Reise - Archiv


Do., 04.05.2017

Tipps für Urlauber Weltweite Events für Garten-, Jodel- und Comic-Freunde

Am Bodensee finden in Juni und September die Langen Nächte in deutschen und schweizerischen Gärten statt.

Am Bodensee bei den Langen Nächten der Gärten Lesungen lauschen, in Brisbane eine Ausstellung über Superhelden bestaunen oder ein Jodlerfest in der Schweiz feiern - viele Veranstaltungen können eine Reise wert sein. Tipps für Mai und Juni: Von dpa


Do., 04.05.2017

Hygiene an Bord Wie oft werden die Kissen und Decken im Flugzeug gewaschen?

Kissenbezüge werfen Fluggesellschaften nach jedem Flug weg. Sie gelten als Einwegware.

Guter Service an Bord ist für Flugzeugreisende wichtig. Manche zweifeln jedoch, dass Airlines Kissen und Decken wirklich nach jedem Gebrauch waschen. Ist diese Sorge ist berechtigt? Von dpa


Do., 04.05.2017

Stauprognose Wenig Verkehr am ersten Wochenende im Mai

Der Mai startet ohne Staus.

Der Mai meint es gut mit den Autofahrern. Am Wochenende wird es wohl keine größeren Behinderungen geben. Nur rund um die Ausflugsziele kann es etwas voller auf den Autobahnen werden. Von dpa


Mi., 03.05.2017

Wassertemperaturen weltweit Mittelmeer lädt noch nicht zum Baden ein

Mit 17 Grad ist das Mittelmmer um Mallorca zum Baden noch zu kalt.

Wer ausgiebig Badeurlaub machen möchte, wählt am besten ein Ziel im Indischen Ozean oder im Südpazifik. Dort liegen die Wassertemperaturen bei 29 Grad. Das Mittelmeer ist noch deutlich kühler. Von dpa


Anzeige

Mi., 03.05.2017

Tourismus-Förderung Botsuana führt Touristenabgabe von 30 US-Dollar ein

Reisende besuchen Botsuana wegen seiner Natur und den wilden Tieren. Ab dem 1. Juni wird jedoch eine Touristenabgabe fällig.

Hauptattraktion Botsuanas ist die Kalahari mit ihrer vielfältigen Vegetation und Tierwelt. Wer sie erleben will, muss meist schon für teure Unterkünfte zahlen. Nun kommt noch eine Touristenabgabe hinzu. Von dpa


Mo., 01.05.2017

Korallenbleiche «The Beach» auf Ko Phi Phi könnte gesperrt werden

Die Touristenmassen in der Maya Bay auf den thailändischen Phi-Phi-Inseln setzt den Korallen zu - nun droht die Schließung des Strandes, der durch den Hollywood-Film «The Beach» berühmt geworden ist. Bild: Alexandra Schuler/dpa/dpa-tmn

Seit Jahren beliebt bei Reisenden ist der berühmte Strand Maya Bay. Doch das hohe Touristen-Aufkommen sorgt für eine erhebliche Belastung des Korallenriffs. Die Regierung plant nun einzugreifen. Von dpa


Mo., 01.05.2017

Mit der «McShiny» zum Strand New York bekommt neues Fähren-Netz

Den Big Apple vom Wasser aus sehen: In New York wird erstmals ein zentral organisiertes Fähren-Netz eingeführt.

New York gilt als Beton-Metropole, aber die Stadt hat auch mehr als 900 Kilometer Küste und viele Strände. Jetzt startet ein neues Fährsystem, das die Lage am Meer erstmals zentral organisiert ausnutzen will. Das freut Pendler und Touristen. Von dpa


Fr., 28.04.2017

Sanierungsprogramm Bahn verspricht mehr Sauberkeit und Service im Bahnhof

Die Bahn will ihre Bahnhöfe modernisieren. Auch in der Frankfurter Hauptbahnhof soll umgestaltet werden.

Um profitabler zu werden, setzt Die Bahn auf mehr Qualität und fährt die Investitionen in die großen Bahnhöfe hoch. Nicht alles ist für die Kunden umsonst zu haben. Von dpa


Fr., 28.04.2017

Ungünstiger Währungskurs Südafrika-Reisen dürften zum Winter wieder teurer werden

Elefant voraus! Eine Safari im Krüger-Nationalpark ist in Südafrika sehr beliebt - zum Winter hin könnten die Reisepreise bei den Veranstaltern wieder leicht anziehen.

Südafrika als Reiseland boomt ungebrochen. Vergangenes Jahr gab es einen neuen Besucherrekord aus Deutschland - befeuert durch den günstigen Rand. Doch die Währung ist wieder stärker geworden. Zum kommenden Winter rechnen Veranstalter mit höheren Preisen. Von dpa


Fr., 28.04.2017

Deutschland beliebt Trend zum Kurzurlaub: Berlin und Bayern liegen vorne

Berlin ist bei Kurzurlaubern sehr beliebt.

Viele haben wenig Zeit oder zu wenig Geld für eine lange Reise. Kurztrips sind deshalb sehr beliebt. Rund drei Viertel der Kurzurlauber bleiben in Deutschland und erkunden Städte und Regionen gleichermaßen gern. Von dpa


Do., 27.04.2017

Urheberrecht Fotos auf Reisen: Diese Urlaubsbilder dürfen nicht ins Netz

Ein Schnappschuss vom Kreuzfahrtschiff: Welche Bilder vom Urlaub ins Internet gestellt werden dürfen, regelt das Urheberrecht.

Wer ein tolles Foto macht, will es möglichst vielen Menschen zeigen. Das gilt auf Reisen, bei Ausflügen oder im Museum. Doch nicht jedes Foto darf einfach ins Netz gestellt werden. Der Grund: Manche Motive sind urheberrechtlich geschützt. Von dpa


Do., 27.04.2017

Attraktion in Nürnberg «Schöner Brunnen» sprudelt nach Jahrzehnten wieder

Er sprudelt endlich wieder: Der «Schöne Brunnen» am Hauptmarkt in Nürnberg ist eine beliebte Touristenattraktion.

Der «Schöne Brunnen» am Nürnberger Hauptmarkt sprudelt wieder - zum ersten Mal seit Jahrzehnten. Die Attraktion ist bei Touristen wie Einheimischen beliebt. Von dpa


Do., 27.04.2017

Reisetipps in Europa Neues für Urlauber: Boulderort, Kunstmuseum und Freizeitpark

Das Pitztal hat jetzt ein ausgewiesenes Boulder-Gebiet. Dabei klettert man ohne Seil in Absprunghöhe.

Das Tiroler Pitztal macht sich mit einem neuen Boulder-Gebiet zur Hauptadresse für Kletterer. Die französische Stadt Nantes wird für Kulturbegeisterte noch attraktiver: das Kunstmuseum öffnet wieder. Polens Kolobrzeg will mit einem neuen Freizeitpark Familien anlocken. Von dpa


Do., 27.04.2017

Verkehrsprognose Maifeiertag bringt langes Wochenende und viele Staus

Wegen des Feiertags am 1. Mai besteht erhöhte Staugefahr.

Viele freuen sich auf das lange Wochenende. Es bietet Zeit für einen Kurzurlaub. Wer sich auf den Weg macht, muss mit Staus rechnen. Allerdings kann man diese umgehen, wenn man die verkehrsreichsten Tage und Strecken meidet. Von dpa


Do., 27.04.2017

Eine Vorsichtsmaßnahme Warum ist die Flugzeugkabine bei Start und Landung dunkel?

Bei nächtlichen Flügen dimmt die Crew an Bord das Licht.

Im Flugzeug dreht sich fast alles um die Sicherheit. Zum Beispiel wird bei Start und Landung das Licht ausgestellt. Aber warum genau ist das so? Von dpa


Mi., 26.04.2017

Wassertemperaturen weltweit Rotes Meer erreicht 24 Grad - Mittelmeer noch kühl

Noch hat die Badesaison auf Kreta nicht richtig begonnen. Die Wassertemperatur liegt derzeit bei 17 Grad.

Wer derzeit am Mittelmeer Badeurlaub machen möchte, sollte ein östliches Ziel wählen. Denn nur dort ereicht das Wasser Maximalwerte von 20 Grad. Urlaubern, denen das noch zu frisch ist, empfiehlt sich eher das Rote Meer. Von dpa


Mi., 26.04.2017

Wintersperren Erste Alpenpässe wieder befahrbar

Wintersperren : Erste Alpenpässe wieder befahrbar

Nach der Wintersperrung sind die ersten Passstraßen in den Alpen wieder befahrbar. Dies gilt jedoch nicht für alle Pässe. Wer eine Alpen-Tour plant, sollte sich deshalb über die aktuelle Lage informieren. Von dpa


Di., 25.04.2017

Wintersport Neuer Saisonpass für 25 Skigebiete in der Westschweiz

Wintersportler in der Schweiz können ab November einen neuen Saisonpass nutzen. Er umfasst 25 Skigebiete.

Wintersportler können ab November einen Saisonpass für Skigebiete im Westen der Schweiz nutzen. Der sogenannte Magic Pass ist ab sofort erhältlich. Von dpa


Di., 25.04.2017

Vertippt Namenskorrektur bei Flugbuchung kann teuer werden

Bei Online-Flugbuchungen können kleine Tipp-Fehler teuer werden, denn die Änderung von Daten lassen sich Fluggesellschaften oft bezahlen.

Ob aus Zeitdruck oder aus Unachtsamkeit: Wer die Datenfelder auf einer Webseite ausfüllt, kann sich schnell auch mal vertippen. Bei Flugbuchungen können solche kleinen Fehler teuer werden - denn die Änderung von Daten lassen sich die Fluggesellschaften oft bezahlen. Von dpa


Di., 25.04.2017

Ausflugsziele Historische Bahn in Südtirol und Hansetage am Ijsselmeer

Die historische Rittner Bahn verbindet die Südtiroler Gemeinden Klobenstein und Oberbozen. Für die sieben Kilometer lange Strecke brauchen die Triebwagen etwas mehr als 15 Minuten.

Auch in diesem Frühling und Sommer stehen spannende Veranstaltungen an. In Südtirol feiert die Rittner Bahn ein Jubiläum, während in Kampen die Hansetage stattfinden. Und auf Musikliebhaber warten die Internationalen Händel-Festspiele in Göttingen. Von dpa


Mo., 24.04.2017

Von Eurowings bis LOT Airline-News: Neue Reiseziele und mehr Direktverbindungen

Die deutsche Fluggesellschaft Eurowings erweitert ihr Angebot und fliegt ab Juni mehrmals wöchentlich zwischen München und Weeze. Photo: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa

Gute Nachrichten für Reisende: Eurowings baut sein Angebot aus, Winterflüge nach Mallorca sind jetzt buchbar und entferntere Reiseziele in Norwegen sind nun besser erreichbar. Von dpa


Fr., 21.04.2017

Service genau prüfen Premium Economy lässt sich kaum vergleichen

Der Bereich Premium Economy, der eine eigene Klasse zwischen Economy und Business sein soll, wird bei vielen Fluglinien unterschiedlich definiert und ist daher schwer vergleichbar.

Mehr Geld bezahlen, aber nicht sicher sein, welche Leistung man dafür erhält: Dies kann Flugreisenden passieren, wenn sie einen Platz in der Klasse «Premium Economy» buchen, da die Leistungen der verschiedenen Fluglinien variieren. Von dpa


Fr., 21.04.2017

Münster, Schruns, Bremen Veranstaltungstipps: Gärtnern, Wandern und ganz viel Theater

Straßenkünstler aus ganz Europa präsentieren auch in diesem Jahr ihre Vorführungen beim Internationalen Festival der Straßenkünste in Bremen.

Ob eine Pracht von Blumen betrachten, ein interaktives Theaterstück oder Straßenkunst rund um Musik, Akrobatik und Clownerie: Spontanurlauber haben in der kommenden Zeit einige Optionen. Von dpa


Fr., 21.04.2017

Von Ryanair bis SAS Flugsplitter: Früherer Start und neue Routen

Flugpassagiere können sich über neue Angebote von den Airlines freuen.

Ryanair gibt Gas. Der Billigflieger bietet mehrere Routen ab Frankfurt am Main früher an als geplant. Neu auf dem Markt ist die Marke Level, die Low-Cost-Langstreckenflüge ab Barcelona im Programm hat. Weitere Neuigkeiten für Flugpassagiere gibt es hier. Von dpa


Do., 20.04.2017

Sicherheitshinweis Entführungsgefahr auch auf Philippinen-Inseln Cebu und Bohol

Sicherheitshinweis : Entführungsgefahr auch auf Philippinen-Inseln Cebu und Bohol

Für die Philippinen besteht eine Teilreisewarnung. Wegen der akuten Entführungsgefahr rät das Auswärtige Amt vor Reisen in bestimmte Regionen ab. Von dpa


1 - 25 von 3783 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige