Mi., 05.08.2020

Hundeeis bis Hautschutz Sieben Tipps für die heißen Tage

An heißen Tagen wässert man Pflanzen idealerweise morgens oder abends, also wenn es etwas kühler ist.

Sonnig, trocken, heiß: Vielerorts knacken die Temperaturen in den nächsten Tagen die 30-Grad-Marke. Aber die Sommerhitze kann nicht nur Menschen zu schaffen machen - was hilft? Von dpa

Mi., 05.08.2020

Wasser, Strand, Mittagszeit Wo und wann Sommer-Sonne gefährlich ist

Ein Frau schwimmt bei strahlendem Sonnenschein im Freibad.

Die Sonne brennt gerade gnadenlos vom Himmel. Hat sie im Sommer besonders viel Kraft? Erreicht sie unseren Körper auch unter Wasser? Und: Werden wir nach einem Sonnenbrand brauner? Ein Faktencheck. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Stille Gefahr Eine Fettleber bleibt oft unentdeckt

Sport und Bewegung können einer Fettleber vorbeugen.

Sie bereitet keine Schmerzen und deshalb wähnen sich viele in falscher Sicherheit: Denn die Leber leidet still. Die möglichen Auswirkungen aber sind gravierend. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Trinken im Sommer Auch auf der Couch kann man dehydrieren

Eine Frau trinkt aus einer Flasche sprudelndes Mineralwasser.

Wenn der Schweiß rinnt, verliert der Körper Flüssigkeit. Also muss man seine Tanks wiederauffüllen - und zwar rechtzeitig. Von dpa


Anzeige

Mi., 05.08.2020

Eine Haltungsfrage? Seitenstiche sind ein schmerzhaftes Rätsel

Aufwärmen, in aufrechter Haltung laufen, die Belastung allmählich steigern: Wer das berücksichtigt, kann Seitenstichen beim Sport vorbeugen.

Sie sind unangenehm, aber in der Regel harmlos. Dennoch stören Seitenstiche Freizeitsportler empfindlich beim Training. Wie kann man gegensteuern? Und wie kommt es überhaupt zu dem Zwicken? Von dpa


Di., 04.08.2020

Gesundheit Kontaktlinsen: Vor allem Outdoor eine echte Alternative

Gesundheit: Kontaktlinsen: Vor allem Outdoor eine echte Alternative

Kontaktlinsen werden immer beliebter und laufen der Brille mittlerweile in vielen Lebensbereichen den Rang ab. Bei einer kontinuierlich steigenden Zahlen an Fehlsichtigen ist es kein Wunder, dass auch die unsichtbare Sehhilfe immer mehr in den Fokus rückt. Von Allgemeine Zeitung Coesfeld


Mo., 03.08.2020

Höhenkrankheit Bei Bergtour mit Kindern nicht zu hoch hinaus

Ein Bergtour mit Schulkind sollte nicht länger als fünf Stunden dauern. Dabei sollten Eltern häufig Pausen einlegen.

Auch wenn das Kind sonst ein Wirbelwind ist, sind seine Energiereserven bei einem Bergaufstieg schnell aufgebraucht. Welche Höhe sich ab welchem Alter eignet, erklärt ein Experte. Von dpa


Fr., 31.07.2020

Keime vermehren sich schnell Bei Melone to go auf Kühlung achten

Bereits fertig geschnittene Melonenstücke aus dem Handel sollten nur verzehrt werden, wenn die Kühlkette stimmt.

In Kühlregalen von Lebensmittelmärkten verführen Packungen und Becher mit bereits geschnittenen Melonenstücke zum Kauf. Doch wie anfällig sind sie für Keime? Von dpa


Fr., 31.07.2020

Je nach Bundesland verschieden Eigenanteile für Pflegebedürftige im Heim steigen weiter

Pflegebedürftige müssen für einen Heimplatz tiefer in die eigene Tasche greifen.

Die Kosten für Pflegeheimbewohner und Angehörigen kennen schon seit Jahren nur eine Richtung: nach oben. Der Trend setzt sich nun ungebremst fort - das erhöht den Druck zum politischen Gegensteuern. Von dpa


Fr., 31.07.2020

Impfkommission empfiehlt Grippeimpfung trotz Corona vor allem für Risikogruppen

Die Ständige Impfkommission empfiehlt aktuell, dass sich hauptsächlich Risikogruppen gegen Grippe impfen lassen sollen.

Die Ständige Impfkommission empfiehlt auch während der Coronavirus-Pandemie eine Grippeimpfung hauptsächlich für Risikogruppen. Andere fordern eine Impfempfehlung für die gesamte Bevölkerung. Von dpa


Fr., 31.07.2020

Eizellen einfrieren Ein Kinderwunsch liegt auf Eis

Frauen wollen immer häufiger das Kinderkriegen hinauszögern - und lassen ihre Eizellen einfrieren.

Heiraten, Haus bauen, Kinder kriegen? Die Vorstellungen des Lebenslaufs vieler Frauen sieht heute anders aus. Deshalb entscheiden sich immer wieder Frauen, das Kinderkriegen hinauszuzögern. Von dpa


Do., 30.07.2020

Es droht Übelkeit Vorsicht vor grünen Tomaten

Die Verbraucherzentrale rät, für Konfitüre und Chutney nur Tomaten von speziellen grünen Sorten zu verwenden und keine unreifen Früchte.

Es gibt extra Tomatensorten, die grün aussehen - und es gibt unreife Tomaten, die noch grün sind. Beide sollten nicht verwechselt werden. Wer zu viel davon isst, dem drohen Vergiftungserscheinungen. Von dpa


Do., 30.07.2020

Gesundheit So schützen Sie sich effektiv gegen das Coronavirus

Gesundheit: So schützen Sie sich effektiv gegen das Coronavirus

Das Coronavirus hält auch nach Monaten die Welt noch in Atem. Mittlerweile haben sich rund um den Globus mehr als 15 Millionen Menschen mit COVID-19 infiziert. Die Wahrscheinlichkeit an dem Virus zu erkranken, ist in erster Linie davon abhängig, wie gut man sich selbst davor schützt. Wer einige Hinweise und Tipps befolgt, der schützt zudem auch seine Mitmenschen. Von Jan-Niklas Barden


Do., 30.07.2020

Der Trend SUP Das Massenphänomen Stand-up-Paddling

Stand-up-Paddler sind auf der Ostsee unterwegs.

Fischer auf den pazifischen Inseln sollen es erfunden haben. Mittlerweile ist Stand-up-Paddeln im deutschen Breitensport angekommen. Über ein Massenphänomen unseres Jahrzehnts, das auch Probleme macht. Von dpa


Mi., 29.07.2020

Allergie Jugendliche Neurodermitiker auch psychisch unterstützen

Zum Themendienst-Bericht vom 29. Juli 2020: Wer unter Neurodermitis leidet, sollte luftige Kleidung tragen und auf das Material achten.

Rote, eingerissene und geschuppte Haut: Akute Neurodermitis sieht nicht schön aus. Betroffene Jugendliche leiden oft nicht nur unter Juckreiz, sondern auch an einem angeschlagenen Selbstwertgefühl. Von dpa


Mi., 29.07.2020

Umfrage Kassenpatienten bekommen Arzttermine öfters sofort

Gar keine Wartezeit bis zum Arztbesuch hatten laut der Studie 31 Prozent der gesetzlich Versicherten.

Die Zahl der gesetzlich Krankenversicherten, die ohne Wartezeit einen Arzttermin zugewiesen bekommen, hat sich erhöht. Das zeigt eine Studie im Auftrag der Kassenärztlichen Bundesvereinigung zeigt. Von dpa


Mi., 29.07.2020

In sich hineinhorchen Ihr Bauchgefühl können Sie trainieren

Florian Ilgen: «Die Macht der Intuition - Warum Sie im richtigen Moment den Mut zur Veränderung haben müssen», Komplett Media, GmbH, 224 Seiten, 16,95 Euro, ISBN: 978-3831204878.

Das Bauchgefühl ist mehr als ein guter Ratgeber. Es warnt auch vor Gefahren. Wer seiner inneren Stimme ausreichend Gehör schenkt, trifft am Ende oft bessere Entscheidungen. Von dpa


Mi., 29.07.2020

Mehr als Gelenkschmerzen Rheuma hat viele Ausprägungsformen

Eine rheumatoide Arthritis zeigt sich oft zuerst durch Entzündungen in den Fingergelenken.

Entzündete oder abgenutzte Gelenke, unerklärliche Schmerzen: Rheuma ist ein Sammelbegriff für viele Krankheiten. Was sind die häufigsten Formen und wie werden sie behandelt? Experten geben Antworten. Von dpa


Mi., 29.07.2020

Senkfuß bis Läuferknie Wann Einlagen beim Joggen helfen können

Ein Experte rät davon ab, einfach fertige Einlagen aus dem Kaufhaus in den Jogging-Schuh zu legen.

Der Schuh ist etwas zu groß? Einfach eine Einlegesohle reinmachen, dann passt es schon, oder? Nein, sagt ein Experte. Es gibt allerdings andere gute Gründe, um zu Einlagen zu greifen. Von dpa


Di., 28.07.2020

Sex-Lust, Pickel, kalte Limo Acht Hitze-Mythen auf dem Prüfstand

Helfen kalte Getränke wirklich bei Hitze oder ist das ein Mythos?.

Eine erfrischende Dusche und anschließend ein eiskaltes Getränk im Schatten - besser geht es nicht im Hochsommer, oder? Einige Hitze-Mythen halten sich hartnäckig. Doch welche sind wahr? Von dpa


Mo., 27.07.2020

Füße hoch Als Schwangere im Sommer den Kreislauf stabil halten

Beine hochlagern und Füße kreisen: Das hilft Schwangeren, bei hohen Temperaturen ihren Kreislauf stabil zu halten.

Hohe Temperaturen machen werdenden Müttern oft besonders zu schaffen. Um dann den Kreislauf anzukurbeln, helfen oft schon Kleinigkeiten. Von dpa


Mo., 27.07.2020

Sie stechen und stören Viele Mücken in diesem Sommer - Ausbreitung invasiver Arten?

Eine Mücke der Art Aedes vexans hängt an einem Auto.

Viele Menschen empfinden in diesem Sommer Mücken als besonders lästig. Doch kann man von einer Mückenplage sprechen? Forscher machen sich die Insekten zunutze. Von dpa


Mo., 27.07.2020

Milchglasmuster Corona-Spätfolgen alarmieren Ärzte

Torsten Blum ist Lungenfacharzt. Er steht neben einem Beatmungsgerät in einem Gang im Helios Emil von Behring Klinikum in Berlin.

Die Verharmlosung der Corona-Pandemie macht Lungenärzte wütend. Denn sie sehen inzwischen auch Folgeschäden bei Menschen, die nicht schwer erkrankt waren. Dabei geht es um mehr als die Lunge. Von dpa


Mo., 27.07.2020

Nur mit Zeitabstand ASS und Ibuprofen nicht zusammen schlucken

Auch wenn man viele Schmerzmittel rezeptfrei kaufen kann, sind sie nicht harmlos. Ohne ärztlichen Rat sollten sie nicht regelmäßig eingenommen werden.

Medikamente mit dem Wirkstoff ASS werden oft in kleinen Dosen zur Vorbeugung gegen Herzinfarkt oder Schlaganfall genommen. In Kombination mit Ibuprofen müssen Zeitabstände eingehalten werden. Von dpa


Fr., 24.07.2020

Corona-Schutz Hochwertige Handdesinfektion riecht nach Alkohol

Gele und Flüssigkeiten zur Desinfektion riechen deutlich nach dem verwendeten Alkohol Isopropanol oder Ethanol.

Händewaschen und Desinfizieren gehören während der Corona-Pandemie zum Alltag. Vor allem unterwegs sind Gel oder Tuch aber schneller zur Hand als Wasser und Seife. Was das richtige Mittel ist. Von dpa


1 - 25 von 2600 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige