Tourismus
Aus der Kreuzfahrt: Neue Häfen und Surfpakete

Auf hoher See und trotzdem weltweit vernetzt: Gäste der MSC Kreuzfahrten können verschiedene Internet-Pakete buchen - von Facebook bis Video-Streaming ist dann alles möglich. Die Reedereien Costa Crociere, Regent Seven Seas Cruises und Star Clippers steuern neue Häfen an.

Dienstag, 03.05.2016, 05:06 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 03.05.2016, 05:00 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Dienstag, 03.05.2016, 05:06 Uhr
Die Reederei MSC Kreuzfahrten bietet demnächst auf ihren Schiffen neue Internetpakete an - vom Social-Media-Paket bis zum Streamer-Paket.
Die Reederei MSC Kreuzfahrten bietet demnächst auf ihren Schiffen neue Internetpakete an - vom Social-Media-Paket bis zum Streamer-Paket. Foto: Maurizio Gambarini
Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3976267?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947955%2F1200957%2F1201054%2F
Nachrichten-Ticker