Do., 27.06.2019

Besser als Schuhsohle Die Hornhaut an den Füßen hat viele Vorteile

Wer viel barfuß läuft, entwickelt eine stärkere Hornhaut an den Füßen.

Sie sieht ja nicht gerade hübsch aus, doch Hornhaut an den Füßen ist wichtig. Das Feingefühl geht durch sie nicht verloren. Das haben Forscher nun nachgewiesen und noch einiges mehr. Von dpa

Do., 27.06.2019

Alternative zu Spenderorgan Kunstherz gewinnt an Bedeutung

Das Kunstherzsystem «HeartMate 3», demonstriert an an einem Herzmodell.

Die Warteliste für eine Herztransplantation ist lang, denn es gibt nicht genügend Herzspender. Als Alternative spielen Kunstherzen eine immer wichtigere Rolle. Von dpa


Mi., 26.06.2019

Boxen und Stangentanz Die Vielfalt der Aquafitness entdecken

Weil Aquafitness so vielfältig ist, können Sportler ganz unterschiedliche Ziele setzen - sei es Richtung Kraft, Ausdauer oder Schnelligkeit. Und auf dem Stand-Up-Paddle-Board ist vor allem Koordination gefragt.

Es ist eine Trainingsmethode der US-Marineinfanterie und die perfekte Sportart für Schwangere. Moderne Aquafitness hat mehr Facetten als das Klischee vom Senioren-Paddeln vermuten lässt - auch wenn es nicht ganz falsch ist. Von dpa


Mi., 26.06.2019

Forschung in Boston Wie Darmbakterien die Leistungsfähigkeit im Sport erhöhen

Bestimmte Darmbakterien können die sportliche Leistungsfähigkeit steigern. Das schreiben US-amerikanische Forscher im Fachblatt «Nature Medicine», nachdem sie Stuhlproben von Teilnehmern des Boston Marathon analysiert haben.

Körperbau, Psyche, Ernährung: Die Leistung von Sportlern hängt von vielen Faktoren ab. Stuhlproben von Marathonläufern zeigen: Auch winzige Darmbakterien spielen eine Rolle - und keine ganz kleine. Von dpa


Anzeige

Mi., 26.06.2019

Stiftung Warentest Fast jede Sonnencreme schützt gut

Viel hilft viel: Wer sich mit Sonnencreme einschmiert, sollte nicht zu sparsam sein.

Bei einem Strandurlaub darf sie auf keinen Fall fehlen: die Sonnencreme. Die Stiftung Warentest hat jetzt mehrere Produkte untersucht - und gibt Tipps für die richtige Menge. Von dpa


Mi., 26.06.2019

Gut eincremen, viel trinken Eltern sollten auf konsequenten Sonnenschutz achten

Vor dem Spaß im Freibad müssen Kinder außreichend mit Sonnenschutz eingecremt werden.

Ob im Freibad, auf dem Spielplatz oder im Garten: Kinder sollten bei den aktuell hohen Temperaturen unbedingt außreichend vor der Sonne geschützt werden. Aber welche Möglichkeiten haben Eltern? Von dpa


Mi., 26.06.2019

Einfach mal raus Spaziergänge halten fit - auch im Kopf

Hauptsache raus: Der tägliche Spaziergang ist gesund für Körper und Geist - selbst wenn er nur zehn Minuten dauert.

Frische Luft, neuer Schwung für den Kreislauf, etwas Training für die Muskulatur: Ein Spaziergang tut auf vielfätige Weise gut. Auch das Gehirn profitiert davon. Vor allem, wenn man währenddessen noch ein paar Rätsel löst - oder rückwärts buchstabiert. Von dpa


Mi., 26.06.2019

Nicht nur Joggen Outdoor-Training für den ganzen Körper

Viele Hobbysportler halten sich gerne an der frischen Luft fit.

Bei Sport unter freiem Himmel denken die meisten zuerst an Jogging. Dabei gibt es viele andere Möglichkeiten, sich in der Natur fit zu halten. Von dpa


Mi., 26.06.2019

Wenn das «S» nicht will Was tun, wenn Kinder lispeln?

Ursachenforschung: Bei Kleinkindern ist Lispeln noch kein Grund zur Sorge. Verschwindet der Sprachfehler nicht von alleine wieder, sollte sich aber ein Arzt den Fall anschauen.

Eine Zahnlücke, eine Hörstörung oder simple Müdigkeit: Lispeln hat bei Kindern viele mögliche Ursachen - und verschwindet oft von ganz alleine. Und selbst wenn nicht, ist das falsche «S» oft gut therapierbar. Zum Beispiel mit einem Handspiegel. Von dpa


Di., 25.06.2019

Stiftung Warentest Online-Therapie kann psychisch Kranken helfen

Die meisten Psychotherapie-Angebote im Internet schneiden im Test gut ab.

Psychotherapien gibt es auch im Internet. Die meisten Online-Angebote schneiden im Test gut ab. Wie die Behandlung aussieht, ist jedoch von Fall zu Fall unterschiedlich. Von dpa


Di., 25.06.2019

Hitze von A bis Z So kommen Sie gut durch die heißen Tage

Trinken, trinken, trinken: An heißen Tagen ist es besonders wichtig, den Körper mit ausreichend Flüssigkeit zu versorgen.

Die Temperaturen gehen auf Rekordjagd. Wenn es 35 Grad und heißer wird, fällt es nicht immer leicht, kühlen Kopf zu bewahren. Was tun? Von dpa


Di., 25.06.2019

Gut schlafen bei Hitze Tagsüber schwitzen für ruhige Nächte

Bei Hitze bekommen manche Menschen Schlafprobleme. Dagegen helfen einige Tricks.

Viele Menschen haben bei Hitze Probleme beim Schlafen. Das ist keine Einbildung, sondern eine medizinische Tatsache. Aber keine Sorge: Es gibt einige Tricks, um nachts dennoch erholsamen Schlaf zu finden. Von dpa


Di., 25.06.2019

Stiftung Warentest Kombi-Medikamente oft teuer und problematisch

Bei Erkältungen versprechen viele Kombi-Medikamente schnelle Linderung.

Gerade bei Erkältungen greifen viele zu Kombi-Medikamenten. Laut einem neuen Test lohnen sich diese aber weder finanziell noch medizinisch. Viele Wirkstoffe stellen sogar ein Risiko dar. Von dpa


Di., 25.06.2019

Sonnenbrand bis Hitzschlag Wenn der Sommer gefährlich wird

Macht Spaß und hält gesund: Abkühlung ist bei anhaltender Hitze dringend notwendig - Sonnenschutz aber natürlich auch.

Fieber und Schwächeanfälle, Bewusstlosigkeit und sogar Lebensgefahr: Auf zu viel Hitze oder Sonne reagiert der Körper empfindlich. Betroffene müssen dann raus aus der Sonne - und im Zweifel lieber zum Arzt. Von dpa


Mo., 24.06.2019

Vorher unbedingt Duschen Chlorgeruch im Schwimmbad ist kein Zeichen von Sauberkeit

Auch im Hochsommer gilt vor dem Eintauchen: Abduschen!

Es ist Sommer und mit Freude stürzen wir uns in die kühlen Fluten im Freibad. Der typische Schwimmbadgeruch stört dabei die Wenigsten - obwohl nicht Chlor dafür sorgt, sondern eine menschliche Hinterlassenschaft. Ein Faktencheck. Von dpa


Mo., 24.06.2019

Ganz vorsichtig Cortison richtig nutzen

Bloß keinen Schleimhaut-Kontakt: Wer Creme mit Cortison benutzt, sollte sich danach sofort die Hände waschen.

Hautkrankheiten, Asthma oder Rheuma - Es gibt viele Erkrankungen, die mit Cortison behandelt werden. Was bei der Einnahme zu berücksichtigen ist: Von dpa


Mo., 24.06.2019

Gesund durch die Hitze Vier coole Tipps für heiße Tage

Ein Ventilator kann am Arbeitsplatz die Hitze erträglicher machen.

Für die letzte Juniwoche wird eine Hitzewelle in Deutschland erwartet: Saharaluft soll die Temperaturen teils weit über 30 Grad klettern lassen. Vier Tipps, um gut durch die heißen Tage zu kommen. Von dpa


Fr., 21.06.2019

Gen-Untersuchung Biomarker-Test bei Brustkrebs wird Kassenleistung

Brustkrebs-Patientinnen können zukünftig eine weitere Kassenleistung erhalten.

Gesetzlich versicherte Patientinnen mit Brustkrebs im Frühstadium können künftig sogenannte Biomarker-Tests in Anspruch nehmen - die Kassen zahlen. Die Tests lassen Rückschlüsse darüber zu, wie der Krebs weiter therapiert werden muss. Von dpa


Fr., 21.06.2019

Süße Alternative Reissirup ersetzt Zucker bei Fruktose-Intoleranz

Bei Fruktose-Intoleranz lässt sich Zucker durch Reissirup ersetzen.

Wer Fruktose nicht verträgt, muss auf klassischen Haushaltszucker verzichten. Ersetzen lässt er sich ganz einfach durch Reissirup. Der wiederum bringt Vor- und Nachteile mit sich. Von dpa


Fr., 21.06.2019

Studie Saunagang ist genauso belastend wie Sport

Schwitzen statt strampeln: Langfristig wirken regelmäßige Saunabesuche ähnlich positiv wie moderater Sport.

Für viele ist ein Gang in die Sauna die reinste Entspannung. Was oft unterschätzt wird: Ein Besuch in der Hitzekammer fordert den Körper genauso stark wie Sport. Das bestätigt eine Studie. Von dpa


Do., 20.06.2019

Auf den UV-Schutz achten! Die richtige Wahl der besten Sonnenbrille

Das blendende Licht ist schon einmal weg - aber vor UV-Strahlen schützt auch eine dunkle Sonnenbrille nur mit den entsprechenden Filtern.

Eine Sonnenbrille ist nicht nur ein modisches Accessoire, sondern hat auch einen wichtigen gesundheitlichen Aspekt. Was muss bei der Wahl einer geeigneten Sonnenbrille beachtet werden? Von dpa


Do., 20.06.2019

Schutz vor der Sonne Beta-Carotin schützt nicht vor Hautkrebs und Sonnenbrand

Beta-Carotin alleine ist kein adäquater Sonnenschutz. Der natürliche Farbstoff hat jedoch zu Vitamin A verarbeitet positive Auswirkungen auf die Zellerneuerung und die Sehkraft.

Das Nahrungsergänzungsmittel Beta-Carotin kann Sonnencreme nicht ersetzen. Erst in sehr großen Mengen ist laut Experten ein geringer UV-Schutz möglich. Dieser geht jedoch mit Nebeneffekten einher. Von dpa


Do., 20.06.2019

Wohlgerüche Der Duft des Sommers weckt und prägt Erinnerungen

Der Duft des Sommers kann vieles sein: der Geruch eines Schwimmbeckens, frisch gemähter Rasen oder aber Grillkohlenqualm im Garten.

Der Duft des Sommers kann vieles sein: der Geruch eines Schwimmbeckens, frisch gemähter Rasen oder aber Grillkohlenqualm im Garten. Doch wie kommt das eigentlich, das etwas nach Sommer riecht? Von dpa


Mi., 19.06.2019

Keine gute Idee Zahnpasta lieber nicht selbst zusammenmischen

Zahnpasta sollte Fluorid enthalten, damit sie wirksam gegen Karies schützt. In Rezepten zum Selbermachen fehlt dieser wichtige Inhaltsstoff in aller Regel.

Selber machen statt Tuben in der Drogerie kaufen: Wer sich in Eigenregie Zahnpasta anrühren möchte, findet zahlreiche Anleitungen dafür im Netz. Ein Zahnmediziner rät davon aber entschieden ab. Von dpa


Mi., 19.06.2019

Überdosis und Übelkeit Medizin und Alkohol passen nicht zusammen

Wer Medikamente nehmen muss, sollte von Alkohol die Finger lassen.

Bei einer akuten Erkrankung sollte man grundsätzlich kürzer treten. Behandelt man die Erkrankung mit Medikamenten, ist Alkohol absolut tabu. Der Grund: Die Kombination kann die Wirkung von Medikamenten in gefährlicher Weise verändern. Von dpa


1 - 25 von 1658 Beiträgen

Meist gelesen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige