Mi., 20.05.2020

Viel gelesen Samuel Koch: Konnte Quarantäne-Zeit «gut nutzen»

«Gesellschaftlich fand ich es besonders und erstaunlich, wozu wir in der Lage sind, was wir alles schaffen können, und welche Opfer wir bereit sind zu geben», sagt Samuel Koch.

Samuel Koch war in häuslicher Isolation, weil er bei einem Essen mit einer infizierten Person in Kontakt war. Von dpa

Mi., 20.05.2020

Halsschmerzen und Fieberwahn Schauspielerin Zoey Deutch spricht über Covid-19-Erkrankung

«Ich bin so dankbar für meine Gesundheit, aber ich fühle mich auch etwas schuldig, nun wieder okay zu sein», schreibt Zoey Deutch in einem Beitrag.

Fast zwei Monate lang ist die Schauspielerin Zoey Deutch in Quarantäne gewesen und kaum vor die Tür gegangen. Von dpa


Di., 19.05.2020

Aktuelle Fallzahlen Zahl der Corona-Toten in Deutschland auf über 8000 gestiegen

Testsets mit Abstrichstäbchen liegen in einem Testzentrum für Corona-Verdachtsfälle bereit.

Die Zahl der durch Covid-19 gestorbenen Menschen in Deutschland ist auf über 8000 gestiegen. Mehr als 175.000 Infektionen sind bislang bestätigt. Die aktuellen Fallzahlen im Überblick. Von dpa


Di., 19.05.2020

Studie Corona lässt CO2-Emissionen vorübergehend deutlich sinken

Dampf kommt aus den Kühltürmen des Braunkohlekraftwerks Neurath (Nordrhein-Westfalen). Der weltweite CO2-Ausstoß ist wegen der Corona-Maßnahmen zeitweise um 17 Prozent zurückgegangen.

Weniger CO2 wegen Corona: Weil viele Länder mit Beschränkungen auf die Pandemie reagiert haben, sind die weltweiten Emissionen einer Studie zufolge vorübergehend deutlich gesunken - in Deutschland um mehr als ein Viertel. Von dpa


Anzeige

Di., 19.05.2020

Prozessauftakt in Berlin Fritz von Weizsäcker erstochen - War es Mord aus Hass?

Polizisten führen den Tatverdächtigen aus der Schlosspark-Klinik ab. Der Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder von Fritz von Weizsäcker hat begonnen.

War die tödliche Messerattacke gegen Fritz von Weizsäcker die Tat eines Wahnkranken? Der gewaltsame Tod eines Sohnes des früheren Bundespräsidenten löste Entsetzen aus. Nun sitzt ein 57-Jähriger auf der Anklagebank. Der Prozessauftakt verlief anders als erwartet. Von dpa


Di., 19.05.2020

Coronavirus-Pandemie Über 20.400 Mitarbeiter im Gesundheitswesen infiziert

Laut RKI gibt über 20.000 Coronavirus-Fälle bei Mitarbeitern von Kranken- und Pflegeeinrichtungen.

Im Anti-Corona-Kampf sollen Tests ausgeweitet werden, auch gezielt für besonders gefährdete Gruppen. Vor allem Pflegekräfte, Ärztinnen und Ärzte stehen an vorderster Front - was sollte für sie kommen? Von dpa


Di., 19.05.2020

Entfremdung Brian Austin Green über die Trennung von Megan Fox

Megan Fox und Brian Austin Green 2014 bei der Deutschlandpremiere des Films "Teenage Mutant Ninja Turtles".

Es scheint vorbei zu sein: Nach zehn Jahren Ehe gehen die Schauspieler Brian Austin Green und Megan Fox getrennte Wege. Von dpa


Di., 19.05.2020

Sprintlegende Usain Bolt erstmals Vater geworden

Sprint-Legende Usain Bolt ist erstmals Vater geworden.

Der Jamaikaner, der seine Karriere 2017 beendet hatte, gehört zu den erfolgreichsten Athleten der Sportgeschichte. Jetzt freut sich Usain Bolt über Nchwuchs. Von dpa


Di., 19.05.2020

Bericht zur Lage der Natur Schlechte Noten für Deutschlands Landwirtschaft

Die intensive Landwirtschaft in Deutschland nimmt immer mehr Tieren den Lebensraum.

Gesunde Ökosysteme nennt die Umweltministerin «Lebensversicherung». Aber vor allem in Deutschlands Agrarregionen ist es damit nicht weit her. Immerhin: Der Naturschutz hat auch Erfolge vorzuweisen - vom Steinbock bis zur Mopsfledermaus. Von dpa


Di., 19.05.2020

Britische Royals Prinz Charles: Helft den Bauern bei der Ernte!

Der britische Prinz Charles ist ein Fan der Ökolandwirtschaft.

Prinz Charles ist Ökobauer und macht sich Sorgen um die Ernte. Jetzt sollen Studenten helfen. Von dpa


61 - 70 von 17936 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige