Mo., 30.09.2019

Feiertag und Ferien Hohes Staurisiko auf den Autobahnen

Fahrzeuge stehen auf der Autobahn im Stau.

In vielen Bundesländern sind Herbstferien, dazu steht der Tag der Deutschen Einheit an. Autofahrer auf den Fernstraßen brauchen also Geduld. Immerhin: So schlimm wie im Sommer wird es wohl nicht. Von dpa

Sa., 28.09.2019

Bessere Werte als 2018 Bahn erreicht bei Pünktlichkeit bisher eigenes Ziel

Nach eigenen Angaben hat die Deutsche Bahn ihr Pünktlichkeitsziel für 2019 bislang erreicht.

Verspätungen bei der Deutschen Bahn scheinen für viele Fahrgäste ein Dauerthema zu sein. Aber wie pünktlich war die Bahn in diesem Jahr wirklich? Von dpa


Fr., 27.09.2019

Den «Heide Himmel» entdecken Neuer Baumwipfelpfad in der Lüneburger Heide eröffnet

Der Baumwipfelpfad im Wildpark Lüneburger Heide ist nach Angaben des Parks die höchste derartige Anlage in Norddeutschland.

Baumwipfelpfade sind beliebte Ausflugsziele, die ein spektakuläres Naturerlebnis bieten. Gleichzeitig lernen die Besucher viel über den deutschen Wald. In der Lüneburger Heide wurde jetzt ein neuer Pfad eröffnet. Von dpa


Fr., 27.09.2019

Erleichterte Einreise Saudi-Arabien kündigt neues Visa-System an

Mit einem neuen Visa-System will Saudi-Arabien künftig mehr internationale Touristen anziehen.

Bis jetzt war Saudi Arabien nicht gerade als internationaler Touristen-Magnet bekannt. Doch das soll sich jetzt ändern. Das Land am Persischen Golf will neue Visa-Bestimmungen einführen. Von dpa


Anzeige

Fr., 27.09.2019

Für aktuell Reisende Versicherer unterstützt Thomas-Cook-Kunden

Die Zurich-Versicherung will die Thomas-Cook-Pauschalurlauber im Ausland besser unterstützen. Hotels in den Ferienorten haben jetzt 50 Prozent der ausstehenden Zahlungen erhalten.

Gute Nachrichten für Reisende, die mit Thomas Cook derzeit unterwegs sind: An Hotels soll ab heute wieder Geld fließen. Für die Kunden, die noch nicht losgeflogen sind, gibt es hingegen schlechte Nachrichten. Von dpa


Do., 26.09.2019

Ende des Traumurlaubs Hotels machen Touristen nach Cook-Pleite Druck

Durch die Pleite des Reiseanbieters Thomas Cook mussten die Urlauber Chiara L. und Kevin H. ihr Hotel vor Ort bezahlen.

Die Thomas-Cook-Pleite hat Hunderte Urlauber kalt erwischt. Über Nacht wurde der Flugverkehr eingestellt, viele strandeten an Airports. Nun erleben auch in den Hotels viele Touristen einen Alptraum. Von dpa


Do., 26.09.2019

Destinationen zum Schlemmen Tipps für Urlauber rund um Knödel und Trüffel

Selbstgemachte Speckknödel und andere Südtiroler Leckereien werden beim Bauernkuchl in Schenna bei Meran serviert.

Diese Zielen lohnen in den kommenden Wochen für einen kulinarischen Ausflug: In Graz können Gäste auf Trüffelwanderung gehen. Auf dem Bauernkuchl-Markt in Schenna lassen sich Südtiroler Spezialitäten kosten. Und im Tessin stellt ein Food-Trail regionale Speisen vor. Von dpa


Do., 26.09.2019

Stühle, Gläser und Köttbullar Eine Reise durchs Ikea-Land

Vor allem für Familien ist der Besuch im Ikea-Museum ein kurzweiliger Ausflug.

Man kann nicht über schwedische Möbel schreiben, ohne das Essen zu erwähnen. Und man kann auch nicht durch das schwedische Designreich Småland fahren, ohne Köttbullar und Zimtschnecken zu essen. Von dpa


Do., 26.09.2019

Insel Neuwerk Hamburgs Eiland im Wattenmeer

Salzwiesen prägen die Landschaft von Neuwerk. Das Eiland liegt im Hamburgischen Wattenmeer.

Hamburg liegt nicht nur an der Elbe, Hamburg liegt auch am Meer. Zumindest ein kleiner Teil der Hansestadt weit weg von der City. Ein Weg dorthin führt mit der Kutsche durchs Watt. Von dpa


Mi., 25.09.2019

Nach nur vier Jahren Neuer Mega-Flughafen in Peking eröffnet

Mit 700.000 Quadratmetern hat der neue Flughafen in Daxing die Fläche von 98 Fußballfeldern.

Pünktlich zum 70. Geburtstag der Volksrepublik ist der neue, gigantische Flughafen in Chinas Hauptstadt fertig. Was erwartet Fluggäste an dem internationalen Drehkreuz für Luftverkehr? Von dpa


Mi., 25.09.2019

Thomas-Cook-Pleite So bekommen Pauschalreisende ihr Geld zurück

Nach der Thomas-Cook-Pleite: Die Insolvenzversicherung springt nur für Kunden ein, die Pauschalreisen gebucht haben.

Nach dem britischen Touristikkonzern Thomas Cook haben jetzt auch die deutschen Tochterunternehmen einen Insolvenzantrag gestellt. Betroffene müssen sich jetzt an die Insolvenzversicherung wenden. Von dpa


Mi., 25.09.2019

Rabatt auf Fahrkarten Israel führt neues Touristen-Ticket ein

Rabatt auf Fahrkarten: Israel führt neues Touristen-Ticket ein

Mit dem neuen «Israel Pass» können Reisende nicht nur vergünstigt Bus und Bahn fahren. Auch zahlen Besucher für viele Attraktionen des Landes weniger oder gar keinen Eintritt. Welche Kulturstätten gehören dazu? Von dpa


Di., 24.09.2019

Tipps für den Soli-Trip So wird das alleine reisen ein Erfolg

Ute Kranz ist Reisebloggerin und dabei oft alleine unterwegs.

Wer alleine verreist, hat viele Freiheiten. Ein Solo-Trip kann mit unter aber auch gefährlich sein. Damit der Urlaub ohne Begleitung gelingt, ist vor allem die Vorbereitung wichtig. Von dpa


Di., 24.09.2019

Flugklasse im Check Lohnt sich die Premium Economy?

Bestuhlung mit wenig Beinfreiheit - das kennen viele aus der "Holzklasse". Wer dagegen Premium Economy bucht, hat mehr Platz.

Economy, Business und First Class - so sind Flugzeuge auf der Langstrecke eingeteilt. Doch seit einiger Zeit gibt es noch die Premium Economy. Ist der höhere Preis gerechtfertigt? Von dpa


Di., 24.09.2019

Neue Umweltauflagen kommen Fluch und Segen der Kreuzfahrtschiffe in den Fjorden

In Zukunft könnten die Kreuzfahrtschiffe außerhalb der Fjörde parken und die Passagiere mit kleineren Booten in den Ort gebracht werden.

Seit kurzem gelten in fünf norwegischen Fjorden für Kreuzfahrtschiffe strenge Umweltauflagen. Glücklich sind die Menschen in der Urlauberhochburg Geiranger damit nicht. Denn weniger Touristen bedeuten auch weniger Einnahmen. Von dpa


Di., 24.09.2019

Nach Thomas-Cook-Pleite Tipps für kurzfristige Buchungen

Wer kurzfristig eine Reise buchen möchte, findet noch Angebote.

Kurz vor den Herbstferien geht der Reisekonzern Thomas Cook pleite. Die Urlaubspläne vieler Menschen werden damit über den Haufen geworfen. Immerhin: Andere Veranstalter haben noch Kapazitäten. Von dpa


Di., 24.09.2019

Pilgerziel für Potter-Fans Auf den Spuren von Harry Potter in Edinburgh

Das Café «The Elephant House» rühmt sich, Geburtsort von Harry Potter zu sein. So ganz stimmt das aber nicht.

Edinburgh ist der Entstehungsort sämtlicher Harry-Potter-Romane - und besitzt dadurch große Anziehungskraft für Fans. Die gute Nachricht: Auch wer nicht dazugehört, kann hier eine gute Zeit haben. Von dpa


Di., 24.09.2019

Bombenentschärfung in Hanau Längere Reisezeit auf mehreren ICE-Strecken

Wegen einer Bombenentschärfung in Hanau, müssen sich Fahrgäste der Bahn auf längere Reisezeiten einstellen. Betroffen sind auch mehrere die ICE-Strecken.

Eine Bombenentschärfung in Hanau sorgt bei der Deutschen Bahn heute für Verzögerungen. Auch der Fernverkehr ist davon betroffen. Auf welchen Strecken ICE-Gäste mit längeren Fahrzeiten rechnen müssen. Von dpa


Mo., 23.09.2019

Stauprognose Staurisiko steigt vor allem in Richtung Süden

Erst ab einem Stau von mehr als zehn Kilometern Länge oder einer Vollsperrung lohne es sich laut ADAC generell, von der Autobahn abzufahren.

Mit Beginn der Herbstferien in Hessen und Rheinland-Pfalz müssen Autofahrer vor allem im Rhein-Maingebiet und auf den süddeutschen Autobahnen Richtung Alpen mit stockendem Verkehr und Staus rechnen. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Neues aus der Szene New Yorker Central Park bekommt neues Freibad

Der Norden des New Yorker Central Park mit dem Lasker Freibad, das im Winter auch als Eislaufbahn dient.

Der Norden des Central Parks bekommt normalerweise weniger Aufmerksamkeit als der auch aus Filmen und Serien bekannte Süden, an den sich viele teure Wohngegenden anschließen. Das änder sich nun etwas. Von dpa


Do., 19.09.2019

Neues aus der Reisewelt Tourismus-Tipps von Rembrandt bis Kirchweihe

«Ist das Mode oder kann das Weg?!» - Hinter dem provokanten Titel steckt eine Ausstellung zum 40-jährigen Jubiläum der Modezeitschrift «Vogue» in München.

Vor 350 Jahren starb Rembrandt. In Schwerin werden Werke des Künstlers gezeigt. Wer sich für die «Vogue» interessiert, kann in München eine Ausstellung besuchen. Kirchweihe wird in Fürth gefeiert. Von dpa


Do., 19.09.2019

Schlechtes Benehmen 3000 Euro Buße für Nacktbaden im Kanal in Venedig

Im Kanal in Venedig sollten Touristen nicht nackt baden. Ansonsten wird es sehr teuer.

Wer in Italien historische Stätten besucht, sollte sich nicht danebenbenehmen. Sonst kann es teuer werden. Einige Touristen mussten das auf die harte Tour lernen. Von dpa


Do., 19.09.2019

Wirtschaftsfaktor Das Oktoberfest ist Gaudi und Milliardengeschäft

Für Millionen Besucher ist das Oktoberfest eine große Gaudi.

Für die Brauer ist das Oktoberfest «das Fest des Münchner Bieres». Aus wirtschaftlicher Sicht könnte es genauso gut «das Fest der Hotels» heißen. Für andere ist die Wiesn dagegen eine zweischneidige Sache. Von dpa


Do., 19.09.2019

Stauprognose Weitgehend freie Fahrt trotz Ausflüglern und Baustellen

Auf der Autobahn A 9 könnten Baustellen den Verkehrsfluss stören.

Am kommenden Wochenende soll der Verkehr auf den Autobahnen spürbar besser fließen. Doch trotz geringer Staugefahr können punktuell Behinderungen auftreten - vor allem in Süddeutschland. Von dpa


Do., 19.09.2019

Nordrhein-Westfalen Wandern an der Golden Gate von Altenbeken

Nordrhein-Westfalen: Wandern an der Golden Gate von Altenbeken

Altenbeken mag nicht berühmt sein. Doch der Ort hat eine beeindruckende Sehenswürdigkeit: eine steinerne Eisenbahnbrücke. Rundherum führt ein Viadukt Wanderweg. Von dpa


51 - 75 von 4649 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige