Mo., 03.02.2020

Die Welt in Aufregung Ist die Angst vor dem neuen Coronavirus berechtigt?

Ein Mitarbeiter desinfiziert einen Zug in der im Bahnhof der Hauptstadt der Provinz Gansu.

China stellt Millionenstädte unter Quarantäne, Anrainerstaaten riegeln ihre Grenzen ab. Gleichzeitig scheint das neue Coronavirus kaum schlimmer als die Grippe. Wie passt das zusammen? Von dpa

Mo., 03.02.2020

Wie Sport hilft Nach dem Krebs wieder auf die Beine kommen

Nach einer Krebserkrankung kann Sport helfen, wieder auf die Beine zu kommen.

Eine Krebstherapie schwächt viele Patienten nicht nur körperlich, sondern hinterlässt auch seelische Spuren. Sport und Bewegung können helfen, doch es kostet mitunter Überwindung. Von dpa


Fr., 31.01.2020

Stress für den Körper Dürfen Herzpatienten in die Sauna?

Genießen, aber vorsichtig: Herzpatienten sollten vor dem Gang in die Sauna mit ihrem Arzt sprechen.

Schwitzen als Wellness: Gerade im Winter ist der Saunagang für viele Menschen liebgewonnene Gewohnheit. Auch für Herzpatienten ist die Sauna nicht tabu - die Eisdusche danach aber schon. Von dpa


Fr., 31.01.2020

Neue Details Impfausweis in der Patienten-App

Ab 1. Januar 2021 sollen Patienten auf Wunsch eine elektronische Akte bekommen - inklusive Impfausweis.

Ab 2021 soll jeder gesetzlich Versicherte per App Zugriff auf die eigenen Patientendaten bekommen. Wie genau diese «elektronische Patientenakte» funktionieren soll, wird nun immer klarer. Von dpa


Anzeige

Fr., 31.01.2020

Intensive Intervalle So funktioniert der Fitness-Trend HIIT

Die Trainingsform HIIT lässt sich mit vielen Sportarten kombinieren - selbst Exoten wie dem Battle Rope Training.

Wenig Zeit investieren, viel Gewicht verlieren. Das verspricht die Trainingsform HIIT. Kann das tatsächlich klappen? Ja, sagen Experten - teilweise. Von dpa


Mi., 29.01.2020

«Ökotest» zeigt Kritische Inhaltsstoffe in vielen Kokosölen

Fünf von zehn Kokosölen, die «Öko-Test» untersucht hat, enthalten zu viele Mineralölbestandteile.

Kokosöl und Kokosmilch erfreuen sich in vielen Küchen wachsender Beliebtheit. Doch zumindest im Öl stecken manchmal Dinge, die dort nichts verloren haben - und die vielleicht sogar gefährlich sind. Von dpa


Mi., 29.01.2020

Rebound und Algenschaum Die Laufschuh-Trends für die Saison 2020

Der schwedische Hersteller Icebug setzt im Mittelsohlenmaterial seines Modells Outrun RB9X unter anderem Algenschaum ein.

Dämpfen, stützen, federn: Die Technik in den Laufschuhen wird immer ausgefeilter. Am Ende allerdings ist es vor allem eine Eigenschaft, die zählt. Und die ist alles andere als neu. Von dpa


Mi., 29.01.2020

Ohne Antrieb Wann ist der Winter-Blues eine Depression?

Schon aufstehen? Dass man manchmal nur schwer aus dem Bett kommt, ist ganz normal. Wird die Antriebslosigkeit zum Dauerzustand, brauchen Betroffene eventuell Hilfe.

Ewig grauer Himmel, Nässe, Kälte. Je länger der Winter, desto trüber die Stimmung - das ist ganz normal. Doch wer in der kalten Jahreszeit gar nicht mehr aus dem Bett kommt, braucht vielleicht Hilfe. Von dpa


Di., 28.01.2020

Ohne Treter läuft nichts Die richtigen Schuhe fürs Joggen

Wer regelmäßig joggen geht, braucht richtige Laufschuhe.

Wer ein bisschen durch den Park rennen möchte, braucht nicht viel. Doch dieser eine Ausrüstungsgegenstand muss passen. Warum Laufschuhe so wichtig sind und wie man das perfekte Paar findet. Von dpa


Di., 28.01.2020

Neue Lungenkrankheit Coronavirus in Deutschland: Muss ich mich schützen?

Konsequentes, häufiges Händewaschen ist mit der beste Schutz gegen Infektionskrankheiten aller Art.

Erste Fälle in Frankreich, jetzt auch in Deutschland: Das neue Coronavirus hat Europa erreicht. Experten raten zur Ruhe - und eventuell zur Grippeschutzimpfung. Von dpa


Di., 28.01.2020

Weißkitteleffekt Blutdruck-Werte aus der Arztpraxis oft zu hoch

Wer den Blutdruck zu Hause misst und nicht nur in der Arztpraxis, erhält in der Regel zuverlässigere Ergebnisse.

Wenn man angespannt ist, steigt der Blutdruck. Das ist ganz normal, bei der Blutdruck-Messung beim Arzt aber schlecht. Denn das Ergebnis ist falsch - und damit oft die Dosis der Medikamente. Von dpa


Mo., 27.01.2020

Ruhe ohne Stillstand Schmerzende Schulter weiter bewegen

Treten Schulterschmerzen alleine auf, können Betroffene es erst einmal ohne Arzt probieren. Kommen weitere Symptome hinzu, sollte man aber in die Sprechstunde.

Tennisspieler und Basketballer, Maler und Elektriker: Manche Sportler und Berufsgruppen leiden immer wieder unter Schulterschmerzen - und auch bei anderen Menschen sind sie keine Seltenheit. Was tun? Von dpa


Fr., 24.01.2020

Ohne Hormone  Sinnlicher Wimpernschlag - aber sicher

Viele Menschen hätten gerne lange und dichte Wimpern - und greifen deshalb zu Wimpernseren. Experten sehen das kritisch.

Lange und dichte Wimpern: Wer sie hat, schätzt sich glücklich. Und wer keine hat, hilft gerne mal nach. Aber wie gefährlich sind Wimpernseren? Von dpa


Fr., 24.01.2020

Neue Lungenkrankheit Experte: Kein Grund zur Corona-Panik - auch auf Reisen

Prof. Oliver Witzke ist Direktor der Klinik für Infektiologie und des Westdeutschen Zentrums für Infektiologie der Universitätsmedizin Essen sowie Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie (DGI).

Das Coronavirus bestimmt die Schlagzeilen. Doch wie gefährlich ist es tatsächlich? Muss ich deswegen eine Reise absagen? Ein Experte sagt: In aller Regel nicht. Von dpa


Fr., 24.01.2020

Gesundheit Smartphones sind häufig Störfaktoren für den Schlaf

Gesundheit: Smartphones sind häufig Störfaktoren für den Schlaf

Im Alltag ist das Smartphone kaum wegzudenken. Während es bei jüngeren Menschen begonnen hat, geht dieser Trend längst durch alle Altersgruppen. Das Smartphone, welches das Leben durchaus einfacher machen kann, hat jedoch auch seine Nachteile. Wenn das Smartphone häufig genutzt wird, dann sinkt sowohl die Schlafdauer als auch die Schlafqualität erheblich. Von Allgemeine Zeitung Coesfeld


Fr., 24.01.2020

Oberkörper gerade Technik-Check hilft gegen Ski-Schmerzen

Wie fährt es sich am besten? Skifahrer sollten zumindest ab und zu an ihren Rücken denken.

Bei der Abfahrt war der Spaß noch groß - doch dann verderben Rückenschmerzen den Après-Ski? Wem das öfter passiert, der muss seine Technik kontrollieren. Oder anderen Wintersport machen. Von dpa


Do., 23.01.2020

Wasser reicht Zahnbürste nur abspülen - nicht reinigen

Keimen keine Chance geben: Eine Zahnbürste lagert am besten mit dem Kopf nach oben im Zahnputzbecher.

Essensreste, Zahnstein, Plaque: Die Zahnbürste hat täglich mit den nicht ganz so schönen Dingen im Mund zu tun. Desinfizieren sollte man sie deshalb aber nicht - den Zähnen zuliebe. Von dpa


Do., 23.01.2020

Last-Minute-Impfung Tipps rund um die aktuelle Grippewelle

Im Gegensatz zur Erkältung bricht eine Grippe ganz plötzlich aus.

Anders als die Erkältung ist die Grippe alles andere als harmlos. Wer sich noch nicht angesteckt hat, sollte sich also schützen - mit einer Impfung zum Beispiel. Und mit etwas Disziplin in der Bahn. Von dpa


Do., 23.01.2020

Operation «Mio» Wie Impfungen in E-Patientenakten kommen sollen

Bisher sind Impfdaten in einem gelben Heft vermerkt. Doch schon bald können sie in einen digitalen Impfpass übertragen werden.

Bei digitalen Gesundheits-Angeboten soll mehr Tempo her, so will es der Minister. Doch was genau hätten die Patienten zum Beispiel von E-Akten? Konkret wird das nun als Erstes beim wichtigen Thema Impfen. Von dpa


Mi., 22.01.2020

Maßvolles Genießen Festessen: Tipps für die Verdauung

Maßvolles Genießen: Festessen: Tipps für die Verdauung

Sonntagsbrunch, Familienfest und Weihnachtsgans: Viele festliche Anlässe haben es in sich, was die Kalorien angeht. Wer sich jedoch an die folgenden Tipps hält, übersteht Festessen ohne Bauchgrummeln und Völlegefühl. Von Aschendorff Medien


Mi., 22.01.2020

Studie Gel-Matratze soll bei Frühchen Körperkontakt simulieren

Der Haut-Kontakt zu den Eltern ist für die Entwicklung der Frühchen extrem wichtig. Weil dieser enge Kontakt aber nicht rund um die Uhr möglich ist, soll eine High-Tech-Matratze aushelfen.

Es fehlt ein Bett oder zu Hause die Betreuung für die Geschwister: Längst nicht alle Eltern können rund um die Uhr bei ihrem Baby auf der Isolierstation sein. Für die Frühchen ist der Körperkontakt aber wichtig. Eine High-Tech-Matratze kann möglicherweise helfen. Von dpa


Mi., 22.01.2020

Drei Wochen kein Sport Nach Drüsenfieber lange schonen

Pfeiffersches Drüsenfieber vergrößert unter anderem die Milz - dadurch ist das Organ besonders empfindlich.

Fast jeder steckt sich in jungen Jahren mit dem Epstein-Barr-Virus an - doch längst nicht immer wird daraus ein Pfeiffersches Drüsenfieber. Zum Glück, denn Betroffene liegen oft wochenlang flach. Von dpa


Mi., 22.01.2020

In Bewegung bleiben So beugen Sie dem Hexenschuss vor

Bei plötzlichem Schmerz im Kreuz spricht der Volksmund vom Hexenschuss. Mediziner nennen das Phänomen Lumbalgie oder akuten, nicht-spezifischen Kreuzschmerz.

Der Schmerz sticht ins Kreuz, an jede weitere Bewegung ist nicht zu denken: Ein Hexenschuss ist oft sehr schmerzhaft, aber meist nicht gefährlich. Wer das Problem öfter hat, muss jedoch zum Arzt. Von dpa


Mi., 22.01.2020

Trotz Schmerz Sport hilft gegen Muskelkater - in Maßen

Gegen Muskelkater hilft alles, was die Durchblutung fördert. Auch eine leichte Sporteinheit ist förderlich.

Beim Training war noch alles in Ordnung, doch am nächsten Morgen tut jede Bewegung weh? Keine Sorge: Muskelkater ist kein Drama, kann aber hartnäckig sein. Was hilft dann am besten? Von dpa


Mi., 22.01.2020

Spirituell bis «westlich» Welcher Yoga-Stil passt zu mir?

Yoga zu Hause? Das geht, sagen Experten - Anfänger sollten sich die Übungen aber erst von einem Profi zeigen lassen.

Kundalini, Ashtanga, Hatha: Wer Yoga lernen möchte, der muss sich erst einmal für einen der unzähligen Stile entscheiden. Experten sagen jedoch: Wichtiger sind andere Dinge. Von dpa


76 - 100 von 2212 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige