


Di., 17.09.2019

Angeklickt & Angetippt Schachbrett-Explosionen bei Chessplode

Mit einem Schlag eliminiert die Dame alle Figuren des Gegners - und setzt den König matt. Bei Chessplode muss man Schach neu denken.

Ein Läufer schlägt einen Springer und plötzlich lösen sich auch mehrere Bauern und ein Turm in Luft auf. So läuft es bei Chessplode, dass Schachspielen mit einer neuen Regel auf den Kopf stellt. Von dpa


Di., 17.09.2019

Datenschutzgrundverordnung DSGVO erst von einem Viertel der Unternehmen umgesetzt

Erst ein Viertel der deutschen Unternehmen hat die neue Datenschutzgrundverordnung komplett umgesetzt. 

Berlin (dpa) - Bei der Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung besteht nach mehr als einem Jahr laut einer Studie des Bitkom in deutschen Unternehmen noch erheblicher Nachholbedarf. Wie eine Studie des Digitalverbands ergab, hat erst ein Viertel die Umsetzung der Verordnung vollständig abgeschlossen. Von dpa


Mo., 16.09.2019

Globales Zahlungssystem Facebook wehrt sich gegen Bedenken bei Digitalwährung Libra

David Marcus ist bei Facebook für die Entwicklung von Libra zuständig.

Menlo Park/Basel (dpa) - Facebook hat nach massiver politischer Kritik an seiner geplanten Digitalwährung Libra Bedenken zurückgewiesen, sie könne in die Hoheit von Notenbanken eingreifen. Von dpa


Mo., 16.09.2019

Telekom-Verschlüsselung iPhone-App für vertrauliche Behörden-Gespräche freigegeben

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik in Bonn.

Berlin/Bonn (dpa) - Vertrauliche Gespräche können Mitarbeiter von Behörden künftig mit einer Verschlüsselungs-App der Deutschen Telekom auch auf dem iPhone führen. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) habe die Mobile Encryption App freigegeben, teilte die Telekom mit. Von dpa


Fr., 13.09.2019

Mecklenburg-Vorpommern Datenschützer verbietet AfD-Meldeportal «Neutrale Schule»

Ein Handy zeigt das Internetportal «Neutrale Schule» der Berliner AfD. Sein Gegenstück in Mecklenburg-Vorpommern ist jetzt verboten worden.

Schwerin (dpa) - Das umstrittene AfD-Meldeportal «Neutrale Schule» ist in Mecklenburg-Vorpommern verboten worden. Die dort veröffentlichten Textpassagen, in denen Schüler zur Meldung angeblicher Verstöße von Lehrern gegen das Neutralitätsgebot aufgefordert werden, müssen bis 20. September entfernt werden. Von dpa


Fr., 13.09.2019

Bilder bearbeiten Bildbearbeitung für Anfänger: Mit diesen Tools können auch Sie Ihre Fotos perfektionieren

Bilder bearbeiten: Bildbearbeitung für Anfänger: Mit diesen Tools können auch Sie Ihre Fotos perfektionieren

Auf dem Foto von Kindergeburtstag stört ein Objekt im Hintergrund, die Farbe auf den Urlaubsfotos ist nicht satt genug oder auf dem Selfie stört ein fieser Pickel? Professionelle Bildbearbeiter sehen darin kein Problem.  Von Allgemeine Zeitung


Do., 12.09.2019

Facebook-Währung Paris will Entwicklung von Libra in Europa nicht erlauben

Die Logos des Internetkonzerns Facebook und der von ihm geplanten globalen Digitalwährung Libra.

Paris (dpa) - Frankreichs Finanzminister Bruno Le Maire will die Pläne des Internetriesen Facebook für die digitale Währung Libra bremsen. Von dpa


Do., 12.09.2019

250.000 Besucher erwartet Online-Spiele in Ultra-Tempo: Tokyo Game Show öffnet Tore

Rund 250.000 Besucher werden zu der viertägigen Tokyo Game Show erwartet.

Chiba (dpa) - Ein zu den Olympischen Spielen in Tokio 2020 geplantes ultraschnelles Mobilfunknetz der 5. Generation soll auch die Entwicklung von Video- und Computerspielen beschleunigen. Von dpa


Do., 12.09.2019

Für iPhone und iPad Top Apps: Anwendungen für Kinder und Erwachsene

Mit «YouTube Kids» können Kinder viele lehrreiche Videos abspielen.

In den iOS-App-Charts befinden sich wieder Anwendungen für Groß und Klein. Während Kinder sich vor allem für einen Streaming-Dienst begeistern, nutzen Erwachsene gern ein Tool für das Online- und Mobile-Banking. Von dpa


Do., 12.09.2019

Partei: Text war «Versehen Facebook sperrt Chatbot auf Netanjahus Profil wegen Hetze

Kurz vor der israelischen Parlamentswahl hat Facebook den Chatbot auf dem Profil von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu zeitweise blockiert.

Tel Aviv (dpa) - Kurz vor der israelischen Parlamentswahl hat Facebook den Chatbot auf dem Profil von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu zeitweise blockiert. Hintergrund ist eine Hetzbotschaft gegen eine mögliche linksorientierte Regierung und Araber, wie Medien am Donnerstag berichteten. Von dpa


Do., 12.09.2019

Wegen eines Formfehlers EuGH kippt deutsches Leistungsschutzrecht für Verlage

Der Europäische Gerichtshof hat das deutsche Leistungsschutzrecht für Presseverlage gekippt.

Die Bundesregierung hat das nationale Leistungsschutzrecht für Presseverlage 2013 nicht vorab der EU-Kommission vorgelegt. Das war ein Fehler, der das Gesetz unwirksam macht. Inzwischen gibt es einen neuen europäischen Rechtsrahmen, der noch auf sich warten lässt. Von dpa


Do., 12.09.2019

Top Ten der Spiele iOS-Games: Ein Bus-Simulator erobert die Spitze

«Head Ball 2» gibt iOS-Nutzern die Möglichkeit, gegen andere Fußball zu spielen und dabei bis zu 18 Superkräfte freizuschalten.

In der letzten Woche waren es vor allem iPad-Gamer, die sich für den Bus-Simulator begeisterten. Nun haben auch iPhone-Nutzer zahlreich angebissen. Außerdem dreht es sich in den iOS-Spiele-Charts wieder um den Fußball. Von dpa


Mi., 11.09.2019

Bundesgericht urteilt Datenschützer dürfen Betrieb von Facebook-Fanpages verbieten

Facebooks «Gefällt mir»-Button: Datenschützer dürfen einem Gerichtsurteil zufolge gegen den Betrieb von Facebook-Fanpages vorgehen.

Die umfangreiche Datensammlung durch Facebook ist Datenschützern seit langem ein Dorn in Auge. Ein Urteil des Bundesverwaltungsgerichts stellt jetzt klar: Auch die Betreiber von Fanpages können bei Datenschutzverstößen belangt werden. Von dpa


Mi., 11.09.2019

Bitkom-Umfrage Digitalisierung: Mehrheit sieht neue Arbeitswelt positiv

Ein Airbus-Auszubildender wird bei der Arbeit von einer Datenbrille unterstützt.

Die Digitalisierung verändert die Arbeit - und eine große Mehrheit der Berufstätigen steht dem einer Umfrage zufolge durchaus positiv gegenüber. Verbunden ist der Wandel aber mit klaren Erwartungen. Von dpa


Mi., 11.09.2019

Politische Dimension Bericht: Auch US-Regulierer überprüfen Amazons Marketplace

Amazons Händler-Plattform Marketplace gerät nach Wettbewerbsermittlungen in Europa auch ins Blickfeld amerikanischer Regulierer.

Washington (dpa) - Amazons Händler-Plattform Marketplace gerät nach Wettbewerbsermittlungen in Europa auch ins Blickfeld amerikanischer Regulierer. Von dpa


Mi., 11.09.2019

Neue Kamera-Funktionen Apple präsentiert das iPhone 11

Veranstaltungsteilnehmer probieren während der Vorstellung in Cupertiono das neue iPhone 11 aus.

Neue Kamera-Features, ein gesenkter Einsteigerpreis: Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft gibt eine neue iPhone-Generation. Und bei der Uhr Apple Watch bleibt das Display künftig immer an. Von dpa


Mi., 11.09.2019

«Q System One» IBM bringt Quantencomputer nach Deutschland

Die IBM Niederlassung in Ehningen. Gemeinsam mit der Fraunhofer Gesellschaft bringt der amerikanische Technologie-Konzern erstmals seinen Quantencomputer «Q System One» nach Deutschland.

Ihr Potenzial ist enorm - nun kommt ein Quantencomputer nach Deutschland. Die Fraunhofer Gesellschaft geht eine Partnerschaft mit IBM ein. Am «Q System One» sollen Forscher, Entwickler und Industrie-Experten die nächste Computer-Generation erkunden. Von dpa


Mi., 11.09.2019

Nach Hacker-Attacke Wikipedia bekommt Millionen-Spende für IT-Sicherheit

Eine 2,5-Millionen-Dollar-Spende soll für die Sicherheit von Wikipedia genutzt werden.

San Francisco (dpa) - Wenige Tage nachdem die Wikipedia massiv durch einen Online-Angriff gestört wurde, bekommt das Web-Lexikon eine Millionen-Spende für Gegenmaßnahmen. Von der Stiftung des Medienunternehmers Craig Newmark kommen 2,5 Millionen Dollar, die in die Sicherheit der Plattform fließen sollen. Von dpa


Di., 10.09.2019

Apple TV+ Apple macht Videostreaming-Dienst billiger als Konkurrenz

Apple TV+ wird in Deutschland künftig 4,99 Euro im Monat kosten.

Cupertino (dpa) - Apple unterbietet mit dem Preis seines Videostreaming-Dienstes Rivalen wie Netflix. Apple TV+ wird in Deutschland 4,99 Euro im Monat kosten. Von dpa


76 - 100 von 3326 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige