Mi., 04.10.2017

Kulinarische Geheimwaffe Glasierter Lachs mit Avocado-Salsa

Überzeugt selbst Fischkritiker: Knusprig gebratener Lachs mit einer cremigen Salsa und Brotchips.

Dieses Rezept ist die Geheimwaffe von Bloggerin Mareike Winter: Wenn sie mit Bekannten überlegt, was sie in der nächsten Zeit kochen wollen, kommt Fisch eigentlich regelmäßig zu kurz. Doch wenn sie glasierten Lachs mit Avocado-Salsa vorschlägt, kann keiner nein sagen. Von dpa

Mi., 04.10.2017

So geht's richtig! Granatapfel schneiden: Drücken, einschneiden und abklopfen

1. Den Granatapfel vor sich aufs Brett legen und mit der Handfläche hin- und herrollen, dabei die Schale leicht eindrücken.

Die Zubereitung eines Granatapfels ist meist aufwendig, umständlich und verursacht zudem viel Dreck. Daher gilt es beim Aufschneiden der Frucht auf viele wichtige Details zu achten. Von dpa


Di., 03.10.2017

Leckerer Snack Kürbiskerne selbst rösten: So geht's

Kürbiskerne passen zu vielem: Curry, Salat, Kürbissuppe oder zu Bier als Knabberei.

Herbst ist Kürbiszeit. Nicht nur das Fruchtfleisch, auch die Kerne schmecken lecker. Diese aber aus dem Kürbis zu bekommen, ist oft gar nicht so einfach. Gut, dass es dafür einen Trick gibt. Von dpa


Mo., 02.10.2017

Ernährungstrend Butter-Alternative: Ghee ist perfekt zum Braten

Ghee wird aus Butter hergestellt.

Auf Kokosöl folgte Ghee: Das Trend-Nahrungsmittel wird ursprünglich in der indischen Küche genutzt. Auch hier kommen die Vorzüge an. Das pflanzliche Fett ist einfach selber herzustellen, lange haltbar und hoch erhitzbar. Von dpa


Anzeige

Fr., 29.09.2017

Weltweiter Konsum Wo die Menschen gerne welches Fleisch essen

Etwa 51,1 Kilogramm Schweinefleisch landeten 2016 auf den deutschen Tellern.

Fleisch gehört bei den Menschen - solange kein Vegetarier oder Veganer - zur Ernährung dazu. Wie viel Mengen von welcher Art verzehrt werden, ist von Land zu Land unterschiedlich. Hier ein Überblick. Von dpa


Fr., 29.09.2017

Fragen und Antworten Cremig, fein, aromatisch: So gelingt der perfekte Espresso

Cremig und nicht zu bitter im Geschmack soll er sein: So wünschen sich Kaffeefreunde einen guten Cappuccino oder Espresso.

Manche sind vor der ersten Tasse am Morgen nicht ansprechbar, für andere ist er unverzichtbar nach einem üppigen Essen. Sicher ist: Ein guter Kaffee oder Espresso ist ein Genuss. Wer auf ein paar Dinge achtet, kommt auch beim Zubereiten zu Hause zu einem guten Ergebnis. Von dpa


Fr., 29.09.2017

Vorrat für den Winter Obstsorten beim Einkochen nicht mischen

Obst kann man durch einkochen haltbar machen. Da die Obstsorten unterschiedlich schnell weich werden, sollte man immer nur eine Sorte kochen. Foto: 

Im Moment gibt es noch genug frisches Obst. Wer viele Pflaumen und Äpfel aus dem Garten erntet, kann einen Teil einkochen und so länger haltbar machen. Von dpa


Fr., 29.09.2017

«Fleischfrei» bis «vegan+» Siegel-Wirrwarr: Vegetarier ohne Orientierung

Die Supermärkte vergrößern ihr Angebot an veganen und vegetarischen Produkten ständig.

Wer als Vegetarier oder Veganer einkaufen geht, braucht gute Augen. Ein einheitliches Siegel für die Produkte gibt es nämlich nicht. Deswegen gilt: Zutatenliste studieren. Doch nicht jedes tierische Produkt taucht dort auf. Von dpa


Do., 28.09.2017

Zwei Klassiker Frisch und würzig: Tipps für das richtige Salatdressing

Ohne Dressing schmeckt Salat nur fad: Die richtige Zusammensetzung kitzelt hingegen alle Geschmackskomponenten heraus.

Salat wird meist erst mit dem richtigen Dressing zum Genuss. Klassiker sind etwa die Vinaigrette und das Joghurt-Dressing. Doch schmecken tun diese nur, wenn die Zutaten den richtigen Anteil haben. Von dpa


Mi., 27.09.2017

Gemüse aus dem Glas Eingelegte Zucchini

So lässt sich der Sommer haltbar machen: eingelegte Zucchini und Paprika.

Wer einen Garten hat und Zucchini anbaut, der kann sich freuen. Oft ist es so viel, dass man gar nicht alles auf einmal aufessen kann. Um die schönen Schätze nicht verkommen zu lassen, kann man Zucchini einwecken. Von dpa


Mi., 27.09.2017

Comeback Quitten: Ein altes Obst erobert die Küche

Comeback: Quitten: Ein altes Obst erobert die Küche

Ob die Quitte nur in Geleeform eine gute Figur macht? Natürlich nicht. Die goldgelbe Frucht glänzt sowohl in herzhaften Speisen, als auch süßen Desserts oder flüssig als Wein und Likör. Von dpa


Mi., 27.09.2017

Gute Fette Raps, Oliven, Leinsamen: Kleines Einmaleins der guten Öle

Olivenöl ist nicht nur gesund, sondern auch vielseitig einsatzbar. Allerdings verwendet man es am besten erst nach dem Braten, um Fisch, Fleisch oder Gemüse zu verfeinern.

Olivenöl soll irgendwie gesund sein, sagt man. Aber warum ist das eigentlich so? Was macht aus einem Öl ein gutes Öl? Und welches eignet sich für welche Speisen und Zubereitungen? Von dpa


Di., 26.09.2017

Stiftung Warentest Bio oder Discounter? So gut und wichtig ist Milch

Gute Milch muss nicht teuer sein: Günstige Produkte ab 68 Cent sind laut Stiftung Warentest hygienisch und geschmacklich einwandfrei.

Wer noch Kuhmilch trinkt, kann sich hier und da schon als Exot fühlen. Denn viele Menschen verzichten aus Angst vor Unverträglichkeiten darauf. Dabei sind die selten und Milch ist nach wie vor der beste Kalziumlieferant - vor allem für Kinder. Von dpa


Di., 26.09.2017

Als Marmelade und Likör Unbedingt erhitzen: Vogelbeeren darf man essen

Man muss sie nur erhitzen, dann sind Vogelbeeren essbar.

Vogelbeeren sollte man nicht essen - zumindest nicht roh. Richtig zubereitet sind die Früchte der Eberesche jedoch sehr schmackhaft und bekömmlich. Von dpa


Mo., 25.09.2017

Haltbar Endivien halten sich mehrere Tage im Kühlschrank

Endivien halten sich gut im Kühlschrank.

Das Zichoriengewächs Endivie ist derzeit sehr beliebt. Denn es schmeckt weniger bitter als früher. Das Gemüse hält sich gut im Kühlschrank - wenn es richtig eingewickelt wird. Von dpa


Fr., 22.09.2017

Saison-Start Es ist Zwiebelkuchenzeit: Wissenswertes zum scharfen Gemüse

Die Zwiebelkuchenzeit beginnt. Der Geschmack ist toll, doch das Gemüse macht sich später im Bauch bemerkbar.

Wenn der Spätsommer in den Herbst übergeht, hat der Zwiebelkuchen wieder Saison, traditionell begleitet von neuem Wein. Davor allerdings gibt es oft Tränen - und danach manch übles Rüchlein. Von dpa


Fr., 22.09.2017

Grüner Tee 2.0 Wachmacher Matcha ist kein Wundermittel

Fuku Matcha ist feiner grüner Pulverteee aus Japan.

Das japanische Teepulver Matcha hat den Weg nach Europa gefunden. Egal ob als Keks, Smoothie oder einfaches Heißgetränk: Koffeinhaltig, gut zum Abnehmen und gesund soll Matcha sein. Vorsicht ist dennoch geboten. Von dpa


Do., 21.09.2017

Vitaminbombe Wie man aus Hagebutten einen Tee kocht

Die schönen roten Scheinfrüchte der Rosen bilden sich im Herbst: Aus Hagebutten lässt sich ein leckerer Tee kochen.

Wer sitzt nicht gerne bei einer Tasse Tee im Wohnzimmer, wenn draußen der Herbststurm tobt? Ein selbstgemachter Hagebutten-Tee ist nicht nur lecker, sondern stärkt auch die Abwehrkräfte für die kommende Erkältungszeit. Von dpa


Mi., 20.09.2017

So geht's richtig Tutorial: Lauch schneiden und waschen

1. Schritt: Den Lauch aufs Schneidbrett legen und halbieren. Die Wurzel lässt man besser dran.

Ob warm oder kalt, im Salat oder als Suppengrün: Lauch findet in der Küche viele leckere Verwendungsmöglichkeiten. Aber wie wird das lange grün-weiße Gemüse richtig geschnitten und gewaschen? Von dpa


Mi., 20.09.2017

Vielfältiger als gedacht Gewürz-ABC: Pfeffer kann mehr als nur schärfen

Cumeopfeffer gibt man erst hinterher ans Essen. Er würzt Fisch und Geflügel, aber auch Gemüse.

Pfeffer ist aus deutschen Küchen nicht mehr wegzudenken. Die meisten verwenden allerdings nur den bekannten schwarzen oder grünen Pfeffer. Dabei gibt es unzählige Sorten, die Gerichten eine ganz spezielle Note verleihen können. Von dpa


Mi., 20.09.2017

Für das Kind in uns Mais-Suppe mit Popcorn

Die Mais-Suppe bildet die perfekte Grundlage für knuspriges Popcorn.

Der Schriftsteller Erich Kästner hat mal geschrieben: «Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch.» Irgendwie passt der Spruch des Kinderbuchautors ganz gut zu diesem Gericht: Mais-Suppe mit Popcorn Von dpa


Mi., 20.09.2017

Allrounder auf dem Teller Algen: Kochen und backen mit der Trend-Zutat

Wakame-Salat hat sich vor allem als Beilage zu Sushi in japanischen Restaurants auch hierzulande durchgesetzt.

Aus Asiens Küchen sind sie kaum wegzudenken, hierzulande denkt man eher an glitschige Haufen am Strand. Dabei sind Algen ein Allrounder auf dem Teller: reich an Mineralien und vielfältig in der Zubereitung. Sie sind allerdings mit Vorsicht zu genießen. Von dpa


Di., 19.09.2017

Getränk der Saison Zu süßer Federweißer gärt bei Zimmertemperatur nach

Spritziger Federweißer läutet den Herbst ein: Der halbvergorene Wein schmeckt perfekt zu Zwiebelkuchen und Maronen.

Die Weinlese hat begonnen - nun kommt auch frischer Federweißer wieder auf den Tisch. Am besten schmeckt dieser, wenn der Süßegrad stimmt. Mit der richtigen Lagerung lässt sich hier nachhelfen. Von dpa


Mo., 18.09.2017

Spezielle Verordnung Darum gibt es keine deutschen Pilze im Supermarkt

Händler dürfen Steinpilze aus Deutschland nur mit einer Sondergenehmigung auf regionalen Märkten verkaufen. Im Supermarkt sucht man solche Pilze jedoch vergebens.

Viele Menschen bevorzugen Lebensmittel aus der Region. Doch bei Pilzen findet man keine solchen Angebote im Supermarkt. Woran das liegt, erläutert ein Experte von der Verbraucherzentrale. Von dpa


Fr., 15.09.2017

Vorsichtsmaßnahme Drogeriemarkt dm ruft Linseneintopf zurück

Der «dmBio Linsentopf 400 g» mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 30.05.2020 ist möglicherweise mit Kunststoffteilen verunreinigt. Deswegen ruft dm die Dose nun zurück.

Ein Bio-Linsentopf des Anbieters dm scheint verunreinigt zu sein. Deswegen ruft die Drogerie das Produkt nun zurück. Wer das Produkt gekauft hat, kontrolliert am besten das Mindesthaltbarkeitsdatum. Von dpa


1351 - 1375 von 2492 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige