Mo., 17.05.2021

Gegen alle Wetter Das Haus vor der Witterung schützen

Wie gefährdet ein Haus bei Sturm oder Starkregen ist, hängt auch von seiner Lage ab.

Regen, Wind und Hagel können einem Gebäude erheblich zusetzen. Die Auswirkungen dieser Wettereinflüsse lassen sich aber eingrenzen. Von dpa

Mo., 17.05.2021

Zu preisbewusst? Wenn Kunden keinen neuen Stromanbieter finden

Wer den Energieversorger wechselt, kann Geld sparen. Wer zu oft wechselt, hat mitunter aber Probleme einen neuen Anbieter zu finden.

Wer seinen Energieanbieter wechselt, kann Geld sparen. Wer aber zu häufig einen neuen Vertrag abschließt, kann unter Umständen Probleme bekommen. Denn manchmal wird man als Kunde einfach abgelehnt. Von dpa


Mo., 17.05.2021

Nicht anfassen! Mehr Hygiene mit sensorgesteuerten Armaturen

Der Seifenspender von Keuco namens Plan mit Infrarotsensor kann auch Desinfektionsmittel integrieren.

Eine wichtige Regel im Kampf gegen Corona lautet: Häufig die Hände waschen. Doch dabei berührt man viele Oberflächen. Eine Lösung könnten auch in privaten Badezimmern sensorgesteuerte Armaturen sein. Von dpa


Mi., 12.05.2021

Paare ohne Trauschein Unverheiratete sollten sich beim gemeinsamen Haus absichern

Wer ohne Trauschein eine Immobilie kauft, muss gut planen. Sinnvoll ist ein Testament, denn sonst greift die gesetzliche Erbfolge.

Das gemeinsame Haus ist für viele Paare ein Traum. Wenn er in Erfüllung geht, sollten Unverheiratete aber ein Testament machen. Andernfalls greift die gesetzliche Erbfolge. Von dpa


Anzeige

Mi., 12.05.2021

Wer darf rein? Mietverhältnis beendet: Vermieter dürfen Wohnung besichtigen

Geht das Mietverhältnis zu Ende, darf ein Vermieter die Wohnung Mietinteressenten zeigen.

Eigentlich dürfen Mieter selbst entscheiden, wer in ihre Wohnung darf und wer nicht. Endet das Mietverhältnis, sieht das aber anders aus. Von dpa


Mi., 12.05.2021

Klimaschutzgesetz Vermieter sollen Hälfte der Kosten für CO2-Preis tragen

Seit dem 1. Januar gilt ein höherer CO2-Preis auf Öl und Gas. Vermieter sollen die Abgabe künftig zur Hälfte mittragen.

Wochenlang gab es dazu keine Einigung in der großen Koalition. Jetzt hat die Bundesregierung sich zu einem Beschluss durchgerungen: Die Mieter sollen die Kosten des seit 1. Januar geltenden CO2-Preises nicht mehr allein tragen. Von dpa


Mi., 12.05.2021

Feuchtigkeit Quellen und Schwinden: Wissenswertes über Holzmöbel

Regelmäßiges Lüften verbessert das Raumklima, aber auch Massivholzmöbel können die Luftfeuchtigkeit in Innenräumen beeinflussen.

Wer Massivholzmöbel hat, sollte seine Innenräume genügend lüften. Denn insbesondere unbehandeltes Holz reagiert auf permanent hohe Luftfeuchtigkeit im Raum. Was Sie dazu wissen noch müssen. Von dpa


Di., 11.05.2021

Ein diffuses Bild Große Unterschiede bei Grundsteuer in deutschen Städten

Eine Studie hat die Grundsteuer in den 100 größten deutschen Städten beleuchtet. Witten ist die Kommune, wo Haus- und Wohnungseigentümer und auch Mieter, bei denen die Grundsteuer auf die Miete umgelegt wird, am meisten zahlen.

Grundsteuer zahlt fast jeder - der Häuslebauer mit seinem Eigenheim und der Mieter, der die Steuer vom Vermieter aufgebrummt bekommt. Eine Studie zeigt, dass die Belastung durch diese Steuer je nach Stadt ganz unterschiedlich ausfällt. Warum eigentlich? Von dpa


Di., 11.05.2021

Energieanbieter Kurze Vertragslaufzeiten können sich lohnen

Energiepreise ändern sich regelmäßig. Verbraucher bleiben mit kurzen Vertragslaufzeiten daher flexibel.

Mainz (dpa/tmn) - Die Strom- und Gaspreise ändern sich. Für Verbraucher stellt sich daher die Frage: Wie lange sollte man sich an seinen Versorger binden? Von dpa


Mo., 10.05.2021

Keine zweite Einladung nötig Eigentümerversammlung kann einfach vertagt werden

Dauert die Eigentümerversammlung länger als geplant, muss zur Fortsetzung zu einem späteren Termin nicht noch einmal förmlich eingeladen werden.

Wenn die Eigentümerversammlungen mal wieder ewig dauert - hilft eine Vertagung. Eine neue Einladung braucht es für das Folgetreffen aber nicht - aus einem naheliegenden Grund. Von dpa


Mo., 10.05.2021

Weißliche Larven Schädlinge: Kohlpflanzen mit Netz und Pappkragen schützen

Die Maden der Kohlfliege fressen die Wurzeln der Kohlpflanzen und verhindern, dass ein Kohl so prächtig heranwächst.

Welke Blätter sowie weißliche Larven im Wurzelbereich deuten auf einen Befall der Kleinen Kohlfliege hin. Tipps, wie Sie Ihre Pflanzen davor schützen können. Von dpa


Mo., 10.05.2021

Nord oder Süd Bei der Balkon-Einrichtung auf die Lage achten

Möbel aus Holz sind ideal für den Balkon: Vollholz speichert eine angenehme Wärme und wird nicht so heiß wie Metall.

Norden, Süden, Westen oder Osten? Wer seinen Balkon einrichtet, sollte die Himmelsrichtung kennen. Davon hängt ab, wie viel Sonne es dort gibt, und welche Farben, Materialien und Pflanzen sich eignen. Von dpa


Mo., 10.05.2021

Gefahr aus dem Boden Radon ist nicht nur in Mittelgebirgen ein Risiko

Eine erste, einfache Maßnahme: Ausreichendes Lüften kann helfen, die Radonbelastung zu vermindern.

Radon entsteht im Boden durch den Zerfall von Uran. Gelangt das radioaktive Edelgas in hoher Konzentration in die Raumluft, kann dies gesundheitliche Folgen haben. Welche Gebiete sind betroffen? Von dpa


Mo., 10.05.2021

Wohnen ohne Hindernisse Barrierefrei: Mieter brauchen für Umbau eine Erlaubnis

Ein barrierefreies Bad ist kein Standard in Mietwohnungen. Wollen Mieter umbauen, können sie ihren Vermieter um Erlaubnis fragen.

Einen Anspruch auf eine Modernisierung durch den Vermieter hat ein Mieter nicht. Auch nicht auf einen barrierefreien Umbau. Allerdings können Mieter die Arbeiten auch selbst vornehmen. Von dpa


Mo., 10.05.2021

Alternative aus der Küche Leinöl kann Holzöl ersetzen

Wer kein anderes Holzpflegemittel zur Hand hat, kann auch zu Leinöl greifen.

Wer seine Gartenstühle oder andere Möbel aus Holz pflegen will, kann diese mit speziellem Holzöl einstreichen. Das bekommen Kunden in der Regel im Baumarkt - es geht aber auch einfacher. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Weiter im Alleingang BGH stützt Prozessrecht für Wohnungseigentümer

Richterspruch aus Karlsruhe: Wohnungsbesitzer, die schon vor der Reform des Wohnungseigentumsgesetzes in einen Rechtsstreit getreten sind, dürfen den Prozess im Alleingang weiterführen.

Ob Maschendrahtzaun oder Zypresse: Gründe für Nachbarschaftsstreits gibt es viele. Manchmal landen die Fälle vor Gericht. Doch klagende Mitglieder einer Gemeinschaft aus Wohnungseigentümern standen seit Dezember vor einem Problem: ein neues Gesetz mit eklatanter Lücke. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Ohne Lärm und Kabel Akku-Rasenmäher im Test: Worauf Sie beim Kauf achten sollten

Die Akku-Rasenmäher wurden vom Team auf einem großen Sportplatz getestet.

Kleine Akku-Rasenmäher haben klare Vorteile gegenüber anderen Antriebsarten. Im Test schnitt aber nur knapp ein Drittel mit der Note «sehr gut» oder «gut» ab. Was Sie beim Kauf beachten sollten. Von dpa


Do., 06.05.2021

Streit mit Nachbarn Urteil: Ordnungsgeld bei zu häufigem Taubenfüttern

Das Füttern von Tauben und anderen Vögeln kann zu Verschmutzungen führen. Fühlen Nachbarn sich beeinträchtigt, kann ein Ordnungsgeld fällig werden.

Tierliebe kann teuer werden. Zumindest dann, wenn sie Folgen für die Nachbarn hat. Wer zum Beispiel übermäßig Vögel füttert, muss mit Konsequenzen rechnen. Von dpa


Do., 06.05.2021

Kreativität gefragt Stauraum schaffen: Kleine Küche hell und in die Höhe planen

Helle Fronten, viel Licht und jede Menge Stauraum: So gestalten Sie eine kleine Küche vorteilhaft und bringen alles unter.

Ist die Küche klein, ist Kreativität gefragt. Wer sie geschickt einrichtet, kriegt auch auf wenigen Quadratmetern alles unter. Von dpa


Di., 04.05.2021

Urteil Hausboot darf nicht als Ferienwohnung vermietet werden

Urlaub am Wasser ist für viele ein Traum. Doch wer sein fest verankertes Hausboot zur Vermieteung anbietet, braucht unter Umständen eine Baugenehmigung.

Leben auf dem Wasser - für viele ein Traum. Wer ein Hausboot hat und dies als Ferienwohnung vermieten möchte, sollte sich vorab über die Bedingungen erkundigen. Von dpa


Di., 04.05.2021

Studie Hunderttausende genehmigte Wohnungen noch nicht fertig

Trotz genehmigter Bauvorhaben: Die Fertigstellung von immer mehr Wohnungen lässt auf sich warten.

In vielen deutschen Städten ist Wohnraum knapp. Die Umsetzung neuer Bauprojekte hingegen verzögert sich immer mehr. Mieten und Kaufpreise steigen weiter stark. Von dpa


Di., 04.05.2021

Höherer Wärmebedarf Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

Der kalte April schlägt sich auch auf die Heizkosten nieder.

Die Haushalte in Deutschland mussten im frostigen April die Heizungen kräftig aufdrehen. Das schlägt sich auf den Abrechnungen nieder. Bei den einzelnen Energiearten fällt die Bilanz aber unterschiedlich aus. Von dpa


Mo., 03.05.2021

Mietrecht Für Hund und Katze in der Wohnung ist Erlaubnis nötig

Wer in einer Mietwohnung eine Katze halten möchte, muss vorher den Vermieter fragen.

Um Tiere in der Mietwohnung gibt es immer wieder Streit. Für größere Tiere brauchen Mieter das Einverständnis ihres Vermieters. Ein grundsätzliches Verbot ist aber nicht ohne Weiteres möglich. Von dpa


Mo., 03.05.2021

Glanz statt Ablagerungen Tipps gegen matte Gläser aus der Spülmaschine

Wenn Gläser durch die Reinigung in der Spülmaschine mit der Zeit trüb werden, kann das an mehreren Faktoren liegen. Fehlendes Regeneriersalz ist einer davon.

Ob Wasser, Sekt oder Saft - eigentlich alle Getränke schmecken aus blitzblanken Gläsern besser. Sind diese nach einem Spülgang stumpf oder matt, sollte man die Ursachen erforschen. Von dpa


Mo., 03.05.2021

Bauherren aufgepasst So finden und vermeiden Sie Mängel am Bau

Bald verschwinden die Heizungsrohre unter dem Estrich: Im Ernstfall kann so ein Foto später helfen, mögliche Mängel zu finden.

Beim Bauen können Fehler passieren. Zwar gibt es häufig ein Wissensgefälle zwischen Unternehmer und Auftraggeber, doch einige Dinge können auch Laien erkennen. Sechs Tipps, worauf Sie achten sollten. Von dpa


1 - 25 von 3059 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige