Mi., 13.03.2019

Bio-Produkte Immer mehr Eier aus ökologischer Haltung

Etwa jedes zehnte Hühnerei in Deutschland stammt aus ökologischer Erzeugung.

Wo kommt das Ei her? Das fragen sich Verbraucher beim Einkauf immer häufiger. Zwar stammt der größte Teil der in Deutschland erzeugten Eier noch aus konventioneller Haltung, doch die ökologische Produktion nimmt deutlich zu. Von dpa

Mi., 13.03.2019

Power-Frühstück Rezept für Apfel-Zimt-Hirse mit Haselnüssen

Hirse und Kokosmilch machen die Apfel-Zimt-Hirse cremig.

Warm, cremig, süß und ein richtiges Power-Frühstück: Wie wäre es einmal mit Apfel-Zimt-Hirse und Haselnüssen als erste Tagesmahlzeit? Sie ist schnell gemacht und enthält viele gesunde Inhaltsstoffe. Von dpa


Mi., 13.03.2019

Erotisierende Pflanzen Welchen Einfluss haben Lebensmittel auf das Liebesleben?

Aphrodisierende Lebensmittel sollen eine luststeigernde Wirkung haben. Wenn es auch schon beim Kochen funkt, könnte es auch am Partner liegen.

Ananas, Chili oder Muskatnuss: Es gibt Nahrungsmittel, die den Ruf haben, besonders luststeigernd zu wirken. Klingt verlockend und der Glaube daran schadet nicht. Die erotisierende Wirkung kann aber auch am Partner liegen. Von dpa


Di., 12.03.2019

Gesundheitsrisiko Ikea ruft Schaumgebäck zurück

Ikea fordert Kunden auf, das Schaumgebäck Sötsak Skumtopp zurückbringen. Grund ist eine fehlerhafte Zutatenliste.

Um Allergiker zu schützen, müssen Lebensmittelhersteller auf der Verpackung über die Produktinhalte informieren. Weil eine entscheidende Angabe fehlt, ruft Ikea nun ein Schaumgebäck zurück. Von dpa


Anzeige

Di., 12.03.2019

Comeback in Aspik Sülze wird wieder beliebter

Die Tafelspitz-Sülze ist geschichtet wie eine Sachertorte.

Für die einen ist sie Armenspeise, für andere kalorienarme Kost, manche ekeln sich aber auch wegen der glibberigen Konsistenz. Sülze hat schon einen handfesten Skandal ausgelöst, aber auch Rekorde gebracht. Nun könnte sie ein kleines Comeback erleben. Von dpa


Mo., 11.03.2019

Deutsches Weininstitut Weine bleiben so teuer wie 2018

2018 kostete der Liter Wein in Supermärkten, SB-Warenhäusern und bei Discountern durchschnittlich 3,09 und damit 17 Cent mehr als ein Jahr zuvor.

Wegen der schlechten Witterung viel die Weinernte 2017 schwach aus, die Preise stiegen. Doch wie sieht es nach dem Super-Weinjahr 2018 aus? Experten rechnen mit stabilen Preisen und guter Qualität. Von dpa


Fr., 08.03.2019

Weniger Koffein Was ist grüner Kaffee?

Der Sud der ungerösteten grünen Kaffeebohnen enthält weniger Koffein.

Sanfter Wachmacher und gut für das Immunsystem: In einigen Supermärkten gibt es grünen Kaffee zu kaufen. Was genau ist das und wie kann man es zubereiten? Von dpa


Do., 07.03.2019

Farbe von Licht zerstört Wenn Erdbeermarmelade plötzlich braun wird

Farbe von Licht zerstört: Wenn Erdbeermarmelade plötzlich braun wird

Marmelade aus frischen roten Erdbeeren sieht auf jedem Frühstückstisch toll aus. Leider kann sich der süße Brotaufstrich nach einiger Zeit braun verfärben. Das ist aber nicht schlimm. Von dpa


Do., 07.03.2019

Experten streiten Wie viel Fett gehört zu einer gesunden Ernährung?

Leinöl gehört zu den gesunden Fetten.

Hauptsache viel Gemüse? Ganz wenig Butter? Vegan? Was denn nun gesunde Ernährung ausmacht, darüber gehen die Auffassungen manchmal auseinander. Das zeigt eine Kontroverse um das richtige Maß beim Fett. Von dpa


Mi., 06.03.2019

Saisonstart Bärlauch-Blätter vor dem Einfrieren pürieren

Vor der Verarbeitung sollte Bärlauch gewaschen und trockengeschleudert werden. Wer den wilden Bruder des Knoblauchs einfrieren möchte, püriert ihn besser vorher.

Es ist wieder soweit: Der Bärlauch kann geerntet werden. Wer ihn nicht sofort verbrauchen möchte, bewahrt ihn am besten im Gefrierfach auf. Worauf dabei zu achten ist, erklärt das Magazin «Slow Food». Von dpa


Mi., 06.03.2019

Laibgerichte Was in einer Brotschale besonders gut schmeckt

Die «Brotkästchen» sind mit geschmolzenen Käsewürfeln, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Chili und Kräuter gefüllt.

Ob Salat, Gulasch oder geschmolzener Käse: Es gibt viele Gerichte, die sich in einem Laib Brot servieren lassen - natürlich ist die Hülle dabei zum Mitessen gedacht. Von dpa


Mi., 06.03.2019

Zum Geburtstag Rezept für Panna Cotta Tarte mit Erdbeer-Limetten-Soße

Ein zart-knuspriger Mürbeteigboden bietet die Basis für die herrlich süße Panna Cotta. Gekrönt wird das Ganze durch die fruchtig-säuerliche Erdbeer-Limetten-Soße.

Knusprig und sahnig im Einklang - dadurch zeichnet sich Panna Cotta Tarte aus. Mit ihrem Mürbeteigboden und der fruchtig-säuerlichen Soße hat sie alles für einen schmackhaften Geburtstagskuchen. Von dpa


Di., 05.03.2019

«Zu verbrauchen bis» Lebensmittel nach Verbrauchsdatum nicht mehr essen

Wegwerfen oder essen? Ein überschrittenes Mindesthaltbarkeitsdatum ist kein Grund für den Müll. Beim Verbrauchsdatum hingegen sieht es anders aus.

Auf der einen Packung steht «mindestens haltbar bis» und auf der anderen «zu verbrauchen bis». Welche Lebensmittel müssen wie gekennzeichnet sein, und was darf man noch essen? Von dpa


Mo., 04.03.2019

Preis und Herstellung Worin sich Brand und Geist bei Obstschnaps unterscheiden

Die einsame Gemeinsamkeit: beides sind Spirituosen. In ihrer Herstellung unterscheiden sich Brand und Geist jedoch deutlich.

Obstschnäpse tragen oft den Namenszusatz Geist oder Brand. Die wenigsten wissen, was eigentlich den Unterschied ausmacht. Vor allem werden die Sorten anders hergestellt. Entscheidend für das jeweilige Destillat ist die Frucht selbst. Von dpa


Fr., 01.03.2019

Ersatz beim Backen Bananenmehl ist nussig, kalorienarm und ohne Bananen-Note

Das Bananenmehl wird aus unreifen, geschälten und getrockneten Kochbananen hergestellt.

Eine interessante Alternative für Weizenmehl: Bananenmehl verfeinert den Geschmack gängiger Gerichte und kann beim Backen zum Einsatz kommen. Die meisten Pluspunkte verzeichnet es aber bei den Inhaltsstoffen. Von dpa


Do., 28.02.2019

Diät-Tipp Mit Butternuss-Kürbis Kohlenhydrate sparen

Diät-Tipp: Mit Butternuss-Kürbis Kohlenhydrate sparen

Wer auf Kohlenhydrate achtet, kann dennoch zum Kürbis greifen. Es gibt aber Unterschiede zwischen den verschiedenen Kürbis-Arten. Von dpa


Mi., 27.02.2019

Dunkel? Kühl? So hält sich Obst und Gemüse

Äpfel verströmen das Reifegas Ethylen und bringen anderes Obst in der Nähe zum Nachreifen. Im Kühlschrank verlieren Äpfel allerdings an Aroma.

Nicht nur der Mensch hat Lieblingsplätze. Auch Obst und Gemüse mögen eine Umgebung, die sie nicht schneller welken oder gar faulen lässt. Doch wie sieht die optimale Lagerung aus? Von dpa


Mi., 27.02.2019

Stiftung Warentest Veggie-Wurst enttäuscht oft im Geschmack

Sieht aus wie Wurst, ist aber keine: Eiklar oder Soja geben dem Veggie-Aufschnitt Struktur.

Veggie-Produkte sind aus den Supermarktregalen nicht mehr wegzudenken. Mit der Nachfrage stieg in den letzten Jahren auch Vielfalt. Doch kann der Fleischersatz geschmacklich mit herkömmlichen Wurstwaren mithalten? Von dpa


Mi., 27.02.2019

Ein Hauch von Frühling Rezept für Süßkartoffelsuppe mit Limetten-Dressing

Die pürierten Süßkartoffeln geben eine große Portion Energie, das Limettendressing ein Schuss Frische.

Bis der Frühling bei uns ist, dauert es noch eine Weile. Daher passen wärmende und reichhaltige Gerichte am besten auf unsere Teller. Ideal aber, wenn sie uns schon einen Hauch von Frühling erahnen lassen. Das vermag diese Süßkartoffelsuppe: Von dpa


Di., 26.02.2019

EuGH-Urteil Kein EU-Bio-Logo für Halal-Fleisch

Laut den EU-Verordnungen spielt das Tierwohl bei Bio-Fleisch eine zentrale Rolle. Halal-Schlachtungen erfüllen diese Kriterien nicht, entschied der EuGH.

Kann Fleisch aus ritueller Schlachtung, bei der das Tier vorher nicht betäubt wurde, «bio» sein? Darüber entschied nun das oberste EU-Gericht. Von dpa


Di., 26.02.2019

Wohin mit dem Salat? Lebensmittel im Kühlschrank richtig lagern

Bei herkömmlichen Kühlschränken mit statischer Kühlung ist die Glasplatte unten der kühlste Bereich und damit ideal für leicht verderbliche Lebensmittel. Die Boxen darunter eignen sich für Obst und Gemüse.

Sie wollen weniger Lebensmittel wegwerfen? Ein wichtiger Schritt ist die richtige Lagerung im Kühlschrank, denn viele Geräte sind in unterschiedliche Zonen aufgeteilt. Wo was hinkommt: Von dpa


Di., 26.02.2019

Ganz ohne Kater Alkoholfreie Biere sind immer mehr gefragt

Inzwischen gibt es in Deutschland rund 500 verschiedene alkoholfreie Biermarken. Im Vergleich zu herkömmlichem Bier enthalten sie etwa nur halb so viel Kalorien.

Bier ohne Alkohol? Das war lange Zeit undenkbar. Vor 40 Jahren brachte eine westdeutsche Großbrauerei eine erste alkoholfreie Marke auf den Markt. Doch erfunden haben es andere. Von dpa


Mo., 25.02.2019

Küchentipp Noch harte Avocado in die Mikrowelle legen

In der Mikrowelle wird die Avocado schnell butterweich.

Häufig sind gekaufte Avocados noch etwas fest. Wer sie dennoch sofort verzehren möchte und eine Mikrowellen zuhause hat, kann dem Reifeprozess auf die Sprünge helfen: Von dpa


Fr., 22.02.2019

Drei-Sterne-Koch klärt auf Bei diesen Gerichten gehört der Deckel auf den Topf

Bei manchen Gerichten sollte der Deckel auf dem Topf bleiben - da der Geschmack durch den aufsteigenden Dampf sonst verloren gehen könnte.

Diese Frage haben sich wahrscheinlich schon viele Hobbyköche gestellt: Gehört der Deckel nun auf den Topf oder nicht? Eine pauschale Antwort darauf gibt es nicht - es hängt ganz vom Gericht ab. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Raus ins Freie So gelingt ein herzhaftes Picknick im Vor-Frühling

Frühlingshafte Temperaturen laden zu einem ersten Picknick ein - doch die idealen Speisen unterscheiden sich dabei von denen, die im Sommer aufgetischt werden.

Blauer Himmel, strahlender Sonnenschein und Frühlingstemperaturen locken trotz Noch-Winter ins Freie. Warum nicht ein Picknick wagen? Mit den passenden Zutaten kein Problem. Allerdings bekommen statt erfrischender Aromen kräftigere Geschmacksnoten den Vorzug. Von dpa


101 - 125 von 1797 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige