Mi., 21.08.2019

Es wird viel teurer Tattoo-Entfernung bald ein echter Luxus?

Petra Lichtblau, Lasertherapeutin und Heilpraktikerin, entfernt ein Tattoo.

Der Name vom Ex muss weg oder das Arschgeweih ist peinlich: Es gibt viele Gründe, ein Tattoo entfernen zu lassen. Die Prozedur ist schon jetzt teuer und langwierig. Doch das Entfernen könnte bald zum echten Luxus werden. Von dpa

Mi., 21.08.2019

Schwangerschaft Als Schwangere Zähne besonders gut pflegen

Die Hormonumstellung während der Schwangerschaft wirkt sich auf den Mundraum aus. Zähne und Zahnfleisch sollten deshalb besonders gut gepflegt werden.

In der Schwangerschaft sind Frauen durch die Hormonumstellung besonders anfällig für Zahnfleisch- und Zahnentzündungen. Eine gute Pflege ist deshalb wichtig. Von dpa


Mi., 21.08.2019

Studie Luftverschmutzung kann psychische Erkrankungen beeinflussen

Eine junge Frau wartet mit Hut und Mundschutz aufgrund der hohen Luftverschmutzung.

Steigert schlecht Luft das Risiko für schwere psychische Erkrankungen? Darüber berichten Forscher aus den USA und Dänemark nach einer Studie. Von dpa


Mi., 21.08.2019

Keine Frage der Schuld Wie man mit erblich bedingten Krankheiten umgeht

Besteht eine familiäre Vorbelastung, werden die Kosten für einen genetischen Test bei Erbkrankheiten von Krankenkassen übernommen.

«Das hast Du von Deinem Vater.» Dieser Satz fällt in mancher Familie öfter - nicht nur, wenn es um den Charakter geht, sondern auch um Krankheiten. Aber was ist erblich? Und was können Betroffene tun? Von dpa


Anzeige

Mi., 21.08.2019

Von Spannung bis Migräne Was bei welchem Kopfschmerz hilft

Spannungskopfschmerzen und Migräne gehören zu den zwei häufigsten Arten von Kopfschmerzen.

Kopfschmerzen hatte fast jeder schon mal. Bei einigen verschwinden sie von selbst. Andere können vor Schmerzen kaum einen klaren Gedanken fassen. Was hilft wirklich dagegen? Von dpa


Mi., 21.08.2019

Gesund geklebt Wann Kinesio-Tapes Sinn machen - und wann nicht

Auch Tennisspielerin Anastasia Pawljutschenkowa trug bereits ein Kinesio-Tape auf ihrer Schulter. Richtig angebracht helfen die Streifen bei Rückenbeschwerden, Verstauchungen oder Haltungsproblemen.

Nicht nur Profisportler, auch viele Freizeitathleten greifen manchmal zu Kinesio-Tapes. Die Klebestreifen auf der Haut sollen bestimmte Beschwerden lindern. Doch erfüllen sie diesen Zweck wirklich? Von dpa


Di., 20.08.2019

US-Behörden prüfen Werden Menschen durch E-Zigaretten lungenkrank?

Bei fast 100 jungen Menschen in den USA sind schwere Lungenprobleme aufgetreten. Die Behörden prüfen nun, ob ein Zusammenhang mit dem Konsum von E-Zigaretten besteht.

Statt zum Tabak greifen viele Raucher inzwischen zur E-Zigarette, weil sie sie für weniger schädlich halten. Doch ist die Dampf-Variante wirklich harmloser? Mehrere Krankheitsfälle in den USA lassen nun Zweifel aufkommen. Von dpa


Di., 20.08.2019

Apotheker-Tipp Diese Medikamente sollten Sie lange vor dem Essen einnehmen

Wer magensaftresistente Medikamente einnimmt, sollte auf ausreichend lange Pausen zwischen den Mahlzeiten achten.

Wie lange sollten Patienten von Mahlzeit zu Mahlzeit warten, wenn sie magensaftresistente Medikamente einnehmen müssen? Von dpa


Di., 20.08.2019

Unregelmäßiger Zyklus Ab Mitte 40 besser nicht mehr mit Temperaturmethode verhüten

Statt Pille und Spirale setzen manche Frauen bei der Verhütung auf ein Thermometer. Ab etwa Mitte oder Ende 40 kann diese Verhütungsmethode jedoch unsicher werden.

Es gibt viele Methoden der Empfängnisverhütung: Eine besonders natürliche Variante ist das Messen der Körpertemperatur. Ab einem gewissen Alter wird die Temperaturmethode allerdings deutlich unsicherer. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Schmerzen nach Bewegung Wie erkennt man eine Blinddarmentzündung bei Kindern?

Eine Blinddarmentzündung trifft vor allem Kinder zwischen sechs und zehn Jahren.

Kinder haben immer mal wieder Bauchweh, das ist ganz normal. Hinter den scheinbar harmlosen Schmerzen kann aber auch eine Blinddarmentzündung stecken - und die ist immer ein Fall für den Arzt. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Studie Wie Raucher und Trinker von Äpfeln und Tee profitieren

Reichlich Obst und Gemüse können die Gesundheit fördern.

Reichlich Obst und Gemüse können die Gesundheit fördern. Nun zeigt eine Studie, dass davon vor allem jene Menschen profitieren, die besonders gefährdet sind. Von dpa


Fr., 16.08.2019

Experten informieren Schmerzmittel vor Sport können Körper dauerhaft schädigen

Vor Wettbewerben greifen manche Sportler regelmäßig zu Schmerzmitteln. Das kann aber ernste Folgen für die Gesundheit haben.

Um körperliche Grenzen besser ignorieren zu können, nehmen immer mehr Sportler vor Wettkampfsituationen, aber auch beim Training Schmerzmittel ein. Ganz nach dem Motto, wer keine hat, der hält auch länger durch. Der Preis dafür ist hoch. Von dpa


Fr., 16.08.2019

Bei Depressionen Online-Therapien nicht ohne ärztlichen Rat nutzen

Vor Beginn einer Online-Therapie sollten sich unter Depressionen leidende Menschen immer erst mit ihrem Therapeuten absprechen.

Zur Behandlung von Depressionen gibt es digitale Hilfsangebote. Experten raten zur Vorsicht. Sie ersetzen nicht die fachliche Einschätzung der Erkrankung. Von dpa


Fr., 16.08.2019

Kein Kohl beim Stillen? Was Mütter beim Essen beachten sollten

Stillende Mütter müssen nicht automatisch auf bestimmte Lebensmittel verzichten - eine ausgewogene Kost ist in der Stillzeit wichtig.

Über die beste Ernährung für stillenden Mütter gibt es viele Binsenweißheiten. Nun wurde eine weitere Essensregel als medizinischer Mythos entlarvt. Von dpa


Fr., 16.08.2019

Fitnessexperte rät Auf Schmerzmittel vor dem Sport unbedingt verzichten

Vor Wettbewerben greifen manche Sportler regelmäßig zu Schmerzmitteln. Das kann aber ernste Folgen für die Gesundheit haben.

Wer seinen Körper zu stark beansprucht, bekommt schnell Probleme mit Bändern und Gelenken. Oft sind Schmerzen die Folge - gerade beim Sport. Den Beschwerden mit Tabletten vorzubeugen, ist jedoch keine gute Idee. Von dpa


Do., 15.08.2019

Engpass im Handgelenk Woher ein Karpaltunnelsyndrom kommen kann

Das Karpaltunnelsyndrom sitzt in der Handwurzel. Die Symptome beginnen mit einem Kribbeln in den Spitzen von Mittelfinger bis Daumen.

Es geht mit Kribbeln in manchen Fingerspitzen los. Schmerzen und Taubheitsgefühl sind weitere Symptome. Belastende Bewegungen fördern das Problem. Was hilft gegen einen Nervenengpass im Handgelenk? Von dpa


Do., 15.08.2019

Ärzte informieren Depression nach der Geburt trifft auch Väter

Die Geburt eines Kindes kann nicht nur Glücksgefühle bei den Eltern auslösen. Die Herausforderungen können eine postpartale Depression verursachen - auch bei Vätern.

Nicht nur Mütter, sondern auch Väter sind nach der Geburt oft depressionsgefährdet. Grundsätzlich gilt: Je früher die Beschwerden behandelt werden, desto besser ist der Therapieerfolg. Von dpa


Do., 15.08.2019

Nachgewiesen Riesenzecke überträgt Fleckfieber in Deutschland

Eine Hyalomma rufipes (Männchen) Zecke liegt auf einer Ein-Cent-Münze.

Forscher hatten es bereits befürchtet: Nach der ersten Überwinterung in Deutschland soll die sogenannte Hyalomma-Zecke nun erstmals das Zecken-Fleckfieber übertragen haben. Ein Pferdehalter erkrankte. Von dpa


Mi., 14.08.2019

Kein Risiko eingehen Impfungen bieten sicheren Schutz vor Kinderkrankheiten

Ob Masern, Scharlach oder Windpocken: Impfungen bieten wirksamen Schutz gegen viele Kinderkrankheiten.

Masern, Scharlach, Windpocken: Typische Kinderkrankheiten sind nicht so harmlos wie ihr Name klingt. Auch viele Erwachsene stecken sich an. Impfungen spielen beim Schutz eine zentrale Rolle. Von dpa


Mi., 14.08.2019

Frauengesundheit Beim Gebrauch von Menstruationstassen auf Hygiene achten

Mit ein wenig Übung ist die Nutzung von Menstruationstassen ganz einfach. Spätestens nach zwölf Stunden sollte die Tasse geleert und unter fließendem Wasser gereinigt werden.

Menstruationstassen bieten viele Vorteile. Sie sparen Kosten, schonen die Umwelt und müssen weniger häufig gewechselt werden. Einige Hygienetipps sollten jedoch im Umgang mit dem kleinen trichterförmigen Auffangbehälter beachtet werden. Von dpa


Mi., 14.08.2019

Feldversuch auf Fregatten Vitamin C gegen Seekrankheit

Ein Lotsenversetzboot kämpft sich bei starkem Sturm durch die Elbe zwischen der Einfahrt zum Nord-Ostsee-Kanal und der Mündung in die Nordsee.

Sie ist einfach zum Kotzen und kann jeden erwischen: die Seekrankheit. Während manche Medikamente Nebenwirkungen haben, kann Vitamin C die Lösung sein. Die Marine schickt Soldaten auf Fregatten deshalb nun Kaugummi. Von dpa


Mi., 14.08.2019

Die richtige Therapie finden Psychotherapie: Welches Verfahren passt zu wem?

Ärztliche Psychotherapeuten haben Medizin studiert und eine Facharzt-Ausbildung absolviert.

Die Ängste oder die Niedergeschlagenheit nehmen überhand, eine Psychotherapie scheint angebracht. Aber wie finden Interessierte einen passenden Therapeuten? Und welche Form der Therapie ist geeignet? Von dpa


Mi., 14.08.2019

Halluzinogene Pilze «Magic Mushrooms» als nächstes großes Geschäft?

Psychedelische Pilze werden bei manchen Investoren schon als nächstes großes Ding gehandelt.

Erst Cannabis, jetzt «Magic Mushrooms»: Psychedelische Pilze werden bei manchen Investoren schon als nächstes großes Ding gehandelt. Von einer Legalisierung sind die USA weit entfernt, doch erste Schritte zu laxeren Regeln sind gemacht. Es gibt indes auch warnende Stimmen. Von dpa


Mi., 14.08.2019

Entwarnung für Allergiker Richtiges Spülen entfernt Nuss-Spuren

Wäscht man das Pesto-Glas mit mindestens 65 Grad heißem Wasser und Spülmittel aus, können danach auch Nuss-Allergiker daraus essen.

Schon Spuren von Nüssen können bei Allergikern schwere Reaktionen auslösen. Einmachgläser oder sonstige Geschirre müssen deshalb besonders gut gespült werden. Was bedeutet das? Von dpa


Mi., 14.08.2019

Unterfordern statt Auspowern Warum Sie sich beim Ausdauertraining mäßigen sollten

Wer sich beim Sport ständig richtig auspowert, sollte ab und zu einen Gang herunterschalten. Denn den Körper könnte das überfordern.

Effektiver Ausdauersport trainiert das Herz-Kreislauf-System und beugt Krankheiten wie Diabetes vor. Doch Hobbysportler sollten es dabei nicht übertreiben. Ein Fitnessexperte erklärt, warum. Von dpa


1 - 25 von 1783 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige