Telekommunikation
Google überarbeitet den Android Play Store

Berlin (dpa/tmn) - Der Play Store von Google bekommt einen frischen Auftritt. Neu sind mehrere Veränderungen an der Bedienoberfläche. Ein «My Account»-Seite gibt fortan einen Überblick über alle gekauften Apps.

Mittwoch, 10.12.2014, 17:19 Uhr

Google bringt seinen Play Store auf den neuesten Stand. Mit der Version 5.1 kommen unter anderem zahlreiche Veränderungen an der Nutzeroberfläche - sowohl für ältere Android-Ausgaben als auch für das neue Android 5 (Lollipop).

Eine neue «My Account»-Seite erleichtert das Hinterlegen von Zahlungsinformationen und gibt eine Übersicht über gekaufte Apps und Hardware aus dem Google-Shop. Nutzer können im Einstellungsmenü der Play-Store-App auf die Versionsnummer der App tippen. Steht das Update bereit, wird die Installation vorgeschlagen.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2936113?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947955%2F1200957%2F1201056%2F
Nachrichten-Ticker