Reise
Die 7 besten Robinson Clubs

Urlaub machen ohne wenn und aber. Entspannung und mit Aktivitäten zugleich, Freunde treffen und neue Menschen kennenlernen. Die richtige Adresse dazu ist der Robinson Club. Wundervolle Ferien für die ganze Familie.

Dienstag, 26.03.2019, 08:46 Uhr aktualisiert: 26.03.2019, 08:49 Uhr
Reise: Die 7 besten Robinson Clubs
Foto: Photo by Damir Spanic on Unsplash

In Bezug auf attraktive Angebote haben wir für Sie unsere ganz eigene Top 7 der besten Robinson Clubs zusammengestellt.

Der Club Amadé im Salzburger Land 

Ein toller Urlaub im Salzburger Land. Die Ferienanlage liegt direkt am Skilift und bietet wintersportbegeisterten Urlaubern das richtige Ambiente. Im Sommer wiederum laden Wanderwege zu Ausflügen ein. Die Landschaft ist wunderschön. Berge und Täler sind genau richtig für eine Auszeit. Doch was wäre ein Familienhotel, wenn nicht auch ein Fitnessstudio, Swimmingpool und Kinderbad zur Verfügung stehen! Nach dem Essen im Restaurant bieten abendliche Shows jede Menge Abwechslung.

Der Robinson Club Daidalos

Auf Kos finden Sie das rundum Programm von Aktivitäten und Entspannung. Die Anlage ist ideal für Urlauber, die sich in den Ferien viel bewegen. Insbesondere Wassersportarten wie Windsurfen, Stand-Up-Paddling und Foiling sind angesagt. An Land treffen sich Freunde zu Bike Touren oder Bogenschießen. Mit Blick auf das Meer gehen Sie Ihrem Personaltraining nach. Entspannen Sie anschließend in der Sauna oder bei einer guten Massage.

Soma Bay in Ägypten

Wenn es Sie in die Wärme zieht, dann erholen Sie sich im Club Soma Bay. Eines der Highlights dieser Ferienanlage ist der Golfplatz Soma Bay. Der 18-Loch-Golfplatz liegt direkt am Meer und bietet Einsteigern wie Profis sportliches Vergnügen. Drei Swimmingpools und ein Kinderplanschbecken sorgen für Badespaß. Im Winter ist der große Saunabereich eine wundervolle Ergänzung. Mit vier verschiedenen Restaurants genießen Sie jeden Tag abwechslungsreiche Gerichte. 

Der Club Arosa in Graubünden

Ferienparadies für den Winterurlaub: Der Robinson Club Arosa, für Erwachsene ab 18 Jahren. Ein außerordentliches Skigebiet mit 42 Liften, 30 Kilometern Langlaufloipen und vielem mehr. Sie müssen nicht mit eigener Skiausrüstung anreisen, sondern leihen sich hochwertiges Skimaterial aus. Sie möchten es ruhiger? Dann melden Sie sich zu einer Schneewanderung mit Begleitung an. Im Restaurant, der Bar oder Night Club teilen Sie Ihre Erlebnisse vom Tage.

Fernweh? Dann auf die kapverdischen Inseln!

Ideal für Paare und Alleinreisende ist der Robinson Club Cabo Verde. Mit acht Kilometer Länge ein traumhafter Strand, an dem Sie ein Plätzchen für entspannte Stunden finden. Gemeinschaftliche Erlebnisse beim Beach-Volleyball oder beim Windsurfen allein über die Wellen fliegen, die sportlichen Angebote im Cabo Verde Club sind vielseitig. Auch Yoga oder Massagen werden zur Entspannung angeboten. Die Abende verbringen Sie bei unterhaltsamen Shows oder beobachten romantische Sonnenuntergänge.

Asiatische Atmosphäre in gemeinsamen Stunden erleben 

Er ist ein kleines Highlight: der Robinson Club Khao Lak im Süden Thailands. In gepflegter Atmosphäre fühlen sich Paare, Alleinreisende und Familien pudelwohl. Der Spaß beginnt in der riesigen Poollandschaft für Kinder und Erwachsene. Ausflüge in die nähere Umgebung sowie diverse Wassersportarten sind Teil des Gesamtangebots. Langeweile kommt hier bestimmt nicht auf. 

Der Robinson Club Noonu 

Die Malediven Eigenen sich ganzjährig für einen erholsamen Urlaub. Malerisch der weiße Sand und das türkisblaue Meer. Im Club Noonu Gehen Sie schnorcheln, tauchen oder nehmen beim Beach-Volleyball teil. Entspannung finden Sie im textilfreien Saunabereich, während die Kinder liebevoll betreut werden

Nachrichten-Ticker