Do., 18.04.2019

Oster-Chaos Was Passagieren bei Flugausfällen und Verspätungen zusteht

Wenn Flüge ausfallen, kommt es auf die Umstände an, ob und wieviel Entschädigung die Passagiere bekommen.

Rund um Ostern wird es an den Flughäfen richtig voll. Wenn sich ein Flug deutlich verspätet oder sogar ausfällt, ist der Ärger groß. Urlauber sollten in dieser Situation ihre Rechte kennen. Von dpa

Do., 18.04.2019

Hinweis des ADAC In Reisebussen immer anschnallen

In einem Reisebus sollte man sich stets anschnallen.

Nach dem schweren Busunglück auf der «Blumeninsel» Madeira stellen sich Reisende viele Fragen: Woran erkenne ich einen sicheren Reisebus und wie kann ich selbst zu mehr Sicherheit beitragen? Ein paar Hinweise vom ADAC und vom Bustouristikverband RDA. Von dpa


Do., 18.04.2019

Stauprognose Wann zu Ostern der beste Reisetag für Autofahrer ist

Stillstand: Experten rechnen zu Ostern mit Stau auf allen wichtigen deutschen Autobahnen.

Das lange Osterwochenende sorgt für volle Straßen. Verkehrsexperten rechnen mit Staus auf allen wichtigen Autobahnen. Die betroffenen Strecken und mögliche Alternativen für Autofahrer im Überblick: Von dpa


Do., 18.04.2019

Kein Streichelzoo Die Dülmener Wildpferde im Münsterland

Dösende Stuten stecken ihre Köpfe zusammen - mit einem Teleobjektiv kommen Besucher nah an die Tiere ran.

Im Merfelder Bruch im Münsterland leben 400 Wildpferde noch weitgehend vom Menschen unberührt. Die Idylle wird nur einmal im Jahr unterbrochen - beim Fang der jungen Hengste. Von dpa


Anzeige

Do., 18.04.2019

Wachsende Branche Mehr Kreuzfahrt-Urlauber weltweit setzen den Boom fort

Die Zahl der Kreuzfahrturlauber ist weltweit erneut gewachsen - hier die «Mein Schiff 3» auf dem Mittelmeer bei Alexandria.

Millionen Deutsche gehen jährlich auf Kreuzfahrt. Der Markt für diese Art des Urlaubs ist hierzulande 2018 erneut gewachsen - um drei Prozent. Weltweit fällt das Plus sogar noch größer aus. Von dpa


Mi., 17.04.2019

Für den Klimaschutz Wie berechne ich den CO2-Fußabdruck meiner Reise?

Flugzeug am Himmel - Flugreisen sind besonders klimaschädlich.

Die Aktivistin Greta Thunberg hat eine klare Botschaft: Wir müssen etwas gegen den Klimawandel tun - und zwar sofort. Das betrifft auch das Thema Urlaub. Wie klimaverträglich ist die eigene Reise? Von dpa


Mi., 17.04.2019

Gemisch der Kulturen So schmeckt der Schmelztiegel New Orleans

Gumbo gibt es überall in New Orleans. In den Eintopf kommen Meeresfrüchte oder Hühnchen und die Rauchwurst Andouille.

«Death by Gumbo»: Nicht nur dieses Gericht aus New Orleans ist zum Sterben lecker. Es gibt fünf weitere, die jeder in «Big Easy» kosten muss. Die besten Adressen zum Probieren gibt es obendrauf. Von dpa


Mi., 17.04.2019

Mittelmeer-Metropole Party auf dem Frühlingshügel - Die ESC-Stadt Tel Aviv

Blick über die «Weiße Stadt»: Tel Aviv im Abendlicht.

Kilometerlange Strände, Mittelmeerklima, wahnsinnig gutes Essen und ein weltweit bekanntes Nachtleben: Tel Aviv, die Party-Hauptstadt des Nahen Ostens, ist der perfekte Austragungsort für den Eurovision Song Contest. Ein Streifzug durch die Szene. Von dpa


Mi., 17.04.2019

Mit Steigeisen und Eispickel Altschneefelder sind gefährlich für Bergwanderer

Steigeisen kommen in den Alpen üblicherweise nur auf Hochtouren zum Einsatz. Im Frühjahr sind sie jedoch auch hilfreich, um steile Altschneefelder sicher zu überqueren.

Nicht ohne Ausrüstung! Wer sich im Frühling in die Berge begibt, sollte das richtige Schuhwerk anziehen und sich vor Altschneefeldern in Acht nehmen. Bei einem Sturz kann es lebensgefährlich werden. Von dpa


Di., 16.04.2019

Verkehrsregeln beachten Bußgelder im Ausland oft höher als in Deutschland

Im Ausland drohen zum Teil hohe Bußgelder für Raser.

Im Ausland zu schnell unterwegs: Das kann teuer werden, denn Verkehrsregeln gibt es auch im Urlaub. Wer also durch fremde Länder unterwegs ist, sollte sich vorab informieren: Von dpa


Di., 16.04.2019

Attraktion in der Tiefe Wrack in Griechenland soll zu Unterwassermuseum werden

Hobby-Taucher schauen sich die Amphoren an.

Auf dem Meeresboden in rund 30 Metern Tiefe: ein Feld aus Tausenden Amphoren, mehr als 2500 Jahre alt. Dieser archäologische Fund in Griechenland soll künftig für Touristen auf Tauchgängen zugänglich sein. Von dpa


Di., 16.04.2019

Allein in Nevada Amerikas einsamste Straße - Unterwegs auf dem Highway 50

Eine schmaler werdende Linie, die sich irgendwo in den Bergen am Horizont verläuft: der U.S. Highway 50 in Nevada.

Diese Straße ist perfekt für einen eigentümlichen Roadtrip: Nevada vermarktet den U.S. Highway 50 als einsamste Straße Amerikas. Nicht ohne Grund. Und wenn man vom Highway abfährt, wird es noch verlassener. Von dpa


Mo., 15.04.2019

Streikwelle rollt Spanien-Touristen droht Flugchaos zu Ostern

Wegen der Streiks an spanischen Flughäfen müssen viele Deutsche in ihrem Oster-Urlaub mit zum Teil erheblichen Problemen rechnen.

Spanien ist eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen. Der Osterurlaub auf Mallorca, in Madrid oder Barcelona droht aber wegen mehrerer Arbeitskonflikte im Luftverkehr zum Alptraum zu werden. Ein Oster-Chaos will die Regierung aber noch abwenden. Von dpa


Mo., 15.04.2019

Für mehr Mobilität Gemeinsame Nahverkehrs-App für deutsche Städte geplant

Das Konzept: Die Apps der Verkehrsbetriebe verknüpfen sich im Hintergrund. Dann kann etwa ein Frankfurter in seiner RMV-App ein Ticket für einen Bus in Karlsruhe kaufen oder sich eine Verbindung in Stuttgart anzeigen lassen.

Mit der Nahverkehrs-App der Heimatstadt in anderen deutschen Städten Verbindungen suchen und Tickets kaufen? Ab 2020 werden für einige Verkehrsverbünde keine extra App-Downloads mehr nötig sein. Von dpa


Mo., 15.04.2019

Krimitour und Seeadlersichtung Neue Routen für Radler in Niedersachsen

«Ackerschnackertour» bis «Hufeisenroute»: In Niedersachsen können Radreisende auf verschiedenen Themen-Radrouten Land und Leute kennenlernen.

Für Radtouristen im Norden beginnt die Saison - und viele Regionen in Niedersachsen haben in diesem Jahr neue Touren ausgearbeitet. Dabei können Radler zwischen Weser, Ems und Küste einiges über Land und Leute lernen. Doch es gibt auch Touren mit Gruselfaktor. Von dpa


Mo., 15.04.2019

Verspätungen bei Zügen DB-Regionalzüge sind in Hamburg am pünktlichsten

Im Nahverkehr sind Verspätungen seltener als im Fernverkehr. Das liegt auch an den kürzeren Strecken.

Wer ICE fährt, muss mitunter lange am Bahnsteig warten. Jeder vierte Fernzug kam vergangenes Jahr zu spät. Regionalzüge dagegen sind relativ pünktlich - aber nicht überall gleich. Von dpa


Fr., 12.04.2019

Urlaubsratgeber Kunst und Kultur von Andermatt bis Miami

So soll die neue Konzerthalle in Andermatt von außen aussehen.

Japanische Kunst, die Brüder Grimm und Fotografien von Prominenten: In der nächsten Zeit eröffnen spannende Ausstellungen ihre Pforten. Das Schweizer Dorf Andermatt feiert die Einweihung einer neuen Konzerthalle. Von dpa


Fr., 12.04.2019

Vorsicht Abzocke Fairen Taxi-Fahrpreis vorher recherchieren

Einige Taxifahrer fahren besonders gerne Touristen. Nur leider meistens zu überteuerte Preisen.

Viele Urlauber kennen das Gefühl: müde und hungrig angekommen, steht man mit Koffer und Rucksack vor einem Taxistand. Oft lassen sich Touristen dann von überteuerten Taxis ins Hotel chauffieren. Doch das lässt sich vermeiden: Von dpa


Fr., 12.04.2019

Reise-Hinweis Sicherheitspersonal am Flughafen Madrid streikt

Das Sicherheitspersonal des Madrider Airports Barajas will in einen unbefristeten Streik treten.

Wer mit dem Flieger nach Madrid reist, sollte sich auf längere Wartezeiten und Verspätungen einstellen. Die Gewerkschaft des Sicherheitspersonals hat für den Hauptstadtflughafen zum Streik aufgerufen. Von dpa


Do., 11.04.2019

Umweltsünde oder Geldbringer? Mexiko plant Maya-Zug in Yucatán

Der Regenwald und die archäologische Stätte im Bundesstaat Campeche wurden als einzige gemischte Kultur- und Naturwelterbestätte in Mexiko anerkannt. Bald könnte der Maya-Zug Urlauber hierher bringen.

Eine Bahn soll Urlauber aus der Touristenhochburg Cancún zu den Maya-Stätten im Dschungel bringen. Präsident López Obrador verspricht sich davon einen Aufschwung für die Region. Umweltschützer und Indigene hingegen befürchten den Ausverkauf der unberührten Natur. Von dpa


Do., 11.04.2019

Einfuhr verboten Neue Online-Übersicht zu verbotenen Urlaubssouvenirs

Ein vom Zoll beschlagnahmter Elefantenfuß liegt am Flughafen Nürnberg im Rahmen einer Präsentation vom Zoll und Bundesamt für Naturschutz (BfN) zu unerlaubten Urlaubssouvenirs auf einem Tisch.

Wer von einer Urlaubsreise zurückkehrt, bringt als Erinnerungsstück oder Geschenk gern Souvenirs mit. So manches kann allerdings für Ärger sorgen. Eine Liste des Zolls und Bundesamtes für Naturschutz soll aufklären: Von dpa


Do., 11.04.2019

Achtung, scharf Wo Urlauber in Bangkok gutes Streetfood finden

Streetfood gibt es in Bangkok an vielen Ecken. Oft findet man die Stände vor Supermärkten, 7-Elevens oder Tempeln.

Du liebst Thai-Food? Dann ab nach Bangkok. Dort findest du an den Straßenrändern die wunderbar authentischen Garküchen. Reiseblogger Florian Blümm hat viele ausprobiert und verrät uns die Hotspots. Von dpa


Do., 11.04.2019

Verkehrsprognose Osterferien bringen hohes Staurisiko auf die Autobahnen

Zu den Osterferien wird es traditionell voll auf den Straßen.

Zähfließender Verkehr und Stau: Darauf sollten sich Autofahrer für das kommende Wochenende gefasst machen. In zahlreichen Bundesländern beginnt mit den Osterferien eine Reisewelle Richtung Süden. Von dpa


Do., 11.04.2019

Urig und unverfälscht Urlaub im Salzburger Lungau

Das Lungau liegt im südlichsten Zipfel des Bundeslandes Salzburg. Seit dem Sommer 2012 trägt das Hochplateau die Auszeichnung Unesco-Biosphärenpark.

Kein Kino, wenige Autos, abseits vom Handy-Empfang: Der Salzburger Lungau bietet alles, was der Entschleunigung dient. Beim Wandern im Unesco-Biosphärenpark erwartet Urlauber unverfälschte Natur. Und unterwegs begegnen ihnen dort jede Menge Originale. Von dpa


Do., 11.04.2019

Lässig und hessisch Frankfurt ist das hippste Großstadtdorf der Welt

Partyvolk auf den Straßen: «Bahnhofsviertelnacht» in Frankfurt. Auch im Rotlichtviertel gibt es angesagte Läden.

Betonplatten, Wolkenkratzer, Bänker in Anzügen - will man dort Urlaub machen? Eher nicht. Moderne Kunst, Straßencafés und angesagte Szene-Restaurants wie in London hören sich besser an? Gut. Dann ab nach Frankfurt! Von dpa


101 - 125 von 4213 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige