Do., 17.09.2020

Wandern, paddeln, kutschieren Mit Kindern durchs Ruppiner Land

Eine willkommene Abwechslung am Molchowsee: Die Jungs werfen auf dem Steg ihre Angeln aus.

Bunte Buchenwälder, sanfte Hügel, idyllische Seen: Vom Landstrich zwischen Neuruppin und Rheinsberg schwärmte schon Fontane. Gut für Familien - seitdem gehen Planwagenfahrten auch als Wandern durch. Von dpa

Do., 17.09.2020

Corona-Pandemie Deutschland erklärt Wien zum Corona-Risikogebiet

Menschen sitzen in einem Touristenbus und tragen Gesichtsmasken. 3600 der aktuell rund 6600 aktiven Fälle in Österreich werden aus Wien gemeldet.

Die Stadthotellerie in Wien ist ohnehin schwer angeschlagen - mit einer Erholung von den Corona-Folgen wird erst in Jahren gerechnet. Nun kommt ein neuer Schlag für den wichtigen Stadttourismus in Österreichs Hauptstadt. Von dpa


Do., 17.09.2020

Stauprognose Trotz Ferienende - keine Ruhe auf deutschen Autobahnen

In allen Bundesländern sind die Ferien vorbei. Es bleibt der Pendlerverkehr und all jene Urlaubsfahrer, die nicht an Schulferien gebunden sind.

Nach dem Ende der Sommerferien und zuweilen sehr staureichen Wochenenden, dürfte es am kommenden relativ ruhig werden. Doch mancherorts können Baustellen den Verkehrsfluss stören. Von dpa


Do., 17.09.2020

Tiraspol Das Visum gibt's am Bahnhof - und Lenin überall

Ankunft in einem Land, das international nicht anerkannt ist: Bahnhof von Tiraspol in Transnistrien.

Tiraspol - wo ist das denn? Die eigenartige Stadt liegt in einem Land in Osteuropa, das niemand anerkennt, und verehrt die Helden der Sowjetunion. Grund genug für einen Besuch vor Ort. Von dpa


Anzeige

Mi., 16.09.2020

Kreuzfahrt Aida Cruises fährt ab Oktober auf dem Mittelmeer

Zum Themendienst-Bericht vom 16. September 2020: Kreuzfahrt-Neustart: Die «Aida Blu» soll im Herbst im Mittelmeer fahren.

Bella Italia: Aida Cruises wagt sich auf das Mittelmeer und bietet Kreuzfahrten in Italien an - mit einem strengen Hygienekonzept. Von dpa


Mi., 16.09.2020

Neue Attraktion im Allgäu Rekord-Kettenkarussell bringt Fahrgäste in 100 Meter Höhe

Ein Gefühl von Fliegen: Das neue Kettenkarussell «Allgäuflieger» dreht sich in knapp 150 Metern Höhe.

Erst in luftige Höhen aufsteigen und sich dann mit baumelnden Füßen wild im Kreis drehen: Im Allgäu wurde eine besondere Attraktion für Adrenalinjunkies eröffnet. Von dpa


Mi., 16.09.2020

Jahr der Entscheidung Krise von «epischen Dimensionen» im Tourismus

Viele Strände blieben diesen Sommer weitgehend leer. Die Branche hat Hoffnung, dass die Reiselust wieder zurückkehrt.

Das Katastrophenjahr 2020 hat die Reisebranche nahezu abgeschrieben. Jetzt geht es ums Überleben in der Corona-Krise und das kommende Jahr. Welche Chancen haben Reisebüros und Veranstalter noch? Von dpa


Di., 15.09.2020

Unterwegs im Schlafwagen Mehr Nachtzugverbindungen in die Schweiz geplant

In Zukunft soll täglich ein Nachtzug aus Deutschland in die Schweiz fahren. Hinter den neuen Verbindungen stehen die Bundesbahnen von Österreich und der Schweiz.

Auch weil klimafreundliche Fortbewegungsmittel immer beliebter werden: Die Bundesbahnen der Schweiz und Österreich wollen in Zukunft mehr Nachtverbindungen von Deutschland in die Schweiz anbieten. Von dpa


Di., 15.09.2020

Mit Visum und Quarantäne Thailand will wieder Langzeit-Touristen ins Land lassen

In den thailändischen Ferienorten blieben die Touristen seit März aus. Das könnte sich ab Oktober ändern.

Thailand hat wegen der Corona-Krise bereits seit Monaten die Grenzen für ausländische Touristen geschlossen. Ab Oktober dürfen möglicherweise wieder die ersten Urlauber einreisen. Welche Bedingungen müssen sie erfüllen? Von dpa


Di., 15.09.2020

Aus Alt mach Megayacht Ehemaliges «Traumschiff» wird verkauft und umgebaut

Das Kreuzfahrtschiff MS Berlin - besser bekannt als ehemaliges «Traumschiff» - wechselt den Besitzer und soll zu einer «Megayacht» umgebaut werden.

Hat ein Kreuzfahrtschiff ausgedient, dann endet die Reise oft auf einer Abwrackwerft. Ganz anders im Fall der deutschen MS Berlin: Das ehemalige Traumschiff soll nun zu einer Luxusyacht umgebaut werden. Von dpa


Di., 15.09.2020

Baltikum Estlands Inselwelt im Herbst erleben

Hübsche Natur: Kiefern hinter der Steilküste Panga auf Saaremaa.

Einsame Strände, Wiesen und Wälder in buntem Farbkleid: Estlands Inselwelt ist gerade im Herbst eine Reise wert. Die besondere Natur spielt auch für die Einheimischen eine wichtige Rolle. Von dpa


Di., 15.09.2020

Zurück nach Deutschland Individualreisen: Konsularische Hilfe während der Pandemie

Flugzeug beim Landeanflug auf Mallorca - die Bundesregierung holte zu Beginn der Corona-Pandemie rund 240.000 Deutsche zurück in die Heimat.

Wer sich während der Corona-Pandemie eigenständig auf Reisen begibt, trägt auch selbst das Risiko. Mit welcher Hilfe durch den deutschen Staat können Individualtouristen im Ernstfall rechnen? Von dpa


Mo., 14.09.2020

Computerpanne Keine Corona-Besserung: Hoffnung auf Mallorca-Urlaub platzt

Wegen einer fehlerhaften Übertragung von Corona-Daten der Balearen an das spanische Gesundheitsministerium in Madrid sind die Infektionszahlen tagelang zu niedrig ausgewiesen worden.

Die Hoffnung hielt nur kurz. Zahlen, die auf Mallorca Aussicht auf eine Rückkehr der Touristen aus Deutschland und Großbritannien geweckt hatten, erwiesen sich als falsch. Am Ballermann bleibt es still und leer. Die Hoffnung der Mallorquiner ruht nun auf Madrid. Von dpa


Mo., 14.09.2020

Dreitägige Auszeit Meditatives Bogenschießen im Kloster Maria Laach

Die hohe Konzentration beim Bogenschießen lässt viele Alltagsprobleme vergessen.

Endlich mal Ruhe. Im Kloster mit Bogen und Pfeil finden gestresste Berufstätige beim Loslassen wieder zu sich. In Zeiten von Corona zieht meditatives Bogenschießen noch mehr Menschen an. Von dpa


Mo., 14.09.2020

Corona-Pandemie Flüge lassen sich weiterhin großzügig umbuchen

Abflug oder besser die Reise verschieben? Das fragen sich in Corona-Zeiten viele.

Was vor Corona undenkbar war, ist heute normal: Viele Flüge lassen sich ohne zusätzliche Gebühren umbuchen - und das noch sehr kurzfristig. Eine aktuelle Übersicht. Von dpa


Mo., 14.09.2020

Kreuzfahrt Ab Frühjahr sollen alle sieben TUI-Schiffe wieder fahren

Ab Frühjahr will der Kreuzfahrtanbieter TUI Cruises wieder alle sieben Schiffe im Einsatz haben.

Seit Ende Juni bietet TUI Cruises zwar wieder Fahrten in Nord- und Ostsee an, aber vom üblichen Kreuzfahrtprogramm ist wegen der Corona-Krise nicht viel übrig geblieben. Was ist für 2021 geplant? Von dpa


Mo., 14.09.2020

Urlaub 2021 Wie teuer werden Pauschalreisen im nächsten Jahr?

Reiseveranstalter sagen 2021 günstige Preise voraus. Vor allem für Urlaubsziele, die nicht so gefragt seien, dürften die Kosten sinken.

Die Corona-Pandemie hat die Reisevorhaben vieler Menschen in diesem Jahr durcheinandergewirbelt. Die ersten schmieden jetzt Pläne für den Urlaub 2021. Wird es teurer oder billiger? Von dpa


Fr., 11.09.2020

Neues aus der Reisewelt Arne-Jacobsen-Ausstellung und mehr locken Touristen

Die Sitzmöbel von Arne Jacobsen sind weltberühmt - das Trapholt Museum for Moderne Kunst in Jütland widmet dem großen Dänen eine neue Ausstellung.

Dänisches Design auf Jütland erleben, Costa-Kreuzfahrten im Mittelmeer unternehmen und die Rückkehr weiterer Flugverbindungen in die USA: Neues aus der Welt des Reisens. Von dpa


Do., 10.09.2020

Urlaubsunterkunft Volle Ferienhausmiete nicht schon bei Buchung zahlen

Den Restbetrag einer Ferienhausmiete sollte man erst bei der Anreise bezahlen.

Wer ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung bucht, muss meist eine Anzahlung machen. Der Restbetrag sollte möglichst erst vor Ort gezahlt werden. Von dpa


Do., 10.09.2020

Digital und vor Ort Sachsen-Anhalt: Was Sie am Tag des offenen Denkmals erwartet

Am Tag des offenen Denkmals in Sachsen-Anhalt können Interessierte die historischen Stätten sowohl digital als auch vor Ort erkunden.

Zum Tag des offenen Denkmals erkunden jedes Jahr etliche Menschen historische Bauten und Stätten in Sachsen-Anhalt. Coronabedingt sind in diesem Jahr viele Orte per Mausklick erlebbar. Von dpa


Do., 10.09.2020

Angebot des WWF Mit einer App die Wattenmeer-Region erkunden

Mit der App «Wadden Sea Explorer» des WWF bekommen Nordsee-Besucher einen digitalen Tourguide an die Hand.

«Wadden Sea Explorer» - so heißt der digitale Tourenplaner des WWF. Die App führt durch die nordfriesische und dänische Wattenmeer-Region. Aus 25 Vorschlägen können Wanderer, Spaziergänger oder Sportler die passende Route auswählen. Von dpa


Do., 10.09.2020

Lipizzaner sucht Publikum Was wird aus der Spanischen Hofreitschule in Wien?

Ohne Touristen bleiben die Ränge leer - die Hofreitschule muss sich auf eine ungewisse Zukunft vorbereiten.

Den weißen Hengsten der Spanischen Hofreitschule schauen jedes Jahr Hunderttausende im Herzen Wiens bei höchster Dressurkunst wie Piaffe, Levade und Kapriole zu. Dass das fast 500 Jahre alte Kulturerbe sich lange an Touristen wandte, wird nun zum Pferdefuß. Von dpa


Do., 10.09.2020

Geduld gefragt Noch einmal Staurisiko durch Urlaubsrückkehrer

In Baden-Württemberg sowie Luxemburg und in Teilen Österreichs enden die Sommerferien. Das könnte vor allem im Süden Deutschlands für volle Autobahnen sorgen.

Im letzten Bundesland enden die Sommerferien. Das bringt mancherorts noch mal viel Verkehr auf die Autobahnen. Zusätzlich zählen die Autoclubs viele Baustellen. Welche Routen sind besonders betroffen? Von dpa


Do., 10.09.2020

Zu hohe Infektionszahlen Genf, Prag, Korsika: Weitere Reisewarnungen in Europa

Das Auswärtige Amt warnt nun auch vor Reisen nach Prag.

Auf die Liste der Reisewarnungen für Europa sind neue Gebiete hinzukommen. Laut Auswärtigem Amt sollte nun auch auf nicht notwendige Reisen nach Genf, Prag und Korsika verzichtet werden. Und das sind nicht die einzigen betroffenen Regionen. Von dpa


Do., 10.09.2020

Balearen Südsee-Gefühle in Mallorcas reizvollem Süden

Südseegefühl ohne Menschenmassen: Einsamkeit am Strand von Es Trenc.

Im Süden ist Mallorca noch ruhig und besonders reizvoll. Einsam reihen sich die Strandperlen bis zum Leuchtturm am Kap Ses Salines auf. Wer noch mehr Stille möchte, fährt mit einem Kajak aufs Meer. Von dpa


426 - 450 von 5257 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige