Reise
Golftrip mit dem «Traumschiff» - Deilmann setzt auf Themenreisen

Neustadt (dpa/tmn) - Golfen, reiten, radeln: Die Reederei Peter Deilmann setzt in ihrem neuen Katalog verstärkt auf Themenreisen. Für die Saison 2014/15 stünden 33 Kreuzfahrten mit 80 Themen auf dem Programm, kündigt das Unternehmen an.

Mittwoch, 08.05.2013, 15:18 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 08.05.2013, 14:44 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Mittwoch, 08.05.2013, 15:18 Uhr

Die im Fernsehen als « Traumschiff » bekanntgewordene « Deutschland » lädt unter anderem zu einer Golfreise ein, die die Reederei Deilmann zusammen mit einer Golf-Akademie entwickelt hat. Auf der Route legt das Schiff erstmals an der griechischen Insel Pylos an. Dort besuchen die Passagiere den Golfplatz «The Dunes Course» , den der Profigolfer Bernhard Langer entworfen hat.

Eine Kreuzfahrt für Garteninteressierte ist die Reise durch die Fjorde Norwegens im Juni 2014. Begeisterte Fahrradfahrer kommen bei einem Ostseetrip im Juli auf ihre Kosten. Ein Höhepunkt sei die Reise ins Weiße Meer im August. Hier legt die «Deutschland» erstmals vor der russischen Solowezki-Inselgruppe an. Teil der Reise ist auch ein Besuch im Solowezki-Kloster, das die Unesco zum Weltkulturerbe erklärt hat.

Insgesamt steuert die «Deutschland» in der kommenden Saison 20 neue Häfen an, unter anderem die australischen Metropolen Melbourne und Adelaide.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1648890?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947955%2F1200957%2F1201054%2F
Nachrichten-Ticker