Fr., 30.05.2014

Ernährung Gebackene Zandernockerl auf Endivien-Paprika-Salat

Zandernockerl gehören zur bodenständigen Küche Österreichs. Ein scharfer Endivien-Paprika-Salat bringt jedoch eine mediterrane Note ins Spiel. Frische Gewürzblätter, Dijon-Senf und Chilisalz machen das Gericht noch aufregender. Von dpa

Fr., 09.05.2014

Ernährung Ran an die Buletten - So schmecken Burger vom Grill

Berlin (dpa/tmn) - Burger galten lange Zeit als geschmacksneutrales Fast Food. Gastronomen haben sie jedoch mit hochwertigen Zutaten zu einem vielseitigen Gericht gemacht. Vor allem auf dem Grill sind Burger rasch zubereitet. Von dpa


Fr., 09.05.2014

Ernährung Kalorien sparen: Rhabarber erst nach Abkühlen zuckern

Oldenburg (dpa/tmn) - Sauer macht lustig, sagt man. Doch so manche Rhabarber-Speise wäre ohne Zucker einfach zu sauer. Wer nicht so viel süßen will, sollte damit warten, bis das Gemüse abgekühlt ist. Auch Sahne oder Quark mildern die Säure. Von dpa


Fr., 09.05.2014

Ernährung Kohlkiste und Käseabo: Online-Handel kommt langsam in Schwung

Frankfurt/Main (dpa) - Ein Klick, und Käse und Wurst landen im digitalen Einkaufskorb. Doch der Lebensmitteleinkauf im Internet hat in Deutschland noch keine Tradition. Verbraucher suchen gezielt nach Spezialitäten. Von dpa


Anzeige

Fr., 09.05.2014

Ernährung Bienenstich-Muffins

Bienenstich meets Muffins: Bei diesem Dessert vereint sich der deutsche Klassiker mit den kleinen, weichen Kuchen, die vor allem in den USA beliebt sind. Das sieht nicht nur witzig aus, sondern schmeckt auch noch köstlich. Von dpa


Fr., 09.05.2014

Ernährung Klappstulle mit Matjes - das neue Fischbrötchen ist kreativ

Neustadt (dpa) - Es gibt den Tag des Butterbrotes und des Bieres. Seit 2010 hat auch das Fischbrötchen seinen eigenen Tag. Zum diesjährigen Weltfischbrötchentag gibt es eine Neuerung: die Matjes-Stulle mit Apfel-Meerrettich-Kompott - garantiert kleckerfrei. Von dpa


Mo., 05.05.2014

Ernährung Deutsche Imker erwarten gutes Honigjahr

Schwarzach (dpa) - In den vergangenen beiden Jahren machten Kälte und Regen den Bienen das Leben schwer, niedrige Honigernten und hohe Preise waren die Folge. Nun lässt das milde Frühjahr die Imker hoffen. Von dpa


Fr., 02.05.2014

Ernährung Gewürzsalz für Fisch oder Spargel mit Vanilleschote selber machen

Willich (dpa/tmn) - Mit Hilfe einer Vanilleschote lässt sich ohne große Mühe ein leckeres Vanillesalz herstellen, das sich gut zum Würzen etwa von Fisch, Spargel oder Tomatensalat eignet. Von dpa


Mo., 28.04.2014

Ernährung Rhabarberstücke lassen sich einfrieren

Bonn (dpa/tmn) - Sauer, aber lecker: Jetzt gibt es wieder frischen Rhabarber im Handel. Wer sich von dem Stangengemüse etwas für später aufheben möchte, kann es roh einfrieren. Von dpa


Fr., 25.04.2014

Ernährung Mit tiefgefrorenen Himbeeren schnell ein Eis mixen

Scharnstein/Almtal (dpa/tmn) - Himbeere oder Zitrone: Fruchteis und Sorbet sind eine leckere Erfrischung an sonnigen Frühlingstagen. Das fruchtige Dessert überzeugt nicht nur im Geschmack, es lässt sich auch einfach zubereiten. Von dpa


Fr., 25.04.2014

Ernährung Im Aromasafe - Garen in Salzmantel und Salzteig ist nicht schwer

Osnabrück (dpa/tmn) - In Küstenregionen mit Meerwassersalinen hat es schon seit langer Zeit Tradition: das Garen im Salzmantel. Das gleiche Prinzip funktioniert auch mit Salzteig. Die Zubereitung ist etwas aufwendig, aber nicht schwierig. Von dpa


Mi., 23.04.2014

Ernährung Solidarische Landwirtschaft: Verbraucher werden zu «Mitbauern»

Nürnberg (dpa) - Mehr Transparenz geht fast nicht: Immer mehr Verbraucher suchen den Landwirt ihres Vertrauens und gehen mit ihm eine Partnerschaft ein. Manche arbeiten sogar auf dem Feld mit. Unter dem Begriff «Solidarische Landwirtschaft» entsteht eine neue Bewegung. Von dpa


Mi., 23.04.2014

Ernährung Bier-Boom abseits des Massengeschmacks

Berlin (dpa) - Deutschland gilt als Bierland Nummer Eins. Doch Konsum und Umsätze sinken. Neben der schlechten, gibt es auch eine gute Nachricht zum Tag des Deutschen Bieres am 23. April. Kleine Brauereien bringen frische Ideen auf den Markt. Von dpa


Di., 22.04.2014

Ernährung Junge Brennnesselblätter schmecken als Pesto

Bonn (dpa/tmn) - In Ziergärten sind Brennnesseln den Besitzern meist ein Ärgernis, in Nutzgärten dagegen gern gesehen. Denn das als Unkraut verschriene Gewächs lässt sich gut für einen Wildkräutersalat, für ein Pesto oder als Gemüsebeilage verwenden. Von dpa


Do., 17.04.2014

Ernährung Süß-saures Duett - Rhabarber und Erdbeeren ergänzen sich gut

Keitum (dpa/tmn) - Wenige Wochen bis etwa Ende Juni sind sowohl Rhabarber als auch Erdbeeren frisch vom Feld zu haben. Säure und Süße sind ideale Partner. Auch zu deftigen Speisen passt diese Kombination. Von dpa


Mi., 16.04.2014

Ernährung Das Osterei bleibt günstig

Köln/Berlin (dpa) - Eier sind gerade so günstig wie lange nicht. Das wird sich auch über Ostern nicht ändern, meinen Experten. Wer besonders strahlende Farben im Osternest will, sollte sich beim Einkauf aber nicht zu lange Zeit lassen. Von dpa


Di., 15.04.2014

Ernährung «Schärfe» aus dem Gewächshaus: Paprika-Saison startet

Hemmingstedt (dpa) - Neun von zehn Paprika, die in Deutschland auf den Tisch kommen, stammen aus dem Ausland. Feinschmecker können auch heimische Ware genießen. Seit diesem Jahr gibt es auch scharfe Peperoni original aus Schleswig-Holstein. Von dpa


Mo., 14.04.2014

Ernährung Beliebt und gefürchtet: Große Jungweinprobe 2013

Freyburg (dpa) - Die Nase ganz tief im Glas, laut geschlürft und geschmatzt und zum Schluss kräftig in den Trichter gespuckt. Schlechtes Benehmen ist dies aber nicht. Im Gegenteil. Von dpa


Fr., 11.04.2014

Ernährung Der Keks-König - Werner Bahlsen wird 65 Jahre

Hannover (dpa) - Am Anfang war der Butterkeks. Diesen Sommer vor 125 Jahren startete die «Hannoversche Cakesfabrik H. Bahlsen» - mit zehn Mitarbeitern. Mittlerweile sind es gut 2500. Der heutige Chef Werner M. Bahlsen hat noch viel vor. Von dpa


Fr., 11.04.2014

Ernährung Feines zu Ostern: Gutes Lammfleisch erkennen

München (dpa/tmn) - Zu Ostern steht Lammfleisch in vielen Haushalten traditionell auf dem Speiseplan. Richtig gut schmeckt es aber nur, wenn das Fleisch frisch ist. Verbraucher erkennen gute Ware anhand einiger Kriterien. Von dpa


Fr., 11.04.2014

Ernährung Maiskolben mit Blättern auf den Grill legen

Scharnstein/Almtal (dpa/tmn) - Beim Grillen im Freien ist er so etwas wie die Bratwurst für Vegetarier: ein Maiskolben. Für die Zubereitung über Grillkohle müssen die Maiskörner aber geschützt werden - am besten ganz biologisch. Von dpa


Fr., 11.04.2014

Ernährung Grüne Smoothies: Jeder Schluck ein Kick für die Gesundheit

Leipzig (dpa/tmn) - Gemüse ist gesund, aber nicht jedermanns Sache. Wer sich mit dem Knabbern von Rohkost nicht anfreunden kann, sollte es mal mit einem grünen Smoothie versuchen: ein Getränk wie ein Fruchtshake - nur eben aus Gemüse. Von dpa


Do., 10.04.2014

Ernährung Beim Spargelkauf auf Preis pro Kilogramm achten

Halle (dpa/tmn) - Ob im Supermarkt oder auf dem Wochenmarkt - an vielen Gemüseständen wird jetzt wieder Spargel angeboten. Ein Preisvergleich lohnt sich häufig. Doch Vorsicht: Einige Händler versuchen zu tricksen. Von dpa


Mi., 09.04.2014

Ernährung Schmeckt nach Gold: Das DLG-Siegel steht für Qualität

Heilbronn (dpa) - Knallgrün, Tiefrot, leuchtend Gelb: Ob Getränke «Gold» verdienen, prüft jährlich die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft. Das DLG-Siegel soll den Konsumenten die Entscheidung am Regal erleichtern - denn am Ende entscheidet immer der Geschmack. Von dpa


Di., 08.04.2014

Ernährung Schnittlauch schon jetzt ernten

Bonn (dpa/tmn) - Auf frische Kräuter müssen Pflanzenfreunde nicht bis zum Sommer warten. Schnittlauch etwa kann bereits jetzt gekürzt werden. So erhält man die richtige Zutat für einen Frühlingsquark. Von dpa


1976 - 2000 von 2062 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige