Do., 01.08.2019

Reisen im Schneckentempo «Extremer Reisefrust» auf den Autobahnen

Der Ferien- und Wochenendverkehr Richtung Süden staut sich auf der Autobahn 7 vor dem Elbtunnel.

Die Stausaison geht in die Verlängerung: An diesem Wochenende stellen sich Reisende auf den Autobahnen besser wieder auf Kriechverkehr und Stillstand ein. Von dpa

Do., 01.08.2019

Der Umwelt zuliebe Helgoland stellt erstes eBörteboot vor

Das Börteboot «Pirat» mit neuem Elektroantrieb liegt neben der Bootswerft Hatecke in Freiburg an der Elbe. Rainer Hatecke/dpa

Tradition, die die Natur schont: Die Insel Helgoland bekommt in Kürze ihr erstes Börteboot mit Elektromotor. Für die Zukunft der geschrumpften Börteboot-Flotte hat die Gemeinde genaue Vorstellungen. Von dpa


Do., 01.08.2019

Teueres Mykonos Griechisches Urlaubsparadies mit manchmal höllischen Preisen

Blick auf die größte Ortschaft auf der Insel Mykonos. Wer Bars und Tavernen auf Mykonos ansteuert, sollte einen Blick auf die Preise in der Speisekarte werfen, bevor er bestellt. Immer wieder berichten Touristen über exorbitante, kaum nachvollziehbare Preise.

Wer Bars und Tavernen auf Mykonos ansteuert, sollte einen Blick ins Menü werfen, bevor er bestellt. Immer wieder berichten Touristen über exorbitante, kaum nachvollziehbare Preise. Von dpa


Do., 01.08.2019

Kanadas Sunshine Coast Der größte Irrtum von Captain Vancouver

Wer Abgeschiedenheit liebt, ist am Desolation Sound richtig.

Ein paar nette Städtchen, viel Kunst und noch mehr Natur: Ein kleiner Küstenabschnitt im Westen Kanadas verzaubert mit urwüchsigen Fjorden, Orcas und Grizzlys. Nur einer war dort «not amused»! Von dpa


Anzeige

Do., 01.08.2019

Warnung vor E.-coli-Bakterien Vorsicht bei Obst und rohem Gemüse in Ägypten

Für Ägypten-Reisende gilt: Finger weg von rohem Obst und Gemüse, das Sie nicht selbst gewaschen, geschält und gekocht haben.

Ägyptenreisende müssen aktuell bei frischem Obst und Gemüse sehr vorsichtig sein. Das E.-Coli-Bakterium treibt sein Unwesen. Von dpa


Do., 01.08.2019

Chiemgauer Alpen Auf den Spuren der Sennerin vom Geigelstein

Das Chiemgau lädt zu ausgedehnten Touren ein.

Der Geigelstein im Chiemgau ist schön. Das wusste auch Maria Wiesbeck, die legendäre Sennerin vom Geigelstein. Eine Wandertour auf den Spuren der «Oberkaser-Mare». Von dpa


Mi., 31.07.2019

Neues aus der Reisewelt Kreuzfahrt-News: Geplant, verzögert, getauft

Die «Aida Mira» ist ab Ende November ein Neuzugang in der Flotte von Aida Cruises.

Die «Aida Mira» sticht bald in See und die «Costa Toscana» ist in Planung. Die Auslieferung der «World Explorer» verzögert sich allerdings erneut. Von dpa


Mi., 31.07.2019

Datingapps Tinder warnt LGBTQ-Reisende in schwulenfeindlichen Ländern

Datingapps: Tinder warnt LGBTQ-Reisende in schwulenfeindlichen Ländern

Tinder informiert seine LGBTQ-Nutzer in Ländern, die Homosexualität unter Strafe stellen über mögliche Gefahren. Wird die App in einem der betroffenen Länder geöffnet, muss die Sichtbarkeit des Profils erst bestätigt werden bevor es für andere einsehbar wird. Von dpa


Di., 30.07.2019

Insel ohne Massen Wo Mallorca ruhig und einsam ist

Überfahrt mit dem Schiff: Bei einem Ausflug auf die vorgelagerte Insel La Dragonera kann man den Massen entkommen.

Mallorca ist immer überfüllt - auch wenn es mal eine kleine Flaute gibt? Nicht unbedingt. Man muss nur die ruhigen Orte kennen. Eine Erkundung der Insel zur Hochsaison abseits der Massen. Von dpa


Di., 30.07.2019

Gegen Plastikmüll Intercontinental Hotels: Verzicht auf Mini-Plastikflaschen

Die Intercontinental Hotels Group will künftig auf Miniatur-Plastikfläschchen in den Badezimmern ihrer Hotelzimmer verzichten.

Aus Umweltschutz-Gründen soll es in den Intercontinental Hotels bald keine Miniaturflaschen im Bad für Shampoos, Bodylotions und Duschgels mehr geben. Bringt das was? Von dpa


Di., 30.07.2019

Urteil Baulärm vor dem Hotel mindert Reisepreis

Nach tagelangem Baulärm kann Reisenden eine Entschädigung und eine deutliche Minderung des Reisepreises zustehen. Das zeigt ein Urteil des Landgerichts Frankfurt am Main.

Ärgerlich, wenn man in den verdienten Urlaub reist, dann aber nicht zur Ruhe kommt, weil vor dem Hotel eine große Baustelle für reichlich Lärm und Unmut sorgt. Weil das vom Veranstalter unerwähnt blieb, entscheidet ein Urteil auf Preisminderung. Von dpa


Di., 30.07.2019

Neues aus der Reisewelt Zeitreise, Doppeldecker, Neuer Terminal

Wachposten vor der Wiedervereinigung: Dank VR-Brillen bekommen Besucher neue Perspektiven von Berlin.

Ob mit Flugzeug oder mit dem Bus - auf Touristen warten neue Möglichkeiten. Während in San Francisco ein Terminal eröffnet, erleben Berlin-Besucher eine Zeitreise - mithilfe moderner Technik. Von dpa


Di., 30.07.2019

Besser als der Ruf Fünf Gründe für eine Busreise

Einsteigen und sich um nichts mehr kümmern: Das ist einer der Vorteile einer Busreise.

Mit dem Bus in den Urlaub - das ist doch eher was für in die Jahre gekommene Rentner, könnte man meinen. Stimmt aber nicht. Die Pauschalreise mit dem Reisebus ist viel besser als ihr Image. Von dpa


Di., 30.07.2019

Ganz schön teuer? Unterwegs in der 1. Klasse der Bahn

Freie Plätze in der 1. Klasse der Deutschen Bahn - mit günstigen Tickets für die gehobene Klasse will die Bahn unter anderem die Auslastung der Züge besser steuern.

Teuer und nur Anzugträger: Dieses Bild haben manche Reisende von der 1. Klasse der Bahn. Es stimmt nicht unbedingt. Welche Vorzüge die Komfortklasse bietet - und wie man günstig reinkommt. Von dpa


Mo., 29.07.2019

Wikkelhouses Ferienhäuser aus Pappe für Urlaub auf Helgolands Düne

Ferien in einer Hütte aus Pappe: Das ist in einem sogannten Wikkelhouse auf Helgoland möglich.

Urlaub in Hütten aus Pappe: Das ist bald auf Helgolands Düne möglich. Die Testhäuser aus Amsterdam bestehen aus natürlichen Baumaterialien. Zum Duschen und Zähneputzen führt der Weg aber woanders hin. Von dpa


Mo., 29.07.2019

Achtung Passkontrolle! Wer mit Kindern nach Kroatien fährt braucht Ausweise

Bei einem Familienurlaub in Kroatien müssen Eltern für ihre Kinder unbedingt Ausweispapiere dabeihaben.

Die kroatische Adria mit ihren zahlreichen Inseln und Felsstränden zieht seit jeher Deutsche Urlauber an. Viele wissen jedoch nicht, dass das Land kein Mitglied des Schengen Abkommens ist. Das hat Konsequenzen: Von dpa


Mo., 29.07.2019

Das Leben in vollen Zügen Zugtickets in Frankreich bald auch in Tabakläden erhältlich

Bald kann man sich beim Kiosk nebenan auch wieder eine Zugkarte kaufen. Umtausche und Stornierungen müssen allerdings weiterhin an den offiziellen Schaltern getätigt werden.

Eigentlich wirkt diese Methode fast wieder ein wenig rückschrittlich, dafür allerdings umso romantischer: In der «La Grande Nation» wird man sich bald seine Fahrkarte wieder bequem in einem Tabakladen kaufen können. Adieu Automaten-Ticket! Von dpa


Mo., 29.07.2019

Usedomer Seebrücke Ostseebad Koserow auf Usedom bekommt neue Seebrücke

Strand in Koserow auf Usedom - bald gibt es für das Ostseebad wieder eine Seebrücke.

Im neuen Jahr eröffnet eine weitere Seebrücke auf Usedom: Neben einer Flaniermeile mit Sitzgelegenheiten, legen dort auch Fahrgastschiffe an. Von dpa


Fr., 26.07.2019

Dienstleistung wird umgestellt Tui schließt Beratungsstationen an deutschen Flughäfen

Tui gibt seine Beratungsberüs an deutschen Flughäfen auf. Kunden sollen künftig telefonisch oder digital Kontakt aufnehmen.

Tui-Kunden dürfte es manches Mal eine große Hilfe gewesen sein, einen direkten Ansprechpartner am Flughafen zu haben. Doch künftig müssen sie auf diesen Service verzichten. Was hat der Veranstalter geplant? Von dpa


Fr., 26.07.2019

Extremwetter Thalys stellt wegen Hitze Ticketverkauf ein

Wegen der Hitze kam es beim Hochgeschwindigkeitszug Thalys bereits zu Störungen in Belgien.

Dem Hochgeschwindigkeitszug Thalys macht die extreme Hize zu schaffen. Der Betreiber musste nun den Ticketverkauf stoppen. Von dpa


Fr., 26.07.2019

Streik Fluggäste in Italien müssen mit Verzögerungen rechnen

In Italien streikt das Flugpersonal. Flugreisende sollten sich auf Auswirkungen einstellen.

In Italien wird weiter gestreikt. Nach Ausständen bei Bus und Bahn, legt nun das Flugpersonal die Arbeit nieder. Welche Folgen das für Fluggäste hat. Von dpa


Do., 25.07.2019

Lieber kühl reisen Wegen Hitze: Fernverkehr-Reisende können Bahnfahrt verlegen

Die Fahrgastzahlen in den Fernverkehrszügen der Deutschen Bahn sind erneut gestiegen.

Die Bahn möchte Kundenfreundlicher werden. Wegen der hohen Temperaturen können Kunden jetzt ihre Reise kostenlos auf einen kühleren Termin verlegen. Von dpa


Do., 25.07.2019

Neue Notdienstzentrale Dominikanische Republik will sicherer für Touristen werden

Die Dominikanische Republik lockt mit tollen karibischen Stränden - die Regierung will derzeit die Sicherheit von Touristen erhöhen.

Die Dominikanische Republik gilt als beliebtestes Ziel in der Karibik. In den vergangenen Monaten machte der Inselstaat jedoch mit mysteriösen Todesfällen auf sich aufmerksam. Nun will die Regierung für mehr Sicherheit sorgen. Von dpa


Do., 25.07.2019

Touris aufgepasst Was auf Reisen alles verboten sein kann

«Smombies» ist ein Kunstwort für Smartphone und Zombie und symbolisiert Menschen, die ständig mit dem Blick auf das Smartphone über die Straßen laufen.

Aus Versehen Seife einpacken oder das falsche Liedchen pfeifen: Wer im Urlaub nicht aufpasst, kassiert in manchen Ländern hohe Strafen. Auch Tarnkleidung kann zum Verhängnis werden. Von dpa


Do., 25.07.2019

Verspätungen und Ausfälle Tank-Panne macht weiter Probleme am Amsterdamer Flughafen

Fluggäste warten in der Abflughalle des Flughafens Schiphol.

Tausende Fluggäste stranden am Amsterdamer Flughafen Schiphol. Nach einer großen Panne im Tank-System ist der Flugverkehr noch immer behindert. Worauf müssen sich Reisende einstellen? Von dpa


351 - 375 von 4773 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige