Mi., 18.09.2019

Städtereisen Berlin und New York wollen im Tourismus zusammenarbeiten

Berlin und New York wollen künftig gemeinsam neuer Konzepte für nachhaltigen Tourismus entwickeln.

Berlin und New York stehen auf der Wunschliste vieler Reisender ganz oben. Jetzt wollen die beiden Städte bei Tourismus und Wirtschaftsförderung enger zusammenarbeiten. Helfen soll dabei auch eine Gruppe Studenten. Von dpa

Mi., 18.09.2019

Zugausfall Bahn bietet nach Sturm Erstattung an

Stürmischer Wind hat am Dienstag (17.09.) den Bahnverkehr in Norddeutschland gestört. Betroffene Fahrgäste können sich ihre Tickets kostenlos erstatten lassen.

Ein Sturm hat in Norddeutschland erhebliche Störungen an Bahnstrecken verursacht. Wie viel Geld Bahnkunden zurückbekommen, hängt vom Ausmaß ihrer Verspätung ab. Von dpa


Mi., 18.09.2019

Abenteuer vor der Haustüre Tourismus entdeckt das «Mikroabenteuer»

Ein Wanderer hat sein Zelt auf einer Trekking-Tour im Schwarzwald aufgestellt.

Sie suchen das Abenteuer? Schauen Sie doch mal vor der Haustüre nach. Das raten zumindest immer mehr Tourismusmanager. Sie wollen den Trend zum «Mikroabenteuer» nutzen und eine neue Zielgruppe ansprechen. Andere sind da skeptischer. Von dpa


Di., 17.09.2019

Tiefstes Süßwasserreservoir Müll setzt dem russischen Naturparadies Baikalsee zu

Der mehr als 1600 Meter tiefe See in Sibirien kommt immer wieder in die internationalen Schlagzeilen.

Der riesige Baikalsee ist eines der beliebtesten Reiseziele Russlands. Doch sein fragiles Natursystem erlebt dadurch eine dramatische ökologische Krise. Von dpa


Anzeige

Di., 17.09.2019

Neues aus der Reisewelt Tipps für Spitzbergen, Havanna und Jazz-Liebhaber

Mit solchen eSleds genannten Schneemobilen können Urlauber bei Hurtigruten Svalbard emissionsfrei Spitzbergen erkunden.

Musikfans kommen in Salzburg auf ihre Kosten und ganz sicher auch in Havanna. Dort feiern die Kubaner den 500. Geburtstag der Stadt. Wer es lieber einsamer angehen will, kann nach Spitzbergen fahren. Von dpa


Di., 17.09.2019

Bier, Flirt und nicht nur Fun Das Oktoberfest im Gesundheitscheck

Frauen bestücken den Empfangsbogen auf dem Oktoberfestgelände mit Tannenzweigen.

Hendl, Ochsen, Kälber, und viel Bier: Kann das gesund sein? Und warum steigen Menschen freiwillig in Fahrgeschäfte - um Schwindel als Vorstufe zur Übelkeit zu erleben? Kurz vor dem Anstich: Der Gesundheitscheck. Von dpa


Di., 17.09.2019

Food Festival 72 Stunden italienische Kost in Hamburg testen

Topf voller Pasta.

Für Freunde der italienischen Küche: In Hamburg beteiligen sich jetzt viele Restaurants am «Italien Food Festival». Es bietet die Gelegenheit, sich günstig durch Hamburgs italienische Küche zu probieren. Von dpa


Di., 17.09.2019

Piemont in Italien Wie ein Wein eine arme Region reich machte

Barolo liegt inmitten der Weinberge, auf denen der berühmte Wein angebaut wird.

Wandern, Radfahren, Schwimmen, Golfen - in den Hügeln von Langhe Roero ist alles möglich. Die meisten aber kommen in die norditalienische Region auch wegen des berühmten Weins Barolo und des Essens. Von dpa


Di., 17.09.2019

Günstig fliegen Wo Verbraucher preiswerte Flugtickets finden

André Schulze-Wethmar ist Rechtsexperte beim Europäischen Verbraucherzentrum (EVZ) in Kehl.

Bei der Suche nach günstigen Flügen haben Verbraucher die Wahl: Online oder im Reisebüro, direkt bei der Airline oder über einen Drittanbieter. Klar ist: Der Preis hängt von vielen Faktoren ab. Von dpa


Mo., 16.09.2019

Reiserecht Geld zurück nach Ausfall des Flugzeug-Videosystems

Fällt das Videoprogramm während eines Langstreckenfluges an Bord aus, kann ein Teil des Flugpreises zurückgefordert werden.

Langstreckenflüge können sich ganz schön ziehen. Gut, wenn dann die Fluggesellschaft ein umfangreiches Videoprogramm anbietet. Doch welche Ansprüche habe ich, wenn der Bildschirm mal schwarz bleibt? Von dpa


Mo., 16.09.2019

Weg vom Schweröl Flüssiggas-Kreuzfahrer Costa Smeralda legt erst November ab

Verspätet sich: Die Costa Smeralda soll nun erst Ende November in See stechen.

Das neue Flaggschiff von Costa Kreuzfahrten wird mit Flüssiggas fahren. Die ersten Termine sind bereits gebucht. Doch der Bau der Costa Smeralda zieht sich. Von dpa


Mo., 16.09.2019

Zwitschern von den Bergen Türken kämpfen um Erhalt der Vogelsprache

Muazzez Kocek verständigt sich mit Pfeifsprache (islik dili).

Am Schwarzen Meer in der Türkei beherrschen Einheimische eine seltene Pfeifsprache. Damit verständigen sie sich in Bergdörfern über mehrere Kilometer. Doch die Vogelsprache könnte aussterben - sie soll eine neue Aufgabe bekommen. Von dpa


Mo., 16.09.2019

«Weiße-Stadt-Zentrum» Tel Aviv ist bedeutende Bauhausstätte

In Tel Aviv stehen rund 800 Gebäude, die im Bauhaus-Stil erbaut wurden.

Zum 100. Geburtstag des Bauhauses eröffnet in Tel Aviv das «White City Center», Zentrum für Denkmalschutz und Architektur. Deutschland unterstützt das Projekt mit drei Millionen Euro - um das deutsch-jüdische Erbe am Mittelmeer zu erhalten. Von dpa


Fr., 13.09.2019

Reiseformalitäten Neue Regeln für Neuseeland, Indien und Arabische Emirate

Wer neuseeländische Sehenswürdigkeiten wie die Pancake Rocks auf der Südinsel bestaunen möchte, muss ab dem 1. Oktober eine elektronische Reisegenehmigung - kurz NZeTA genannt - haben.

Wer nach Neuseeland reisen will, sollte sich rechtzeitig um die elektronische Reisegenehmigung kümmern. Auch für Indien und die Vereinigten Arabischen Emirate gelten neue Regeln. Von dpa


Fr., 13.09.2019

Reiserecht Defekte Sportanlagen können Mangel sein

Kein Pool - kein Urlaubsvergnügen: In solchen Fällen können enttäuschte Touristen eventuell den Reisepreis mindern.

Sie haben sich so auf das Tennismatch im Urlaub gefreut - und dann ist der Platz gesperrt? Ärgern Sie sich nicht zu sehr: Unter Umständen können Sie in diesem Fall den Reisepreis mindern. Von dpa


Fr., 13.09.2019

Neues aus der Reisewelt Tourismus-Tipps von Kunst bis Schokolade

Im Oktober widmet sich eine Einzelausstellung in der Münchner Monacensia dem Leben von Erika Mann (1905-1969).

Für Kulturfans gibt es diesen Herbst gleich mehrere neue Reiseideen - darunter Palast-Pracht in Spanien und die erste Einzelausstellung zu Erika Mann. Von dpa


Do., 12.09.2019

Geburtshaus in Bonn Neue Beethoven-Dauerausstellung wird eröffnet

Das Geburtshaus des Komponisten Ludwig van Beethoven (1770-1827) wurde monatelang umgebaut.

Ludwig van Beethoven wurde im Jahr 1770 in Bonn geboren. Sein Geburtshaus ist noch heute zu sehen und ein Muss für Fans des Komponisten. Nach monatelangem Umbau steht es nun Besuchern wieder offen. Von dpa


Do., 12.09.2019

Tipps für Urlauber Reise-Highlights: Hirschbrunft, Schifffahrt und Trailrunning

Tipps für Urlauber: Reise-Highlights: Hirschbrunft, Schifffahrt und Trailrunning

Auch im Herbst locken einige Urlaubsorte mit besonderen Ausflugszielen: In einem Wildpark in Wallonien lassen sich etwa Hirsche bei der Brunft beobachten. Am Bodensee stehen weiterhin Bootstouren auf dem Programm. Und im Tessin findet ein Berglauf statt. Von dpa


Do., 12.09.2019

Einreisebestimmungen Kreuzfahrer kommen ohne Visum auf Chinas Insel Hainan

Kreuzfahrtgäste, die die chinesische Insel Hainan besuchen, benötigen künftig kein Visum mehr. Allerdings müssen sie die visafreie Einreise beantragen.

China lockert die Visabestimmungen. So wird Kreuzfahrtgästen die Einreise auf die Insel Hainan erleichtert. Ganz ohne Antrag klappt es mit dem Besuch jedoch nicht. Von dpa


Do., 12.09.2019

Verkehrsprognose Startende Späturlauber könnten für Staus sorgen

Viele Auto-Reisende haben das Ende der Schulferien abgewartet, um sich auf den Weg zu machen. Sie könnten am Wochenende für volle Straßen sorgen.

Mit Ausnahme von Luxemburg sind die Schulferien selbst im benachbarten Ausland vorbei. Stau-Entwarnung gibt es aber noch nicht. Denn eine bestimmte Gruppe Reisender macht sich jetzt erst auf den Weg. Von dpa


Do., 12.09.2019

Urlaub in den Niederlanden Eine Reise ins Goldene Zeitalter Rembrandts

Urlaub in den Niederlanden: Eine Reise ins Goldene Zeitalter Rembrandts

Die Niederlande feiern das Goldene Zeitalter und Rembrandt, der im Oktober vor 350 Jahren starb. Eine Zeitreise ins 17. Jahrhundert - und zu der hochmodernen Untersuchung eines weltberühmten Gemäldes. Von dpa


Do., 12.09.2019

Tief einatmen und Schuhe aus Energie tanken in der Höhenklimaregion Schwarzwald

Der Hochschwarzwald ist eine gute Region, um zu wandern - egal ob allein oder in Gruppen.

Manche Menschen sind kaum noch in der Natur, maximal im Garten. Daher kommen in Urlaubsregionen wie dem Hochschwarzwald Angebote wie das Vitalwandern oder Waldbaden so gut an - sie bedienen eine Sehnsucht. Von dpa


Mi., 11.09.2019

Neues aus der Reisewelt Tourismus-Tipps zwischen Bondi Beach und Wildem Westen

In Kapstadt findet im November das Kunstfestival «Infecting the City» statt.

In Sydney stellen Ende Oktober bis Mitte November Künstler aus aller Welt ihre Werke aus. Und auch in Kapstadt bekommen Künstler beim Festival «Infecting the City» eine große Plattform. Von dpa


Mi., 11.09.2019

Grimms Werke «Märchenwelten»-Ausstellung eröffnet in Hamburgs Hafencity

In der Ausstellung «Märchenwelten» gibt es auch eine 360-Grad-Projektion. Mit moderner Technik sollen die Märchen der Gebrüder Grimm erlebbar werden.

Wer wollte nicht schon mal zum Helden des eigenen Märchens werden? Die Ausstellung «Märchenwelten» in Hamburg macht dies möglich. Licht-, Sound- und Computertechnologie und eine personalisierte Besucherführung erwecken die Werke der Gebrüder Grimm zum Leben. Von dpa


Mi., 11.09.2019

Ausstellung in Leipzig Zeitgeschichtliches Forum widmet sich Luxus in Ost und West

Eine Frau betrachtet einen von zwei Bastlern selbst gebauten DDR-Porsche in der Ausstellung "Purer Luxus" im Zeitgeschichtlichen Forum.

Was ist Luxus? Das dicke Auto, das neuste Smartphone oder das Zusammenkommen mit geliebten Menschen? Das Zeitgeschichtliche Forum in Leipzig widmet sich dieser Frage - mit Blick auf Ost und West. Von dpa


1 - 25 von 4573 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige