Fr., 22.12.2017

Von Würstchen bis Fondue Wer was wann zu Weihnachten isst

Die größten Würstchen-und-Kartoffelsalat-Anhänger leben in Thüringen.

Kommen Sie aus einer Würstchenfamilie? Oder gibt es bei Ihnen eher Gans oder Karpfen an Heiligabend? Ein heißes Thema in Deutschland: Essen an Heiligabend und Weihnachten. Von dpa

Fr., 22.12.2017

Wichtige Merkmale So erkennt man sofort frischen Karpfen

Wichtige Merkmale: So erkennt man sofort frischen Karpfen

Fisch ist leicht verderblich. Deshalb sollten Verbraucher beim Kauf auf Frische achten. Klar ist, der Fisch darf nicht riechen. Doch es gibt noch mehr Anhaltspunkte. Von dpa


Do., 21.12.2017

Wochenmarkt 4.0 Wie Erzeuger ihre Produkte im Internet verkaufen

Über das Internet kann man vom «Hof am Meer» Fleisch von Angus-Rindern und Wasserbüffeln direkt bestellen.

Direktvermarkter von Agrarprodukten umgehen den Preisdruck der großen Handelskonzerne. Um neue Kunden hinzuzugewinnen, setzen einige inzwischen auch auf das Internet. Plattformen wie pielers.de und marktschwaermer.de bündeln die Angebote. Von dpa


Do., 21.12.2017

«Aus den Alpen» Werbebegriffe sagen nichts über Milch-Qualität aus

Steht die Kuh gemütlich grasend auf der Weide? Begriffe wie «Alpen- oder Weidemilch» suggerieren das.

Positive Assoziationen entstehen, wenn auf der Milchpackung Begriffe wie «Alpenmilch» oder «Weidemilch» stehen. Doch stecken wirklich friedlich grasende Kühe dahinter? Von dpa


Anzeige

Mi., 20.12.2017

24 Produkte unter der Lupe Naturjoghurts erhalten gute Noten im Test

Naturjoghurts haben durchweg eine gute Qualität: Sie sind keimfrei und cremig in der Konsistenz.

Was auf der Verpackung steht, sollte auch drin sein. Das gilt auch für Naturjoghurt. Stiftung Warentest hat die Versprechen und die Qualität von 24 Produkten überprüft. Von dpa


Mi., 20.12.2017

Genuss ohne Kater Alkoholfreie Varianten für die Festtage

Es kann auch einmal alkoholfreier Sekt sein. Auch er perlt und schmeckt gut.

Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt, Sekt und Cocktails auf der Weihnachtsfeier: Der Dezember bietet viele Gelegenheiten, das eine oder andere Glas zu trinken. Dabei gibt es alkoholfreie Varianten, mit denen sich die Gesundheit schonen lässt. Von dpa


Mi., 20.12.2017

Direkt aus der Natur Wildgerichte für Einsteiger

Genau wie anderes Fleisch lässt sich Wild auch gut grillen. So entsteht zum Beispiel dieser Pulled-Deer-Burger.

Wild hat nicht das beste Image: Ein markanter Eigengeschmack wird ihm nachgesagt. Das hält viele vom Kochen mit Reh, Hirsch oder Wildschwein ab. Dabei gibt es gute Gründe, gerade dieses Fleisch zu essen: Es ist mager und zu 100 Prozent bio. Von dpa


Mi., 20.12.2017

Rezept Zimtquarkcreme mit Apfelstreuseln

Fruchtige Quarkcreme trifft auf buttrige Streusel: Die Zimtquarkmischung ist schnell geschichtet und sieht im Glas schön aus.

Dieses leichte und nicht zu süße Dessert mit Zimtquarkcreme und Apfelmus lässt sich aus nur wenigen Zutaten zubereiten. Es ist der perfekte Abschluss nach einem opulenten Essen. Von dpa


Mi., 20.12.2017

Grünzeug im Nachtisch So werden Zucchini und Fenchel zum Dessert

Diese Muffins kommen in den Kühlschrank - und nicht in den Backofen: Zutaten für diese Rohkost-Muffins sind geraspelte Zucchini und Möhren.

Gemüse im Dessert – das ermöglicht spannende Geschmackserlebnisse. Fenchel, Tomaten und Karotten funktionieren im Muffin genauso wie im Eis. Aber nicht jede Gemüsesorte eignet sich. Von dpa


Di., 19.12.2017

Fünf bis sieben Minuten Chinakohl nur kurz anschmoren

Chinakohl braucht man nur fünf bis sieben Minuten Garzeit.

Chinakohl ist gesund und lässt sich abwechslungsreich zubereiten. Seine großen zarten Blätter kann man roh wie einen Salat anrichten. Schmort man das Gemüse, reicht eine kurze Garzeit. Von dpa


Di., 19.12.2017

Mit weniger Kalorien Thai-Curry mit Blumenkohl und Kürbis

Cremiges Curry mit Gemüse: Für die Soße wird Kokosmilch mit Butternusskürbis angedickt.

Es geht doch nichts über ein leckeres Thaicurry. Wie das schon duftet! Das Einzige, was Foodbloggerin Doreen Hassek etwas stört, ist die Kokosmilch. Denn die hat reichlich Kalorien. Gut, dass Doreen Hassek eine leichtere Variante parat hat. Von dpa


Mo., 18.12.2017

Esskastanien trinken In Aue wird Bier aus Maroni gebraut

Esskastanien trinken: In Aue wird Bier aus Maroni gebraut

Bier brauen aus Esskastanien ist in Deutschland eine Rarität. Eine kleine Brauerei in Aue hat das Experiment gewagt. Für Weihnachten steht eine weitere Spezialsorte auf dem Plan. Von dpa


Mo., 18.12.2017

Knappes Angebot Nach Fipronil-Skandal: Eier werden etwas teurer

Eier werden ab Januar teurer. Viele niederländische Legehennenbetriebe, die Eier nach Deutschland einführen, wurden wegen des Fipronil-Skandals gesperrt.

Der Skandal um mit dem Insektenschutzmittel Fipronil belastete Eier hat die Branche im Sommer stark getroffen. Im Januar werden die Preise in den Supermärkten nun steigen. Von dpa


Mo., 18.12.2017

Crêpes statt Krapfen Wie man auf dem Weihnachtsmarkt Kalorien spart

Auf vielen Weihnachtsmärkten werden auch Crepes angeboten. Sie sind ein idealer Imbiss für kalorienbewusste Besucher.

Weihnachtsmärkte sind im Dezember eine Attraktion. Große Verlockung haben vor allem die vielen Leckereien. Da diese aber sehr schnell das Kalorienkonto ausschöpfen, sollten Besucher nur an bestimmten Ständen zugreifen. Von dpa


Fr., 15.12.2017

Fett- und vitaminreich Was in Nüssen steckt

Walnüsse enthalten neben Fett auch Antioxidantien, die freie Radikale im Körper fangen sollen.

Nüsse sind kalorienreich, aber auch sehr gesund. Jede Sorte zeichnet sich durch ganz bestimmte Inhaltsstoffe aus. Und so manch eine gehört sogar zu der Gattung der Steinfrüchte. Von dpa


Do., 14.12.2017

Würzig-bitteres Gewürz Lorbeer vor dem Servieren immer aus dem Essen nehmen

Ob Schmortopf oder Suppe: Lorbeer ist gut zum Würzen deftiger Speisen geeignet.

Lorbeer-Blätter passen als aromatische Zugabe zu Braten, Soßen und Suppen. Mitessen sollte man sie jedoch nicht. Von dpa


Mi., 13.12.2017

Wärmend und lecker Diese drei Eintöpfe sind die Antwort auf den Winter

Süßkartoffeln werden mit Hähnchenbrust und Schweinegulasch zusammen in einer Chili-Tomatensoße gekocht.

Draußen ist es kalt und ungemütlich, aber drinnen auf dem Tisch steht ein heißer Eintopf. Viel falsch machen kann man beim Kochen nicht. Nicht zu unterschätzen für den Geschmack sind die passenden Gewürze. Von dpa


Mi., 13.12.2017

Anleitung So werden Maronen im Backofen zubereitet

Schritt 1: Maronen mit einem Messer kreuzweise einritzen.

Auf Weihnachtsmärkten dürfen heiße Maronen nicht fehlen. Allerdings lassen sie sich auch schnell und einfach zu Hause zubereiten. Ein Koch erklärt, worauf es dabei ankommt. Von dpa


Mi., 13.12.2017

Vitamine aus der Tüte Wie gut sind abgepacktes Obst und Gemüse?

Abgepackter Salat spart Arbeit. Die Plastiktüten sind allerdings auch ein hervorragender Nährboden für Keime.

Es ist praktisch und spart eine Menge Zeit: geschnittenes Obst und Gemüse aus dem Kühlregal. Doch in den Verpackungen können neben Vitaminen auch Krankheitserreger stecken. Manche Menschen sollten vorsichtig sein. Von dpa


Di., 12.12.2017

Rezept für kalte Tage Apfel-Holunder-Punsch

Das Beste am Winter: Heißer Punsch aus Apfelsaft, schwarzem Johannisbeersaft und Holunderblütensirup.

Wenn der Wind uns ordentlich um die Nase weht und wir mit kalten Händen und roten Wangen nach Hause kommen, dann brauchen wir ganz schnell etwas, das wärmt. Ein Apfel-Holunder-Punsch ist rasch zubereitet. Von dpa


Di., 12.12.2017

Hohe Dosen gefährlich Kinder nicht zu viel Zimtgebäck naschen lassen

Das Zimt in Weihnachtsgebäck enthält Cumarin - ein Stoff, der die Leber schädigen kann.

Für den typischen Duft von Zimt ist der Stoff Cumarin verantwortlich. Doch die pflanzliche Substanz ist in hohen Dosen gesundheitsschädlich. Kleinkinder sollten deswegen nicht zu viel Zimtgebäck kosten. Von dpa


Mo., 11.12.2017

Kleiner Trick Was gegen herausschwappende Milch hilft

Ausgießen ohne schwappen: Bei vollen Kartons mit seitlich angebrachtem Verschluss fließt die Milch über die gegenüberliegende Längsseite gleichmäßiger - ohne zu verspritzen.

Viele kennen das Problem mit einem neu geöffneten Milchkarton: Beim Ausgießen schwappt die Milch stoßweise in die Tasse und spritzt rund herum auf die Küchenplatte. Doch das muss nicht sein. Von dpa


Fr., 08.12.2017

Nachhaltiger Fischgenuss Das MSC-Siegel wird 20 Jahre alt

Das MSC-Siegel gibt es seit 20 Jahren.

Die meisten Fischbestände weltweit gelten als ausgereizt oder überfischt bis hin zu kollabiert. Seit 20 Jahren gibt es das MSC-Siegel für nachhaltige Fischerei. Allen Verdiensten zum Trotz bleiben kritische Stimmen nicht aus. Von dpa


Fr., 08.12.2017

Wichtig für Naschkatzen Zuckerfreie Bonbons haben nicht unbedingt weniger Kalorien

Zuckeraustauschstoffe liefern ähnlich viele Kalorien wie gewöhnlicher Haushaltszucker.

Trockener Hals, geschwollner Rachen: Im Winter greifen viele zu Bonbons mit Kräutern oder Eukalyptus - um Kalorien zu sparen, lieber gleich zu «zuckerfreien». Doch bedeutet zuckerfrei wirklich auch kalorienfrei? Von dpa


Do., 07.12.2017

Aromatisch oder eher mild? Hauptsache fettig: Der richtige Käse für Raclette und Fondue

Mit den richtigen Käsesorten gelingen Raclette und Fondue.

Bonn (dpa/tmn) - Damit Raclette und Fondue richtig lecker schmecken, braucht es vor allem eins: den richtigen Käse. Doch welche Sorten eignen sich am besten zum Überbacken und Schmelzen? Von dpa


1076 - 1100 von 2337 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige